Stempelnd durchs Jahr – BlogHop Februar {Trauer}

Ich heiße Euch mal wieder allerherzlichst Willkommen zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr, auch wenn es im Februar leider um ein trauriges Thema geht. Wir haben uns nämlich überlegt, dass gerade das Thema Trauer durchaus zu unserem Leben gehört und wir alle dabei kreativ doch etwas blockiert sind. Deswegen hoffen wir Euch heute ein paar Inspirationen zu geben, um mit der Trauer auch kreativ umgehen zu können. Ich überlege gerade, ob ich Euch dabei trotzdem viel Spaß wünschen kann… ???

Ich musste selbst gerade den Tod eines sehr lieben Menschen verarbeiten und weiß gerade gar nicht so recht, wie ich das Thema umschreiben soll. Es ist einfach nur furchtbar, wenn man jemanden verliert, den man lieb gehabt hat und oft fehlen da die Worte. Man kann nichts richtiges sagen, um andere zu trösten. Doch gerade diese Sprachlosigkeit brachte mich auf das Stempelset Mit Liebe zum Detail.

Ich bin die Karten sehr minimalistisch angegangen, denn manchmal ist weniger einfach mehr… Die Grundkarte ist bewusst aus Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß und nicht Farbkarton in Schwarz gewählt, damit die Karte an sich nicht so schwer wird. Die erste Lage allerdings ist dann aus Farbkarton Schwarz und als Abschluß noch einmal Flüsterweiß.

Mit Stampin‘ Write Markern in Schiefergrau und Anthrazit habe ich den Blütenzweig und auch das Sentiment aus dem Stempelset Mit Liebe zum Detail eingefärbt und dann mit den Thinlits Formen Spitzendeckchen und der Big Shot zumindest einen Zweig noch ausgestanzt. Ihr seht also, man muss nicht immer nur mit einem Stempelkissen arbeiten, um schöne Motive zu bekommen.  Die Stifte gibt es leider nicht einzeln, allerdings gehören sie zu einer Farbfamilie und sind somit im Packen der Farbfamilie Neutralfarben mit insgesamt 10 Farben erhältlich.

Die Umschläge zu den Karten habe ich mit einem simplen 1 cm breiten Streifen Farbkarton Schwarz versehen. Auch hier ist weniger mehr, finde ich.

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Trauer im Februar 2019. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von meiner lieben Freundin Heike, dann schicke ich Euch nun weiter zu Heike

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

IN{K}SPIRE_me Challange #385 – Wundervoller Kolibri

Herzlich Willkommen Ihr kleinen Schnuppis, es ist mal wieder Donnerstag und damit Zeit für unsere IN{K}SPIRE_me Challenge #385 – denn die 2 Wochen sind schon wieder um. Tada! Dieses Mal war ich dran, eine Farbkombination und einen Sketch für Euch zusammen zu stellen. Ich hoffe natürlich, dass Euch beides gut gefällt und Ihr viele Ideen habt, die beiden Schätzchen irgendwie kreativ umzusetzen.

Bei meiner Umsetzung knallt Blutorange regelrecht rein. Sie lässt sich nicht so wahnsinnig gut fotografieren, aber in Echt sieht die Farbe einfach nur spitzenmäßig aus. Finde ich zumindest.

Den Kolibri habe ich mit Memento gestempelt und dann mit den Stampin‘ Blends in Heideblüte und Blutorange coloriert. Dank der Framelits Formen Kolibri, die so herrlich zum Stempelset Wundervoller Kolibri passen (und die es im Paket mit 10% Rabatt gibt), hatte ich den kleinen gefiederten Kollegen blitzschnell in der Hand.

Mein Jade ist irgendwie nur spärlich auf der Karte vertreten, aber leider gibt es davon noch keinen Stampin‘ Blend und ich wollte nicht noch eine andere Colorationstechnik anwenden. Also habe ich zu einer Lage Farbkarton Jade gegriffen. Gibt der Karte irgendwie noch etwas mehr Frische, oder?

Ich habe überlegt, wie ich die schöne Blume aus dem Stempelset Wundervoller Kolibri auf der Karte unterbringe, ohne dem Kolibri an sich die Show zu stehlen. Also habe ich das Schätzchen mit Memento direkt auf den Farbkarton Blutorange gestempelt und das Innere der Blume etwas mit dem Stampin‘ Blend Blutorange coloriert. Viel sieht man ja nicht, aber etwas akzentuiert des doch. Den Spruch habe ich auf jedem Fall (mal wieder) aus dem Stempelset Happy Birthday Gorgeous gemopst und auf ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß gestempelt. Die Dimensionals bringen dann noch etwas Schwung in die Bude.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte


Sale-A-Bration

Im Zeitraum 03.01.-31.03.19 gibt es zu jeder Bestellung im Wert von 60,00 Euro ein Sale-a-Bration Produkt GRATIS und zusätzliche 27,00 Euro Shopping-Vorteile ab 275,00 Euro Bestellwert. ODER sogar super Einstiegsmöglichkeiten zur Stampin‘ Up! Demonstratorin mit mind. 20% Rabatt zu jeder Bestellung! Den Link zur Broschüre findet Ihr hier: SaB {Klick} und mehr Infos bekommt Ihr jederzeit bei mir per eMail {Klick}


Stampin‘ Up! Bestellen

Heute ist der Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick}. Bestellungen unter 30 Euro werden gesammelt – alles andere wird direkt versandkostenfrei versendet.

grüße

Fußball Explosionsbox

Na Ihr Schnuppis, seid Ihr schon in Wochenendlaune? Und dann vielleicht sogar noch Fußball-Fans? Dann habe ich hier mal was zur Einstimmung für Euch: Eine Fußball Explosionsbox  zum 50. Geburtstag.

Verarbeitet werden sollten die Logos der beiden Vereine, der Ort des Geschehens und das Datum… hui… die Bilder im Internet, die ich gefunden habe, waren alle rechteckig und daher passte mein erster Gedanke einer quadratischen Grundform 4×4″ leider nicht. Aber zum Glück hatte ich genug Farbkarton in Gartengrün zuhause, sodass es immerhin beim 2. Versuch mit einem Rechteck funktioniert hat.

Da das Geburtstagskind kein Fan einer bestimmten Mannschaft, sondern eher ein Fußballfan ist, habe ich die Box absichtlich nicht in bestimmten Vereinsfarben gestaltet. Wenn man den Deckel abnimmt, dann ist in der Mitte direkt ein Fußballfeld zu sehen, auf welchem die Daten des Spieles festgehalten sind. Dazu habe ich in Gartengrün mit dem Stempelset Labeler Alphabet gearbeitet.

Den untersten Bereich habe ich für die Geburtstagsglückwünsche frei gelassen. So wird aus der Box ein persönliches Geschenk.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte


Sale-A-Bration

Im Zeitraum 03.01.-31.03.19 gibt es zu jeder Bestellung im Wert von 60,00 Euro ein Sale-a-Bration Produkt GRATIS und zusätzliche 27,00 Euro Shopping-Vorteile ab 275,00 Euro Bestellwert. ODER sogar super Einstiegsmöglichkeiten zur Stampin‘ Up! Demonstratorin mit mind. 20% Rabatt zu jeder Bestellung! Den Link zur Broschüre findet Ihr hier: SaB {Klick} und mehr Infos bekommt Ihr jederzeit bei mir per eMail {Klick}


Stampin‘ Up! Bestellen

Heute ist der Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick}. Bestellungen unter 30 Euro werden gesammelt – alles andere wird direkt versandkostenfrei versendet.

grüße

Teamgeschenke zur Sale-A-Bration {Süßigkeiten-Becher mit Anleitung}

Ich hatte Euch ja letzte Woche beim Vorstellen der wundervollen Produktreihe Aus dem Nähkästchen erzählt, dass ich gerade an Geschenken für mein kleines Stampin‘ Up! Team sitze. Nun ja, mittlerweile sind alle Pakete angekommen und die Freude war groß. Also kann ich Euch das Sale-a-Bration Starterset auch zeigen, welches meine Mädels als Motivation und Inspiration bekommen haben.

Zum Einen gab es eine Papiertüte (nicht Stampin‘ Up!, aber wir müssen es ja auch nicht übertreiben) mit Tee, dann ein kleines individualisiertes Kärtchen und einen verzierten Süßigkeiten-Becher.

 

Die Papiertüte habe ich aber natürlich noch ein bisschen verziert. Der Farbkarton Blutorange harmoniert sehr schön mit dem Designerpapier Aus dem Nähkästchen und zum Abschluß habe ich noch einen Streifen Farbkarton Flüsterweiß mit dem Spruch „Nervennahrung“ aus dem Sale-A-Bration Stempelset Kleiner Wunscherfüller in Blutorange bestempelt. Alle 3 Papierstreifen sind 5 cm breit und passen damit wunderbar in die Stanze Dreifach einstellbares Fähnchen. Das Band in Blutorange hatte ich noch aus dem Herbst-Winter-Katalog 2018 übrig, welches es aber jetzt leider nicht mehr gibt.

Das Schmale Grußkärtchen gibt es mit passenden Umschlägen im Jahreskatalog 2018-2019 auf Seite 193. Ich finde die kleinen Kärtchen äußerst praktisch, da es im Prinzip schon fertige Karten sind, die man mit wenig Aufwand verzieren kann und nicht „zu viel“ Karte hat. Wisst Ihr, was ich meine? Ich habe hier, passend zum restlichen Geschenkset, ein Stück Farbkarton Blutorange mit einem Stückchen Designerpapier Aus dem Nähkästchen beklebt. Darauf kam der Anfangsbuchstabe meines jeweiligen Team-Mitgliedes aus Farbkarton Heideblüte. Mit der Big Shot und den Framelits Große Buchstaben ging das wirklich schnell. Den Briefumschlag und das Spruchbanner werdet Ihr in den aktuellen Katalogen leider vergeblich suchen, hier handelt es sich um das Stempelset Stempel Dich zum Erfolg, welches es exklusiv für uns Stampin‘ Up! Demonstratoren gibt.

Für den Süßigkeiten-Becher gibt es mehrere Arten, wie er verschönert werden kann. Ich habe mich für eine rundum Verkleidung entschieden und dafür einen Süßigkeiten-Becher geopfert, schließlich brauchte ich ja eine Vorlage für die Banderole {Klick}. Damit es Euch nicht so geht, habe ich Euch eine Banderolen-Vorlage erstellt. Ihr könnt das PDF gern downloaden und nutzen, indem Ihr die Vorlage auf A4 ausdruckt und dann ausschneidet. Das Übertragen auf das Designerpapier Eurer Wahl kann ich Euch allerdings nicht abnehmen.

Süssigkeiten-Becher Template Vorlage_Banderole_Keinerhase-StempelnaseIch habe also die Banderolen-Vorlage auf das Designerpapier Aus dem Nähkästchen übertragen und dann ausgeschnitten. Zum Ankleben reicht eigentlich jeweils am Anfang ein bisschen Snail Klebemittel, wenn die Banderole um den Süßigkeiten-Becher gewickelt ist. Für den Deckel habe ich mit den Framelits Formen Stickmuster einen großen Kreis aus Farbkarton Blutorange und einen kleinen Kreis aus dem Designerpapier Aus dem Nähkästchen ausgestanzt.

Aus einem Bogen 12×12″ DSP bekommt man übrigens 4 Banderolen, sodass ich mich ein wenig mit den verschiedenen Designs austoben konnte. Am Ende musste ich nur aufpassen, dass die Banderole mit dem Deckel des Süßigkeiten-Bechers und der Verzierung auf der Papiertüte zusammen passt *grins*


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte


Sale-A-Bration

Im Zeitraum 03.01.-31.03.19 gibt es zu jeder Bestellung im Wert von 60,00 Euro ein Sale-a-Bration Produkt GRATIS und zusätzliche 27,00 Euro Shopping-Vorteile ab 275,00 Euro Bestellwert. ODER sogar super Einstiegsmöglichkeiten zur Stampin‘ Up! Demonstratorin mit mind. 20% Rabatt zu jeder Bestellung! Den Link zur Broschüre findet Ihr hier: SaB {Klick} und mehr Infos bekommt Ihr jederzeit bei mir per eMail {Klick}


Stampin‘ Up! Bestellen

Heute ist der Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick}. Bestellungen unter 30 Euro werden gesammelt – alles andere wird direkt versandkostenfrei versendet.

grüße

IN{K}SPIRE_me Challenge #384 – Schmetterlingsglück

Na hallöchen, so schnell gehen 2 Wochen rum und wir haben die neue IN{K}SPIRE_me Challenge #384. Dieses Mal kombinierte Marion die Vorgaben und wie schon vor 2 Wochen gibt es eine Farb- und eine Sketchvorlage zur Auswahl. Ihr könnt zwischen den beiden wählen, beides miteinander kombinieren oder die ganz kreativen unter Euch können natürlich auch beide Vorlagen in getrennten Projekten umsetzen.

Interessanterweise habe ich mich wieder für die Farbkombination entschieden, allerdings ist meine Karte wirklich sehr CAS (also clean & simple) ausgefallen. Wobei sie nicht mal schnelle husch gemacht ist, hier liegt das besondere einfach in der schlichten Gestaltung.

Meine Grundkarte ist, wie so oft, aus dem Extrastarken Farbkarton Flüsterweiß. Für die Lage darüber habe ich ein Stück Aquarellpapier mit den Framelits Formen Bestickte Rechtecke  durch die Big Shot genuddelt und dann mit einem Pärchen aus dem Stempelset Schmetterlingsglück mit StazOn Schwarz bestempelt.

Die Schmetterlinge habe ich dann vorsichtig mit dem Aqua Painter und den Stempelkissen Merlotrot und Schiefergrau coloriert. Den Spruch aus dem Stempelset Happy Birthday Gorgeous habe ich auf ein extra Stück Aquarellpapier gestempelt und dann zurecht geschnitten. Und das war es eigentlich auch schon.

Nun dürft Ihr Euch austoben, 2 Wochen habt Ihr Zeit. Also… was fällt Euch Schönes ein? Ladet Eure Projekte doch gern auf unseren Challengeblog www.inkspire-me.com hoch.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte


Sale-A-Bration

Im Zeitraum 03.01.-31.03.19 gibt es zu jeder Bestellung im Wert von 60,00 Euro ein Sale-a-Bration Produkt GRATIS und zusätzliche 27,00 Euro Shopping-Vorteile ab 275,00 Euro Bestellwert. ODER sogar super Einstiegsmöglichkeiten zur Stampin‘ Up! Demonstratorin mit mind. 20% Rabatt zu jeder Bestellung! Den Link zur Broschüre findet Ihr hier: SaB {Klick} und mehr Infos bekommt Ihr jederzeit bei mir per eMail {Klick}


Stampin‘ Up! Bestellen

Heute ist der Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick}. Bestellungen unter 30 Euro werden gesammelt – alles andere wird direkt versandkostenfrei versendet.

grüße

Stampin‘ Up! Video – Produktreihe Aus dem Nähkästchen

Plaudern wir heute doch mal Aus dem Nähkästchen… hihi, den Gack konnte ich mir leider nicht verkneifen, bitte entschuldigt. Ich möchte nicht plaudern, ich möchte Euch eigentlich das tolle Stampin‘ Up! Video mit der Produktvorstellung der Reihe Aus dem Nähkästchen zeigen. Ihr findet es auf den Seiten 38+39 im Frühjahr-Sommer-Katalog.

Art. 149843
(€20.00)
Art. 148541
(€28.00)
Art. 148807
(€10.25)
Art. 148810
(€6.50)
Art. 148811
(€4.75)
Art. 148809
(€8.00)
Doch nun zum Video – nicht von mir, aber trotzdem schön *grins*

Hat es Euch gefallen? Ich selbst mag das Designerpapier sehr und arbeite gerade daran, meinem Team ein kleines „Juhu, es ist Sale-a-Bration“ Geschenk zu basteln. Aber das zeige ich Euch, wenn es fertig ist und die Ladies es auf Ihren Basteltischen haben. Falls Ihr jetzt sehr neugierig seid, was das ist, könnt Ihr ja gern in mein Team gehopst kommen und Euch Eure kleine Überraschung sichern *grins*

Mal im Ernst, habt Ihr schon mal darüber nachgedacht, vielleicht Eurer Hobby auszubauen und noch ein bisschen Geld dazu zu verdienen? Oder wollt Ihr lieber Euer Hobby etwas günstiger gestalten? Dann wäre doch zur Sale-a-Bration DIE Gelegenheit! Ihr bekommt im Starterset für nur 129,00 Euro immerhin Stampin‘ Up! Produkte im Wert von 230,00 Euro, die Ihr Euch selbst aussuchen könnt. Und wenn Ihr so Taschenverrückt seid, wie ich, dann gibt es für 61,00 Euro noch die coole Basteltasche Kreativ unterwegs dazu. Fragen aller Art könnt Ihr mir gern jederzeit stellen oder Euch auch direkt anmelden Demo-Antrag {Klick} – tut nicht weh, versprochen!


Stampin‘ Up! Bestellen

Heute ist der Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 13.01.19. Alles ohne Versandkosten.

grüße

Stempelnd durchs Jahr – BlogHop Januar {Sale-a-Bration}

Hallo Ihr kleinen Schnuppis und willkommen zu einem neuen Stempelnd durchs Jahr – BlogHop. Eigentlich wollte ich Euch ja raten lassen, aber  meine Überschrift verrät es ja eh und ausserdem gibt es doch momentan sowieso nur ein Thema, was uns alle beschäftigt: Die Sale-A-Bration! Hier könnt Ihr Euch für jeweils 60 Euro Bestellwert aus der SAB-Broschüre ein Produkt aussuchen, das steigert sich natürlich, denn bei 120 Euro gibt es schon zwei gratis Produkte oder eins von den besonderen Produkten. Hammer, oder? Und genau deswegen zeigen wir Euch heute, was wir Euch heute zeigen *grins*

Also stellte sich mir eigentlich nur die Frage: Was nehme ich, denn die SAB-Broschüre ist ja echt proppenvoll mit lauter tollen Schätzchen. Das wundervolle Designerpapier Schmetterlingsvielfalt? Oder lieber das zarte Organdy-Band im Kombipack in den frühlingsfrischen Farben? Oder doch lieber eins der bezaubernden Stempelsets? Ich konnte mich nicht entscheiden und dann kam die Erleuchtung: Lovely Lattice. Zum Einen, weil ich den Namen mal lernen möchte und zum Anderen, weil mich das Stempelset zum colorieren unglaublich reizt. Deswegen habe ich mich auch gleich an 2 Karten gemacht…

Das Stempelmotiv von Lovely Lattice habe ich für beide Karten mit Versamark gestempelt und dann heiß embossed. Bei der linken Karte mit Embossingpulver in Schwarz und auf der rechten Karte mit Weiß. Macht einen ganz schönen Unterschied, oder? Im Prinzip sind nämlich beide Karten genau gleich, bis auf diesen „kleinen“ Unterschied *grins*

  • Grundkarte mit Farbkarton Lindgrün
  • Farbkarton Grantit
  • Farbkarton Schwarz
  • Farbkarton Flüsterweiß

  

Coloriert habe ich beide Stempelmotive mit den Stempelkissen Blutorange (ich liebe diese Farbe!), Lindgrün und Granit. Und natürlich dem Aqua Painter. Das ging deshalb so gut, weil ich auf Aquarellpapier gestempelt hatte. Ihr könnt auch auf Flüsterweiß mit dem Aqua Painter rum manschen, aber das Papier ist nicht ganz so gut dafür geeignet und krüsselt etwas, wenn zu viel Wasser damit in Kontakt kommt. Aber dafür gibt es ja schließlich auch das Aquarellpapier, nicht wahr?

 

Die Stempelsprüche sind aus dem Mulititalent Geburtstagsmix – da sind wirklich die tollsten Versionen an Geburtstagssprüchen drin, ohne das Wort Geburtstag zu verwenden. Also man kann die Sprüche auch für andere Feierlichkeiten oder Jubelanlässe verwenden. Versteht Ihr mein Kauderwelsch? *grins*

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Sale-A-Bration im Januar 2019. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von meiner lieben Freundin Heike, dann schicke ich Euch nun weiter zu Heike

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Verpackung mit Sandfarbene Kissenschachteln

Oh wie gut das tut, wieder etwas kreativ zu sein… 4 Tage lang hatte mich das blöde Norovirus im Griff, nicht meine bevorzugte Weise für eine Diät sage ich Euch. Aber bevor ich basteln kann, möchte ich Euch noch einen kreativen Beitrag da lassen: Eine verzierte Kissenschachtel! Die wahrscheinlich schnellste Art und Weise, Geld oder eine Kleinigkeit zu verschenken.

Als Basis dient eine Sandfarbene Kissenbox von Stampin‘ Up! – in der Packung sind jeweils 10 Stück enthalten, jede Menge also für kreatives Austoben. Verziert habe ich die Verpackung mit einem Stempelabdruck in Himbeerrot des Sets Quartett fürs Etikett. Praktischerweise gibt es dazu die passende Stanze Zier-Etikett. Ihr wisst ja, wie sehr ich so was liebe… *grins*

Nachdem ich das Etikett vorsichtig mit Aquarellstiften in Himbeerrot und Olivgrün coloriert habe – wirklich nur als Buntstiftausmalen und ohne Aqua Painter – habe ich noch ein Stückchen 1/4″ Samtband in Himbeerrot zur Schleife gebunden und an der Sandfarbenen Kissenbox befestigt. Dazu reicht eigentlich ein Miniklebepunkt / Glue Dot, notfalls gehen auch zwei *grins*

Leider komme ich ohne Big Shot nicht aus und so ist es nicht verwunderlich, dass ich unbedingt noch ein Blätterornament der Thinlits Blüten, Blätter & Co. aus Farbkarton Olivgrün dazu basteln musste. Das ist ein Kann, kein Muss, wenn Ihr es also einfacher halten wollt…

Insgesamt habe ich 10 Minuten für die kleine Verpackung gebraucht, es ist also wirklich eine gute Idee, wenn Ihr kurzfristig und sozusagen im Verlassen des Raumes noch eine Idee benötigt. Viel Spaß beim Nachbasteln!


Verwendete Stampin‘ Up! Materialien

In meinem Online-Shop findet Ihr die Sachen natürlich auch, klickt dazu nur auf die Artikelnummer:

  • Stempelset Quartett für Etikett –144468
  • Stanze Zier-Etikett – 143715
  • Sandfarbene Kissenschachteln – 147018
  • Big Shot – 143263
  • Thinlits Blüten, Blätter & Co. – 145655
  • Aquarellstifte – 141709
  • Farbkarton Flüsterweiß – 106549
  • Farbkarton Olivgrün – 106576
  • Stempelkissen Himbeerrot – 147091
  • 1/4″ Samtband – 147016
  • Miniklebepunkte – 103683

Stampin‘ Up! Angebote

Sale-a-Bration: Im Zeitraum 03.01.-31.03.19 gibt es zu jeder Bestellung im Wert von 60,00 Euro ein Sale-a-Bration Produkt GRATIS und zusätzliche 27,00 Euro Shopping-Vorteile ab 275,00 Euro Bestellwert. ODER sogar super Einstiegsmöglichkeiten zur Stampin‘ Up! Demonstratorin mit mind. 20% Rabatt zu jeder Bestellung! Den Link zur Broschüre findet Ihr hier: SaB {Klick} und mehr Infos bekommt Ihr jederzeit bei mir per eMail {Klick}


Stampin‘ Up! Bestellen

Heute ist der Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 13.01.19. Alles ohne Versandkosten.

grüße

Moderne Babykarte {Elefantastisch}

Hallo Ihr Schnuppis, heute habe ich eine nicht ganz typische Babykarte für Euch. Aber beim Namen des kleinen Erdenbürgers konnte nicht irgendwie nicht ganz klassisch bleiben. Was aber nichts böses heißt, ich finde den Namen rotzcool und habe dies auf meine Art gewürdigt.

Meine Grundfarbe ist Lindgrün. Ich finde die toll, gerade für so zarte Projekte. Ausserdem kontrastiert Lindgrün sehr schön mit Schwarz und Flüsterweiß. Den Farbkarton im Hintergrund habe ich mit dem Thinlit aus den Framelits Bestickte Etiketten geprägt (oder gelocht?). Das gibt ein schönes Muster. Darauf habe ich ein Stück Aquarellpapier gelegt und mit Aqua Painter und dem Stempelkissen Lindgrün etwas Farbe ins Spiel gebracht. Aber so richtig gut, sieht man da nicht. Um es noch etwas cooler zu gestalten, habe ich das Aquarellpapier dann zerknorkelt. Was mein Freund gar nicht verstehen konnte. *grins*

Den Namen des Babys habe ich zum Einen mit dem Framelit Große Buchstaben durch die Big Shot genuddelt und zum Anderen mit dem Lined Alphabet Ton in Ton auf Farbkarton Lindgrün gestempelt. Hier musste ich allerdings zur Schere greifen, die passenden Edglits Formen Lagenweise Buchstaben sind mir doch ein bisschen zu teuer… Das Geburtsdatum ist mit dem Labeler Alphabet in Schwarz gestempelt und auch per Hand bzw. mit der Schere ausgeschnitten.

Leider ist es etwas verschwommen, aber die Kleinen Elefanten aus dem Stempelset Elefantastisch habe ich in Granit gestempelt und mit der Elementstanze Elefant ausgestanzt. Der größere von den beiden pappt mit einem Dimensional auf der Karte.


Stampin‘ Up! Angebote

Sale-a-Bration: Im Zeitraum 03.01.-31.03.19 gibt es zu jeder Bestellung im Wert von 60,00 Euro ein Sale-a-Bration Produkt GRATIS und zusätzliche 27,00 Euro Shopping-Vorteile ab 275,00 Euro Bestellwert. ODER sogar super Einstiegsmöglichkeiten zur Stampin‘ Up! Demonstratorin mit mind. 20% Rabatt zu jeder Bestellung! Den Link zur Broschüre findet Ihr hier: SaB {Klick} und mehr Infos bekommt Ihr jederzeit bei mir per eMail {Klick}


Stampin‘ Up! Bestellen

Heute ist der Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 06.01.19. Alles ohne Versandkosten.

grüße

Winterlicher Bilderrahmen {Beleuchteter Winterwald}

Anfang Dezember gab es bei meinen Kolleginnen den Geburtstagswunsch, ein beleuchtetes Objekt für den Schreibtisch zu bekommen. Nun ja, daran soll es ja nicht scheitern, oder? Also schnell einen Ribba-Rahmen, eine Mini-Lichterkette und ein bisschen Farbkarton geschnappt…

Nun gut, so einfach ist es am Ende auch nicht, aber wenn die Idee da ist, dann fluppt es schon. Für meine Kollegin Petra hatte ich mir überlegt, dass so ein Winterwald ganz hübsch wäre. Und wie praktisch, dass es da sogar ein Stempelset von Stampin‘ Up! gibt, das so heißt. Ich habe die Tannenbäume aus dem Set Winterwald in Tannengrün gestempelt und mit der Big Shot und den Framelits Formen In den Wäldern ausgestanzt.

Für den Schnee habe ich ein paar Blätter Farbkarton Flüsterweiß zurecht gerissen und dann lagenweise mit Hilfe von Dimensionals in den Rahmen geklebt. Dazwischen habe ich ein paar Rehlein aus dem Stempelset Weihnachtshirsch in Espresso gestempelt und dann mit den Thinlits Formen Weihnachtswild ausgestanzt.

Den Namen habe ich mit den Framelits Große Buchstaben aus Metallic-Folie ausgestanzt.

Sieht doch gar nicht so verkehrt aus, oder? Der Rahmen macht sich auf jeden Fall ganz gut auf dem Schreibtisch und Petra hat jeden Tag etwas, worüber sie sich freuen kann.


Stampin‘ Up! Aktionen

Ausverkaufsaktion zum Jahresende: Derzeit heißt es wieder sparen beim Ausverkauf zum Jahresende. Euch erwarten Sparpreise auf eine Auswahl von Auslaufartikeln. Die Produkte sind nur in begrenzter Menge verfügbar und nur solange der Vorrat reicht. Schaut einfach im Online-Shop und spart schön im Dezember.

Neue Kataloge: Der Herbst-Winter-Katalog endet am 02.01.19 und ab dem 03.01.19 beginnt die größte Party des Stempeljahres. Wenn Ihr Euch ein Exemplar der SaB Broschüre und des Frühjahr-Sommer-Katalogs sichern wollt, dann bestellt sie Euch mit diesem Link: Katalog(vor)bestellung {Klick}


Stampin‘ Up! Sammelbestellung – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} .

Die nächste Sammelbestellung gibt es allerdings erst wieder am 30.12.18 / 20 Uhr.

grüße