IN{K}SPIRE_me Challenge #313 – Herbstliche Minikärtchen in der Mini-Pizzaschachtel {Jahr voller Farben}

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #313 mit herbstlichen Farben – zusammen gestellt von unserer Annemarie. Die Farben laden geradezu dazu ein, etwas warmes und kuscheliges zu kreieren, oder?

Ich habe an dem Abend, als ich mich an die Challenge setzte, vorher mein Paket mit den neuen Produkten aus dem Herbst-Winter-Katalog ausgepackt und dabei auch die Mini-Pizzaschachteln hervor gezogen. Ich glaube, Euch werden die Schnuckis gefallen. Ich finde sie jetzt schon super und musste auch gleich damit rum spielen, indem ich sie mit Chili eingefärbt habe.

In die süßen Mini-Pizzaschachteln passen prima Minikärtchen, die ich gerade dringend brauchte. Daher habe ich mir selbst mal eine Ideenkiste gestempelt! Die Karten haben das Format 7×7 cm – optimal um aus einem Bogen DIN A4 Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß genau 6 Karten zu bekommen.

Ich habe einen Bogen Aquarellpapier erst mit Versamark und dem Blattstempel aus dem Set Jahr voller Farben bestempelt und dann mit Prägepulver in Weiß embossed. Dann ging die farbliche Matzerei los, denn mit Hälfte von aufgeklappten Stempelkissen in Aubergine, Chili und Mandarinorange und dem Aquapainter habe ich das Aquarellpapier lustig coloriert und dabei die Farben auch miteinander gemischt. danach habe ich das Ganze mit den Thinlits Aus jeder Jahreszeit durch die Big Shot genuddelt.

Die dabei entstandenen individuellen Blätter habe ich nur partiell mit dem Snail Kleber versehen und auf die Mini-Kärtchen geklebt. So sehen die Blätter aus, als wären sie auf die Karten gefallen und nur kleben geblieben. Der Spruch ist aus dem Stempelset Kreativkiste – ich habe ihn in Chili auf die Karten gestempelt.

Nun zur Mini-Pizzaschachtel. Die ist weiß. Innen irgendwie beschichtet, ich vermute, da kann man auch prima Plätzchen drin verschenken. Oder Süßigkeiten. Oder… ach Euch fällt schon was ein!

Meine Ideenkiste (der Spruch ist -wie gesagt – aus dem Set Kreativkiste *grins*) ist Chili eingefärbt und trägt ein Stück Farbkarton Aubergine. Ich glaube, es war 8×8 cm im Format. Dadrauf ist ein Stück Aquarellpapier, welches ich, wie weiter oben beschrieben, gestempelt und coloriert hatte.  Ein Stückchen Pergamentpapier habe ich mit den Framelits Formen Stickmuster durch die Big Shot genuddelt, genau wie ein filigranes Blatt der Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit. Beides klebt nun auf der Mini-Pizzaschachtel und verdeckt so gekonnt einen kleinen Patzer, der mir passiert ist. Gewusst wie! *grins*

Nun zum Einfärben der Mini-Pizzaschachteln. Zugegebenermaßen habe ich eine versaut. Ich hatte die Schachtel zuerst zusammen gefalzt und dann mit dem Stampin‘ Spritzer und einigen Tropfen Nachfülltinte Chili besprüht. Klappt nicht so gut und Ihr seht dann ungefähr so aus:

Bastel-Tipp:

Besser geht es so:

  • Faltet die Mini-Pizza-Schachtel noch NICHT zusammen!
  • Nehmt Euch einen größeren Pappkarton und legt ihn mit Küchenpapier aus.
  • Den Stampin‘ Spritzer mit Tropfen der gewünschten Nachfülltinte und Wasser befüllen. Ich habe 10 Tropfen von Chili verwendet, es geht sicher auch dunkler.
  • Ich habe die glatte Seite (innen) von der Mini-Pizzaschachtel auf das Küchenpapier gelegt und die weiße Seite aus ca. 20cm Abstand besprüht. Schön gleichmäßig, bis alles bedeckt war.
  • Achtung: Jetzt läuft die Brühe! Ich habe die Schachtel vorsichtig am Rand angefasst und hochgehalten, sodass die überschüssige Farbe ablaufen konnte. Dabei immer wieder vorsichtig mit Küchenpapier den Rand abgetupft. Das dauert nicht lange, ist aber sinnvoll, dass zu tun. Ausserdem vermeidet Ihr so einen dunklen Rand oder Flecken.

Nachdem alles einigermaßen getrocknet war, habe ich die Mini-Pizzaschachtel zusammen gefalzt und dabei mit dem Falzbein von Stampin‘ Up! die Kanten noch einmal gut nachgefalzt.

Innen ist fast alles sauber geblieben und außen ist die Schachtel schön rot.

Das war nun mein Projekt, ich bin gespannt, wie es Euch gefällt und welche Ideen Euch zu unserer Challenge einfallen. Ladet die Projekte gern auf unseren IN{K}SPIRE_me Blog {Klick} hoch.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 20.08.17. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / August

Gutscheine aus den Bonustagen Juli 2017: Vergesst nicht, Eure Gutscheine aus den Bonustagen einzulösen. Das ist bis Ende August möglich! Schaut dazu noch einmal in Eurem eMail Postfach nach und gebt den Code bei der Bestellung an.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #312 und Bloghop Stempelnd durchs Jahr – August {Tranquil Tulips}

Herzlich Willkommen im doppelten Donnerstag. Heute fallen die IN{K}SPIRE_me Challenge #312 und der 10. des Monats mit dem BlogHop Stempelnd durchs Jahr auf einen Termin. Im August ist unser Thema „Gastgeberinnenset“ – Ihr wisst schon, diese besonderen stempel, die Ihr nur bekommt, wenn Ihr bei einem Bestellwert ab 200,00 Euro landet. Und die sind ganz schön schön, wie wir Euch heute beweisen wollen.

  

Für mich ist es besonders Besonders heute, denn es steht meine Sketchvorlage zur kreativen Entfaltung bei unserer IN{K}SPIRE_me, sodass es mich natürlich besonders freuen würde, wenn Ihr dort reichlich mitspielt. Aber zurück zum BlogHop!

Ich schleiche normalerweise immer ein bisschen um die GastgeberinnenSets drum rum. Kaufen oder nicht kaufen… jedes Mal die gleiche Frage. Doch dieses Mal finde ich das Stempelset Tranquil Tulips so passend für mich selbst, dass ich es auf jeden Fall wollte. Schnuppis, damit kann man Tulpen stempeln! Und Hyazinthen! Herrlich… ich liebe Frühlingsblumen! Deswegen fiel mir die Karte heute auch gar nicht schwer.

Passend zu meinem Sketch habe ich eine quadratische Grundkarte aus Farbkarton in Sommerbeere gewählt. Darauf kam eine Lage Farbkarton Flüsterweiß und oben drauf dann Pergamentpapier. Man sieht es auf den Fotos nicht so gut, aber ich habe mit Hilfe eines Lineals, dem Papier-Loch-Werkzeug und der Stempel- und Perforiermatte den Rand rings herum eingepikst. Einfach aus Spaß…

Etwas Juteband und oben drauf das Schleifchen aus dem tollen -wenn auch leicht fesselnden – Geschenkband in Kupfer… fertig war das obere Element. Als Schildchen habe ich der Karte die Sinnhaftigkeit einer Gute Besserungskarte verpasst. Das Sentiment ist aus dem Stempelset Glasklare Grüße und in Feige gestempelt..

Die Tulpen aus dem Stempelset Tranquil Tulips habe ich in der Two-Step-Technik in Feige und Sommerbeere gestempelt. Ein paar sind allerdings besonders: Für die 3-Dimensionalität habe ich die beiden Stempel getrennt gestempelt und ausgeschnitten. In die Mitte kam ein Mini-Dimensional und an den Rand jeweils ein Glue Dot. So klappt die Blüte etwas hoch. Seht Ihr, was ich meine?

Die Blätter habe ich in Farngrün gestempelt, obwohl ich hier wahrscheinlich nicht richtig ge-Two-Stampt habe. Ist aber egal, meine Blätter sehen halt so aus! Fertig… *grins*

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Gastgeberinnenset im August 2017. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Cornelia, dann schicke ich Euch nun weiter zu Anke

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren und hoppst bitte auch auf unseren Challenge-Blog, damit ich weiß, ob Euch der Sketch inkspiriert hat. Lieben Dank.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #310 – Geburtstags-Special {Bilderrahmen Für Freunde}

Wahnsinn, wie die Zeit vergeht… mittlerweile feiert unsere IN{K}SPIRE_me Challenge schon den 6. Geburtstag, wer hätte das gedacht… Wie immer wollen wir unser Geburtstags-Special natürlich auch mit Euch feiern!

310-geburtstagBei der Geburtstags-Challenge ist es ja Tradition, dass wir uns aus den vergangenen Challenges eine Farbkombination und einen Sketch raus suchen dürfen und diese miteinander kombinieren in einem neuen Projekt. Das gilt natürlich auch für Euch, also tobt Euch in unserem Archiv {KLICK} aus und werdet kreativ. Wir sind gespannt, was Euch zusammen gefällt…

Meine Wahl fiel auf diese beiden:

 

Und was könnte man aus dieser Kombi entstehen lassen? Ne Karte, klar… ABER es geht auch mal anders. Ich habe einen Ribba Bilderrahmen für die neue Wohnung meiner lieben Freundin Heike gezaubert! Sie ist nämlich eine tolle Person und in vielerlei Hinsicht sowas wie meine Schwester!

Bei dem Rahmen finde ich es so schön, dass man auch etwas 3-dimensionaler arbeiten kann. Und ich wurstel ja gern ein paar Ebenen mit Hilfe von Dimensionals in meine Projekte *grins*

Das Stempelset Für Freunde ist einfach ein Traum. Schön groß, enthält Text und Blümchen… ich mag es sehr. Und deswegen habe ich es heute auch verwendet…

Der Hintergrund des Rahmens ist aus 12×12″ Farbkarton in Flüsterweiß, welchen ich passend für den Rahmen zurecht geschnitten habe (ich glaube 23×23 cm).In der oberen Ecke kleben gemäß Sketch 3 Basic Perlenschmuck von Stampin‘ Up!

Für die Quadratischen Elemente habe ich zum Einen Farbkarton Schwarz und zum Anderen die Metallic-Folie in Kupfer verwendet.

Die Blümchen werden in der Two-Step-Technik gestempelt und müssen leider ausgeschnitten werden. Aber es gibt Schlimmeres, oder?

Erst wollte ich den Spruch unten weg lassen und statt dessen nur die Ranken / Blätter verwenden, aber irgendwie… Also habe ich mit meiner Zusatzfarbe Wasabigrün noch einen kleinen Spruch gestempelt und dann mit der Stanze Zier-Etikett ausgestanzt.

Wie oben schon erwähnt gibt es beim Special etwas zu gewinnen, voraus gesetzt, Ihr spielt mit und ladet Eure Werke (Kombination aus Sketch und Farbe) auf unseren Challengeblog www.inkspire-me.com hoch.

  1. Stempelset „Kreativkiste“
  2. Stempelset „Hardwood“
  3. Paket aus Designerpapier Holzdekor und Glitzersteinen

Unter allen Teilnehmern verlosen wir diese wundervollen Sachen von Stampin‘ Up! Ich finde, noch ein Grund mehr, diese Woche mitzuspielen, oder?

Inkspire-meStampin‘ Up! Sammelbestellung

Falls Ihr auch eine Freundin habt, der Ihr dieses schöne Stempelset schenken wollt (oder Ihr ein Geschenk damit gestalten möchtet), dann könnt Ihr es gern bei meiner Sammelbestellung am Sonntag (23.07.17) ordern. Wie immer bei den Bestellungen:

  • Treue-Hasen (ab 50,00 Euro),
  • kostenlosen Versand direkt zu Euch nach Hause und
  • Shopping-Vorteile (ab 200,00 Euro)

Bei Fragen schreibt mir eine eMail (kleinerhase-stempelnase[a]web.de).

Sichert Euch das Geschenkpaket

Im Juli bekommen alle Neueinsteiger von Stampin‘ Up! ein Geschenkpaket im Wert von 63,50 Euro zusätzlich zum Starterpaket (Wert 179,00 Euro) geschenkt – für alles zusammen nur 129,00 Euro.

Ich informiere Euch gern bei Fragen: kleinerhase-stempelnase@web.de oder klickt auf folgenden Beitrag: Sei ein Hase!

Bonustage

Bis 31.07.17 erhaltet Ihr für je 60,00 Euro Bestellwert einen Gutschein über 6,00 Euro, den Ihr im August einlösen könnt. Lasst Euch die Bonustage nicht entgehen!

 

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #309 – Backe, backe Kuchen {Geburtstagskreation}

Es ist Sommer, ich habe bald Geburtstag und natürlich ist auch Donnerstag – damit Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #309 mit einem Sketch von Kirstin.

Wie bereits erwähnt habe ich bald Geburtstag (am Sonntag) und deswegen fand ich den kleinen Bäcker aus dem Stempelset Geburtstagskreation mehr als passend und habe ihn flugs in Schokobraun gestempelt und mit den Framelits Geburtstagsfreu(n)de durch die Big Shot genuddelt…

Im Hintergrund findet sich das Designerpapier Nostalgischer Geburtstag wieder – natürlich passend mit Geburtstagsmotiven. Damit es aber farblich noch etwas aufgelockert wird, habe ich mit den Framelits Formen Stickmuster noch ein Quadrat aus Farbkarton Flüsterweiß und einen Kreis aus Farbkarton Osterglocke gestanzt.

Das Schokobraun findet sich dann noch einmal als Farbkarton im Balken wieder… Damit es dann nicht zu bunt wird (okay, ist wahrscheinlich schwierig), habe ich für die unteren Fähnchen aus dem Sketch dann aber Pergamentpapier verwendet und das angetackert.

Und nun dürft Ihr wieder kreativ werden. Ein paar andere Inspirationen aus dem Designteam seht Ihr ja auf unserem Challengeblog:

Stampin‘ Up! Bestellen

Ihr könnt jederzeit Eure Bestellwünsche an mich per eMail senden. Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, den 23.07.17 statt. Natürlich versandkostenfrei.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #308 – Fahrrad und Sechsecke {Bike Ride}

Ein frisches Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #308, bei der sich Heike mal eine extravagante Farbkombination überlegt hat. Keine Angst, sie tut nur auf den ersten Blick etwas weh in den Augen *grins*

Mal ehrlich, ich habe zuerst gedacht: Oh cool! Dann wurde ein „Oh je“ draus und zum Schluß eher „Oh Schei**“ – aber gut, uns fällt ja immer etwas ein… und so auch dieses Mal.

Ich habe mir das Stempelset Bike Ride geschnappt und ein Fahrrad in Limette gestempelt. In der Kombination mit den Reifen in Anthrazitgrau war ich damit schon mal eine Sorge los *grins*

Das Bermudablau musste ich aber auch noch unterbringen… und da kam mir die Idee, einen Hintergrund mit dem megagenialen Prägefolder Sechsecke zu machen. Also den Farbkarton Bermudablau etwas mit Wasser angespritzt, eine Acrylplatte aus der Big Shot raus genommen (dieser Prägefolder ist etwas dicker und passt sonst nicht durch die Big Shot) und los gekurbelt. Das Ergebnis ist einfach nur genial, oder?

Damit die Karte auch einen Sinn bekommt, habe ich mir Stempelchen aus dem Set Bannerweise Grüße heraus gesucht und sie in Bermudablau auf Farbkarton Flüsterweiß gestempelt. Fertig war die Geburtstagskarte für den Bruder meines Freundes, der grad mit dem Fahrrad durch Europa gurkt und dabei einige Abenteuer erlebt *grins*

Ich bin ja echt gespannt, was Ihr aus der Farbkombination macht oder ob Ihr schreiend davon lauft. Aber eigentlich sind Bastler ja kreativ und mutig und deswegen fällt Euch bestimmt was tolles ein! Ladet Eure Projekte gern auf unseren Challenge-Blog hoch:

Stampin‘ Up! Bestellen

Ihr könnt jederzeit Eure Bestellwünsche an mich per eMail senden. Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, den 09.07.17 statt. Natürlich versandkostenfrei.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #307 – Tasche voller Sonnenschein {Gutschein}

Herzlich Willkommen Ihr Schnuppis zur IN{K}SPIRE_me Challenge #307. In dieser Woche halten wir einen Sketch für Euch bereit.

In Amsterdam haben wir Demonstratorinnen unter anderem das Stempelset Tasche voller Sonnenschein geschenkt bekommen (Es ist schon toll, eine Demo zu sein). Ich muss gestehen, dass ich mir das Stempelset nicht gekauft hätte, aber irgendwie hat es auch was an sich. Und deswegen durfte es heute für meine Karte her halten. Es eignet sich nämlich hervorragend für Gutscheine…

Ich habe mal rotzfrech den Sketch von Ela gedreht und die Karte aufrecht hingestellt. Die Grundkarte ist, wie so oft, aus Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß und dann habe ich die In Color Sommerbeere mal so richtig knallen lassen. Einerseits kam das Designerpapier In Colors 2017-2019 zum Einsatz und dann natürlich auch noch der Farbkarton in Sommerbeere, Ton in Ton mit der Hosentasche bestempelt. Die glitzernden kleinen Punkte in der Ecke sind Lack-Akzente mit Glitzereffekt (die findet Ihr bei der Produktreihe Farbenspiel im Jahreskatalog von Stampin‘ Up! auf Seite 146).

Es gibt zu dem Stempelset auch passende Framelits Tasche, die habe ich allerdings (noch) nicht, sodass ich etwas experimentieren musste, um die Tasche hinzubekommen. Dazu habe ich einfach etwas Rand um die gestempelte Hosentasche stehen lassen und den dann entsprechend gefalzt und aufgeklebt.

Man kann schön rein gucken und vor allem auch was rein stecken *grins*

Damit auch klar ist, dass es sich um eine Geldgeschenkkarte handelt, habe ich den Spruch aus dem Stempelset Tasche voller Sonnenschein auch noch einmal im Sommerbeere gestempelt und dann mit der Stanze 2″ Kreis ausgestanzt. Zumindest glaube ich, dass es diese Größe war…

Wie immer dürft Ihr nun ran an den Basteltisch und uns mit Euren Projektideen zum Sketch in dieser Woche überraschen. Wir freuen uns drauf.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #306 – Kreiert mit Liebe

Herzlich Willkommen zur monochromen IN{K}SPIRE_me Challenge #306. Wir sind diese Woche in Rosatönen unterwegs und bescheren Euch daher zarte Inkspirationen.

„Hu, puh…“ habe ich mir gedacht, als ich die Farbkombination von Chrissy das erste Mal gesehen habe, „so hätte ich das nicht vermischt“. Aber nun ja, das macht ja nichts, schließlich wächst man mit seinen Aufgaben. Und wir sind ja kreativ. Kreativ war dann das richtige Stichwort, denn bei Stampin‘ Up! gibt es eigentlich genau das richtige Stempelset dafür. Es heißt Kreiert mit Liebe. Und das kam dann heute zum Einsatz.

Zuerst habe ich die Grundkarte aus Extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß mit diesen lustigen Bänderausrollspulen Kreuz und Quer in Zartrosa bestempelt.

Die Schere habe ich in Rosenrot gestempelt, genau wie den Spruch auf das Stück Pergamentpapier, welches Dank der Stanze Dreifach einstellbares Fähnchen ordentlich in Form gebracht wurde.

Die Streifen am Rand aus Farbkarton in Flamingorot und Rosenrot runden die Karte ab. Und ich glaube, ein bisschen Bling Bling finden wir Mädchenkreativen ja auch gut, oder?

Und nun kommt wieder mal Ihr zum Zug. Erlaubt ist bei unserer Farbchallenge ja alles, was in diesen Farben gebastelt wird. Egal ob Karte, Verpackung, Layout, … macht was Euch gefällt und ladet es auf unserem Challengeblog www.inkspire-me.com hoch. Wir freuen uns drauf.

Stampin‘ Up! Bestellen

Am Sonntag gibt es die nächsten Sammelbestellung (25.06.17), dafür könnt Ihr mir gern Eure großen und kleinen Wünsche einfach per eMail senden.

IN{K}SPIRATION Week

Die heutigen Inspirationen findet ihr bei Simone und Nicole! Schaut rein und hinterlasst den beiden ein Kommentar, dann habt ihr auch die Chance eine Kleinigkeit zu gewinnen. Am Freitag halten dann Frieda und Chrissy schöne Projekte für Euch bereit.

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #305 – Notalgischer Geburtstag

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #305, die es nicht Annemarie-typischer geben kann. Jetzt fragt Ihr Euch bestimmt, was ich damit meine… nun ja, zum einen ist der Sketch von Annemarie und zum anderen habe ich Farben verwendet, von denen ich weiß, dass die Mischung Annemarie ziemlich gut gefällt. Das Mojo ist diese Woche mit mir. *grins*

Ich habe mal wieder das Produktpaket Nostalgischer Geburtstag aus dem Regal geholt und mich wirklich ausgetobt.

Auf der Quadratischen Grundkarte in Kirschblüte befindet sich eine Lage Farbkarton Flüsterweiß. Und dann ging die wilde Luzie ab *grins*

Auf der linken Seite habe ich das Designerpapier Nostalgischer Geburtstag aufgeklebt, darauf dann ein Kreis der Framelits Formen Stickmuster und eine Torte aus dem Designerpapier Nostalgischer Geburtstag. Ganz ohne Stempeln. Wohooo!

Aber ganz ohne Stempeln kann der Hase ja nicht… deswegen habe ich mich auf der rechten Seite auf Farbkarton Kürbisgelb etwas ausgetobt und hier die Torte, die es auch als Stempel im Set Geburtstagskreation gibt, Ton in Ton abgestempelt.

Der Bäcker ist natürlich auch gestempelt und dann mit einem Mischstift und dem Stempelkissen Glutrot leicht coloriert.

Ein Sentiment brauchte ich auch noch, deswegen habe ich mir die Fahne aus den Framelits Nostalgischer Geburtstag geschnappt, Farbkarton in Kirschblüte dazu und mit Glutrot den Spruch gestempelt. Die Fahnenstange (sozusagen) ist abgeschnitten.

Na, was meint Ihr, knallt schön rein, oder? Wir sind nun sehr gespannt, was Euch zum Sketch einfällt und freuen uns auf Eure Werke… viel Spaß!

Stampin‘ Up! Bestellung

Ihr erreicht mich jederzeit per eMail (kleinerhase-stempelnase[a]web.de) oder im Onlineshop. Dabei gelten natürlich auch alle Bonussise, die es so gibt, angefangen bei den Shopping-Vorteilen über Bonus-Hasen und der Ganze Spaß ist für Euch versandkostenfrei…

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #304 – Fischchen geht auf Reisen {Jobwechsel}

Hallo und herzlich willkommen zu einer Sommerfrischen IN{K}SPIRE_me Challenge #303, die Farbkombination diese Woche ist meiner Feder entsprungen und ich hoffe, Ihr habt Spaß daran.

303-farbeMir war einfach nach Sonne und Meer und… na ja, einfach was Frischeres.

Und dementsprechend lasse ich auch die Fischchen aus dem Stempelset Glasklare Grüße springen. In Calypso gehen die doch durchaus als „Goldfisch“ durch, oder?

Die Gläser sind mehr oder weniger zweideutig, denn es sind zum Einen eben Gläser für die Fische und zum Anderen symbolisieren sie auch „Arbeitsplätze“. Bei uns gab es in letzter Zeit immer mal Fluktuationen in der Kollegenschar und für die nächste bin ich einfach vorbereitet… Nein, im Ernst, ich fand die Idee dahinter einfach gut und wollte nicht schon wieder „nur“ eine Geburtstagskarte machen.

Das „Gute Reise“ aus dem Stempelset Tasche voller Sonnenschein kann ja demnach auch für eine Urlaubsfahrt oder so genutzt werden.

Das Safrangelb habe ich noch einmal im unteren Bereich der Karte aufgegriffen… Mit der Stanze 1″ Kreis habe ich ein bisschen „Schuppenmuster“ aufgeklebt und dann noch eins der neuen, tollen und weichen Bänder in Bermudablau angebracht…

Was meint Ihr, könnt Ihr mit den Farben was anfangen? Dann freue ich mich auf Eure Werke zum Hochladen auf www.inkspire-me.com

grüße

Stampin‘ Up! Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #303 – Pudelchen zum Nostalgischen Geburtstag

Ein pudeliges Willkommen zur heutigen IN{K}SPIRE_me Challenge #303 – ich muss sagen, ich liebe diesen Sketch von Marion! Und wenn Ihr Euch fragt, was das pudelige soll, müsst Ihr leider weiter lesen oder zumindest nach unten scrollen *grins*

Und weil ja seit heute der neue Jahreskatalog 2017-2018 von Stampin‘ Up! gültig ist, könnt Ihr auch gleich zu Stift und Papier greifen und Euch die „Zutaten“ für diese Karte notieren und dann flugs Eure Wunschliste {Klick} zu mir schicken *grins* – Heute dreht es sich bei mir nämlich um den Nostalgischen Geburtstag!

Auf meine Grundkarte aus Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß habe ich eine Lage Farbkarton Osterglocke geklebt. Darüber kam dann ein Stück Designerpapier Nostalgischer Geburtstag (oh das ist sooooo schön).

Als Sternelement der Sketchvorlage habe ich einen Kreis aus den Framelits Formen Stickmuster in Osterglocke verwendet und dann… jetzt kommt´s… den Pudel aus dem Designerpapier Nostalgischer Geburtstag mit den Framelits Nostalgischer Geburtstag ausgestanzt. Das heißt, man kann das DSP direkt verwenden. Mit den Framelits. Oder man stempelt die Motive mit dem Stempelset Geburtstagskreation. Der Knaller, oder?

Gestempelt habe ich dann auch wirklich, der Spruch ist aus dem eben erwähnten Stempelset Geburtstagskreation aus der Produktreihe Nostalgischer Geburtstag.

Am Ende fehlte nur noch ein bisschen Bling Bling… Ratzifatzi war diese Karte fertig und ich freue mich immer noch wie Bolle drüber *grins*

Stampin‘ Up! Jahreskatalog

Falls Ihr erst später am Tag auf meinen Blog trudelt, dann hab Ihr wahrscheinlich die kleine Ankündigung zum Jahreskatalog verpasst. Deswegen hier noch einmal das wichtigste zusammen gefasst:

  • Zum Durchblättern und Download einfach auf das Katalog-Cover klicken.
  • Kataloge PDF  (EN | FR | DE) (44MB)
  • Schreibt mir eine eMail und ich stecke ein Exemplar in die Post.

Stampin‘ Up! Bestellung

Auch mit dem neuen Jahreskatalog ändert sich nichts an meinem Bestellangebot für Euch: Ihr könnt jederzeit Produkte von Stampin‘ Up! versandkostenfrei bei mir bestellen, entweder per eMail (kleinerhase-stempelnase[a]web.de) oder im Onlineshop. Ihr sammelt weiterhin Bonushasen (pro 50,00 Euro Bestellwert gibt es 1 Hasen und ab 10 Hasen gibt es einen 15,00 Euro Warengutschein). Natürlich greifen bei Euren Bestellungen auch die Shopping-Vorteile.

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken