Geldgeschenk zur Hochzeit {Tischtennis-Karte}

Hallo Ihr Schnuppis, steckt Ihr im Schneechaos oder seid Ihr verschont geblieben? Bei mir hier gab es ein kurzes Schneeintermezzo, welches der kleine Hund sehr genossen hat, aber dann war es auch schon wieder vorbei. Kreativ gesehen möchte ich Euch heute mal was aus der „ist schon etwas her, aber trotzdem vorzeigbar“ Kiste zeigen. Im Sommer (!!!) haben Freunde von uns geheiratet und da galt es, ein paar Geldgeschenke zur Hochzeit individuell zu verpacken. Der Bräutigam spielt Tischtennis und so durfte ich für den Verein eine entsprechende Geschenkverpackung zaubern:

Mir kam dabei eine Tischtennisplatte mit entsprechendem Equipment in den Sinn und so habe ich in mehrstündiger Futzelarbeit eine entsprechende Gestaltung vorgenommen. Aus Farbkarton in Gartengrün ist die Platte entstanden, ich habe dazu 2 Blatt DIN A4 zu einem kleinen „Karton“ gefalzt und zusammen gesetzt.

Somit hatte ich auch eine bestimmte Höhe erreicht, um in die obere Hälfte mit einem Kreisschneider 6 Löcher (weil 6 Teammitglieder) für die Tischtennisbälle zu schneiden. Mit einer Kreisstanze hat das leider nicht so versetzt geklappt und für die Big Shot war der Farbkarton zu groß. In die Löcher habe ich dann die Tischtennisbälle geklebt, nachdem mein Freund sie mit einem Cuttermesser aufgeschlitzt hat. Schließlich sollten ja die Geldscheine auch gut trappiert werden.

Damit es nicht zu Verwechslungen kommt – haha – habe ich die Karte natürlich mit den Initialen des Brautpaares versehen. Dazu durfte dann endlich die Big Shot zum Einsatz kommen, denn ich habe die Framelits Große Zahlen mit Farbkarton Flüsterweiß durch die Big Shot genudelt. Und dann mussten mit den Labeler Alphabet noch die Namen in Glutrot gestempelt werden, denn (daher das haha) die Initialen des Brautpaares gleichen denen von mir und meinem Freund. Und wie Freunde so sind, wird sich über sowas dann gern mal lustig gemacht… die Schweinebacken *grins*

Für die Karte habe ich mir einen Tischtennisschläger als Vorlage genommen und die Form auf Farbkarton Savanne und Glutrot übertragen. Der Farbkarton Savanne war dabei so gefalzt, dass eine Klappkarte entsteht. Die ich natürlich auch noch mit ein paar Herzchen in Glutrot gestempelt verziert habe. Ist ja schließlich eine Hochzeit, gell *grins*


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte


Sale-A-Bration

Im Zeitraum 03.01.-31.03.19 gibt es zu jeder Bestellung im Wert von 60,00 Euro ein Sale-a-Bration Produkt GRATIS und zusätzliche 27,00 Euro Shopping-Vorteile ab 275,00 Euro Bestellwert. ODER sogar super Einstiegsmöglichkeiten zur Stampin‘ Up! Demonstratorin mit mind. 20% Rabatt zu jeder Bestellung! Den Link zur Broschüre findet Ihr hier: SaB {Klick} und mehr Infos bekommt Ihr jederzeit bei mir per eMail {Klick}


Stampin‘ Up! Bestellen

Heute ist der Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick}. Bestellungen unter 30 Euro werden gesammelt – alles andere wird sofort und direkt versandkostenfrei versendet.

grüße

Ein Kommentar zu „Geldgeschenk zur Hochzeit {Tischtennis-Karte}

  1. Hallo, Tina,
    eine tolle Idee über die sich das Brautpaar sicher gefreut hat. Die Tischtenniskollegen, für die du die Karte gemacht hast, sicher auch.
    LG Magdalena

    Liken

Kommentare sind geschlossen.