Frohe Ostern…

Ich habe mich am letzten Wochenende ein wenig an Osterkarten gewagt. Bisher war das immer so ein bisschen mit Vorsicht zu genießen. Ich habe es öfter probiert, war aber mit dem Ergebnis nicht wirklich zufrieden, sodass die wenigen Karten dann im Müll gelandet sind.
Doch dieses Jahr mit dem Stempelset „Osternostalgie“ sieht das etwas anders aus.
Erst habe ich es ein wenig beäugt und am Ende hat mein Herz den Verstand besiegt. Ich wollte das Schätzchen haben. DRINGEND! Kennt Ihr bestimmt.
Und soll ich Euch was verraten? Ich finde es sooooooooooooo schön. Ich habe es lieb und bereue den Kauf nicht.
Ihr dürft also in den nächsten Tagen oder Wochen – je nach dem, wie ich es hinkriege, ein paar Kärtchen anschauen, die mit dem Set entstanden sind. Die Ideen habe ich meist irgendwo aus dem WWW. Auch wenn die Karten am Ende doch immer ein bisschen anders aussehen, als geplant :)

2 Kommentare zu „Frohe Ostern…

  1. Da bin ich aber froh, dass Du den Kauf nicht bereust. ;-) Ich liebe meins auch… Und Dein Kärtchen ist mal wieder ober-affen äh hasen-stark!Hast Du den Zweig auch embosst oder ist der gestempelt und die Blüten nachgemalt? Sieht auf jeden Fall klasse aus!Herzliche GrüßeHeike

    Liken

  2. Ist (alles) "nur" gestempelt. Mein weißes Embossing-Pulver hat sich versteckt, das feige Ding. Ich hab die Blüten ein bisschen mit einem weißen Gelstift nachgezeichnet/ausgemalt…

    Liken

Kommentare sind geschlossen.