Schmetterling zur Hochzeit

So langsam geht sie wieder los, die Hochzeitssaison. Auch wenn es draußen noch etwas zu kalt ist, um an laue Sommerabende und fröhliches Hochzeitswetter zu denken, muss man ja vorsorgen. Bei meinem Mann und mir ist es ja nun schon ein paar Jährchen her, trotzdem berührt mich das Thema immer noch. Bin halt ein kleines Brautmonster. Und als Brautmonster geht man ja auch furchtbar gern auf Hochzeiten. Wird Zeit, dass mal wieder jemand heiratet in unserem Umfeld. Ich wäre auf jeden Fall vorbereitet:

Stampin Up Thinlits Schmetterling Hochzeit Eins für alles 01

Das größte Flattertier der Thinlits Formen Schmetterlinge ist wirklich groß. Aber trotzdem noch kleiner als der Stempel Swaillowtail (falls Ihr da spekuliert). Aus diesem Grund habe ich aber die Grundkarte quadratisch (13×13 cm) in Schiefergrau gemacht.

Stampin Up Thinlits Schmetterling Hochzeit Eins für alles 05

Zuerst hab ich den Schmetterling mit einem Stück Farbkarton in Flüsterweiß durch die Big Shot genuddelt. Leider geht das etwas schwerer, aber man kann dem entgegenwirken.

Tipps für die Thinlits Formen Schmetterlinge:

  • Am besten platziert man das gute Teil so, dass entweder die Flügelspitzen oder der „Po“ zuerst durchgekurbelt wird. Also längs, nicht quer bigshoten.
  • Nicht nur einmal durchnuddeln, sondern bitte 2-3x (oder 4-5x).
  • Es könnte notwendig sein – je nach Einstellung der Big Shot – wenn Ihr etwas Farbkarton noch zusätzlich unter die Acrylplatten legt. Das müsst Ihr selbst ausprobieren.
  • Weitere Möglichkeiten wären entweder ein Trocknertuch (sowas, was man mit in den Waschmaschinentrockner wirft, damit die Wäsche besser duftet) oder auch eine Lage Backpapier; jeweils zwischen Farbkarton und Thinlits gelegt.

Ich habe auf jeden Fall das Stück Farbkarton mit dem dabei entstandenen Loch als Schablone verwendet. Man kann es natürlich auch durch eine Lage Folie stanzen, dann hat man eine dauerhaftere Lösung. Die Schablone habe ich auf jeden Fall auf ein weiteres Blatt Papier gelegt und vorsichtig mit Washi-Tape befestigt, damit nix verrutscht. Nun habe ich mit einem Schwämmchen und dem Stempelkissen in Kirschblüte lustig drauflos getupft, bis der Schmetterling in der Farbintensität zu sehen war, wie es mit gefallen hat.

Stampin Up Thinlits Schmetterling Hochzeit Eins für alles 03

Oben drauf kam dann der ausgestanzte Schmetterling, ich habe ihn aber nur am Körper festgeklebt, sodass ich die Flügel etwas bewegen und biegen konnte. So wirkt es plastischer (auch wenn es sicher nun keine Karte mehr ist, die man locker flockig mit der Post versenden könnte). Der Körper wurde dann noch mit vielen Strasssteinchen verziert.

Stampin Up Thinlits Schmetterling Hochzeit Eins für alles 02

Ein paar farbliche Akzente bekam die Karte dann noch durch 2 ausgestanzte Elemente in Honiggelb, die den Framelits Rahmen-Kollektion entstammen. Die Big Shot hatte sich ja eh grad warm gelaufen *grins*

Und zum Abschluss habe ich aus dem Stempelset Eins für alles noch das Sentiment gestempelt. Hier hätte wahrscheinlich auch „Zur Taufe“ oder „Zum Geburtstag“ gepasst. Ist halt ein vielseitiges Stempelset.

Ich hoffe, Euch gefällt das Flattertierchen…

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 25.01.15 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s