OnStage 2019 – Geschenke fürs Team {Sandfarbene Kissenschachteln}

Ihr wisst ja: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und in dem heutigen Beispiel zeichnen sie die 3 besten Ladies aus meinem Team aus. Ich habe mir nämlich überlegt, dass Erfolgt durchaus belohnt werden kann. Ich bin natürlich auf mein ganzes Team stolz und sehr froh, dass ich jede einzelne von Ihnen als Upline betreuen darf, die heutige Anerkennung geht an die Ebene Silber und Silber-Elite…

Was in den kleinen Sandfarbenen Kisschenschachteln drin ist, verrate ich Euch natürlich nicht. Aber wie ich sie verziert habe *grins*

Als Erstes habe ich mir eine Banderole farblich passend zum Besonderen Designerpapier Pfauenpracht gefertigt. Da geht zum Einen das Besondere Designerpapier Im Schönsten Glanz und zum Anderen natürlich auch das Metallic-Folienpapier Pfauenpracht. Und wer es nicht ganz so ausgefallen möchte: Farbkarton Olivgrün *grins*

Den Zweig aus dem Stempelset Weihnachtsgrüße habe ich mit Stampin‘ Write Markern in Chili und Olivgrün eingefärbt und nach dem Stempeln mit den passenden Framelits Weihnachtskardinal durch die Big Shot genuddelt. Die Kugeln aus dem Stempelset Festtagsglanz sind in Schwarz gestempelt, mit Stampin‘ Blends in Dunkel-Chili coloriert und dann mit dem Stanzenpaket Christbaumzierde ausgestanzt.

Nun bleibt es nur zu hoffen, dass meine Downlines sich über die kleine Kleinigkeit freuen…


Stampin‘ Up! Bestellen

Wenn Ihr etwas zum Basteln bestellen wollt, dann könnt Ihr das gern jederzeit tun: eine kurze eMail {Klick} reicht oder Ihr geht über meinen Online-Shop {Klick} – natürlich versandkostenfrei.

grüße

OnStage 2019 – Swaps fürs Team {Natures Beauty}

Momentan steht ja irgendwie alles im Zeichen von OnStage, der großen Demonstratoren-Veranstaltung von Stampin‘ Up!

header_OnStage2016_demo_ENG

Während viele Ladies (und Gentlemen) sich immer noch begeistert auf das swappen (= austauschen von kleinen Kärtchen, Verpackungen o.ä.) stürzen, bin ich wahrscheinlich mittlerweile zu abgebrüht. Ha! Nein, so nicht… momentan schaffe ich das zeitlich nicht. Wo früher einfach nur schön gestaltete Kärtchen untereinander gekolzt wurden, geht man mittlerweile zu immer ausgefalleneren Verpackungen über. Und die schaue ich mir zwar wahnsinnig gern an, habe aber weder das Talent noch die Geduld, davon eine gewisse Stückzahl zu fertigen. Also genieße ich die Veranstaltung in vollen Zügen und betrachte einfach, wie begeistert alle anderen durch die Location schwirren *grins*

ABER (es gibt ja immer eins) für das swappen innerhalb unseres Team reicht es immer noch.

Wir haben uns da vor einigen Jahren mal drauf verständigt, dass wir Kartenfronten im Format 10 x 7,5 cm fertigen – dann können sie auch schön aufbewahrt werden in den Erinnerungen & Mehr Alben.

Gemäß einer langjährigen Tradition gibt es bei mir etwas mit einem Hasen. Der Name verpflichtet schließlich. Ich bin auch sehr froh, im Stempelset Natures Beauty einen hübschen kleinen Hoppler gefunden zu haben. Diesen habe ich in Espresso auf Farbkarton Vanille Pur gestempelt und dann ausgeschnitten. Mit der Hand. Jawohl! *grins*

In Kombination mit dem Kranz und dem Spruch aus dem Stempelset Kranz voller Freude und den Stanzen Zierzweig und Blätterzweig habe ich ein -wie ich finde – schönes weihnachtliches Kärtchen kreiert. Hat auch gar nicht weh getan *grins*


Stampin‘ Up! Bestellen

Falls Ihr für Eure Weihnachtskarten noch etwas Material benötigt, bekommt Ihr selbstverstndlich alles bei mir… eine kurze eMail {Klick} reicht oder Ihr geht über meinen Online-Shop {Klick} – natürlich versandkostenfrei.

grüße

Stempelnd durchs Jahr – BlogHop November {Weihnachtspost}

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Euch kleinen Schnuppis und muss mich direkt entschuldigen, dass mein Beitrag zu unserem BlogHop Stempelnd durchs Jahr heute etwas spät dran ist. Ich habe zwar gebastelt wie eine Verrückte, aber leider vergessen, den Beitrag auch zu schreiben… bloggen ist nicht leicht in der Vorweihnachtszeit *grins*

Das Thema im November ist Weihnachtspost und die steht ja bekanntlich gerade jetzt ganz oben auf der kreativen To-Do Liste, oder? Aber gut, jetzt geht es los…

Für mich bedeutet Weihnachtspost momentan, dass ich vor allem viele kleine Kärtchen benötige die ich an Kund(inn)en raus schicke. Da ich beim Kartenschreiben jetzt nicht so ausgefeilte Texte aufs Papier bekomme, mag ich die kleinen Kärtchen oder Anhänger gern. Die kann man ja auch schön gestalten. Und so habe ich mich mal wieder auf Tags aus der Stanze Gewellter Anhänger gestürzt.

Grundlage sind dieses Mal Farbkarton Vanille Pur und Olivgrün. Ich habe dazu noch weihnachtlich die Farben Chili und Savanne gewählt. Als erstes hatte ich den Farbkarton in Streifen von 10,5 x 5 cm geschnitten (aus einem Blatt A4 bekommt man 10 Anhänger) und mit der Stanze Gewellter Anhänger in Form gebracht. Darauf habe ich in Savanne dann den Kranz aus dem Stempelset Kranz voller Freude gestempelt.

Die Weihnachtskugeln aus dem Stempelset Festtagsglanz habe ich in Memento auf Farbkarton Vanille Pur gestempelt und dann mit dem Stampin‘ Blend Dunkel-Chili und Hell-Olivgrün coloriert. Der Spruch ist natürlich auch aus dem Set Festtagsglanz. Den mag ich dieses Jahr besonders gern.

Was fehlt noch? Ach ja… das Band, was die ganze Geschichte zusammen hält *grins* Hier habe ich mich für eine Kombination aus Juteband, Wellenförmiges Spitzenband und Leinfaden entschieden… Langsam verbrauche ich alle Reste an Dekoband, es wird mal wieder Zeit für ein ausgiebiges Grundlagen shoppen bei Stampin‘ Up!…

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Weihnachtsost im November 2019. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Heike, dann schicke ich Euch nun weiter zu Heike

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren

grüße

IN{K}SPIRE_me Challenge #404 – Weihnachtsgrüße

Ist Euch schon aufgefallen, dass in 2 Monaten Weihnachten ist? Es wird also Zeit, dass Ihr hier die erste Weihnachtskarte für diese Jahr seht. Und damit herzlichst Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #404 mit Vorlagen von Annemarie.

#404 - 24.10.2019 - Annemarie Challe23

Wie schon angedeutet habe ich mich an Weihnachten heran gepörscht (ja, das spricht man so) und mich an dem bezaubernden Stempelset Weihnachtsgrüße versucht.

Meine Grundkarte ist ausnahmsweise mal nicht aus Farbkarton Flüsterweiß, sondern in Savanne. Dafür sitzt das Vögelchen in Merlotrot (bitte fragt mich nicht, was für ein Vogel es ist, kommt wahrscheinlich auf das Colorationstalent eines jedes an) aus dem
Stempelset Weihnachtsgrüße auf einer Lage Flüsterweiß. Diese hatte ich vorher mit den Stanzformen Bestickte Rechtecke in Form gebracht.

Den Zweig aus dem Set habe ich mit dem Stempelkissen Savanne und dann die kleinen Kullerchen mit dem Stampin‘ Write Marker in Merlotrot eingefärbt. Das ganze ist 3x gestempelt: 1x auf die Lage Flüsterweiß und dann noch 2x zum Ausstanzen mit den zum Stempelset Weihnachtsgrüße passenden Stanzformen Weihnachtskardinal.

Auch wenn man das nicht so gut erkennen kann, mein „Klecks“ Kussrot befindet sich bei den Glitzersteinchen. Diese habe ich nämlich mit dem Stampin‘ Blend Dunkel-Kussrot eingefärbt und danach vorsichtig mit einer Pinzette aus den Ton in Ton gestempelten Zweigen platziert. Zum Schluß musste dann nur noch ein Weihnachtsspruch auf die Karte… wie praktisch, das Sentiment mit Banner und Stanzformen bereits in den oben erwähnten Sets vorhanden sind. So mag ich das!

Wie schaut es denn bei Euch aus, schon in Weihnachtsstimmung oder tobt Ihr Euch noch mit Herbst und Halloween aus? Was auch immer Eurer Stimmung entspricht, ich bin sicher dass unser Sketch und aquch die Farbkombination perfekt dazu passen. Also husch husch an den Basteltisch und werdet kreativ. Wir freuen uns bei www.inkspire-me.com auf Eure Werke.


Stampin‘ Up! Bestellen

Falls Ihr Bastelmaterial für die Challenge (oder auch sonst) benötigt, bekommt Ihr selbstverstndlich lles bei mir… eine kurze eMail {Klick} reicht oder Ihr geht über meinen Online-Shop {Klick} – natürlich versandkostenfrei.

grüße

Stampin‘ Up! Herbst-Winter-Katalog 2019

Na, habt Ihr Lust auf ein bisschen Herbst, gruseliges Halloween und ganz viel Weihnachten? Ja, ich weiß, irgendwie ist es ja noch Sommer, aber Kreativität kennt ja die Jahreszeiten nur anhand der Stampin‘ Up! Kataloge, gell *grins*

Auf jeden Fall präsentiere ich Euch heute voller Freunde den neuen Stampin‘ Up! Herbst-Winter-Katalog 2019:

PDF zum Download: deutsch / englisch / französisch

Passend zum Herbst-Winter-Katalog 2019 hat Stampin‘ Up! auch einen wunderbaren Flyer mit 25 Produkten unter 30 Euro erstellt.

Lohnt sich sehr, das Schätzchen mal anzuschauen und vielleicht eine Wunschliste für Weihnachten zu erstellen. Oder?


Katalog in Papierform

Ich persönlich blättere ja lieber in Katalogen… da gibt es immer noch so viel mehr zu entdecken als nur am Computer. Wenn Ihr auch dazu gehört und noch keinen Herbst-Winter-Katalog vor Euch liegen habt, dann bestellt den Kleenen doch. Füllt nur das Formular im nachfolgenden Link „Katalog bestellen“ {Klick] aus und ab geht die Post. Ehrenwort!


Stampin‘ Up! Aktion September

Gratis-Designerpapier: Bei der Aktion „3 kaufen und 1 gratis“ bekommt Ihr zwischen dem 04.09. und 30.09. beim Kauf von drei Packungen Designerpapier eine GRATIS dazu!Und zwar sooft Ihr wollt. Hier könnt Ihr Euch den Flyer anschauen: Gratis-Designerpapier {Klick}


Stampin‘ Up! Bestellen

Falls Ihr Eure Lieblinge direkt aus dem Katalog nach Hause bestellen wollt, so bin ich mit einem kurzen Klick für Euch da:  eine kurze eMail {Klick} reicht oder Ihr geht über meinen Online-Shop {Klick} – natürlich versandkostenfrei.

grüße

Stempelnd durchs Jahr – BlogHop Februar {Trauer}

Ich heiße Euch mal wieder allerherzlichst Willkommen zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr, auch wenn es im Februar leider um ein trauriges Thema geht. Wir haben uns nämlich überlegt, dass gerade das Thema Trauer durchaus zu unserem Leben gehört und wir alle dabei kreativ doch etwas blockiert sind. Deswegen hoffen wir Euch heute ein paar Inspirationen zu geben, um mit der Trauer auch kreativ umgehen zu können. Ich überlege gerade, ob ich Euch dabei trotzdem viel Spaß wünschen kann… ???

Ich musste selbst gerade den Tod eines sehr lieben Menschen verarbeiten und weiß gerade gar nicht so recht, wie ich das Thema umschreiben soll. Es ist einfach nur furchtbar, wenn man jemanden verliert, den man lieb gehabt hat und oft fehlen da die Worte. Man kann nichts richtiges sagen, um andere zu trösten. Doch gerade diese Sprachlosigkeit brachte mich auf das Stempelset Mit Liebe zum Detail.

Ich bin die Karten sehr minimalistisch angegangen, denn manchmal ist weniger einfach mehr… Die Grundkarte ist bewusst aus Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß und nicht Farbkarton in Schwarz gewählt, damit die Karte an sich nicht so schwer wird. Die erste Lage allerdings ist dann aus Farbkarton Schwarz und als Abschluß noch einmal Flüsterweiß.

Mit Stampin‘ Write Markern in Schiefergrau und Anthrazit habe ich den Blütenzweig und auch das Sentiment aus dem Stempelset Mit Liebe zum Detail eingefärbt und dann mit den Thinlits Formen Spitzendeckchen und der Big Shot zumindest einen Zweig noch ausgestanzt. Ihr seht also, man muss nicht immer nur mit einem Stempelkissen arbeiten, um schöne Motive zu bekommen.  Die Stifte gibt es leider nicht einzeln, allerdings gehören sie zu einer Farbfamilie und sind somit im Packen der Farbfamilie Neutralfarben mit insgesamt 10 Farben erhältlich.

Die Umschläge zu den Karten habe ich mit einem simplen 1 cm breiten Streifen Farbkarton Schwarz versehen. Auch hier ist weniger mehr, finde ich.

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Trauer im Februar 2019. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von meiner lieben Freundin Heike, dann schicke ich Euch nun weiter zu Heike

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Katalogversand mit kleinen Goodies

Wer mich kennt, und ich bin ja mittlerweile seit 6 Jahren als Stampin‘ Up! Demo aktiv, weiß, dass mein Katalogversand immer etwas verspätet stattfindet. Nicht weil ich das absichtlich mache, sondern weil ich immer irgendwas verschussele. So leider auch dieses Jahr. Ich habe zwar die Frühjahr-SommerKataloge pünktlichst bestellt, aber leider die Sale-A-Bration Broschüren vergessen. Ausgefallen ist es mir, als ich alles für den Versand fertig gemacht habe. Umschläge bestempelt und beschriftet, kleine Goodies für meine Kundinnen im Weihnachtoutfit gebastelt und dann zack: MIST! Aber mittlerweile sind die Schätzchen unterwegs und so sahen sie aus:

Als Goodie habe ich etwas Designerpapier im Weihnachtslook von Stampin‘ Up! in 10 cm Streifen geschnitten und dann so gefalzt, dass unten eine Lasche entsteht.

Nun ja, leider passen mittlerweile die „Frohe Festtage“ Wünsche nicht mehr, aber der Gedanke zählt doch, oder? *grins*


Stampin‘ Up! Angebote

Herbst-Winter-Katalog: Heute Abend endet der Herbst-Winter-Katalog, die letzte Chance also, noch etwas herbstlich-winterlicheszu bestellen. Meldet Euch bitte rechtzeitig *grins*

Coming soon: Der Frühjahr-Sommer-Katalog steht mit der Sale-a-Bration bereits in den Startlöchern und erwartet uns ab 01.01.19 mit frischen Stempelschätzchen und vielen GRATIS Produkten (zu jeder Bestellung im Wert von 60,00 Euro – hierzu folgen noch die Infos morgen!)


Stampin‘ Up! Bestellen

Heute ist der Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 06.01.19. Alles ohne Versandkosten.

grüße

Winterlicher Bilderrahmen {Beleuchteter Winterwald}

Anfang Dezember gab es bei meinen Kolleginnen den Geburtstagswunsch, ein beleuchtetes Objekt für den Schreibtisch zu bekommen. Nun ja, daran soll es ja nicht scheitern, oder? Also schnell einen Ribba-Rahmen, eine Mini-Lichterkette und ein bisschen Farbkarton geschnappt…

Nun gut, so einfach ist es am Ende auch nicht, aber wenn die Idee da ist, dann fluppt es schon. Für meine Kollegin Petra hatte ich mir überlegt, dass so ein Winterwald ganz hübsch wäre. Und wie praktisch, dass es da sogar ein Stempelset von Stampin‘ Up! gibt, das so heißt. Ich habe die Tannenbäume aus dem Set Winterwald in Tannengrün gestempelt und mit der Big Shot und den Framelits Formen In den Wäldern ausgestanzt.

Für den Schnee habe ich ein paar Blätter Farbkarton Flüsterweiß zurecht gerissen und dann lagenweise mit Hilfe von Dimensionals in den Rahmen geklebt. Dazwischen habe ich ein paar Rehlein aus dem Stempelset Weihnachtshirsch in Espresso gestempelt und dann mit den Thinlits Formen Weihnachtswild ausgestanzt.

Den Namen habe ich mit den Framelits Große Buchstaben aus Metallic-Folie ausgestanzt.

Sieht doch gar nicht so verkehrt aus, oder? Der Rahmen macht sich auf jeden Fall ganz gut auf dem Schreibtisch und Petra hat jeden Tag etwas, worüber sie sich freuen kann.


Stampin‘ Up! Aktionen

Ausverkaufsaktion zum Jahresende: Derzeit heißt es wieder sparen beim Ausverkauf zum Jahresende. Euch erwarten Sparpreise auf eine Auswahl von Auslaufartikeln. Die Produkte sind nur in begrenzter Menge verfügbar und nur solange der Vorrat reicht. Schaut einfach im Online-Shop und spart schön im Dezember.

Neue Kataloge: Der Herbst-Winter-Katalog endet am 02.01.19 und ab dem 03.01.19 beginnt die größte Party des Stempeljahres. Wenn Ihr Euch ein Exemplar der SaB Broschüre und des Frühjahr-Sommer-Katalogs sichern wollt, dann bestellt sie Euch mit diesem Link: Katalog(vor)bestellung {Klick}


Stampin‘ Up! Sammelbestellung – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} .

Die nächste Sammelbestellung gibt es allerdings erst wieder am 30.12.18 / 20 Uhr.

grüße

December IN{K}SPIRATIONS 2018 – Schnelle Verpackung {Tag 21 mit Verlosung}

Klingeling, da bin ich schon wieder mit einem neuen Projekt zur December Inkspiration. Was heute kommt, war innerhalb von 10 Minuten fertig, also perfekt für den Vorweihnachtsstress mit diesen vielen „Ach du meine Nase, ich brauche ja noch ein Geschenk für xy“

Bei uns auf Arbeit ist es gerade sehr anstrengend. Oder sagen wir angespannt. Wir haben viel zu tun und irgendwie wird es auch nicht weniger. Ruhe kehrt da nicht so richtig ein und wir brauchten mal wieder was quatschiges. Also bin ich los gezogen und habe einen kleinen wandernden Weihnachtsmann für meine direkten Kolleginnen gekauft. Ihr wisst schon, so eine kleine Figur, die man aufzieht und dann läuft sie quietschend über den Tisch. Echt putzig und vor allem lustig. Und die kleinen Weihnachtsmänner mussten natürlich ach verpackt werden.

Ursprünglich wollte ich mit dem Stanz- und Falzbrett von Stampin‘ Up! eine Verpackung bauen, aber dann fehlte die Zeit. Dadamm! Zum Glück passten die kleinen Figürchen aber prima in die Gestreiften Geschenktüten.

Alles was ich tun musste war ein Stück Farbkarton Flüsterweiß in einen 5 cm breiten Streifen zu schneiden und mit der Stanze Dreifach einstellbares Fähnchen in Form bringen.

Im Gastgeberinnen Stempelset Adventsgruss ist der Spruch enthalten, den ich hier in Blutorange aufgestempelt habe. Wer hätte gedacht, dass ich mit Blutorange so viel rum bastel zu Weihnachten *grins* Aber schließlich ist das Geschenkband mit Webstruktur auch in Blutorange und damit habe ich auch noch den Farbkarton-Kreis (kommt aus der Stanze 2″ Kreis) aus Farbkarton Blutorange gestanzt.

Auf besagtem Kreis turnt übrigens der Hirsch aus den Thinlits Formen Weihnachtswild herum. Den habe ich mit Metallic-Folie Gold durch die Big Shot genuddelt.

Na, zu viel versprochen? War einfach, ging schnell und glaubt mir, die Gestreiften Geschenktüten kann man vielseitig einsetzen… Und damit bin ich auch schon beim nächsten Thema, schließlich ist ja bald Weihnachten:

Gewinn

Die Gestreiften Geschenktüten haben in diesem Jahr bei mir zu Weihnachten einen hohen Stellenwert gefunden. Kleine Geschenke oder Karten“verpackungen“ lassen sich schnell damit basteln. Und da ich diese Tüten toll finde, möchte ich sie gern mit Euch teilen und verlose daher heute eine Packung Gestreiften Geschenktüten unter allen, die mir einen Kommentar – egal ob per eMail oder hier auf dem Blog – hinterlassen.

Striped Treat Bags

Verlosung

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

  • 1 Los für einen Kommentar unter diesem Beitrag oder per eMail an kleinerhase-stempelnase@web.de
  • 1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen den 22.12.18, um 23.59 Uhr.


December Inkspiration

Draufklicken, inspirieren lassen und sogar was gewinnen – habt viel Spaß und viel Glück!

20 21 22 


Stampin‘ Up! Gutschein

Jetzt steht Weihnachten nun wirklich fast vor der Tür und Ihr sucht noch nach dem idealen Geschenk? Wie wäre es denn mit einem Gutschein für Stampin‘ Up! Produkte? Ich stelle Euch gern einen für Eure Liebsten und Lieben aus, auf dieser Seite Gutscheine {Klick} habe ich alle nötigen Infos zusammen gefasst. Natürlich bin ich auch jederzeit per eMail kleinerhase-stempelnase@web.de erreichbar…


Stampin‘ Up! Aktionen

Ausverkaufsaktion zum Jahresende: Derzeit heißt es wieder sparen beim Ausverkauf zum Jahresende. Euch erwarten Sparpreise auf eine Auswahl von Auslaufartikeln. Die Produkte sind nur in begrenzter Menge verfügbar und nur solange der Vorrat reicht. Schaut einfach im Online-Shop und spart schön im Dezember.

Neue Kataloge: Der Herbst-Winter-Katalog endet am 02.01.19 und ab dem 03.01.19 beginnt die größte Party des Stempeljahres. Wenn Ihr Euch ein Exemplar der SaB Broschüre und des Frührjahr-Sommer-Katalogs sichern wollt, dann bestellt sie Euch mit diesem Link: Katalog(vor)bestellung {Klick}


Stampin‘ Up! Sammelbestellung – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} .

Die nächste Sammelbestellung gibt es allerdings erst wieder am 30.12.18 / 20 Uhr.

grüße

IN{K}SPIRE_me Challenge #381 – Christmas Special Weihnachtswerkstatt

Ja ist es zu fassen, wir haben nur noch 4 Tage bis Weihnachten! OMG! Also begrüße ich Euch herzlich zum nächsten Weihnachtsspezial unserer IN{K}SPIRE_me Challenge. Diese Woche steht alles im Zeichen der „Weihnachtswerkstatt“.

Irgendwie singe ich die ganze Zeit, die ich mir dieses Weihnachtsspecial zu Gemüte führe, das Lied „Santa Claus is coming to town“und irgendwie stimmt das ja auch.

Ich habe mich mit dem Designerpapier In der Weihnachtswerkstatt und den Framelits Formen Weg zum Weihnachtsmann ausgetobt. Dazu kamen noch ein paar Framelits Formen Stickmuster aus Farbkarton Espresso und ab ging die wilde Party *grins*

Ach na ja gut, ein bisschen habe ich auch mit dem Stempelset Weihnachtswerkstatt in Blutorange gestempelt. Aber wirklich nur ein bisschen…

Hier sieht man schön, dass es sich dieses Mal um keine normale Klappkarte handelt. Ich habe eigentlich nur die Hüllen aus

Das war´s schon. Kurz und knapp reicht, es ist schließlich noch viel zu tun in den nächsten Tagen… und Ihr wisst ja Ihr könnt mich jederzeit fragen wenn Ihr etwas zu den verwendeten Produkten wissen wollt.


Stampin‘ Up! Gutschein

Jetzt steht Weihnachten nun wirklich fast vor der Tür und Ihr sucht noch nach dem idealen Geschenk? Wie wäre es denn mit einem Gutschein für Stampin‘ Up! Produkte? Ich stelle Euch gern einen für Eure Liebsten und Lieben aus, auf dieser Seite Gutscheine {Klick} habe ich alle nötigen Infos zusammen gefasst. Natürlich bin ich auch jederzeit per eMail kleinerhase-stempelnase@web.de erreichbar…


December Inkspiration

Draufklicken, inspirieren lassen und sogar was gewinnen – habt viel Spaß und viel Glück!

19 20 21


Stampin‘ Up! Aktionen

Ausverkaufsaktion zum Jahresende: Derzeit heißt es wieder sparen beim Ausverkauf zum Jahresende. Euch erwarten Sparpreise auf eine Auswahl von Auslaufartikeln. Die Produkte sind nur in begrenzter Menge verfügbar und nur solange der Vorrat reicht. Schaut einfach im Online-Shop und spart schön im Dezember.

Neue Kataloge: Der Herbst-Winter-Katalog endet am 02.01.19 und ab dem 03.01.19 beginnt die größte Party des Stempeljahres. Wenn Ihr Euch ein Exemplar der SaB Broschüre und des Frührjahr-Sommer-Katalogs sichern wollt, dann bestellt sie Euch mit diesem Link: Katalog(vor)bestellung {Klick}


Stampin‘ Up! Sammelbestellung – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} .

Die nächste Sammelbestellung gibt es allerdings erst wieder am 30.12.18 / 20 Uhr.

grüße