Ein neues Heim…

… bringt Glück allein. Ausser man hat sich ne Bruchbude zugelegt *grins*

Mein Mann und ich träumen ja auch noch vom Eigenheim, vorzugsweise bevor wir zu alt sind, es zu genießen. Aber na ja, noch müssen wir uns etwas Eigenkapital ansparen, bevor es soweit ist. Also bestellt doch bitte fleißig bei mir *nochmehrgrins*

Logo Sammelbestellung

So, nun aber Schluss mit der Bettelei, schließlich geht es hier um Kreativität, meine Damen (oder haben sich auch Herren hierher verirrt? Da wäre ich ja ganz aus dem Häuschen vor Freude *ichgrinseimmernoch*). Und damit Ihr auch erahnen könnt, wie ich auf dieses ganze Gezumpel komme, hier meine Karte zum Einzug. Von einer Freundin an deren Freunde.

Stampin Up Punch art Einzug Umzug Neues Heim 01

 

Ich wollte unbedingt etwas in Schiefergrau machen. Ich finde das ist perfekt . Hat ein bisschen was Mörtelmäßiges, wenn Ihr versteht, was ich meine. Und ausserdem finde ich das Designerpapier Eiszauber so herrlich mit den Sternen (ohne zu glitzern).

Stampin Up Punch art Einzug Umzug Neues Heim 02

Den Rand vom Flüsterweißen Farbkarton habe ich mit dem Antikwerkzeug ein bisschen angerauht („Putz“ you know?) und dann 2 Blätter der Framelits Garten-Mix in Farngrün durch die Big Shot genuddelt.

Das Häuschen ist eigentlich mit der 1″ Quadrat Stanze gemacht, das große Herzchen mit der kleinen Herzstanze und das kleinere Herzchen kommt aus der Eulenstanze.

Stampin Up Punch art Einzug Umzug Neues Heim 03

Nachdem ich das Häuschen an das 1/8″ Geschenkband in Silber gehängt habe, fehlte noch ein Spruch. Das Home sweet Home habe ich mal irgendwo entdeckt, ist kein Stampin‘ Up! Aber ausgestanzt habe ich es mit der Stanze Designeretikett, oben und unten noch in Form geschnippelt.

Und nun zum Adventskalender… Heute ist schon der 3. Tag, auch wenn mein Schokokalender auf Arbeit komischerweise bereits andeutet, es sei der 08.12.! Wie kann das nur passieren? Auf jeden Fall öffnet Annemarie heute das Türchen Nr. 3 und verzaubert Euch garantiert! Schaut vorbei…

Adventskalender 03

 

3 Kommentare zu „Ein neues Heim…

  1. Ha ha, mein Arbeitskollege erkundigte sich gerade, ob er eventuell – wenn unsere weitere Kollegin und ich heute Nachmittag an einer Sitzung sind – sein Türchen für morgen vielleicht schon aufmachen könnte. Und ergänzte, es sei ja gut, dass wir einen gemeinsamen Kalender hätten, sonst wäre er wohl schon bei 24, wobei es durchaus sein könne, dass irgendwann einfach jedes dritte Türchen offen sei. Ah ja… Wenn man damit bloss auch die Zeit weiterdrehen könnte, dann würde ich jetzt glatt den 6. aufmachen und schon bald ins Wochenende abdüsen ;-) LG, Annemarie

    Gefällt mir

  2. Schöne Karte…;-)
    Vielleicht kann ich euch ja auch bald eine basteln … hihihi…fleißig sparen!
    Zum Thema Weihnachtskalender kann ich auch was beitragen: mein Bruder hat mal meinen Schokoladenkalender vorsichtig unten aufgetrennt den Plastikeinsatz samt Schoki razsgezogen, geleert und wieder rein gepackt. Sauber verklebt fiel es keinem auf…nur mir!!! Weil in keinem einzigen Türchen mehr was zu finden war, wenn man es öffnete. Das hat er mi erst Jahre später gebeichtet. Bis dahin glaubten wir an eine Montagsproduktionsreihe….;-)

    LG Silvie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s