Weihnachtskarten – geklaute Pinguine

 

Ja, ich sollte mich schämen. Die Idee zur Karte ist geklaut. hemmungslos und unverschämt. Aber was soll ich machen, ich fand sie halt zu goldig und konnte nicht widerstehen. Das Original ist von Gayatri Murali und ich hab es bei Pinterest gesehen. Na gut, es ist ein bisschen anders geworden, aber…

Stampin Up Weihnachten Workshop Bernau Berlin Pinguine Eulenstanze 01

Zuerst habe ich das Designerpapier Nordische Weihnacht auf die Grundkarte aus Schwarzem Farbkarton geklebt. Ich finde die Farbe so herrlich, dass Himmelblau leuchtet richtig vor dem Schwarzen Hintergrund.

Stampin Up Weihnachten Workshop Bernau Berlin Pinguine Eulenstanze 04

Für die Schneeberge habe ich mir eine Schablone zurecht geschnitten, die ich erst für die eine Seite Berg genutzt und dann umgedreht für die andere Bergseite genutzt habe. Freihändig kann ich sowas auch nicht gleichmäßig schneiden *grins*

Den Spruch aus dem Stempelset Wünsche zum Fest – wie ich finde ein Klassiker diese Jahr – habe ich VOR dem zusammen kleben mit dem Memento Stempelkissen aufgestempelt. Die Ränder vom “Schnee” habe ich dann vorsichtig mit dem Funkelzauber Glitzerkleber nachgezogen und etwas trocknen lassen.

Stampin Up Weihnachten Workshop Bernau Berlin Pinguine Eulenstanze 03

Nun kamen die Pinguine an die Reihe. Ihr habt bestimmt schon erkannt, dass hier die Eulenstanze zum Einsatz kam. Dazu habe ich erst den Körper aus dem schwarzen Farbkarton ausgestanzt, die Augen und das Lätzchen werden in Flüsterweiß ausgestanzt. Dann mussten noch die Eulen-Ohren weichen. Zusammen geklebt war der Pinguin fertig. Die Tierchen habe ich dann mit Dimensionals vorsichtig (weil noch feuchter Glitzerkleber) auf die die Karte gesetzt. Ich konnte praktisch Ihr juchzen hören, als die Füßchen den kalten Schnee berührt haben…

Und nun dürft Ihr das 2. Türchen bei unseren December IN{K}SPIRATIONS öffnen! Dazu schaut doch ganz schnelle fix bei Kirstin vorbei!

02

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 07.12.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

2 Kommentare zu „Weihnachtskarten – geklaute Pinguine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s