IN{K}SPIRE_me Challenge #269 – Herbst-/Halloween-Special {Jar of Haunts}

Ein gruselig-schauriges Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #269 mit unserem alljährlichen Herbst-/Halloween-Special. Wer mich kennt, weiß für was mein Herzchen schlägt: SPOOKY Halloween. Nun, im wahren Leben bin ich ein Angsthäschen, was nicht mal lächerliche Halb-Teenager-Gruselfilme gucken kann, aber im Kreativen kann es mir gar nicht schaurig genug werden.

269 Herbst-halloweenIch habe nicht lange überlegen müssen, WAS ich mache, denn das stand bereits mit dem ersten Blick in den Herbst-Winter-Katalog von Stampin‘ Up! fest: Windlichter mit dem Stempelset Jar of Haunts. Doch das WIE war echt tricky, ich wollte es ja so einfach wie möglich (fauler Hase), aber trotzdem effektvoll haben. Nun am Ende habe ich ehrlich gesagt 5 Windlichterprobedinger in den Müll geworfen. Aber dann waren sie fertig. Muhahahahaha!

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Windlichter Jar of Haunts Einweckgläser Punch Board (19)Sieht doch gruselig aus, oder? Wollt Ihr mehr Bilder? Egal wie Eure Antwort ausfällt, ich zeige auf jeden Fall noch welche *grins*

Alle 3 auf einem Haufen…

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Windlichter Jar of Haunts Einweckgläser Punch Board (4)Mit den Glubschiaugen, ausgemalt mit einem Stampin‘ Write Marker in Grasgrün und Glutrot, mit einem Stück Dicke Kordel in Grasgrün

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Windlichter Jar of Haunts Einweckgläser Punch Board (7)Der Böse Blick ausgemalt mit einem Stampin‘ Write Marker in Kürbisgelb

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Windlichter Jar of Haunts Einweckgläser Punch Board (8)

Als blutendes Glas mit Spinnchen, farblich gestaltet mit einem Stampin‘ Write Marker in Glutrot. Die Spinnen sind, genau wie die Gläser auf Pergamentpapier, mit dem StazOn in Schwarz gestempelt.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Windlichter Jar of Haunts Einweckgläser Punch Board (9)Die Schachteln sind nicht nur als Teelichthalter geeignet, man könnte auch Süßigkeiten drin verstecken. Schaurigkeiten, sozusagen. Den Deckel habe ich auf jeden Fall offen gelassen, nicht nur weil ich für das Foto echte Teelichter verwendet habe. Zum Glück hab ich meine Bude dabei nicht abgefackelt. Später werde ich auf jeden Fall zur Sicherheit nur LED Teelichter verwenden.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Windlichter Jar of Haunts Einweckgläser Punch Board (16)Hier noch eine kleine Anleitung für das Stanz- und Falzbrett für Umschläge:

  • Farbkarton Schwarz auf 17,6 x 17,6 cm zuschneiden
  • falzen bei 4,9 cm und 12,7 cm
  • wie beim Envelope Punch Board üblich, einmal rund herum in den Falzlinien entlang Stanzen und Falzen
  • einen Teil der Laschen aber kürzen und nicht „komplett“ lassen (so wie auf dem Bild)
  • Beim Ausstanzen des Glases müsst Ihr etwas aufpassen, es ist tricky, aber es geht indem Ihr die 2. Acrylplatte nur bis zur Kante auflegt und die anderen Seitenflächen einklappt (also nicht mit durch die Big Shot nuddelt).

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Windlichter Jar of Haunts Einweckgläser Punch Board (20)

Na, seid Ihr begruselt? Dann überlegt Euch doch auch etwas zu unserem IN{K}SPIRE_me Special. Darf natürlich auch was herbstliches sein. Die Gewinnchancen – und ja, natürlich gibt es bei einem Special etwas zu gewinnen – stehen gut. Wir verlosen unter allen Teilnehmenden diesen coolen Preis:

herbstspecial_gewinne

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Sammelbestellung: So 02.10.16 / 20 Uhr

Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Einladung zum Workshop im Oktober in Bernau

Heute möchte ich Euch zum nächsten Stampin‘ Up! Kreativworkshop einladen. Es geht um den Herbst, Halloween und natürlich Weihnachten. Seit Ihr neugierig, was ich aus dem neuen Herbst-Winter-Katalog von Stampin‘ Up! für Euch vorbereitet habe?

OktoberWS 2016_3

Was erwartet Euch?

Um 14 Uhr geht es los, es wird gebastelt, geschnackt, Kaffee/Tee getrunken und sich prächtig amüsiert. Hoffe ich zumindest. Alles in einer netten Runde voll kreativer Menschen.

Wie sichert Ihr euch einen Platz?

Es wäre toll, wenn Ihr Euch über das Google-Formular Anmeldung zum Workshop im Oktober {Klick} anmelden würdet. Sobald das passiert ist (Achtung, die Plätze sind begrenzt, daher solltet Ihr schnell sein), bekommt Ihr von mir eine eMail mit allen wichtigen Daten und der Adresse.

Natürlich müsst Ihr nichts mitbringen, außer guter Laune und 8 Euro *grins*

Wenn Ihr also Zeit und Lust habt, ein bisschen kreativ zu werden, dann seid Ihr mir am Samstag, 01. Oktober 2016 / 14-17 Uhr herzlich willkommen.

Ich freu mich auf Euch!

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 18.09.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Ich habe ein Auge auf Euch geworfen

… oder zumindest auf meine Kollegen *Muhahahaha* Happy Halloween, Ihr Süßen!

Stampin Up Halloween Zwischen den Zweigen Envelope Punch Board 03

Aber lasst mich am Anfang beginnen: Ich konnte mal wieder nicht schlafen! Damit quäle ich mich jetzt schon seit ewigen Zeiten rum und langsam wird es auch schwierig, die Augenringe zu übertünchen, aber an Halloween ist das ja eine billige Kostümierung. Hausgemacht sozusagen. Wie auch immer, meine Schlaflosigkeit brachte mich auf die leicht verdrehte Idee mit den Glubschis. Letztes Jahr habe ich eine Verpackung mit den Äuglein ja beim Designwettbewerb von Stampin‘ Up! zur Convention in Brüssel  eingereicht und sogar den 2. Platz gewonnen (falls Ihr noch mal gucken wollt, hier ist der damalige Beitrag IN{K}SPIRE_me Challenge #167 – Herbst-/Halloween)

Stampin Up Halloween Zwischen den Zweigen Envelope Punch Board 01

Nun ja, dieses Jahr wollte ich lieber meine Kolleginnen und Kollegen begruseln. Kleine Verpackungen mussten her. Also hab ich ein bisschen mit dem Envelope Punch Board rumprobiert und raus kamen diese kleinen Schachteln:

  • Farbkarton A4 in Schwarz: 11,9 x 11,9 cm
  • 1. Falz: 4,2 cm
  • 2. Falz: 7,7 cm
  • das Loch fürs Auge kommt aus den Framelits Kreis-Kollektion in Zusammenarbeit mit der Big Shot

Stampin Up Halloween Zwischen den Zweigen Envelope Punch Board 06

Bitte nicht wundern, das grüne Auge wollte sich nicht scharf stellen lassen. Braucht wahrscheinlich eine Brille, das gute Stück…

Stampin Up Halloween Zwischen den Zweigen Envelope Punch Board 04      Stampin Up Halloween Zwischen den Zweigen Envelope Punch Board 05

Nun ja, so sag die Bagage dann auf einen Streich aus… wobei, insgesamt waren es 17 Augen, die in meiner Handtasche S-Bahn gefahren sind. Und damit noch einmal HAPPY HALLOWEEN!

Stampin Up Halloween Zwischen den Zweigen Envelope Punch Board 02

Ich gehe heute Abend in den Filmpark Babelsberg zu den Horrornächten und werde mir vor Angst wahrscheinlich die Seele aus dem Leib schreien. Aber hey, man lebt nur einmal und auch für den Hasen gilt „No Risk, no Fun“

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Mi 11.11.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #218 – Special Herbst und Halloween mit Spider

Herzlich willkommen zu unserem Herbst und Halloween Spezial bei der IN{K}SPIRE_me Challenge. Wir versuchen Euch diese Woche in herbstlich-halloweenische Stimmung zu versetzen und hoffen doch, Euch entsprechend anstecken zu können und damit zu einer regen Teilnahme zu in{k}spirieren. Husch, husch, gibt ja auch was zu gewinnen…

218 Herbst-halloween

Ich mag den Herbst ja gern. Die Blätter verfärben sich, es riecht draussen ganz anders und das Licht ist wirklich schön. Trotzdem bin ich definitiv eher ein Sommerkind. Hilft aber nüscht, jetzt haben wir den Herbst. Und mit dem Herbst kommt auch Halloween. Muhahahahahaaaa. *grins* Ja, da bin ich ein bisschen durchgeknallt. Vor allem, wenn man bedenkt, das ich ein Angsthase bin und mich tierisch schnell erschrecke. Aber ich finde es trotzdem einfach herrlich. Und daher fiel meine Wahl zum Spezial natürlich auch auf Halloween in der thematischen Umsetzung.

Stampin Up Halloween Spider Spinne Punch Art Spinnennetz 02

Letzte Woche habt Ihr ja schon mein Blutgespritzel gesehen, da brauchte ich für heute etwas anderes. Geht ja nicht immer nur Blut. Aber zumindest geht Blutrot (*hüstel* ich meine Glutrot). Ich dachte mir, ich mache einfach mal eine kleine Süßigkeiten-Tüte, in die man irgendwas Ekliges reinstecken kann, für die Kinderlein, die ahnungslos am 31. Oktober klingeln werden…

Stampin Up Halloween Spider Spinne Punch Art Spinnennetz 06

Die Mini-Leckereientüte ist eigentlich prädestiniert für solcherlei Unfug. Ich habe mir also den Farbkarton in Blutrot (ach Mensch, ich muss damit aufhören… in Glutrot!!!) vorgenommen und die Framelits durch die Big Shot genuddelt. Schnell noch falzen und mit dem Abreiß-Klebeband (hält mehr aus) zusammen frimeln.

Stampin Up Halloween Spider Spinne Punch Art Spinnennetz 03

Dekorationsmäßig hatte ich ursprünglich andere Pläne, aber Kreativität erfordert ja manchmal Denken fernab der Pläne. Das Zierdeckchen Spinnennetz aus dem Herbst-Winter-Katalog passt aber doch hervorragend auf das Tütchen und daher habe ich es vorsichtig eingesnailed und aufgeklebt. Ihr müsst dann ganz vorsichtig die Klebereste mit der Gummisohle (besser bekannt als Klebemittelentferner) wegradieren. Das mit der Vorsicht kommt aus der Erfahrung, ich habe nämlich gleich erstmal das Spinnennetz zerrissen (Geduld ist nicht meine Stärke *schäm*), aber durch das „for you“ wird es professionell abgedeckt.

Stampin Up Halloween Spider Spinne Punch Art Spinnennetz 04

Und eine Spinne musste her. Ich habe ja tierische Angst vor diesen Viehchern. Also den echten, zappelnden mit den haarigen Beinen. Bäh! Doch als Punch Art finde ich sie ganz okay *grins*

Mit dem Glitzerpapier in Schwarz habe ich zuerst den Körper mit der Stanze 1-1/4″ Kreis ausgestanzt. Die Beinchen sind ganz schnell durch die Stanze Fähnchen dreifach einstellbar entstanden. Dreht nur das Papier so, dass Ihr nicht direkt als erstes durch das Glitzer stanzt. Ich glaube, dass findet die Stanzenschärfe besser… ist aber nur eine Vermutung meinerseits.

Die Beine habe ich dann auf der Rückseite vom Kreis aneinander geklebt und zum Schluß noch Dimensionals unter den Körper geklebt. Damit schlackern die Beinchen etwas…

Stampin Up Halloween Spider Spinne Punch Art Spinnennetz 05

Die roten Augen stammen selbstverständlich aus der Eulen Elementstanze. Die ist einfach unabdingbar in jedem Bastelhaushalt.

Inkspire-me

So, damit ist dann mein Beitrag für heute erledigt, jetzt kommt Ihr. Welches Thema (Herbst oder Halloween) liegt Euch mehr, wozu fällt Euch etwas tolles ein? Zeigt es uns auf unserem Challengeblog und mit etwas Glück gewinnt Ihr einen kleinen Preis. So ist es ja üblich bei unseren Specials… Viel Spaß und ganz viel Glück wünsche ich Euch dabei.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Mi 14.10.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #217 – Gorgeous Grunge und Spooky Blut

Ihr Lieben, ich heiße Euch herzlich willkommen zu einer schaurigen IN{K}SPIRE_me Challenge #217. Nein, nein, es ist noch nicht Halloween, aber wenn Ihr Euch die Vorlage von Jenny zu unserem Sketch anschaut… tja, ich konnte nicht anders. Ich musste ein Massaker veranstalten… Muhahahaha…

challe15Mein Massaker fand allerdings eher künstlerisch mit dem Stempelkissen in Glutrot und dem Stempelset Gorgeous Grunge statt. Obwohl ich mich ja letzte Woche beim Abwaschen furchtbar in den Finger geschnitten habe…

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Zwischen den Zweigen Spooky

Das Stempelset Among the Branches (die englische Version von Zwischen den Zweigen) passt doch wie die Faust aufs Blutgespritzel, oder? Ich habe den Stempel ganz oft und ganz lange in StāzOn Schwarz getaucht. Wirklich so lange, bis kein Löchlein hell mehr zu sehen war. So bekommt Ihr einen wirklich schönen und satten Farbabdruck hin. Es zutscht dann auch ein bisschen, wenn Ihr den Stempel vom Papier löst. Und dann schnell mit StāzOn Reiniger und dem Stampin’ Scrub®
Säuberungskissen
sauber machen, damit die Stempel nicht verkorksen. Ihr solltet das nicht zu oft machen, aber ab und an geht das schon mal.

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Zwischen den Zweigen Spooky

Die Stanze 2″ Kreis passt ja perfekt zum Stempel. Falls am Rand (wie bei mir) ein bisschen was ausfranzt bzw.durch das Stanzen die Farbe weggeht, dann könnt Ihr Euch mit einem Stampin‘ Write Marker in Schwarz behelfen. Klappt prima und man sieht es nicht. Die Augen habe ich dann auch mit einem Stampin‘ Write Marker in Glutrot vorsichtig ausgemalt.

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Zwischen den Zweigen Spooky

Nun zum Blut. Ich habe mit 2 verschiedenen Stempeln aus dem Set Gorgeous Grunge gestempelt. Und damit es etwas echter aussieht, durfte Crystal Effects nicht fehlen. Heike hat mich gefragt, ob ich „jedes blöde Pünktchen nachge-chrystelt“ habe… Habe ich *grins*

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Zwischen den Zweigen Spooky

Mehr gibt es zu der Karte eigentlich auch gar nicht zu sagen, oder? Die ausgefranste Kante von meinem Farbkarton in Flüsterweiß ist leider der stumpfer werdenden Klinge meines Papierschneiders geschuldet. Aber aus der Not kann man ja eine Tugend machen und daher habe ich mit der Papierschere die kompletten Kanten etwas nachgearbeitet. Jetzt ist das Ausgefranste gewollt *grins*

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Mi 30.09.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRATION BlogHop zum Herbst-Winter-Katalog

Na, seid Ihr bereit für den Herbst? So mit Bunte Blätter fallen, Halloween und Kürbissuppe? Den Winter nicht zu vergessen, Weihnachten steht ja praktisch schon vor der Tür… Nein, noch nicht so richtig? Dann lasst Euch doch heute zumindest kreativ ein bisschen in{k}spirieren, denn der neue Herbst-Winter-Katalog 2015 von Stampin‘ Up! bietet eine Vielzahl von tollen Sets, die Euch die grauen Tage versüßen werden. Herzlich willkommen und auf die Schneekugel-fertig-los…

2015_b11

Bei diesem BlogHop hat sich unser Team mal was anderes einfallen lassen. Wir dachten uns, wir zeigen Euch einfach mal unsere Lieblingsstücke. Also das, was uns im Katalog als erstes ins Auge gesprungen ist und auch als erstes bestellt wurde (als Stampin‘ Up! Demo kann man ja ein bisschen früher die lange Wunschliste zusammen stellen und auch das Portemonnaie öffnen für all die schönen Dinge…).

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (11)

Mein Favorit beim ersten Durchblättern war definitiv die Prägeform Im Wald und das Stempelset Zwischen den Zweigen. Das hat mich angelacht und da es als Bundle (also als vergünstigtes Produktpaket mit 15% Ersparnis) erhältlich ist, durfte es sofort ins Körbchen wandern. Die Idee zu den Windlichtern kam etwas später, ich habe mir einfach überlegt, wie ich mein Zuhause mit Stampin‘ Up! etwas verschönern kann. Tada…

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (8)

Das Innere besteht übrigens aus einem simplen Teelichtglas vom Schweden und einem elektrischen (?) Teelicht. Glaube das gibts auch beim Schweden. Auf jeden Fall ganz simpel. Und dem entsprechend habe ich auch das Format für mein Weißes Pergament von Stampin‘ Up! gemessen und zurecht geschnitten: 25,5 x 10,5 cm

Das wurde dann samt Prägefolder Im Wald durch die Big Shot genuddelt. Ihr müsst nur ein bisschen beim Übergang aufpassen, damit sich die Bäume nicht überlappen.

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (2)      Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (3)

Die Halloween-Variante habe ich mit Designer-Motivklebeband Boheme in Himbeerrot aus dem Set Jahreshauptkatalog Seite 157 rundum verziert. Man sieht nämlich den Glasrand etwas durch, das fand ich persönlich nicht so schön.

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (10)

Gleiches Tape habe ich benutzt, um den ausgestanzten Stempel (mit der Kreis Stanze 2″) noch ein bisschen zu hinterlegen. Und ja, Ihr seht richtig, ich habe nicht die deutschen Stempel gekauft, sondern die englische Version. Da heißt das Stempelset Among the Branches. Ich finde es bei manchen Stempeln einfach schwierig, sich zwischen Deutsch und Englisch zu entscheiden. Meist gefällt mir 50% aus beiden Sprachen. Aber irgendwo muss man ja mal eine Wahl treffen. Ich fand Spooky cooler und auch den Weihnachtsstempel schöner. Daher fiel meine Wahl so aus.

Wenn Ihr bei einer Bestellung auch mal das englische (oder gar französische) Stempelset wollt, müsst Ihr es einfach dazu schreiben. Aber bitte bitte immer ganz dick und fett, nicht dass es überlesen wird. Oder Ihr sucht natürlich gleich die englische Bestellnummer raus. Wie Ihr daran kommt? Na schaut mal hier habe ich die Kataloge noch einmal in allen 3 Sprachen zum Download:

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (6)      Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (5)

Das Weihnachts-Windlicht glänzt in Chili und Gold. Habt Ihr Euch mal das Glitzerband in Gold und Weiß angeschaut? Das ist der Knaller. Es glitzert (leider auch Hände und Tisch) voll und es ist wundervoll. Vielleicht ein bisschen störrisch, aber es sei ihm verziehen.

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (9)

Und es gibt tolle Accessoires Rentier-Drahtclips. Das dürfte auch Euch Filofaxer(innen) gefallen. Einer hängt schon bei mir im Planer und markiert den Dezember. I love it!

Beleuchtet bzw. über das Teelichtglas gestülpt sieht es dann so aus. Einmal im Dunkeln…

DSC_0241

… und einmal im ganz Dunkeln *grins*

DSC_0243

So, nun aber zum Gehoppe durch die Blogs. Falls Ihr von Janine kommt, gehts jetzt weiter zu Marion.

button15           button16

Oder Ihr klickt Euch wild durch alle Teilnehmerinnen *grins*

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Mi 16.09.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Happy Halloween

Ich hab mich dann schon mal in Schale geschmissen und erwarte die Heerscharen an Kinderlein… Tee-Hee-Hee und Happy Halloween!

Halloween 2014    Halloween 2014

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 02.11.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #170 – Tee-Hee-Hee

Bald ist Halloween, liebe Kinderlein, und deswegen hat sich Kirstin für unsere IN{K}SPIRE_me Challenge #170 auch in Ihrer Farbvorgabe inkspirieren lassen. Kommt und sehed, was wir für Euch haben…

170 Farbe

Ich brauche jetzt ein bisschen Eure Vorstellungskraft, sonst wirkt das, was ich gleich schreibe, nämlich total blöd. Stellt Euch vor, es wird langsam Nacht draussen, irgendwo schreit ein Uhu (oder ne Eule) und in der Ferne im dunklen Wald weit hinten scheint ein oranges Licht. Leise hört man ein Murmeln… Tee-Hee-Hee! Tee-Hee-Hee! DAS ist die kleine Bastelhasenhexe, die Euch folgende Karte gezaubert hat!

Stampin Up Halloween Tee Hee Hee Eulenstanze 01

Die Grundkarte ist natürlich Kürbisgelb, Schwarz findet Ihr in der Zwischenlage und im Hexenkessel, Besen und Hexenhut wieder. Diese Utensilien braucht eine vernünftige Hexe und damit der Farbabdruck auch gelingt, habe ich mit dem Memento Stempelkissen gestempelt. Mein Schwarzes Stempelkissen ist echt unterirdisch *traurig*

 

Stampin Up Halloween Tee Hee Hee Eulenstanze 03

Nachdem ich mit für die Hexengebräu-Blasen entschieden hatte, sie sind übrigens mit der Eulen Elementstanze gestanzt, falls Ihr die „Augen“ nicht wieder erkannt habt, wollte ich die Blasen noch einmal aufgreifen. Nichts eignet sich dafür besser als der Prägefolder Punktemeer.

Weil ich die Big Shot dadurch schon draußen hatte, habe ich den Flüsterweißen Farbkarton auch gleich noch mit den Framelits Formen Etikett-Kunst durchgenuddelt.

Stampin Up Halloween Tee Hee Hee Eulenstanze 04

Den Spruch wollte ich aber auch noch unterbringen und habe ihn in Aubergine gestempelt und mit der Stanze Wordfenster ausgestanzt. Diverse Einzelteile für die Dynamik noch schnell mit Dimensionals aufgeklebt und fertig war das Hexenwerk… *tee-hee-hee*

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

GrußformelMeine nächste Sammelbestellung: So 02.11.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin‘ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Stampin‘ Up! Bloghop Herbst und Halloween

Im Juni gab es schon einen Teamübergreifenden Blog Hop und an diesen wollen wir wieder anknüpfen. Es haben sich ein paar Stampin‘ Up! Demonstratorinen kreuz und quer durch den Gemüsegarten… ähm… durch die verschiedenen Teams meine ich natürlich, zusammen getan, um Euch einen kleinen Sonntagsausflug durch die Blogwelt zu bescheren. Das Thema ist Herbst und Halloween.

unnamed

Wenn Ihr meine Beiträge im Oktober etwas verfolgt habt, wisst Ihr sicher genau, was bei mir an der Tagesordnung war: natürlich HALLOWEEN.

Und bei Halloween gehts ja ein bisschen um Angst und Grusel und für beides steht bei mir sinnbildlich die Spinne. Ärgsenbärgsen! Normalerweise rufe schreie ich immer ganz laut nach meinem Mann, wenn da irgendwo so ein Vieh hängt, krabbelt oder auch tot rumliegt. Ich weiß, sie sind nützlich.. blabla… aber bitte nur draussen vor der Tür. Nun ja, dadurch kam aber meine Idee der Verspinnung von Ängsten mit Bastellei und tada…

Stampin Up Halloween Punch Art Spider Spinne Kleine Wünsche Tee hee hee 02

Det kleene Schnippelchen mit dem EKK oben in der Ecke hab ich aud dem Stempelset Tee-Hee-Hee. Ich hab es mit der Stanze Wordfenster passend gestanzt und dann rotzfrech angetackert.

Und meinen „Albtraum“ habe ich per Punch Art zusammen gesetzt:

  • Körper: einmal Stanze 3/4″ (1,9 cm) Kreis und einmal Stanze 1″ (2,5 cm) Kreis
  • Augen: stammen natürlich von der Eulen Elementstanze
  • Beine: mit der Stanze 1″ (2,5 cm) Quadrat habe ich erst 2 Quadrate gestanzt, dann schräg halbiert und vorsichtig dünne Beinchen ausgestanzt

Stampin Up Halloween Punch Art Spider Spinne Kleine Wünsche Tee hee hee 03

Das Vieh habe ich dann auf ein Stück Farbkarton in Aubergine gesetzt, welches ich vorher mit dem Prägefolder Spinnennetz durch die Big Shot genuddelt hab. Falls Ihr das suchen solltet, es ist nicht mehr im Jahreskatalog 2014-2015 zu finden, sondern schlummert im Clearance Rack im Online-Shop herum. Aber Ihr könnt es natürlich normal per Mail auch bestellen – solange der Vorrat reicht.

Stampin Up Halloween Punch Art Spider Spinne Kleine Wünsche Tee hee hee 04

Den Rand vom Farbkarton in Kürbisgelb habe ich noch ein bisschen mit dem Werkzeug für Antikeffekte bearbeitet. Der Spruch stammt aus dem Set Kleine Wünsche, einem der wenigen Holzstempelsets, die ich noch besitze. Damit das dann auch gerade gestempelt wird, brauche ich leider den Stamp-a-ma-jig. Irgendwie werden die Augen langsam schwächer… *grins*

Doch nun wird geBLOGHOPt: Wenn Ihr von Michaela kommt, dann dürft Ihr nun zu Heike weiter hopsen. Viel Spaß noch auf der kleinen Tour.

Hier sind übrigens noch mal alle Teilnehmerinnen, falls das mit dem Hoppen irgendwo hakt *grins*

Kirstin Sauter www.rosa-pink-glitzer.de
Anja Pfannstiel www.anja-basteleien.de
Susanne Schöder www.stempelabc.info
Stefanie Jedlicsek www.feengarndesign.wordpress.com
Anja Luft www.lueftchen.de
Anke Hämsch www.leipzig-stempelt.blogspot.de
Irina Platt www.stempelschoen.blogspot.de
Stephanie Barth www.stibberle.blogspot.com
Franzi Manko www.cestlafranz.com
Nadia Zeitler-Schilling www.geschenkepapier.blogspot.de
Susanne Roeschke www.susis-stempeltraum.de
Kerstin Cornils www.kerstinskartenwerkstatt.de
Heike Hülle-Bolze www.papierkult.blogspot.com
Tanja Kandel www.tanjaskreativewelt.com
Silke Müller www.bastelhexlein.blogspot.de
Nicole Pfeifer-Schwinlin www.kreativ-nicole.blogspot.de
Michaela Keller www.creativmichel.blogspot.de
Tina Vorwergk www.kleinerhase-stempelnase.com
Heike Vass www.born2stamp.com
Siggi Wille www.kreativezeit.de
Susanne Determann www.zauberstempelsanne.blogspot.de
Moni Schieren www.tischgedeckt.blogspot.de
Alexandra Grape www.pinsel-schere-co.blogspot.com
Nadine Buhl www.basteltiger.blogspot.com
Angelika Schmitz www.kreativstanz.bastelblogs.de
Mandy Grobosch www.papersandstamps.de
Claudia Maser www.kreativblogbyclaudi.blogspot.de
Silke Maier www.einfach-gestempelt.de
Petra Wenninger www.genussbasteln.blogspot.de
Anke Rembold-Bähr www.ankeskreativevielfalt.blogspot.de
Claudia Giesen www.papier-zeug.de
Gabriela Eltayeb www.kreativerfreiraum.de
Tina Deininger www.merkspanne.bastelblogs.de
Stephanie Buhl www.handmade-by-stephanie.blogspot.de
André Lamp www.der-stempelking.de

Und nun wünsche ich Euch noch einen wundervollen Sonntag. Während Ihr Euch hier austoben könnt, sitze ich noch gemütlich in Brüssel und erhole mich von den Nachwehen meiner ersten Stampin‘ Up! Convention. In den nächsten Tagen werde ich Euch ausreichend davon berichten, keine Sorge…

Für heute Abend nehme ich allerdings trotzdem gern noch Eure Sammelbestellungswünsche entgegen. Vielleicht ist Euch ja auch nach Halloween oder Herbst, dann habt Ihr ja momentan im Herbst-Winter-Katalog die große Auswahl.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:


Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 19.10.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Stampin‘ Up! Convention 2014 – Swaps Tee-hee-Hee

Na, hab ich Euch gestern neugierig gemacht? Oder ist es Euch völlig wurst und Ihr habt keine Lust, Euch meine Swaps für die Convention 2014 anzuschauen? Dann macht mal schnell das Internet aus, denn hier gibts gleich ne Bilderflut…

Besen, Besen, seis gewesen… so heißt es doch im Zauberlehrling, oder? Nun ja, bei mir gibts eher nen Hexenbesen. Tee-Hee-Hee…

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 07

Lustigerweise ist das schon zum geflügelten Wort in unserem Team geworden, alles was leicht hexig ist, kriegt ans Ende ein Tee-Hee-Hee! Und genau aus diesem Grunde hab ich mir eine riesen Menge an Lollis gekauft und das Packpapier von Stampin‘ Up! geschnappt, welches immer in Massen in die Packete zum Schutz der Ware gestopft wird.

Anleitung zum Hexenbesen:

  • ein Streifen Packpapier (da geht auch normales) schön zusammenfalten und an einer Seite entlang mit einer Schere ca. 5cm einschneiden, sodass diese Fransen entstehen
  • das Papier wieder auseinander falten (Ihr könnt das auch ohne zusammen falten machen, aber glaubt mir, es dauert ohne nur länger)
  • klebt ein Stück doppelseitiges Klebeband auf den Rand des Packpapiers
  • einen Lolli mit dem dicken Luschelteil knapp oberhalt der eingeschnittenen Fransen legen und ins Papier einrollen
  • kurz vor Schluss müsst Ihr den Stiel noch etwas zusammen knautschen und fest drücken; das gewurstel sieht man nicht mehr, wenn Ihr die letzte Runde über das gewurstel legt (das erfordert etwas Übung, hat bei mir auch nicht gleich geklappt)
  • nachdem der Besen ansich fertig ist, kommt zum Aufhübschen noch ein Stückchen Satinband in Orangentraum (oder eine andere gefällige Farbe Band) über das dicke Ende vom Stiel; mit Schleife sieht es ein bisschen hübscher aus
  • den Hexenkessel, das Hexenkleid und den Hut aus dem Stempelset Tee-Hee-Hee habe ich mit dem Memento Stempelkissen gestempelt und dann ausgeschnitten – Liebes Stampin‘ Up! Team, ich hätte hier gern ne Stanze oder zumindest Framelits für die Big Shot gehabt, Ihr macht Euch ja keine Vorstellung!!!
  • die einzelnen Teile habe ich mit Dimensionals und dem doppelseitigen Klebestreifen am Besenstiel befestigt
  • Das Sentiment ist in Olivgrün gestempelt und frei Schnauze zu einem Banner geschnitten
  • auf die Rückseite habe ich noch meinen Namen und die Blogadresse am PC geschrieben und dann mit der Stanze Wortfenster ausgestanzt.
  • That´s it!

Vorder- und Rückseite:

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 08      Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 09

 

Hier noch ein paar Details:

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 11      Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 10

Hier sieht man den versteckten Lolli:

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 06

Alle 30 ganz brav aufgereiht:

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 05

Und, was meint Ihr?

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 19.10.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop