IN{K}SPIRE_me Challenge #120

Der Oktober neigt sich dem Ende und das Wetter ist ja auch nicht mehr ganz so golden. Daher ist mein Beitrag zur Inkspire_me Challenge #120 eher eine Weihnachtskarte. Jenny hat uns eine schöne Farbpalette zusammen gestellt, ein bisschen Spielraum habt Ihr aber trotzdem. Viel Spaß.

October is almost over and the weather is not as nice as before. So my card for our Inkspire_me Challenge #120 is a christmas card. Jenny presents us lovely colors and you can add one more color. We hope, you’ll enjoy it.

120 Farbe

Ich habe da schon ein bisschen geknobelt, was ich als Zusatzfarbe verwenden möchte… Es gibt ja im Internet eigentlich alles u.a. auch diese Seite zum Zusammenstellen der Farben von Stampin‘ Up!: my create ink. Da habe ich mal geschaut, aber der kleine Fiesling wollte mir einfach keinen Tipp geben. Also habe ich mehrere Schichten Farbkarton hin und her geschoben. Was soll ich sagen: Es ist Espresso geworden.

Stampin Up Immergrün Weihnachtsfest Christmas Star 01

Die Grundkarte ist mal viereckig… ach Quatsch, ich meine natürlich quadratisch. Der Einzelstempel Christmas Star ist nämlich ziemlich groß und ich hatte ja einen Platzierungsplan (dann lasse ich mich auch nicht mehr davon abbringen, egal wie).

Stampin Up Immergrün Weihnachtsfest Christmas Star 02

Die kleinen Sternchen habe ich mir aus dem Stempelset Immergrün „ausgeborgt“, ich hoffe nur das ich es nicht verbummel. Denn momentan scheine ich meine Stempel gern mal zu entsorgen, wenn mich der Aufräumteufel packt. Aber mein Mann besteht auch einfach darauf, dass der Schreibtisch wenigstens so ordentlich ist, dass er seinen Arm darauf legen kann um die Mouse zu bedienen. Ohne dass ich gleich rufe „Pass doch auf, du machst mein Papier dreckig“. Na ja, irgendwie kann ich das ja auch verstehen… Aber dann flattert halt mal mit den Papierresten ein Stempel mit in den Müll. Äußerst ärgerlich.

Stampin Up Immergrün Weihnachtsfest Christmas Star 03

Zurück zum Thema *grins*

Mit der Übersetzung der Sprüche aus dem englischen hapert es ja manchmal ein bisschen bei Stampin‘ Up!, gerade das allgegenwärtige YOU ist ja nicht gleich DU. Und den Omas und Tanten mag man ja nicht gleich die englischen Sprüche überhelfen. Wer weiß was die dann denken… Aber ich finde, im Rund ums Weihnachtsfest ist ganz gut gelungen. Und deshalb habe ich mir dort das Sentiment (haha) darauf geschnappt und schnell noch in Kandiszucker auf die Karte gestempelt. Dabei ist der erste Versuch schief gegangen, denn ohne Stamp-a-ma-jig kriege ich das einfach nicht so gerade hin. Aber dazu gibt es das Schätzchen ja schließlich. Missen möchte ich ihn nicht mehr.

Und nun bin ich gespannt, was Ihr so zaubert. Viel Spaß dabei.

Ein Kommentar zu „IN{K}SPIRE_me Challenge #120

  1. Liebe Tina ,
    deine Karte ist wieder einmal ganz bezaubernd geworden. Espresso war die richtige Wahl.
    Unser Schreibtisch ist im Moment für den Rest der Familie tabu. Mein Mann darf den Esstisch benutzen ;-). Sonst finde ich wichtige Stanzteile im Wohnzimmer und Bad wieder (Schatz, ich weiß nicht wie die da hingekommen sind).
    Liebe Grüße, Kerstin

    Liken

Kommentare sind geschlossen.