Workshop in Bernau – Gastgeschenke mit der Pommes-frites-Schachtel

Es ist ja üblich, dass es zu Workshops kleine Gastgeschenke gibt. Ein bisschen Schoki, eine Kleinigkeit nett verpackt… Für meine Gäste letzten Samstag hatte ich mir Popcorn überlegt. Als ich nämlich im aktuellen Jahreskatalog von stampin‘ Up! die Bigz L Pommes-frites-Schachtel gesehen habe, sprang sofort der „Muss ich unbedingt haben“ – Modus an.

Stampin Up Workshop Gastgeschenke Popcorn Big Shot 01

Gut, sie sind ein wenig kleiner, als gedacht. Aber eigentlich hätte ich auch vorher drauf kommen können, denn die Stanzform kann ja auch nicht riesig sein, wenn das Schätzchen durch die Big Shot soll. Nicht wahr? Aber eigentlich sind sie ganz süß!

Das Popcorn habe ich in die Zellophantüten 10,2 x 15,2 cm (auf Seite 200 ganz unten) gestopft und dabei lustig „Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen“ gespielt. Ich mag halt Popcorn. Nur vor dem Abendbrot war das keine so gute Idee…

Stampin Up Workshop Gastgeschenke Popcorn Big Shot 02

Das 1/8″ (3,2 mm) Geschenkband in Silber hatte ich schnell zu einer Schleife gebunden, nur das Etikett aus dem Stempelset Ach, du meine Grüße! machte mir etwas mehr Sorgen. Ich Schlumpi hab nämlich irgendwie beim Aufräumen das kleinste Framelit aus dem Set Etikett-Kunst verbummelt. Und es auch nicht wieder gefunden. Dafür aber ne Menge Staub unter der Couch (die ich sogar dafür umgedreht hab). Zum Glück hat mir Heike von www.born2stamp.com ausgeholfen und mir das Etikettchen geschickt. Sonst hätte ich die Schätzchen ausschneiden müssen. Nicht schlimm, aber bei meinem momentanen Arbeitspensum… Ist ja aber nochmal gut gegangen. puh

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s