IN{K}SPIRE_me Challenge #122

Herzlich Willkommen zur Inkspire_me Challenge #122 mit wunderbaren Farben von Marion. Hach, die erfrischen richtig das triste November-Gemüt, oder?

122 Farbe

Ich habe ein bisschen Stempelset-Mix gespielt und kann Euch voller Stolz diese Karte präsentieren:

Stampin Up Weihnachten Immergrün thinlits Words 01

Stolz bin ich deswegen, weil ich das erste Mal die Thinlits Formen Worte ausprobiert habe und es gleich auf Anhieb funktioniert hat. Im Internet konnte man ja von so einigen Huddeleien lesen, dass das Papier nicht mehr aus der Form wollte etc. Aber wenn man Trick 17 mit Popoklatsch anwendet, klappt es 1a. Ihr wollt jetzt bestimmt auch den Trick erfahren, gell? Es ist kein großer Hokuspokus, sondern einfach nur ein Stückchen Backpapier, welches Ihr zwischen den Farbkarton und die Thinlits Form legt, bevor Ihr sie durch die Big Shot nuddelt. Damit ist die erste Lage Backpapier nämlich in der Form und der Farbkarton lässt sich leichter lösen. Stampin Up Weihnachten Immergrün thinlits Words 03

Desweiteren habe ich noch ein Tannenbäumchen aus dem Set Immergrün gestempelt und die süßen kleinen Sternchen sind auch aus diesem Set.Stampin Up Weihnachten Immergrün thinlits Words 02

Zum Schluss noch der Spruch. Ursprünglich hatte ich nur Merry stehen, aber mit dem Merry little Christmas mit Stampin‘ Write Markern eingefärbt ist die Karte doch „runder“, vollständiger. Oder was meint Ihr?

Und nun hoppi-galoppi an den Basteltisch und zaubert schöne Werke für Marions Farbchallenge. Wir freuen uns auf jeden Upload.

5 Kommentare zu „IN{K}SPIRE_me Challenge #122

  1. Sehr schicke Karte, liebe Tina! Vielleicht kannst du uns noch verraten, wie du das merry aufgeklebt hast, ohne dass man Klebereste sieht. Ich hab es mit Sprühkleber versucht, aber damit hielt es nur ein paar Tage und ging dann wieder ab :-(.

    Liken

  2. Hi Tina,

    am Wochenende dachte ich noch, dass die Bäume ja nicht so der Renner sind! Aber bei deiner Karte MUSS ich meine Meinung ganz schnell ändern :-) Super in Szene gesetzt! Auch der „Merry“-Schriftzug in Kombination dazu gefällt mir sehr gut…

    LG
    Sandra

    Liken

  3. Immer wenn meine kleine Tochter ihren Mittagsschlaf hält, nutze ich die Zeit, um kreativ zu sein. Diesmal habe ich mich auf die Challenge gefreut…,aber was ist das? Currygelb? Oh Gott, Drama…zu Weihnachten? Aber halt, es ist gelungen und zwar echt schön. Die Karte wirkt frisch und das zu dieser tristen Zeit. Macht echt Spass!!! Schade, dass du soweit weg wohnst. Würde mich doch glatt zum Frühjahrsworkshop anmelden-voll krass! :-)))

    Liebe Grüße Christina aus BaWü

    Liken

Kommentare sind geschlossen.