IN{K}SPIRE_me Challenge #313 – Herbstliche Minikärtchen in der Mini-Pizzaschachtel {Jahr voller Farben}

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #313 mit herbstlichen Farben – zusammen gestellt von unserer Annemarie. Die Farben laden geradezu dazu ein, etwas warmes und kuscheliges zu kreieren, oder?

Ich habe an dem Abend, als ich mich an die Challenge setzte, vorher mein Paket mit den neuen Produkten aus dem Herbst-Winter-Katalog ausgepackt und dabei auch die Mini-Pizzaschachteln hervor gezogen. Ich glaube, Euch werden die Schnuckis gefallen. Ich finde sie jetzt schon super und musste auch gleich damit rum spielen, indem ich sie mit Chili eingefärbt habe.

In die süßen Mini-Pizzaschachteln passen prima Minikärtchen, die ich gerade dringend brauchte. Daher habe ich mir selbst mal eine Ideenkiste gestempelt! Die Karten haben das Format 7×7 cm – optimal um aus einem Bogen DIN A4 Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß genau 6 Karten zu bekommen.

Ich habe einen Bogen Aquarellpapier erst mit Versamark und dem Blattstempel aus dem Set Jahr voller Farben bestempelt und dann mit Prägepulver in Weiß embossed. Dann ging die farbliche Matzerei los, denn mit Hälfte von aufgeklappten Stempelkissen in Aubergine, Chili und Mandarinorange und dem Aquapainter habe ich das Aquarellpapier lustig coloriert und dabei die Farben auch miteinander gemischt. danach habe ich das Ganze mit den Thinlits Aus jeder Jahreszeit durch die Big Shot genuddelt.

Die dabei entstandenen individuellen Blätter habe ich nur partiell mit dem Snail Kleber versehen und auf die Mini-Kärtchen geklebt. So sehen die Blätter aus, als wären sie auf die Karten gefallen und nur kleben geblieben. Der Spruch ist aus dem Stempelset Kreativkiste – ich habe ihn in Chili auf die Karten gestempelt.

Nun zur Mini-Pizzaschachtel. Die ist weiß. Innen irgendwie beschichtet, ich vermute, da kann man auch prima Plätzchen drin verschenken. Oder Süßigkeiten. Oder… ach Euch fällt schon was ein!

Meine Ideenkiste (der Spruch ist -wie gesagt – aus dem Set Kreativkiste *grins*) ist Chili eingefärbt und trägt ein Stück Farbkarton Aubergine. Ich glaube, es war 8×8 cm im Format. Dadrauf ist ein Stück Aquarellpapier, welches ich, wie weiter oben beschrieben, gestempelt und coloriert hatte.  Ein Stückchen Pergamentpapier habe ich mit den Framelits Formen Stickmuster durch die Big Shot genuddelt, genau wie ein filigranes Blatt der Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit. Beides klebt nun auf der Mini-Pizzaschachtel und verdeckt so gekonnt einen kleinen Patzer, der mir passiert ist. Gewusst wie! *grins*

Nun zum Einfärben der Mini-Pizzaschachteln. Zugegebenermaßen habe ich eine versaut. Ich hatte die Schachtel zuerst zusammen gefalzt und dann mit dem Stampin‘ Spritzer und einigen Tropfen Nachfülltinte Chili besprüht. Klappt nicht so gut und Ihr seht dann ungefähr so aus:

Bastel-Tipp:

Besser geht es so:

  • Faltet die Mini-Pizza-Schachtel noch NICHT zusammen!
  • Nehmt Euch einen größeren Pappkarton und legt ihn mit Küchenpapier aus.
  • Den Stampin‘ Spritzer mit Tropfen der gewünschten Nachfülltinte und Wasser befüllen. Ich habe 10 Tropfen von Chili verwendet, es geht sicher auch dunkler.
  • Ich habe die glatte Seite (innen) von der Mini-Pizzaschachtel auf das Küchenpapier gelegt und die weiße Seite aus ca. 20cm Abstand besprüht. Schön gleichmäßig, bis alles bedeckt war.
  • Achtung: Jetzt läuft die Brühe! Ich habe die Schachtel vorsichtig am Rand angefasst und hochgehalten, sodass die überschüssige Farbe ablaufen konnte. Dabei immer wieder vorsichtig mit Küchenpapier den Rand abgetupft. Das dauert nicht lange, ist aber sinnvoll, dass zu tun. Ausserdem vermeidet Ihr so einen dunklen Rand oder Flecken.

Nachdem alles einigermaßen getrocknet war, habe ich die Mini-Pizzaschachtel zusammen gefalzt und dabei mit dem Falzbein von Stampin‘ Up! die Kanten noch einmal gut nachgefalzt.

Innen ist fast alles sauber geblieben und außen ist die Schachtel schön rot.

Das war nun mein Projekt, ich bin gespannt, wie es Euch gefällt und welche Ideen Euch zu unserer Challenge einfallen. Ladet die Projekte gern auf unseren IN{K}SPIRE_me Blog {Klick} hoch.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 20.08.17. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / August

Gutscheine aus den Bonustagen Juli 2017: Vergesst nicht, Eure Gutscheine aus den Bonustagen einzulösen. Das ist bis Ende August möglich! Schaut dazu noch einmal in Eurem eMail Postfach nach und gebt den Code bei der Bestellung an.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Thema Dino – No Bones about it zum 5. Geburtstag

Hallöchen Ihr Schnuppis, heute kommt die 2. Dino-Geburtstagskarte. Ich hatte ja neulich schon gemeint, dass ich ins Dinofieber getaumelt sei. Für Jona durfte es schon eine Glückwunschkarte zum 5. Geburtstag sein…

Den Hintergrund bildet neben der Grundkarte aus Extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß und der Lage Farbkarton Smaragdgrün das Designerpapier Muster & Motive. Ich fand, für ein Kind muss es nicht monoton sein und darf ruhig ein bisschen bunter/knalliger aussehen. Oder?

Die Buchstaben habe ich aus Farbkarton Jeansblau mit den Framelits Formen Große Buchstaben und der Big Shot ausgestanzt. Wobei das O ja eher eine Kombination aus 2″ Kreis und einem Dino aus dem Stempelset No Bones about it ist.

Einen weiteren Dino habe ich in Smaragdgrün direkt auf das Designerpapier Muster & Motive gestempelt. Das ergibt einen lustigen Streifeneffekt.

Die Luftballons sind eine wilde Kombination aus den Stempelsets Partyballons und Alles Liebe, Geburtstagskind. Normalerweise denke ich ja immer „Noch ein Luftballon-Set, muss das sein“, aber in diesem Fall war ich sehr froh darüber. Gestempelt habe ich Ton in Ton in Smaragdgrün und dann kam die Stanze Luftballons zum Einsatz. Falls Ihr Euch fragt, wo die FÜNF her kommt: Ich habe etwas getrickst und nur die Buchstaben des Wortes „Fünfundzwanzig“ aus dem Stempelset Meilensteine eingefärbt.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 20.08.17. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / August

Gutscheine aus den Bonustagen Juli 2017: Vergesst nicht, Eure Gutscheine aus den Bonustagen einzulösen. Das ist bis Ende August möglich! Schaut dazu noch einmal in Eurem eMail Postfach nach und gebt den Code bei der Bestellung an.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

Merken

Merken

Merken

Merken

Meerjungfrau in Grün

Na Ihr Schnuppis, kommt Euch der Sketch irgendwie bekannt vor? Genau, eigentlich war dies mein Projekt zur IN{K}SIRE_me Challenge #312, aber der Stempelnd durchs Jahr Bloghop kam dazwischen und dann passte die Meerjungfrau aus dem Stempelset Magical Mermaid nicht mehr. Aber zeigen will ich sie Euch natürlich trotzdem *grins*

Als erstes habe ich mir ein Quadrat aus dem Aquarellpapier zurecht geschnitten und mit Versamark die Meerjungfrau gestempelt. Das Püppchen habe ich dann mit Stampin’ Emboss Prägepulver geprägt und mit dem Aquapainter und einer Kombination aus Bermudablau, Aquamarin und Smaragdgrün coloriert. Die Haare habe ich Meerjungfrauenrot gemalt (mit Calypso).

Beim Sketch gab es ja dieses kleine Schildchen… hier habe ich den Seestern aus dem stempelset Magical Mermaid auf Farbkarton Flüsterweiß in Calypso gestempelt und dann ausgeschnitten und auf einen ausgestanzten 1″ Kreis aus Pergamentpapier geklebt.

Das Schleifchen ist mit dem Geschenkband mit Mini-Fischgrätmuster in Bermudablau entstanden und hält mit 2 Mini-Klebepunkten fest am Streifen Farbkarton Aquamarin.

Das Sentiment wollte ich auch auf die Karte bringen, doch ich wusste nicht so recht, wie. Es sollte nicht zu stark auffallen. Also habe ich es in Bermuda auf ein Stück Pergamentpapier gestempelt und dass dann mit dem Embossingfön vorsichtig trocken gefönt. danach ist es mit den Framelits Formen Stickmuster durch die Big Shot genuddelt. Unter den Buchstaben habe ich vorsichtig Präzessionskleber aufgetragen, damit man das Klebemittel nicht durch sieht.

Die Wasserpflanzen habe ich wie die Meerjungfrau auch in Weiß embossed und dann mit den verschiedenen Grüntönen coloriert. Dann habe ich sie mit der Schere vorsichtig ausgeschnitten und mit Hilfe von Dimensionals auf der Karte befestigt.

Das war mein Wort zum Dienstag, ich hoffe, die Karte hat Euch gefallen. *grins*


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 20.08.17. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / August

Gutscheine aus den Bonustagen Juli 2017: Vergesst nicht, Eure Gutscheine aus den Bonustagen einzulösen. Das ist bis Ende August möglich! Schaut dazu noch einmal in Eurem eMail Postfach nach und gebt den Code bei der Bestellung an.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Karte zur Diamantenen Hochzeit

Heute wird es mal Diamantös bei mir, Ihr Schnuppis… denn ich durfte für meine Mama eine Karte zur Diamantenen Hochzeit – also zum 60. Hochzeitstag!!! – anfertigen. Dafür habe ich dann auch gleich einen Teil vom Team beschäftigt, denn ich brauchte Material *grins* Das ist eben das schöne, wenn sich das Stampin‘ Up! Team so gut versteht und fast wie eine Familie ist: Man leiht sich auch mal gegenseitig Bastelmaterial. So geschehen bei Kirstin, bei der ich mich herzlich für die Thinlits Kreative Vielfalt bedanke und bei Kati, die mir etwas Designerpapier Kreative Vielfalt zugeschickt hat (dieses bekommt Ihr demnächst zu sehen). Danke sehr Ihr Süßen!

Für die Karte habe ich das Pferd ein bisschen von hinten aufgezäumt, ich habe die Kartenform nämlich nach den Embellishments bestimmt, die oben drauf kommen. Als erstes habe ich mit Versamark, Weißem Prägepulver und dem Stempelset Kreativkiste das Muster in den Hintergrund embossed.

Die Buchstaben aus dem Set Letters for You habe ich in Blauregen gestempelt und dann mit der Big Shot und den Framelits Große Buchstaben ausgestanzt. Der Diamant aus den Thinlits Kreative Vielfalt durfte mit dem Glitzerpapier Diamantgleißen durch die Big Shot nuddeln.

Aus dem Set Meilensteine habe ich mir dann den Spruch in Blauregen zusammen gestempelt.

Bitte fragt mich nicht, wie das Stempelset für das Datum heißt. Es ist etwas älter und nicht mehr erhältlich, gehörte allerdings zur Project Life Kollektion von Stampin‘ Up! Deswegen habe ich es auch behalten, ich Project Life’e bzw. sammle meine Fotos ja seit neustem im Memories & More Album. Davon werdet Ihr aber bald auch noch einiges sehen…


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 20.08.17. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / August

Gutscheine aus den Bonustagen Juli 2017: Vergesst nicht, Eure Gutscheine aus den Bonustagen einzulösen. Das ist bis Ende August möglich! Schaut dazu noch einmal in Eurem eMail Postfach nach und gebt den Code bei der Bestellung an.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

Merken

Merken

Merken

No Bones about it zum 4. Geburtstag

Rrrrrwwww… oder so ähnlich haben sich die Dinos damals zum Geburtstag gratuliert. Glaube ich zumindest, beweisen kann ich es leider nicht. Ist aber eigentlich auch schnurz, denn heute zeige ich Euch eine Karte, die ich für den kleinen Adrian machen durfte und welche mich ins Dinofieber gestürzt hat. Doch dazu erfahrt Ihr in ein paar Tagen mehr *grins*

Limette ist eine interessante Farbe. Ziemlich grell und gewöhnungsbedürftig auf den ersten Blick, aber wenn man sie kombiniert ist sie schon ziemlich cool. Da es sich hier um eine Kinderkarte handelt, habe ich auch mal was gewagt und wurde etwas bunter…

Der Hintergrund besteht aus dem Designerpapier Orientpalast (wie Ihr seht setze ich mein Vorhaben, mehr DSP zu verwenden, auch tatsächlich um) und dieses ist mit ausgestanzten Kreisen und ner 4 bestückt. Letztere ist aus dem Stempelset So viele Jahre und dank Big Shot und den Framelits Große Buchstaben ausgestanzt.

Der Dino aus dem Stempelset No Bones about it ist in Meeresgrün gestempelt und dann per Hand ausgeschnitten. Hilft ja nix, wenn es da keine Stanzen für gibt *grins*

Ach so… ADRIAN habe ich mit den Buchstaben aus dem Stempelset Labeler Letter in Meeresgrün gestempelt.

Ein bisschen Band in Limette dürfte nicht fehlen. Da ich meinen Leinenfaden nicht finden konnte, bin ich auf etwas Kordel in Vanille Pur ausgewichen. Geht auch *grins*


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 06.08.17. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / August

Gutscheine aus den Bonustagen Juli 2017: Vergesst nicht, Eure Gutscheine aus den Bonustagen einzulösen. Das ist bis Ende August möglich! Schaut dazu noch einmal in Eurem eMail Postfach nach und gebt den Code bei der Bestellung an.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #311 – Traubenhyazinthen {Tranquil Tulips}

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #311 und einer Farbkombination von Marion. Wie Ihr im Verlauf dieses Beitrages feststellen werden, habe ich kleine lila Tannenbäumchen gestempelt… Wobei es ja eigentlich Traubenhyazinthen sind *grins*

Meine Idee ist eigentlich schnell erklärt: Ich liebe Hyazinthen (und Tulpen und Margeriten) und deshalb freue ich mich so über das Gastgeberinnen Stempelset Tranquil Tulips.

Bei Marions Farben kam mir daher auch sofort in den Sinn, dass ich die Frühlingsblüher unbedingt stempeln möchte. Also habe ich auf ein Oval der Framelits Formen Stickmuster erst einmal wie wild die kleinen Hütchen gestempelt. In Blauregen selbstverständlich. Nur um dann festzustellen, dass ich irgendwie zu gerade gestempelt habe und keine Stile im Stempelset Tranquil Tulips dazu passen. Hmpf… Also noch mehr Hütchen stempeln und ausschneiden… Was für eine Arbeit! *grins*

Den Stilversuch habe ich dann mit einem Streifen Farbkarton Blauregen abgedeckt.

Die Grundkarte aus Farbkarton Schokobraun war mit ein bisschen zu langweilig und die Big Shot hatte ich ja eh schon am Start, daher habe ich ein Stück Farbkarton Schokobraun noch mit dem Prägefolder Blättermeer durch die Big Shot genuddelt. Den Spruch aus dem Stempelset Meilensteine habe ich dann Ton in Ton auf einen Streifen Farbkarton Himmelblau gestempelt.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 06.08.17. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / August

Gutscheine aus den Bonustagen Juli 2017: Vergesst nicht, Eure Gutscheine aus den Bonustagen einzulösen. Das ist ab heute bis Ende August möglich! Schaut dazu noch einmal in Eurem eMail Postfach nach und gebt den Code bei der Bestellung an.


 

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

Zum 40. Geburtstag {mal wieder mit Struktur-Paste}

Ihr Schnuppis… ich brauchte mal eine kurze kreative Pause, irgendwie herrscht hier ein Sommerloch trotz der eher herbstlichen Wetterverhältnisse. Aber Ihr scheint ja auch eher ruhig zu sein, oder täusche ich mich? Nun ja, ein bisschen in Urlaub fahren lass ich Euch natürlich auch, aber ich hoffe, Ihr startet mit mir zusammen im Herbst neu durch… der neue Herbst-Winter-Katalog von Stampin‘ Up! steht nämlich schon in den Gummistiefeln! Doch bis dahin zeige ich Euch mal wieder etwas Gebasteltes:

Meine Kollegin (ja, irgendwie habe ich derzeit jede Menge Auftragsarbeiten *freu*) wünschte sich eine Karte zum 40. Geburtstag in Marinefarben. Und es sollte nicht nach 40 aussehen. Hey, kein Problem, oder?

Zuerst habe ich auf ein Stück Farbkarton Marineblau etwas Struktur-Paste mit der Dekoschablone Muster-Mix aufgetragen und dann mittels Dimensionals auf die Grundkarte aus Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß geklebt. Die Buchstaben HAPPY sind eigentlich der Stempel aus dem Set Happy Celebrations (englische Version von Feierstimmung), ich habe sie nur auseinander geschnitten. In Curry-Gelb habe ich noch den Spruch gestempelt und ein Fähnchen per Hand zurecht geschnitten.

Damit das Geburtstagsalter nicht ganz so präsent ist, habe ich die Zahlen (gewünscht wurde die frauenfreundliche Variante mit 29k) mit der Big Shot und den Framelits Große Zahlen auf Pergamentpapier ausgestanzt.Das K stammt aus dem Stempelset Labeler Alphabet und eignet sich hier ganz besonders.

Bastel-Tipp:

Damit die Zahlen schön kleben, habe ich vorher das Pergamentpapier auf ein Stückchen der coolen Blätter mit Mehrzweckaufklebern geklebt und dann durchgenuddelt. Somit ist die komplette Zahl klebrig und hält perfekt.

Zum Schluß wollte ich noch ein bisschen Farbe mit dem schönen Bestickten Satinband in Curry-Gelb in die Karte bringen. Die Sternchen sind übrigens auch in Curry-Gelb und kommen im Set mit vielen anderen süßen Lack-Akzenten diverser Farbfamilien – ich habe hier auf die Prachtfarben zurück gegriffen.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Ihr möchtet etwas bei Stampin‘ Up! bestellen? Alle Infos dazu findet Ihr hier: Bestellung – die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, 30.07.17 / 20 Uhr) statt – bei Fragen/Bestellwünschen schreibt mir eine eMail (kleinerhase-stempelnase[a]web.de)


Aktuelle Aktionen / Juli

Demo werden: Im Juli bekommen alle Neueinsteiger von Stampin‘ Up! ein Geschenkpaket im Wert von 63,50 Euro zusätzlich zum Starterpaket (Wert 179,00 Euro) geschenkt – für alles zusammen nur 129,00 Euro. Weitere Infos findet Ihr hier: Sei ein Hase!

Bonustage: Bis 31.07.17 erhaltet Ihr für je 60,00 Euro Bestellwert einen Gutschein über 6,00 Euro, den Ihr im August einlösen könnt. Lasst Euch die Bonustage nicht entgehen!


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #309 – Backe, backe Kuchen {Geburtstagskreation}

Es ist Sommer, ich habe bald Geburtstag und natürlich ist auch Donnerstag – damit Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #309 mit einem Sketch von Kirstin.

Wie bereits erwähnt habe ich bald Geburtstag (am Sonntag) und deswegen fand ich den kleinen Bäcker aus dem Stempelset Geburtstagskreation mehr als passend und habe ihn flugs in Schokobraun gestempelt und mit den Framelits Geburtstagsfreu(n)de durch die Big Shot genuddelt…

Im Hintergrund findet sich das Designerpapier Nostalgischer Geburtstag wieder – natürlich passend mit Geburtstagsmotiven. Damit es aber farblich noch etwas aufgelockert wird, habe ich mit den Framelits Formen Stickmuster noch ein Quadrat aus Farbkarton Flüsterweiß und einen Kreis aus Farbkarton Osterglocke gestanzt.

Das Schokobraun findet sich dann noch einmal als Farbkarton im Balken wieder… Damit es dann nicht zu bunt wird (okay, ist wahrscheinlich schwierig), habe ich für die unteren Fähnchen aus dem Sketch dann aber Pergamentpapier verwendet und das angetackert.

Und nun dürft Ihr wieder kreativ werden. Ein paar andere Inspirationen aus dem Designteam seht Ihr ja auf unserem Challengeblog:

Stampin‘ Up! Bestellen

Ihr könnt jederzeit Eure Bestellwünsche an mich per eMail senden. Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, den 23.07.17 statt. Natürlich versandkostenfrei.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Stampin‘ Up! Video – Produktpaket Bunte Welt

Na, seid Ihr bereit für ein neues Video? Dann hätte ich hier was für Euch, denn es gibt ein wirklich schönes Produktpaket von Stampin‘ Up!, welches ich Euch zumindest mal vorab digital zeigen möchte (okay, hier ist ja eh alles digital, sorry) – noch gehört es nämlich nicht in mein Basteluniversum. Aber es ist sooooo schön. Ach guckt doch selbst, was Shannon Euch zeigt:

Produktpaket Bunte Welt

Solltet Ihr jetzt total vom Hocker gehüpft sein vor Begeisterung und ganz hibbelig darauf aus, das Produktpaket bestellen zu wollen, dann macht das doch. Gern bei Eurem Lieblingshasen… *grins* und sammelt dabei auch während der Bonustage {Klick} Eure 6,00 Euro Gutscheine für jeweils 60,00 Euro Bestellwert. Wenn das nüscht is, wes ick och nich!

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

Stempelnd durchs Jahr – BlogHop Juli {Kinder}

Herzlich Willkommen zum neuen Stempelnd durchs Jahr – BlogHop. Im Juli ist unser Thema „Kinder“ – also alles was dazu passt, egal ob Einladungskarten zu Geburtstagsfeiern, Geburt oder Taufe, Dekoelemente, Ausstattung für Geburtstagsfeiern… Derer Möglichkeiten sind viele.

Ich selbst habe ja keine Kinder und im Bekanntenkreis stehen meines Wissens nach grad keine Geburtstagsfeiern an. Eine hübsche Kinderzimmerdeko hätte mir sicher Spaß gemacht, aber nun ja *grins* Glücklicherweise sind aber vor nicht allzulanger Zeit 2 Mäuslein auf die Welt geschlüpft und so habe ich mich mit der Rubrik „Karten zur Geburt“ befasst.

Schmetterlinge gehen doch eigentlich immer, oder? Ich habe sie dank der tollen Libellen in letzter Zeit etwas vernachlässigt, aber das Stempelset Watercolor Wings mit seinen passenden Framelits Formen Schmetterling darf heute mal wieder raus geflattert kommen. Ich habe eine Variante für Jungs und eine für Mädchen gestaltet und dabei die klassischen Farben Puderrosa und Himmelblau verwendet.

Bei den Two-Step-Stempeln braucht man auch eigentlich gar nicht mehr Farben, Ihr seht ja sehr schön, dass es bei Stampin‘ Up! Stempelkissen gut funktioniert, wenn man sie übereinander stempelt.

Eine kleine farbliche Ergänzung habe ich dann mit Meeresgrün und Sommerbeere aber trotzdem gemacht: die Initialen der Babys habe ich mit dem Stempelset Letters for You und den passenden Framelits Große Buchstaben durch die Big Shot genuddelt.

Den Spruch habe ich mir aus den Stempeln des Sets Meilensteine zusammen gestellt und in Archivtinte Schwarz gestempelt.

Passende Umschläge gibt es auch zu den Karten. Ich finde es toll, das Stampin‘ Up! diese auch im Programm hat und man eigentlich in einem Rutsch alles an einer Adresse bestellen kann. Unkompliziert mag ich es ja am Liebsten *grins*

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Kinder im Juli 2017. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Cornelia, dann schicke ich Euch nun weiter zu Tanja

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken