Trauerkarte {Kreativkiste mit Holzdekor}

Ihr Schnuppis, solche Karten müssen leider auch manchmal sein. Letzte Woche musste ich unglücklicherweise zur Beisetzung meines Onkels und brauchte eine Trauerkarte. Das was ich hatte, war nicht gut genug, nicht besonders, nicht das Richtige… Also habe ich eine neue Karte gemacht. Wobei sie dieser hier sehr ähnlich war, ich mochte die Karte für meinen Onkel einfach nicht fotografieren. Ihr versteht das…

Auf die Grundkarte aus Farbkarton in Schwarz habe ich ein Stück Designerpapier im Block Holzdekor geklebt. Vorher habe ich dieses noch etwas mit der Schere angeraut.

Mit dem Stempelset Kreativkiste habe ich in Schwarz das Blumenmuster gestempelt und dann ein Blatt aus den Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit in Pergament aufgeklebt.

Nach langer Suche nach einem Beileidsstempel wurde ich beim Stempelset Rosenzauber fündig. Diesen habe ich in Craft Tinte Weiß aufgestempelt

Sichert Euch das Geschenkpaket

Im Juli bekommen alle Neueinsteiger von Stampin‘ Up! ein Geschenkpaket im Wert von 63,50 Euro zusätzlich zum Starterpaket (Wert 179,00 Euro) geschenkt – für alles zusammen nur 129,00 Euro.

Ich informiere Euch gern bei Fragen: kleinerhase-stempelnase@web.de oder klickt auf folgenden Beitrag: Sei ein Hase!

Bonustage

Bis 31.07.17 erhaltet Ihr für je 60,00 Euro Bestellwert einen Gutschein über 6,00 Euro, den Ihr im August einlösen könnt. Lasst Euch die Bonustage nicht entgehen!

Stampin‘ Up! Bestellen

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 02.07.17. Dabei sammelt Ihr dann bereits die Gutscheine der Bonustage! Die Bestellung ist natürlich versandkostenfrei!

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #274 – Trauerkarte {Rosenzauber}

Herzlich Willkommen zum 1. IN{K}SPIRE_me Challenge Donnerstag im November. Wir erwarten Euch mit einem Sketch von Annemarie und einer Trauerkarte von mir. Manchmal muss das leider auch sein…

274-sketchIch wollte eine nicht ganz so traurige Trauerkarte machen, wenn dieses Ding schon benötigt wird. Daher habe ich mich für die Grundfarbe Taupe in Kombination mit Vanille Pur entschieden.

stampin-up-bernau-berlin-trauer-beileid-rosenzauber-rosengarten-1

Ich habe aus Farbkarton Vanille Pur die Rose aus den Thinlits Rosengarten mit der Big Shot ausgestanzt und auf die Grundkarte geklebt. Ganz vorsichtig mit dem Präzessionskleber.

stampin-up-bernau-berlin-trauer-beileid-rosenzauber-rosengarten-5

Die Rechtecke aus Farbkarton in Taupe sind mit Dimensionals dann darüber platziert. Nun folgte das weit aus schwierigere Unterfangen: Die 2. Rose musste exakt über der ersten positioniert werden, damit der Effekt entsprechend heraus kommt. Auch hier habe ich ganz vorsichtig mit dem Präzessionskleber gearbeitet.

stampin-up-bernau-berlin-trauer-beileid-rosenzauber-rosengarten-2

Die über stehenden Rosenteile habe ich vorsichtig abgeschnitten.

stampin-up-bernau-berlin-trauer-beileid-rosenzauber-rosengarten-3

Den Trauerspruch aus dem Stempelset Rosenzauber habe ich Ton in Ton auf die Karte gestempelt.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Sammelbestellung: So 13.11.16 / 20 Uhr
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Workshop in Bernau bei Berlin – Themenkarten Trauer

Diese Karte vom Workshop in Bernau (bei Berlin) ist wahrlich nicht die schönste. Zumindest nicht, was das Thema betrifft: Trauerkarte.

Aber leider leider benötigt man ab und an eine Karte für einen Todesfall und dann steht man meist vor dem Problem, wo soll die so schnell her kommen. Ein kleiner Vorrat ist da nicht ganz verkehrt. Und genau aus diesem Grund habe ich die Karte mit in die Projektplanung aufgenommen.

Stampin Up Four Feathers Perfekte Pärchen Workshop Bernau bei Berlin Trauer 01

Zwei Stempelsets habe ich dabei kombiniert: Perfekte Pärchen und Four Feathers. Die Grundkarte ist wie bei allen Workshop-Projekten vom 06.09.14 aus Farbkarton in Schiefergrau. Drauf habe ich eine Lage aus Schwarz und Flüsterweiß geklebt.

Stampin Up Four Feathers Perfekte Pärchen Workshop Bernau bei Berlin Trauer 02

Die große Feder habe ich in Savanne gestempelt und die kleine Feder erst mit Memento gestempelt und dann mit den Framelits Formen Federn durch die Big Shot genuddelt. Es ist auch schön, dass das Stempelset mit den Framelits zusammen als Bundle mit 15% Rabatt angeboten wird.

Stampin Up Four Feathers Perfekte Pärchen Workshop Bernau bei Berlin Trauer 03

Der Spruch ist dann mit Hilfe vom Stamp-a-a-jig in der Ecke platziert, so wird es dann am Ende auch nicht schief.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Trauerkarten

Leider braucht man von Zeit zu Zeit Karten für einen traurigen Anlass. Ich finde, wenn man sich dann hinsetzen muss und etwas zu Stande bringen soll, ist es noch schwieriger. Also habe ich lieber vorsorglich eine Trauerkarte da. Nicht weil ich sie brauchen möchte.

Stampin Up Trauer Stiefmütterchen Flower Shop Kleine Wünsche

Stampin Up Trauer Stiefmütterchen Flower Shop Kleine Wünsche

Orientiert habe ich mich an 2 Sketch-Vorlagen von Clean&Simple.

FTL290    FTL291

Beim Stempelset fand ich einfach das Flower Shop so vielseitig, dass man es nicht nur für fröhliche Karten benutzen kann. In Schiefergrau getaucht wirkt es auch sehr würdevoll. Dazu noch das Sentiment aus dem Set Kleine Wünsche.

Stampin Up Trauer Stiefmütterchen Flower Shop Kleine Wünsche

Stampin Up Trauer Stiefmütterchen Flower Shop Kleine Wünsche

Verwendete Stampin’ Up! Produkte: