Seesternflupp – mein erstes Layout

Meine Lieben, heute brauche ich mal Eure Zauberdaumen. Normalerweise zeig ich Euch ja ein bisschen was von meinem Gebastelten und erkläre Euch, wie was wer wohin. Genau dieses führt mich heute dazu, eine kleine Bewerbung bei Stampin‘ Up! einzureichen. Es geht nämlich im April nach Düsseldorf zum OnStage (also eine Veranstaltung für uns Demonstratoren/innen. Und dort gibt es Schauwände. Die gestaltet werden können/dürfen/müssen. Dafür sucht Stampin‘ Up! gerade Kreative. Und ich möchte dazu gehören *grins*

Ein paar Karten habe ich schon rausgesucht, auch zwei 3-D-Objekte. Als 3. Projekt war ein Scrapbook-Layout gefragt. Huh! Puh! Das ist ja nicht so meins. Oder zumindest habe ich es bisher noch nicht gemacht. Aber es gibt schließlich immer ein erstes Mal und man wächst mit seinen Aufgaben. Ich habe meinen Urlaub in Indonesien verwurstelt.

Stampin Up Sommer Designerpapier Picture Perfect4

Was heißt jetzt Seestern-Flupp, fragt Ihr Euch bestimmt? Das ist einfach ein Gefühl. Ich konnte unter Wasser beim Schnorcheln so tolle Fischchens beobachten, aber am meisten haben mich blaue Seesterne beeindruckt, die wie hingeworfen da lagen. Klatsch-Bumm-Chillen! Ich werde bis zum Lebensende ein wahres Glücksgefühl verspüren, wenn ich daran zurück denke. Und versuche mir genau dieses Gefühl zu bewahren. Im Alltag nicht so einfach, aber man wächst ja… Ihr wisst schon *grins*

Stampin Up Sommer Designerpapier Picture Perfect Scrapbook (4)

Die großen Buchstaben kommen aus dem Stempelset Layered Letters Alphabet und der Flupp ist das Back to Basic Alphabet. Ein bisschen Garn Metallic-Flair in Gold und die goldenen Halbperlen aus Projektset Große Klasse geben noch ein bisschen Bling Bling. Bin ja schließlich ein Mädchen…

Stampin Up Sommer Designerpapier Picture Perfect Scrapbook (2)

Mein Foto vom Strand habe ich zur Leichtigkeit mit einem Stückchen Farbkarton Weißes Pergament hinterlegt und so aufgeklebt, dass in der oberen rechten Ecke Dimensionals drunter pappen und unten aber mit Fast Fuse das Bild befestigt ist.

Stampin Up Sommer Designerpapier Picture Perfect Scrapbook (3)

Den Seestern aus dem Stempelset Picture Perfect habe ich in Minzmakrone und Saharasand gestempelt. Das Banner aus dem Stempelset So viele Jahre hatte ich noch von der letzten Stempelparty rumflattern und habe es hier gleich mal verbastelt. Bali 2016 habe ich kunstvoll mit dem Drehstempel Alphabet gestempelt und dann mit dem Stampin‘ Write Marker in Minzmakrone nachgezeichnet, hatte nämlich nicht sonderlich gut geklappt…

Stampin Up Sommer Designerpapier Picture Perfect Scrapbook (5)

Mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze habe ich sowohl das Designerpapier In Colors 2015-2017 als auch das Stückchen Farbkarton in Flüsterweiß bearbeitet. Die Grundlage für mein Layout bietet übrigens ein Bogen Designerpapier Meine Party in Saharasand.

Und, was meint Ihr? Eure Meinungen sind erbeten *grins*

Verwendete Stampin’ Up! Produkte

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 06.03.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

3 Kommentare zu „Seesternflupp – mein erstes Layout

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s