Gutschein kann gut sein

… okay, das klingt nach „Reim dich oder ich fress dich“, aber ich glaub den Sinn versteht ihr :)
Manchmal ist es einfach doof, die Kohle nur lieblos in einen Umschlag zu stopfen, da kann man das Ganze auch ein bisschen netter verpacken. Das hab ich heute versucht und ich finde, es ist mir gelungen (keine Widerrede *zwinker*)

Ich würde Euch furchtbar gern etwas aus dem neuen Katalog zeigen, aber ich warte noch sehnsüchtig auf mein Startpaket. Immerhin hab ich schon die Versandbestätigung. Jetzt muss es nur noch die Post wuppen. Und bitte nicht wie vor Weihnachten, als ein Päckchen innerhalb Berlins ganze 9 Tage brauchte. Da hätte ich laufen können!

Wo wir gerade bei der Post sind, vielleicht habt Ihr ja Lust, von mir Post zu bekommen. Oder noch besser, ein Päckchen… Im Rahmen meiner Sammelbestellung am Samstag (26.01.13). Was Ihr dafür tun müsst? Ganz entspannt im Katalog blättern und mir eine eMail mit Euren Wünschen schicken. Denn SAB-Zeit ist die beste Zeit des Jahres…

Lasst Euch doch von meiner Teamkollegin Julia in{k}spirieren, sie zeigt heute wunderbare kleine Tütchen. Und gewinnen kann man auch was. Whoooohu…