Stempelnd durchs Jahr – BlogHop November {Weihnachten}

Herzlich Willkommen zum neuen Stempelnd durchs Jahr – BlogHop. Im November haben wir uns das Thema „Weihnachten“ auf das Fähnchen geschrieben. Es geht also heute um alles, was mit Weihnachten zu tun hat.

Ich habe ganz viel hin und her überlegt, womit ich Euch überraschen kann. Normale oder auch aussergewöhnliche Weihnachtskarten? Ach nee… und dann kam die Idee. Ein Adventskalender. Ich bastele ja jedes Jahr einen und so war auch dieses Jahr einer gesetzt. Warum also nicht heute zeigen?

Mein Adventskalender ist aus wenigen „Zutaten“, das werdet Ihr ganz unten in diesem Beitrag noch einmal sehen, ich habe mir als Grundlage die Mini-Pizzaschachteln von Stampin‘ Up! geschnappt und diese mit dem Stempelset Weihnachtsschlitten  mit den passenden Framelits dekoriert.

Ich habe auf eine festere Pappe einen Bogen Farbkarton 12×12″ in Olivgrün geklebt und dann die Mini-Pizzaschachteln platziert. Aufgeklebt sind die Mini-Pizzaschachteln mit Fast Fuse, weil das Zeug wirklich fest hält! Für Verpackungen und ähnliches nutze ich das gern.

 

Nachdem ich die Mini-Pizzakartons aufgeklebt habe, fing die Dekoration an. Ich gebe zu, sowas dauert immer am längsten. Aber ich wollte es so einfach wie möglich machen. Ha! Ja, tja! Ich glaube, Ihr wisst, was ich meine. *grins*

Für den Hintergrund habe ich immer das Designerpapier Frohes Fest und zum Teil auch aus Farbkarton Flüsterweiß und Olivgrün ausgestanzte Quadrate und Kreise mit den Framelits Formen Stickmuster. Dann kamen die verschiedensten Dekoelemente: 7/8″ Gestreiftes Geschenkband, Metallic-Schneeflocken und Stempelabdrücke aus dem Stempelset Weihnachtsschlitten.

Die Framelits Große Zahlen habe ich mit Farbkarton Chili durch die Big Shot genuddelt und dann mit einigem System und viel Zufall auf den Mini-Pizzaschachteln verteilt.

Die Mitte sah noch irgendwie leer aus und da habe ich wirklich überlegt, was da hin soll. Am Ende wurden es dann 3 Hirsche mit Dimensionals in 3D gebracht und in den Hintergrund habe ich noch ein paar Sterne gestempelt. Sieht doch hübsch aus, oder?

Ich hoffe jedenfalls, dass sich die Kinder in der ersten Klasse meiner Freundin Anna freuen, denn der Adventskalender geht direkt an die Knirpse…

Noch weitere Adventskalender von mir findet Ihr übrigens hier:

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Weihnachten im November 2017. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Cornelia, dann schicke ich Euch nun weiter zu Ruby

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

6 Kommentare zu „Stempelnd durchs Jahr – BlogHop November {Weihnachten}

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s