Neues aus dem Hasenstall

Wisst Ihr, womit ich mich in letzter Zeit so neben Arbeit und Bastelkram beschäftige: Wir (also mein Mann und ich) haben gestern beim Notar den vertrag für unser Häuschen unterschrieben. Wir ziehen demnächst also nach Bernau bei Berlin.

Unbenannt

Wir haben gar nicht so lange gesucht, wie man sich vorstellt dass man sucht, aber für mich erschien es schon wie eine Ewigkeit. Aber ich bin von Natur aus auch kein sonderlich geduldiger Mensch *grins*

Haus 01

 

Haus 02

Nun haben wir aber in Bernau – noch in vernünftiger Reichweite zu Berlin und doch etwas ausserhalb, sprich bezahlbarer, unser Häuschen gefunden. Es ist fertig gebaut, aber neu. Also Erstbezug. Der Erbauer wollte eigentlich mit seiner Familie nach Bernau ziehen, bleibt nun aber aus persönlichen Grünen in Bayern. Glück für uns. Das Haus ist Gelb von außen (grün wäre glaube ich auch ein bisschen zuviel des Guten) und hat im Garten einen Dreckberg. Den gilt es in den nächsten Wochen platt zu machen und in einen Garten zu verwandeln. Gut, großartig Garten wollen wir eigentlich nicht. Aber Rasen für unsere Schnoopi-Kaninchen muss schon sein und unsere Palmen von der jetzigen Dachterrasse sollen auch eingepflanzt werden. Hoffen wir also mal, dass die nicht eingehen im Bernauer Boden.

Haus 03

Das tollste ist, dass ich ein erweitertes Arbeits-/Bastelzimmer bekomme. Momentan wird unser Gästezimmer regelmäßig belagert (mein Mann würde wohl zugemüllt sagen) und der Zustand des Aufgeräumt seins ist halt eher selten. Aber hey, ein Genie bei der Arbeit, nicht wahr?! Und den Computer belagere ich auch immer, der steht nämlich unglücklicherweise mitten auf meinem Basteltisch. Was soll man machen? Im Haus aber bekomme ich meine eigene (größere) Ecke, mit separatem Stehtisch und viel Stauraum. Ich hab jetzt schon Herzchen in den Augen, wenn ich nur daran denke.

Wenn Ihr also mögt, gibt es in Zukunft immer mal ein paar Updates von mir uns dem Hasenstall.

Aber keine Sorge, ich stehe Euch trotzdem in Berlin weiterhin zur Verfügung, schließlich verbringe ich da ja täglich mehr Zeit als zuhause. Und ausserdem hat mein Team wieder Zuwachs bekommen. Ne Berliner Göre, die ich Euch aber der Ehre halber in ein paar Tagen in einem Extra-Beitrag vorstellen werde. Soviel Zeit muss sein.

Osterei_16

4 Kommentare zu „Neues aus dem Hasenstall

  1. Herzlichen Glückwunsch!
    Oh wir suchen auch und ich verzweifle noch…diese Preise.
    Bin gespannt wie es weiter geht.
    Eigenes Bastelzimmetr! Das wäre mein Traum. Also lass uns ruhig teilhaben…ich finde das total spannend. Ich freue mich für euch
    ..
    Liebe Grüße Christina aus BaWü

    Gefällt mir

  2. Hallo Tina,
    herzlichen Glückwunsch zum eigenen Haus. Da kommt ja in nächster Zeit ziemlich viel Arbeit (Berg abarbeiten, Umzug ,usw.) auf Euch zu. Aber man weiß ja,wofür man es macht.
    Liebe Grüße
    Susanne

    Gefällt mir

  3. Gratuliere!!
    Ich habe mir sowas schon gedacht, als ich gelesen habe das der April-Workshop wegen Umzugs entfallen muss. Ich freu mich riesig für euch.
    Und natürlich freue ich mich, dass du in meiner Nähe bleibst ;-). Auf das eigene Bastelzimmer bin ich schon gespannt. Vielleicht bietest du uns mal eine Führung an, wenn es soweit ist.
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s