Weiße Tannen mit Nachthimmel {Festtagsdesign}

Ehrlich gesagt fiel mir der Titel zu der heutigen Karte ziemlich schwer, aber am Ende bin ich ja auch keine Texterin, sondern ein Bastelhase, sodass die Karte ja irgendwie wichtiger ist, als die Überschrift. Oder?

Ich hatte noch ein bisschen Hintergrundpapier übrig (davon habe ich Euch ja neulich schon erzählt) und habe mir überlegt, dass sich der Weihnachtsmann-Schlitten aus dem Stempelset Weihnachten daheim ganz prima darauf machen würde. Damit war das Set also gesetzt…

Die Tannenbäumchen der Thinlits Formen Festtagsdesign lagen noch von einem anderen Projekt auf meinem Schreibtisch und passten eigentlich ganz gut zur Karte. Also druff mit den Schnuckis. Damit der Kontrast aber nicht ganz so stark war, habe ich mit der Big Shot und den Framelits Formen Stickmuster noch einen Kreis aus dem Pergamentpapier ausgestanzt.

Schlußendlich brauchte ich nur noch ein Spruch und der kam zum Glück auch aus dem Stempelset Weihnachten daheim. Schnellefixe war die Karte also fertig. *freu*


December Inkspirations

Draufklicken, inspirieren lassen und sogar was gewinnen – habt viel Spaß und viel Glück!

08 09 10


Stampin‘ Up! Angebote – Dezember

Ausverkaufsaktion zum Jahresende: Vom 01.12.17 bis 02.01.18 wird es im Online-Shop eine Ausverkaufsaktion mit tollen Sonderangeboten zu ausgewählten Produkten geben. Die Produkte sind nur in begrenzter Menge verfügbar und nur solange der Vorrat reicht.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 10.12.17. Aufgrund vom Ausverkauf nehme ich aber auch Einzelbestellungen jederzeit entgegen. Alles ohne Versandkosten.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Glänzender Hirsch {Reihe Voller Vorfreude}

Ich mache mal weiter mit „Aus 1 mach 4“ , dafür habe ich heute eine Art Multifunktionskarte für Euch. Ich finde nämlich, den Hirsch aus dem Stempelset Unterm Mistelzweig kann man auch für Geburtstagskarten oder sonstige Anlässe verwenden, es muss nicht immer Weihnachten sein, auch wenn wir stramm auf Weihnachten zu rennen. Oder wie seht Ihr das?

Stampin Up Bernau Berlin Weihnachten Struktur-Paste Unterm Mistelzweig Stickmuster Big Shot 5

Ich habe die Karte clean gehalten, zumindest von der Farbgebung her. Aber simple ist sie trotzdem nicht. Auf die Grundkarte aus Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß (keine Überraschung, gell?) habe ich mit Dimensionals eine Lage Farbkarton Flüsterweiß (auch Extrastark) geklebt.

Stampin Up Bernau Berlin Weihnachten Struktur-Paste Unterm Mistelzweig Stickmuster Big Shot 2

Vorher habe ich den Hintergrund mit Hilfe der Dekoschablonen Muster-Mix noch etwas Struktur-Paste gestaltet.

Stampin Up Bernau Berlin Weihnachten Struktur-Paste Unterm Mistelzweig Stickmuster Big Shot 4

Die Goldfarbenen Buchklammern sind ja irgendwie mein liebstes Accessoire dieses Jahr, so durften sie auch hier das Oval der Framelits Formen Stickmuster „halten“.

Stampin Up Bernau Berlin Weihnachten Struktur-Paste Unterm Mistelzweig Stickmuster Big Shot 3

Sehr Ihr, wie schön der Hirsch glänzt? Das geht prima, wenn Ihr direkt nach dem Stempeln mit Klassischer Stempelfarbe (bei mir ist es Savanne) das Embossing Prägepulver Clear auf den Abdruck streut. Wenn Euch das zu heikel ist, verwendet den Stamp-a-ma-jig und stempelt nach der Farbe noch einmal mit Versamark über das Motiv und embossed dann.


December Inkspirations

Draufklicken, inspirieren lassen und sogar was gewinnen – habt viel Spaß und viel Glück!

04 05 06


Stampin‘ Up! Angebote – Dezember

Ausverkaufsaktion zum Jahresende: Vom 01.12.17 bis 02.01.18 wird es im Online-Shop eine Ausverkaufsaktion mit tollen Sonderangeboten zu ausgewählten Produkten geben. Die Produkte sind nur in begrenzter Menge verfügbar und nur solange der Vorrat reicht.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 10.12.17. Aufgrund vom Ausverkauf nehme ich aber auch Einzelbestellungen jederzeit entgegen. Alles ohne Versandkosten.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Stille Nacht in Aquamarin und Silber-Weiß {Wie ein Weihnachtslied}

Na, wie weit ist Eure Weihnachtskartenproduktion mittlerweile? Ich hinke arg hinter her, habe aber auch beschlossen, mich dieses Jahr nicht allzusehr zu stressen. Ich verschicke so viele Weihnachtskarten, wie ich fertig habe. So viel zu meiner Ansicht am 29. November, mal schauen, wie es am 20. Dezember aussieht *grins*

Das Stempelset Wie ein Weihnachtslied macht es eigentlich einfach, schöne Karten zu gestalten. Erst recht, wenn Ihr dazu auch die passenden Thinlits Formen Festtagsdesign verwendet. Allerdings habe ich die heute mal nicht benutzt. Ganz ohne Big Shot geht es aber trotzdem nicht, deswegen habe ich die tollen Framelits Formen Stickmuster als Grundlage für den gestempelten Spruch genommen.

Die Metallic-Schneeflocken bieten sich auch immer an, um Karten oder Projekte schnell zu veredeln. Aus diesem Grund ist meine Packung auch schon alle, obwohl da ziemlich viele Schneeflocken drin sind *grins*

Für den Hintergrund habe ich Ton in Ton in Aquamarin die Schneeflocken aus dem Stempelset Jahr voller Farben gestempelt. Ein paar Glitzersteine runden die Weihnachtskarte dann ab.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 03.12.17. Alles ohne Versandkosten.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Mein kleiner grüner Kaktus {Gutscheinverpackung}

Heute habe ich eine Gutscheinverpackung für Euch – mein Freund bekommt Karten für Max Raabe geschenkt und die habe ich in eine artgerechte Hülle gesteckt *grins*

Dazu habe ich Farbkarton Schwarz gefaltet und auf der Rückseite zusammen geklebt. Das ist kein Hexenwerk und bedarf meiner Meinung nach keiner Anleitung. Oder? Den Kaktus habe ich im Internet gefunden, ausgedruckt und ausgeschnitten.  Für die Augen, die Nase und das Herzchen habe ich mir die Elementstanze Lebkuchenmännchen vorgenommen.

Und weil das so schön geklappt hat, habe ich mit der Elementstanze Schleife gleich noch eine Fliege aus Farbkarton Flüsterweiß für den Kaktus gestanzt.

Hier mein kleiner grüner Kaktus in liegend *grins*

Die Karten innen drin habe ich in ein Stück Farbkarton Flüsterweiß gelegt. Dazu habe ich einen kleinen Kreis der Framelits Formen Stickmuster nur ein Stück mit der Acryl-Standardstanzplatte abgedeckt und somit nur einen Halbkreis unten und oben eingestanzt. Zum bequemen raus ziehen klemmt oben dran eine Goldfarbene Buchklammer.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 26.11.17. Alles ohne Versandkosten.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #326 – Weihnachten daheim

Herzlich Willkommen Ihr Lieben Schnuppis zur letzten Farbchallenge bei IN{K}SPIRE_me in diesem Jahr. Marion hat sich eine weihnachtliche Kombination überlegt und entsprechend gern habe ich mich daher auch mit diesem Thema befasst *grins*

Ausnahmsweise habe ich für die Grundkarte mal den Farbkarton Glutrot genommen, damit hatte ich auf jeden Fall diese Farbe schon verwurstelt und konnte mich auf den cleaneren Teil konzentrieren. Ein bisschen Farbkarton Schiefergrau und Flüsterweiß rundeten die Kartenbasis dann noch ab.

Ich habe Euch mal ein seitliches Foto gemacht, da sieht man schön die Dimensionalität, die bei den Edgelits Formen Winterstädtchen entsteht. Toll oder?

Den Spruch aus dem Stempelset Weihnachten daheim, welches es mit den Edgelits Formen Winterstädtchen im Produktpaket mit 10% Ersparnis, habe ich in Schiefergrau gestempelt. Ich mag die Kombination der Schriftarten sehr.

Den silbernen Touch erhält die Karte mit den Metallic-Schneeflocken. Ich habe eine halbiert und unter das 3/8″ (1 cm) Klassisch gewebtes Geschenkband in Flüsterweiß geschoben.

Da man das aber noch durchsehen konnte, habe ich ein Stück Band noch zusätzlich gerafft aufgeklebt. Dabei hilft es, wenn die Schlaufen mit Glue Dots befestigt werden.

Jetzt dürft Ihr Euch fröhlich an den Basteltisch schwingen und drauf los basteln. Ich wünsche Euch viel Spaß dabei und kann Euch garantieren, dass wir vom Designerteam immer freudig darauf warten, was Ihr tolles zaubert.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 26.11.17. Alles ohne Versandkosten.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

OnStage Mainz 2017 – Meine Team-Swaps {Festtagsdesign}

Hallo Ihr Schnuppis, ich bin zurück *husthust* Ich sage Euch, dieser olle Husten hatte ich jetzt wirklich 4 Wochen in Beschlag genommen und ist leider immer noch nicht weg. Wirklich Lust zum Basteln hatte ich da keine, aber das nötigste musste ja irgendwie gemacht werden. Dazu zählen – auch wenn das wirklich blöd klingt – auch die Team-Swaps für das Event OnStage in Mainz.

header_OnStageLP_demo_Apr1117

Das fand am Wochenende statt und ich werde Euch morgen auch ein paar Fotos zeigen. Wie immer war es natürlich toll und ich hatte enorm viel Spaß, alte Bekannte zu treffen, neue Leute kennen zu lernen und natürlich auch tolle neue Stampin‘ Up! Produkte zu bestaunen…

Wir tauschen auch immer im Team kleine Geschenke aus, haben uns vor einiger Zeit aber darauf geeinigt, dass wir das Ganze nur noch in Form von Project Life Karten machen. Damit hat man alles transportsicher in einem kleinen Umfang und kann die Ideen der anderen schön in einem Album sammeln. Aufgrund meiner Krankheit ist nun meine Idee recht clean & simple ausgefallen, aber zumindest habe ich mich an der Masking Technik versucht:

Damit die Schnörkel aus dem Stempelset Timeless Textures nicht unter dem Kreis aus Pergamentpapier zu sehen sind, habe ich einen Kreis mit den Framelits Formen Stickmuster und der Big Shot aus einem Stück Post It gestanzt und mit Craft Tinte Flüsterweiß darüber gestempelt.

Hier sieht man, dass man unter dem Kreis nichts sieht *grins*

Die Tannenbäume und das Rehlein habe ich mit den Thinlits Formen Festtagsdesign durch die Big Shot genuddelt.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 19.11.17. Alles ohne Versandkosten.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüßeMerken

Merken

Stempelnd durchs Jahr – BlogHop November {Weihnachten}

Herzlich Willkommen zum neuen Stempelnd durchs Jahr – BlogHop. Im November haben wir uns das Thema „Weihnachten“ auf das Fähnchen geschrieben. Es geht also heute um alles, was mit Weihnachten zu tun hat.

Ich habe ganz viel hin und her überlegt, womit ich Euch überraschen kann. Normale oder auch aussergewöhnliche Weihnachtskarten? Ach nee… und dann kam die Idee. Ein Adventskalender. Ich bastele ja jedes Jahr einen und so war auch dieses Jahr einer gesetzt. Warum also nicht heute zeigen?

Mein Adventskalender ist aus wenigen „Zutaten“, das werdet Ihr ganz unten in diesem Beitrag noch einmal sehen, ich habe mir als Grundlage die Mini-Pizzaschachteln von Stampin‘ Up! geschnappt und diese mit dem Stempelset Weihnachtsschlitten  mit den passenden Framelits dekoriert.

Ich habe auf eine festere Pappe einen Bogen Farbkarton 12×12″ in Olivgrün geklebt und dann die Mini-Pizzaschachteln platziert. Aufgeklebt sind die Mini-Pizzaschachteln mit Fast Fuse, weil das Zeug wirklich fest hält! Für Verpackungen und ähnliches nutze ich das gern.

 

Nachdem ich die Mini-Pizzakartons aufgeklebt habe, fing die Dekoration an. Ich gebe zu, sowas dauert immer am längsten. Aber ich wollte es so einfach wie möglich machen. Ha! Ja, tja! Ich glaube, Ihr wisst, was ich meine. *grins*

Für den Hintergrund habe ich immer das Designerpapier Frohes Fest und zum Teil auch aus Farbkarton Flüsterweiß und Olivgrün ausgestanzte Quadrate und Kreise mit den Framelits Formen Stickmuster. Dann kamen die verschiedensten Dekoelemente: 7/8″ Gestreiftes Geschenkband, Metallic-Schneeflocken und Stempelabdrücke aus dem Stempelset Weihnachtsschlitten.

Die Framelits Große Zahlen habe ich mit Farbkarton Chili durch die Big Shot genuddelt und dann mit einigem System und viel Zufall auf den Mini-Pizzaschachteln verteilt.

Die Mitte sah noch irgendwie leer aus und da habe ich wirklich überlegt, was da hin soll. Am Ende wurden es dann 3 Hirsche mit Dimensionals in 3D gebracht und in den Hintergrund habe ich noch ein paar Sterne gestempelt. Sieht doch hübsch aus, oder?

Ich hoffe jedenfalls, dass sich die Kinder in der ersten Klasse meiner Freundin Anna freuen, denn der Adventskalender geht direkt an die Knirpse…

Noch weitere Adventskalender von mir findet Ihr übrigens hier:

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Weihnachten im November 2017. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Cornelia, dann schicke ich Euch nun weiter zu Ruby

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #325 – Schneeflocken {Karten-Sortiment Farbenspiel}

Ein warmes Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #325 – heute habe ich eine kühle Schneeflockenkarte für Euch.

Kirstins Sketchvorlage sah auf den ersten Blick recht simpel (im Sinne von einfach zu gestalten) aus, entpuppte sich für mich dann aber doch etwas schwierig. Aber man wächst ja mit seinen Aufgaben und so habe ich an dem Karten-Sortiment Erinnerungen und mehr Farbenspiel herum geschnippelt, bis es passte. Denn das ist schon das Geheimnis meiner Karte: Ich habe mit den Karten hantiert, die auch zum Sammeln von Erinnerungen (= Project Life) gedacht sind. Aber die Schätzelein sind multifunktionell einsetzbar *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Winter Farbenspiel Erinnerungen Aus jeder Jahreszeit 2

Auf die Grundkarte aus Extrastarken Farbkarton Flüsterweiß habe ich erst einmal eine Journaling Card halbiert und die Rechtecke geklebt. Beim Größenverhältnis musste ich halt entsprechend rum doktern, bis es gut aussah – das war dann aber auch schon das Schwierigste *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Winter Farbenspiel Erinnerungen Aus jeder Jahreszeit 4

Die mittlere Karte aus dem Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr Farbenspiel (was für eine Produktbezeichnung, mein lieber Scholli) ist noch einmal mit etwas Farbkarton Aquamarin hinterlegt, damit es nicht zu eintönig und langweilig wird.

Stampin Up Bernau Berlin Winter Farbenspiel Erinnerungen Aus jeder Jahreszeit 3

Animiert von dem Schneekristall auf der Karte habe ich aus Metallic-Folie Silber mit Hilfe der Big Shot und den Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit ein Kristall gestanzt. Das klebt auf einem Kreis der Stanze 1″. Und ein bisschen Klassisch gewebtes Geschenkband in Flüsterweiß klebt auch noch drunter *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Winter Farbenspiel Erinnerungen Aus jeder Jahreszeit 5

Ach, bevor ich es vergesse: Den Kristall (oder die Schneeflocke?) habe ich auch noch einmal aus Farbkarton Flüsterweiß ausgestanzt und vorsichtig links oben unter die mittlere Karte geklebt. Mir fehlte da noch ein bisschen was…


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 12.11.17. Alles ohne Versandkosten.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #323 – Hokuspokus Schwarze Eule {Minikärtchen}

Wir nähern uns mit großen Schritten Halloween und daher habe ich heute mal wieder eine spooky Karte zur IN{K}SPIRE_me Challenge #323 für Euch. Herzlich Willkommen, Ihr kleinen Eulen!

Die Schwierigkeit bei diesem Sketch besteht darin, dass das blöde Ding rund ist. Ne runde Karte… herrje… wie soll denn das gehen? Na ja, man könnte einen kleinen Teller auf ein Stück Farbkarton legen und dementsprechend die Rundung mit Bleistift vor zeichnen. Oder man nimmt die Framelits Lagenweise Kreise und die Big Shot und macht in Minikärtchen. So wie ich *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus 2

Meine Basis ist der größte „glatte“ Kreis der Framelits Lagenweise Kreise aus Farbkarton Flüsterweiß für das Innenleben und der größte „wellige“ Kreis aus Farbkarton Schwarz für außen.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus 3

Die Dekoration muss dann natürlich auch entsprechend etwas kleiner ausfallen. Ich habe mich für die Eule und die Ratte aus dem Stempelset Hokuspokus entschieden. Beide habe ich mit Archivtinte Schwarz gestempelt und dann ausgeschnitten.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus 5

Den Spruch habe ich (ohne die Augen) in Limette auf Farbkarton Limette gestempelt und dann mit der Stanze 1-1/4″ Kreis ausgestanzt. Dazu passend kam das Fein gewebte Geschenkband in Limette zum Einsatz. Ich habe es mit Hilfe des Abreißklebebandes irgendwie gekruschelt aufgeklebt.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus 4

Natürlich brauchte mein Mini-Kärtchen auch noch BlingBling! Dazu hatte ich erst einen Kreis mit den Framelits Lagenweise Kreise aus Pergamentpapier ausgestanzt und dann mit der Schere angeraut. Vielleicht nicht die beste Idee, aber egal. Soll ja spooky sein *grins* Da kamen dann auf jeden Fall die Glitzersteine druff.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus 6

Und nun, liebe Freunde der Nachtmusik, bin ich höchst gespannt, was Ihr mit unserem Sketch anfangen könnt und wie Eure Projekte aussehen werden. Wie immer könnt Ihr sie fröhlich auf unseren Challengeblog www.inkspire-me.com hochladen. Viel Spaß dabei…


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / Oktober

Aktion für GastgeberInnen Freude im Advent: Zwischen dem 01.09. und 31.10.17 gibt es für Bestellungen von mindestens 350,00 Euro das exklusive Stempelset Freude im Advent gratis und zusätzlich. Mehr Infos findet Ihr hier {Klick} oder bei Fragen an Eure Lieblings-Demo *grins*

Designerpapier-Aktion: Wenn Ihr im Oktober 3 Packungen Designerpapier kauft, bekommt Ihr eine GRATIS dazu! Mehr Infos dazu erfahrt Ihr auf dieser Seite: Stampin‘ Up! Designerpapier {Klick}


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #322 – Hexenhut mit kleiner Ratte {Hokuspokus}

Herzlich Willkommen, Ihr Schnuppis, zu einer sensationellen neuen IN{K}SPIRE_me Challenge #322. Ich finde, die Farbkombination von Chrissy ist hervorragend geeignet, um eine Halloween-Challenge daraus zu machen. Jaha, schon wieder Halloween bei mir… was soll ich sagen, ich bastele zu gern dafür *grins*

Mal wieder durfte das Stempelset Hokuspokus zum Einsatz kommen, dieses Mal habe ich den Hexenhut mit der kleinen Ratte kombiniert. Eigentlich fehlt mir nur noch ein williger Empfänger / Empfängerin für meine Karten. Freiwillige vor! *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus Stickmuster Ratte Hexenhut Grüße Orientpalast 6

Meine Grundkarte ist in Schiefergrau gehalten, damit hatte ich diese Farbe schon mal erledigt. Darauf kam dann Farbkarton in Smaragdgrün, in Kombination mit dem Flüsterweiß und Schwarz wirkt das richtig schön kräftig.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus Stickmuster Ratte Hexenhut Grüße Orientpalast 5

Den Hexenhut habe ich mal wieder in Schwarz gestempelt und dann ausgeschnitten. Fluppt mittlerweile ganz gut. Er pappt auf einem Kreis der Framelits Formen Stickmuster. Irgendwie komme ich einfach nicht ohne Big Shot aus.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus Stickmuster Ratte Hexenhut Grüße Orientpalast 4

Die Grüße habe ich in Smaragdgrün Ton in Ton auf Farbkarton Smaragdgrün gestempelt und dann mit der Stanze 1-1/4″ Kreis ausgestanzt. Ich habe gleich noch ein paar Kreise mehr ausgestanzt und diese dann lustig auf der Karte verteilt.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus Stickmuster Ratte Hexenhut Grüße Orientpalast 3

Die Farbe Meeresgrün habe ich durch das Fein gewebte Geschenkband Meeresgrün und die Bommel der Miniquasten im Set aufgegriffen. Ich denke, dass Chrissy darüber hinweg sehen kann, dass da jetzt noch Gold im Spiel ist. Betrachten wir es hier mal als neutrale Farbe *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Hokuspokus Stickmuster Ratte Hexenhut Grüße Orientpalast 2

Zum Schluss habe ich die kleine Ratte (ich sag das auch gern zu meinem Hund, deswegen ist das kein schlimmes Getier für mich) noch gestempelt, ausgeschnitten und mit den Mini-Dimensionals aufgeklebt.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / Oktober

Aktion für GastgeberInnen Freude im Advent: Noch bis 31.10.17 gibt es für Bestellungen von mindestens 350,00 Euro das exklusive Stempelset Freude im Advent gratis und zusätzlich. Mehr Infos findet Ihr hier {Klick} oder bei Fragen an Eure Lieblings-Demo *grins*

Designerpapier-Aktion: Wenn Ihr im Oktober 3 Packungen Designerpapier kauft, bekommt Ihr eine GRATIS dazu! Mehr Infos dazu erfahrt Ihr auf dieser Seite: Stampin‘ Up! Designerpapier {Klick}


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken