IN{K}SPIRE_me Challenge #167 – Herbst-/Halloween

Kommt herein spaziert und fühlt Euch begruselt, denn heute gibt es bei unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #167 ein Halloween-Special! Na ja, eigentlich ist es ein Herbst- und Halloween-Special, aber ich persönlich stehe dieses Jahr komischerweise total auf Halloween: Muhahaha…

Ich habe meine Designer-Kolleginnen ja schon mehrfach zu „Ihhhh“ und „Ist das eklig“ Ausrufen gebracht, da ich ihnen fieserweise die einzelnen Stadien meines Projektes gezeigt hab. Aber ordentlich fotografiert schaut es doch ganz süß aus, oder?

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 01

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 02

Wir haben hier einmal eine klassische Halloween-Karte mit Blutgespritzel und Fledermaus-Gemetzel. Gorgeous Grunge lädt doch förmlich dazu ein, ein paar Blutstropfen in Chili (Glutrot war zu hell um echt zu wirken) auf Flüsterweißen Farbkarton zu stempeln. Die Fledermäuschen kommen aus dem Stempelset Tee-Hee-Hee, meinem absoluten Lieblingsstempelset im Oktober. Aber das werdet Ihr noch öfters feststellen können. teeheehee

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 05

Innen drin habe ich noch ein bisschen rumgesaut mit einem Stampin‘ Write Marker in Chili und noch einem Klecks aus Gorgeous Grunge. Wenn schon, denn schon, oder?

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 03     Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 04Das weitaus ekligerere ist wohl die Bigz L Pommes-frites-Schachtel aus Farbkarton in Schwarz und deren Inhalt.

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 02

Auch hier kommen wieder die Tee-Hee-Hee Fledermäuse zum Einsatz, vorsichtig auf transparente Folie geklebt. Dadurch schweben sie schön. Mit der Fransenschere habe ich Farbkarton in Chili in lange Streifen geschnitten und lustig in die gefaltete Schachtel gestopft.

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 05Als krönenden Abschluss habe ich mittenrein ein Trolli Fruchtgummi Glotzer (oder auch DAS AUGE) gesteckt. Die Dinger kann man übrigens essen, ist eine Marschmellow-Fruchtgummi-Mischung. Mehr als 2 Stück kann ich allerdings nicht empfehlen, zumindest ist mir danach übel geworden… grins

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 03     Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 04

Die blutigen „Zähne“ sind zurecht geschnittene Dreicke, die ich mit einem Schwämmchen und etwas Stempelfarbe betupft habe.

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 06

Und jetzt kommt Ihr. Herbstkarte oder Halloween-Projekt? Wir sind auf jeden Fall gespannt und freuen uns auf Eure vielen Beiträge. Zu gewinnen gibt es nämlich auch mal wieder was, schließlich veranstalten wir ja ein Special! Unter allen Mitspielern dieser Woche verlosen wir das Produktpaket Four Feathers. Cool, oder?

Also hopp, hopp, bis zum 07.10.14 habt Ihr Zeit, Eure Beiträge auf unseren IN{K}SPIRE_me Challenge Blog hochzuladen. Wir freuen uns auf Euch. Muhahaha…

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

6 Kommentare zu „IN{K}SPIRE_me Challenge #167 – Herbst-/Halloween

  1. Also ich kann es jetzt gerne auch noch öffentlich sagen, ich finde dieses Auge etwas vom Widerlichsten, was mir in letzter Zeit untergekommen ist. Okay, mal abgesehen von Schlangen natürlich, aber die gibt’s ja in unseren Breitengraden gsd ähnlich selten wie Halloween. Doch zugegeben: Das Set an sich sieht schon irgendwie klasse aus… Lieber Gruss, Annemarie

    Gefällt mir

  2. Also, ich schließe mich Annemarie an: Auch schön fotografiert entfährt mir beim Anblick des Auges ein „Iiiiihhh“. ;-) Aber dass Deine Karte mit Verpackung genial ist, muss ich an dieser Stelle auch nochmal sagen. Lieber Gruß, Marion

    Gefällt mir

  3. G-E-N-I-A-L!!
    Die Karte und die Verpackung sind großartig und absolut mein Ding. Natürlich sieht das Auge eklig aus, aber so soll das auch sein. Ich habe hier auch schon ein paar von den Dingern rumliegen und habe bisher Niemanden überreden können, so eins zu essen (Pssst: ich kann mich auch nicht überwinden ;-)).
    LG Kerstin

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s