Nostalgischer Geburtstag trifft Struktur-Paste

Ich bin heute etwas spät dran mit meinem Beitrag, aber manchmal geht die „richtige“ Arbeit auch vor und ich muss die Mittagspause nutzen, um Euch mit kreativen Ideen zu erfreuen *grins* So habe ich heute eine kleine schnuppelige Karte mit einem Geburtstagshasen und der Struktur-Paste im Hintergrund. Ich hatte Euch ja bereits am Wochenende ein Video gezeigt, wie das tolle Zeug funktioniert und gestern Abend habe ich dann mal zu etwas Nachfülltinte in Kirschblüte gegriffen und experimentiert:

Sehr Mädchenhaft durch das ganze Rosa, aber egal *grins* Den Hasen habe ich aus dem Designerpapier Nostalgischer Geburtstag ausgeschnitten und dann mit Dimensionals auf das Oval der Framelits Formen Stickmuster geklebt. Dieses ist übrigens aus dem Designerpapier im Block Holzdekor.

Die Struktur-Paste habe ich wie geschrieben mit 2 Tropfen Nachfülltinte Kirschblüte eingefärbt und gut mit dem Künstlerspachtel vermischt. Mit den Dekoschablonen Muster-Mix kann die Masse dann schön aufgetragen und verteilt werden.

Das Schleifchen vom Fein gewebten Geschenkband ist zwar Puderrosa und nicht Kirschblüte, aber die Farben passen ja schön zusammen.

Tipps und Tricks

Es gibt zur Struktur-Paste ein paar Tipps, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Denn wie auch andere Produkte, die Flüssigkeit enthalten, trocknet die Paste im Laufe der Zeit aus – diese Eigenschaft ist jedoch für eine Paste kennzeichnend und letztlich besteht darin auch ihre Funktion: an der Luft festzutrocknen. So hält die Paste länger:

  • Bewahrt die Paste an einem kühlen, trockenen Ort auf und achtet darauf, dass sie jederzeit fest verschlossen ist.
  • Wenn die Paste nach dem Öffnen für längere Zeit nicht verwendet wird, wickelt sie in etwas Frischhaltefolie, damit noch weniger Luft eindringen kann.
  • Rührt sie regelmäßig um, um der Bildung von Klümpchen und Verkrustungen vorzubeugen.
  • Wenn die Paste fest geworden ist, gebt einen kleinen Tropfen Wasser hinzu und hebt ihn unter. Fügt dabei das Wasser nur tröpfchenweise hinzu. Wasser verändert die Struktur der Paste etwas, beeinflusst jedoch nicht ihre Verwendung.

Darüber hinaus teilte Stampin‘ Up! mit, dass die Maßangaben für die Struktur-Paste im Katalog falsch sind. Folgende auf der Verpackung abgedruckten Maße sind korrekt: 4 fl oz/118 ml. Diese Maßangaben (Flüssigunze und Milliliter) beziehen sich auf das Volumen (wie viel Raum die Paste einnimmt) und nicht das Gewicht. Die 4 fl oz/118 ml gelten für die verpackte Paste, die sich beim Transport bzw. im Laufe der Zeit absetzen und verdichten kann. Dies hat keinen Einfluss darauf, wie die Paste verwendet wird oder wie lange sie ausreicht.

Stampin‘ Up! Bestellen

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 01.07.17. Alles ohne Versandkosten!

Wieder bestellbar

Zum neuen Jahreskatalog 2017-2018 gab es ja leider die Mitteilung, dass manche Sachen noch nicht bestellbar sind. aber jetzt geht zumindest ein Teil. Auf da Produktpaket Gänseblümchen müssen wir aber leider noch warten. Wenn Ihr es dennoch möchtet -weil mal ehrlich, es ist wunderschön – schreibt mir trotzdem und ich achte darauf, wann es wieder funktioniert und löse umgehend die Bestellung aus.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s