OnStage Mainz 2017 – Meine Team-Swaps {Festtagsdesign}

Hallo Ihr Schnuppis, ich bin zurück *husthust* Ich sage Euch, dieser olle Husten hatte ich jetzt wirklich 4 Wochen in Beschlag genommen und ist leider immer noch nicht weg. Wirklich Lust zum Basteln hatte ich da keine, aber das nötigste musste ja irgendwie gemacht werden. Dazu zählen – auch wenn das wirklich blöd klingt – auch die Team-Swaps für das Event OnStage in Mainz.

header_OnStageLP_demo_Apr1117

Das fand am Wochenende statt und ich werde Euch morgen auch ein paar Fotos zeigen. Wie immer war es natürlich toll und ich hatte enorm viel Spaß, alte Bekannte zu treffen, neue Leute kennen zu lernen und natürlich auch tolle neue Stampin‘ Up! Produkte zu bestaunen…

Wir tauschen auch immer im Team kleine Geschenke aus, haben uns vor einiger Zeit aber darauf geeinigt, dass wir das Ganze nur noch in Form von Project Life Karten machen. Damit hat man alles transportsicher in einem kleinen Umfang und kann die Ideen der anderen schön in einem Album sammeln. Aufgrund meiner Krankheit ist nun meine Idee recht clean & simple ausgefallen, aber zumindest habe ich mich an der Masking Technik versucht:

Damit die Schnörkel aus dem Stempelset Timeless Textures nicht unter dem Kreis aus Pergamentpapier zu sehen sind, habe ich einen Kreis mit den Framelits Formen Stickmuster und der Big Shot aus einem Stück Post It gestanzt und mit Craft Tinte Flüsterweiß darüber gestempelt.

Hier sieht man, dass man unter dem Kreis nichts sieht *grins*

Die Tannenbäume und das Rehlein habe ich mit den Thinlits Formen Festtagsdesign durch die Big Shot genuddelt.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 19.11.17. Alles ohne Versandkosten.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüßeMerken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #325 – Schneeflocken {Karten-Sortiment Farbenspiel}

Ein warmes Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #325 – heute habe ich eine kühle Schneeflockenkarte für Euch.

Kirstins Sketchvorlage sah auf den ersten Blick recht simpel (im Sinne von einfach zu gestalten) aus, entpuppte sich für mich dann aber doch etwas schwierig. Aber man wächst ja mit seinen Aufgaben und so habe ich an dem Karten-Sortiment Erinnerungen und mehr Farbenspiel herum geschnippelt, bis es passte. Denn das ist schon das Geheimnis meiner Karte: Ich habe mit den Karten hantiert, die auch zum Sammeln von Erinnerungen (= Project Life) gedacht sind. Aber die Schätzelein sind multifunktionell einsetzbar *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Winter Farbenspiel Erinnerungen Aus jeder Jahreszeit 2

Auf die Grundkarte aus Extrastarken Farbkarton Flüsterweiß habe ich erst einmal eine Journaling Card halbiert und die Rechtecke geklebt. Beim Größenverhältnis musste ich halt entsprechend rum doktern, bis es gut aussah – das war dann aber auch schon das Schwierigste *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Winter Farbenspiel Erinnerungen Aus jeder Jahreszeit 4

Die mittlere Karte aus dem Karten-Sortiment Erinnerungen & mehr Farbenspiel (was für eine Produktbezeichnung, mein lieber Scholli) ist noch einmal mit etwas Farbkarton Aquamarin hinterlegt, damit es nicht zu eintönig und langweilig wird.

Stampin Up Bernau Berlin Winter Farbenspiel Erinnerungen Aus jeder Jahreszeit 3

Animiert von dem Schneekristall auf der Karte habe ich aus Metallic-Folie Silber mit Hilfe der Big Shot und den Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit ein Kristall gestanzt. Das klebt auf einem Kreis der Stanze 1″. Und ein bisschen Klassisch gewebtes Geschenkband in Flüsterweiß klebt auch noch drunter *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Winter Farbenspiel Erinnerungen Aus jeder Jahreszeit 5

Ach, bevor ich es vergesse: Den Kristall (oder die Schneeflocke?) habe ich auch noch einmal aus Farbkarton Flüsterweiß ausgestanzt und vorsichtig links oben unter die mittlere Karte geklebt. Mir fehlte da noch ein bisschen was…


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 12.11.17. Alles ohne Versandkosten.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Stampin‘ Up! Video – Memories & More

Tri-Tra-Trullala, ein neues Video ist da! Natürlich setzt sich auch im neuen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! die schöne Tradition fort, dass es wieder ein paar schöne Produktvideos gibt. Und diese möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Heute starten wir mit einem Filmchen über das neue Project Life aus dem Hause Stampin‘ Up! Ihr braucht also keine Angst zu haben, dass Ihr keine schönen Sachen mehr für Eure Erinnerungssammlung bei Stampin‘ Up! kaufen könnt:

Memories & More

<iframe width=“854″ height=“480″ src=“https://www.youtube.com/embed/lvwjHGAHDrY“ frameborder=“0″ allowfullscreen>

Ich selbst habe ja seit geraumer Zeit mit dem Sammeln von Erinnerungen angefangen und mir das Kartenset Farbenspiel zugelegt. So zum Einstieg… macht Spaß, probiert es doch mal selbst aus!

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Erinnerungen und mehr {Farbenspiel}

Guten MonTag Ihr Schnuppis. Ich bin etwas spät dran, aber heute muss ich mal meine Mittagspause nutzen, um den Beitrag für Euch zu schreiben. Ich stecke nämlich eigentlich mitten im Jahreskatalogversand- bzw. Katalogpartyvorbereitungskrams und vergesse darüber fast das Bloggen…

Aber auf die Schnelle kann ich Euch ein Kärtchen zeigen, welches in Amsterdam bei OnStage entstanden ist. Und damit kann ich Euch hoffentlich auch gleich etwas beruhigen: Ihr braucht keine Panik zu haben, dass es Project Life im neuen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! nicht mehr geben wird. Dafür kommt was Anderes, Eigenes, genauso Schönes! Wartet es ab…

Eben dieses Neue wurde hier verwendet: Erinnerungen und mehr Karten-Sortiment Farbenspiel. Puh, was für ein Name, aber egal. Es sind wieder (oder immer noch?) kleine Kärtchen im Format 10,5 x 7 cm oder 10,5 x 15 cm, die prima in die Hüllen zum Erstellen von Project Life Alben passen. Oder eben nun Erinnerungen & mehr. *grins*

Ich habe ja gerade mit dem Project Life’n angefangen, daher kommt mir das gerade recht. Aber wie Ihr hier seht, kann man die fertigen Karten auch genauso gut für Karten verwenden. Eurer Phantasie sind wie immer keine Grenzen gesetzt.

Hier haben wir einfach aus einer Karte die Blume ausgeschnitten, und mit etwas neuem Band hinterlegt auf eine andere Karte geklebt. Diese ist mit dem Spruch aus der englischen Version vom Stempelset Jahr voller Farben bestempelt. Darauf könnt Ihr Euch übrigens schon mal richtig freuen, das ist ein saucooles neues Produktpaket. Aber dazu demnächst mehr…

grüße

Bestellung: jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Stempelnd durchs Jahr – BlogHop Mai {Geburtstag}

Herzlich Willkommen zum neuen Stempelnd durchs Jahr – BlogHop. Im Mai ist unser Thema „Geburtstag“ – er wird das ganze Jahr über gefeiert und Ideen dazu können nie schaden. Dabei gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten, Geburtstage zu zelebrieren – Karten, Gutscheine, Geschenkverpackungen oder … Lasst Euch heute also überraschen, was sich 12 Demos aus verschiedenen Teams für Euch ausgedacht haben. Viel Spaß!

Normalerweise mache ich ja Geburtstagskarten ohne Ende. Dieses Thema fällt mir am leichtesten und man kann immer eine Geburtstagskarte gebrauchen. Aber ausgerechnet für unseren BlogHop wollte ich was anderes machen. Nur was? Etwas Besonderes! Etwas anderes! Etwas… und dann fiel es mir ein: Ich wollte ja sowieso mit Project Life beginnen. Mein Freund scherzt immer, dass ich ständig und überall Fotos mache… jetzt will ich sie auch endlich mal in Szene setzen. Ihr erlebt heute also eine Premiere, denn ich habe mich an einem Layout zum Geburtstag „unseres“ Hundes versucht:

Die Project Life Experten unter Euch schlagen bestimmt die Hände über dem Kopf zusammen, aber es ist mein erstes Mal und ich habe mir Mühe gegeben, damit es nicht zu viel und nicht zu wenig wird. Ich übe noch! Aber ein bisschen stolz bin ich trotzdem. Kahlua (so heißt Wauzi) ist ein ganz besonderer Hund. Sehr schmusig, aber wenn sie ihre 5 Minuten kriegt, dann ist sie ein echtes Wildschwein. Und im Juni wird sie 1 Jahr alt. Ich habe ihr Geburtstagslayout also etwas vorgezogen.

Farblich habe ich das sonnige Osterglocke entschieden. Das passt auch hervorragend zum Designerpapier Nostalgischer Geburtstag. Damit es noch etwas aufgelockert wird, habe ich aus Pergamentpapier mit den Stanzen 2″ Kreis und 1-3/8″ Kreis ein paar Kreise ausgestanzt.

  

Auf der 2. Seite habe ich Kahlua richtig groß in Szene gesetzt. Das Foto ist vor 2 Wochen entstanden. Sie guckt immer was ich mache, wenn ich mich irgendwo auf den Boden hocke zum Fotografieren, und läuft mir teilweise sogar vor die Linse. Aber wenn ich möchte, dass sie mal still sitzen bleibt… naja… dann hört sie natürlich nicht. Das Lach-Foto hat 5 Anläufe gebraucht, aber dann hatte ich sie soweit! Wohoo! Süß, oder?

Die 1 habe ich aus dem Designerpapier Nostalgischer Geburtstag mit den Framelits Formen Große Zahlen. Das K kommt übrigens aus dem dazu passenden Framelits Große Buchstaben *grins*

  

Ein ausgestanztes Element der Thinlits Formen Orient-Medaillons flatterte noch auf meinem Schreibtisch rum, also habe ich das auch gleich noch mit unter gebastelt…

Und genau das Grinsen vom Wauzi war der Grund, warum ich mich tierisch über das Stempelset Kurz gefasst gefreut habe. Da sind nämlich alle Stempelchen enthalten, die ich hier und heute verwendet habe, einschließlich dem „Lächeln“.

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Geburtstag im Mai 2017. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Cornelia, dann schicke ich Euch nun weiter zu Ruby

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

OnStage 2017 – Team-Swaps in Amsterdam

Nachdem wir nun gestern endlich im Team geswappt haben, kann ich meine kleinen Scheißerchen auch hier zeigen…

Ich hatte ja schon angedeutet, dass es bei mir um die Libelle geht. Ich finde das Stempelset Li(e)bellei nämlich so schön, dass ich mich damit ausprobieren musste. Und dann noch in Kombination der Farben Minzmakrone (In Color 2015-2017) und Zarte Pflaume (In Color 2016-2018). Ach und nicht zu vergessen Schwarz und Flüsterweiß *grins*

Anleitung:

  • Ich habe zuerst den Libellenkörper in Archivtinte Schwarz gestempelt und gut trocknen lassen.
  • Die Flügel habe ich erst in das Stempelkissen Minzmakrone gedrückt und dann die Ränder des Stempels rollend in das Stempelkissen Zarte Pflaume gedrückt.
  • Es handelt sich ja bei dem Stempelset um Transparente Stempel, dadurch sieht man die Ränder eigentlich ganz gut durch. Dort, wo ich es nicht exakt getroffen habe und noch etwas weißer Rand zu sehen war, bin ich mit dem Mischstift und ein bisschen Zarte Pflaume einfach noch einmal übers Motiv.
  • Den Glitzereffekt habe ich mit dem Wink of Stella Transparent gemacht.
  • Als letzten Schritt habe ich die Libellen mit den Thinlits Formen Libelle durch die Big Shot genuddelt.

Wir swappen im Team jetzt zum 2. Mal Project Life Kartenformate. Aus dem einfachen Grund, dass wir sonst alle immer riesige Verpackungen mit Marmeladengläsern, Duschgel oder Handcreme gefertigt haben, die dann auch irgendwie nach Hause geschleppt werden mussten. Gerade mit dem Flugzeug echt blöd. Also eben Kartenvorderseiten entweder im Format 15,0 cm breit und 10,0 cm hoch oder 7,5 cm breit x 10 cm hoch. Damit passen die Karten schön in die Alben, die es momentan bei Stampin‘ Up! zu bestellen gibt. Fotos können dazu gepackt werden und man hat ein schönes Album zusammen.

Ich habe mich für das schmale Hochformat entschieden und die Kärtchen halt aus Farbkarton Schwarz zurecht geschnitten. Dann leuchten die Farben irgendwie besser.

Das Zierdeckchen in Spitzenoptik klebt direkt auf dem Schwarz. Ich habe nur in der Mitte etwas Kleber aufgebracht, man sieht es so nicht…

Darauf kam aus Farbkarton Zarte Pflaume und Minzmakrone jeweils ein Streifen, den ich mit der Stanze Dreifach einstellbares Fähnchen zurecht gestanzt habe. Und als Topping, damit die Libelle auch einen schönen Platz hat, kam noch ein Kreis aus Farbkarton Flüsterweiß. Die Profis unter Euch haben natürlich gleich die Framelits Formen Stickmuster erkannt *grins*

Dann stellt sich jedes Jahr die Frage: Wie transportiere ich meine Swaps? Genau – ein Karton muss her. Natürlich optisch auch passend…

Gefertigt aus Farbkarton Schwarz und Minzmakrone hat der Karton die gleichen Verzierungen wie die Team-Swaps.

Ich habe nur mit dem Labeler Alphabet noch den Ort und den Monat des Geschehens gestempelt und mit Dimensionals aufgeklebt.

Wenn man den Deckel abnimmt, sieht man das Innere sehr schön und meinen „Verschluß“. Ich habe nämlich den oberen Bereich vom Zierdeckchen in Spitzenoptik und den Fähnchen in Zarte Pflaume nicht angeklebt, sodass der Deckel dahinter geschoben werden kann.

In den nächsten Tagen zeige ich Euch natürlich auch die Teams-Swaps, die ich von den anderen bekomme und nicht zu vergessen meine Swaps… das war auch so ein Drama, ich sags Euch… aber dazu demnächst mehr!

Verwendete Stampin’ Up! Produkte

grüße

Sammelbestellung: So 16.04.17 / 20 Uhr
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

OnStage 2017 – Sneak Peek auf meine Team-Swaps in Amsterdam

Ein bisschen tut Ihr Schnuppis mir ja jetzt schon leid, aber in den nächsten tagen gibt es wieder jede Menge von On Stage (der super-mega Veranstaltung von Stampin‘ Up!, zu der viele Demonstratoren aus aller Herren Länder zusammen treffen) zu berichten – dieses Mal aus Amsterdam!

Ach jedes Mal, wenn ich daran denke, summe ich das Lied vor mich hin. Wisst Ihr was ich meine? Oh ich habe mich darauf sehr gefreut, vor allem auf kreativen Input, Geschäftsgrundlagen zur Unterstützung, den neuen Katalog (wohoo!) und natürlich meine lieben Freundinnen.

In meinem Koffer befinden sich wie jedes Jahr bzw. zu jedem Event natürlich auch Swaps. Also jene kleinen Bastelobjekte, die untereinander getauscht werden wie früher die Abziehbildchen. Heute lasse ich Euch nur lunsen…

Es steht also alles im Zeichen der Libelle (oh, gab es da nicht einen Film?). Bis dahhhhan…. *grins*

Ostereiersuche 2017

Heute hat Kirstin Ihr Osterei für Euch versteckt. Viel Spaß beim Suchen.

grüße

Sammelbestellung: So 16.04.17 / 20 Uhr
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

OnStage November 2016 – Swap im Team

Wie gestern bereits etwas angeteasert, zeige ich Euch heute meine Project Life Kärtchen für unsere Teams-Swaps. Ich habe mich für die Kartengröße 7,5 x 10 cm entschieden, einfach aus einer Laune heraus.

dsc_0619

Als Basis dient ein Stück Farbkarton in Espresso, darauf klebt eine Lage Flüsterweiß. Und dann durfte der Farbkarton Chili mit dem Prägefolder Zopfmuster durch die Big Shot genuddelt werden. Das Papier hatte ich vorher etwas angefeuchtet, damit das Muster schöner heraus kommt.

Stampin Up Weihnachten Zopfmuster Zuckerstangenzauber Winterliche Weihnachtsgrüße Weihnachtsliche Worte Project Life Swap

Das ausgeschnittene Häuschen vom Designerpapier Zuckerstangenzauber (Ihr bekommt übrigens 60!!! Häuschen aus den 2 Bögen mit dem entsprechenden Design) habe ich mit Hilfe von Dimensionals auf ein halbiertes Mini-Zierdeckchen geklebt. Ein bisschen goldene Kordel aus dem Kordel im Dreierpack wollte ich natürlich auch noch unter bringen.

Stampin Up Weihnachten Zopfmuster Zuckerstangenzauber Winterliche Weihnachtsgrüße Weihnachtsliche Worte Project Life Swap

Ein bisschen Weihnachtsglamor kam dann noch durch das aus Goldfolie ausgestanzte „Frohe“ der Framelits Weihnachtliche Worte zum Einsatz. Das „Weihnachten“, in Chili gestempelt und dann ausgeschnitten, ist aus dem dazu passendem Stempelset Winterliche Weihnachtsgrüße.

Stampin Up Weihnachten Zopfmuster Zuckerstangenzauber Winterliche Weihnachtsgrüße Weihnachtsliche Worte Project Life Swap

Und weil ich meine Kärtchen -und die aus dem Team- nicht einfach lose mit mir rumschleppen wollte, habe ich kurzerhand noch eine kleine Box aus … passend dazu gebastelt.

Stampin Up Weihnachten Zopfmuster Zuckerstangenzauber Winterliche Weihnachtsgrüße Weihnachtsliche Worte Project Life Swap Stampin Up Weihnachten Zopfmuster Zuckerstangenzauber Winterliche Weihnachtsgrüße Weihnachtsliche Worte Project Life Swap

Wir gehen jetzt alle zum Frühstück und stürzen uns dann ins Getümmel der OnStage Düsseldorf November 2016. Yeah!

grüße

Sammelbestellung: So 13.11.16 / 20 Uhr
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #256 – Vogelhochzeit

„Hui, da ist aber viel los, bei dem Sketch…“ das waren meine ersten Gedanken zur Vorlage zur IN{K}SPIRE_me Challenge #256 von Annemarie. Aber wer Annemarie kennt, weiß, dass sie es so gern hat. Also machen wir uns mal an die Umsetzung. Und bevor ich es vergesse: Herzlich willkommen zum Challenge-Donnerstag, Ihr Schnuppis.

challe15Ich kann Euch ehrlich gesagt gar nicht mehr erzählen, wieso ich genau diese Sachen verwendet habe, aber irgendwie hatte ich die Karten-Kollektion Project Life Fürs ganze Jahr in der Hand und dabei fiel mir der Wolkenhintergrund ins Auge. Und dazu passt ja ein Vogel ganz gut, also habe ich das Stempelset Vogelhochzeit mit den passenden Thinlits Blumen und Vögel raus gekramt.

Stampin Up Bernu Berlin Voglhochzeit Geburtstag Grüße rund ums Jahr PL Fürs ganze JahrDie Grundkarte stand durch die Project Life Karte also schon mal fest: Farbkarton in Minzmakrone. Brauchte ich nur noch eine passende Farbe. Was Kräftiges, mir war einfach danach. Und mit Aubergine hat es ganz gut ausgesehen *grins*

Stampin Up Bernu Berlin Voglhochzeit Geburtstag Grüße rund ums Jahr PL Fürs ganze JahrDen Vogel habe ich in Aubergine gestempelt und dann vorsichtig mit einem Mischstift ausgemalt. Der Ast ist in Espresso und Grasgrün gestempelt, hierzu habe ich die Stampin‘ Write Marker zum Colorieren des Stempelgummis verwendet. Danach durfte der Mischstift auch hier zum Einsatz kommen. Der letzte Schritt war dann das durchnuddeln durch die Big Shot.

Stampin Up Bernu Berlin Voglhochzeit Geburtstag Grüße rund ums Jahr PL Fürs ganze JahrDas Sentiment kommt aus dem Gastgeberinnen Set Grüße rund ums Jahr. Und bevor ich es vergesse zu erwähnen, die „Stippen“ bestehen aus der Einfarbigen Kordel in Aubergine.

Sammelbestellung

Am Sonntag (03.07.16) habt Ihr mal wieder die Gelegenheit, Porto zu sparen, denn satt den 5,95 Euro Versandkostenpauschale bei Einzelbestellungen berechne ich Euch nur die tatsächlich anfallenden Versandkosten für Eure Bestellung. Und bei Abholung in Bernau spart Ihr sie Euch komplett.

IN{K}SPIRATION Week

Heute zeigen Euch Sofia und Steffi Ihre Projekte, schaut unbedingt mal bei den beiden vorbei.

Aktuelle Aktionen und Angebote von Stampin‘ Up!

Heute ist der letzte Gültigkeitstag dieser beiden super-duper Angebote von Stampin‘ Up! Es wäre fatal, wenn Ihr morgen drauf klickt und Euch ärgert, weil Ihr vielleicht schon länger mit dem Gedanken gespielt habt, selbst Stampin‘ Up! Demonstratorin zu werden oder falls Ihr mit Euren Freundinnen eine größere Bestellung zusammen gestellt habt und dazu die 35 Euro zusätzliche Shopping-Vorteile hättet nutzen können.

Mehr Stempel         host-promo-header-DE_rdax_574x177

Bei Fragen könnt Ihr Euch natürlich vertrauensvoll an mich wenden.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

Merken

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 03.07.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

OnStage Schauwand Projekt – Layout Frühling in Berlin {Pflanzen-Potpourri in Flamingorot}

Ihr Lieben, ich starte heute mal mit dem Zeigen meiner Projekte für die Schauwand in Düsseldorf vom großen OnStage Event von Stampin‘ Up!. Ich hatte Euch ja schon erzählt, dass man sich dafür bewerben konnte und ich war begeistert, dass ich zu den Auserwählten zählte. Mein Thema waren die neuen In Colors 2016-2018. Allerdings war es auch echt ein ganz schöner Ritt, denn so wahnsinnig leicht ist es mir nicht gefallen. Sollten ja (nach eigenem Anspruch) auch Knallerprojekte werden. Das hat nicht unbedingt zu 100% geklappt, aber nun ja…

Stampin Up Bernau Berlin Layout Layered Letters Pflanzen-Potpourri OnStage Schauwand (1)

Heute also ein Layout (ist ja eigentlich so gar nicht meins, das Scrapbooking) zum Frühling. Kaum hatte ich nämlich die neuen In Colors 2016-2018 gesichtet, viel mir die Ähnlichkeit von Flamingorot zu den frisch blühenden Kirschblüten (?) auf. Also in der Mittagspause schnell das Handy geschnappt und die Gegend ums Büro unsicher gemacht. Der Himmel hatte dann gleich noch eine gewisse farbliche Ähnlichkeit zum Jeansblau und daher passte es hervorragend in mein Konzept.

Stampin Up Bernau Berlin Layout Layered Letters Pflanzen-Potpourri OnStage Schauwand (5)

Die Blumen habe ich sowohl in Flamingorot als auch in Flüsterweiß aus den Framelits Pflanzen-Potpourri gestanzt. Die Big Shot hatte ihren Spaß.

Stampin Up Bernau Berlin Layout Layered Letters Pflanzen-Potpourri OnStage Schauwand (4)

Die Kreise habe ich dank meines Geschirrschrankes produzieren können. Teller auf den Farbkarton in Flamingorot gelegt und mit dem Bleistift angemarkert. Eine scharfe Schere hat dann geholfen, einigermaßen ordentlich auszuschneiden. *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Layout Layered Letters Pflanzen-Potpourri OnStage Schauwand (3)

Die Buchstaben kommen aus dem Stempelset Layered Letters. Dadurch dass es transparent ist, ließen sich die Buchstaben auch fehlerfrei (na gut, ich hatte es mir vorsorglich auf ein Stück Schmierpapier vorgeschrieben, damit ich es nicht verhunze) und in Reihe stempeln.

Stampin Up Bernau Berlin Layout Layered Letters Pflanzen-Potpourri OnStage Schauwand (2)

Ein bisschen BlingBling durfte aber auch nicht fehlen…

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 24.04.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop