Hochzeit mit Betsy

Gestern durftet Ihr Euch meine Farbkombination für die IN{K}SPIRE_me Challenge anschauen. Ich habe mich gleich zweimal daran versucht, schließlich wollte ich ja sicher sein, dass die Farben passen. Allerdings gab es einen kleinen Austausch: Statt Osterglocke habe ich für die Hochzeitskarte heute Safrangelb verwendet. Ein zugegeben kleiner Unfall, aber hey… Nobody is Perfect, gell?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Damit es eine Hochzeitskarte wird, habe ich mir das Hochzeitsset Mr. & Mrs. geschnappt und in Schiefergrau gestempelt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

IN{K}SPIRE_me Challenge #143

Wohoo die Wooo, heute sollen Euch diese (ja doch Knaller-)Farben in entsprechend sonnige Stimmung versetzen. Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #143 und bevor Ihr fragt: die Farben habe ich mir so für Euch überlegt.

143 Farbe

Damit Ihr nicht ganz so ratlos seid, was man jetzt mit diesem wilden Potpourri anfangen kann, haben wir vom Designer-Team natürlich auch ein paar IN{K}SPIRATIONEN für Euch. Schaut Euch doch unseren Challenge-Blog mal an…

Und meine Karte findet Ihr direkt hier:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Schiefergrau sollte eher im Hintergrund stehen und den Farben einen passenden Rahmen bieten. Dazu habe ich den Farbkarton mal auf das Format 13,5 x 13,5 cm geschnitten und gefalzt, so passt die Karte auch noch in einen meiner quadratischen Umschläge. Darauf solltet Ihr immer achten, wäre doch schade, wenn die Karte zu groß wird und dann in einem riesigen Umschlag rum schlabbert.

Auch das Flüsterweiß ist etwas dezenter eingesetzt, aber dafür knallt das Kürbisgelb um so mehr. grins Ich finde, das macht gleich gute Laune, zumindest löst es das bei mir aus. Die großen Blümchen aus dem Stempelset Betsy´s Blossoms habe ich Ton in Ton auf Farbkarton in Jade gestempelt und dann ausgeschnitten. Einen passenden Stanzer gibt es dafür leider nicht.

Stampin Up Betys Blossom Einzigartig Geburtstag 03

Die kleinen Blümchen (natürlich auch aus Bety´s Blossoms) kamen dann in Osterglocke auf Flüsterweißen Farbkarton. Aus sie wurden ausgeschnipselt, eine scharfe, kleine Schere ist dabei wirklich hilfreich.

Stampin Up Betys Blossom Einzigartig Geburtstag 02

Zu guter Letzt der Geburtstagsstempel aus Einzigartig Ton in Ton und dann kurzerhand mit der Stanze Dekoratives Etikett ausgestanzt. Ein bisschen stanzen musste ja sein grins.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Ella´s Blümchen

Meine liebe Freundin Ute hatte sich zur Geburt ihrer 2. Tochter Wimpelketten für ihre Mädchen gewünscht. Beschämenderweise ist die kleine Ella jetzt schon 3 Monate alt und die Wimpelketten für sie und ihre große Schwester Hanna haben sich jetzt erst auf den Weg gemacht.

Schande und auch ein bisschen Asche (fällt bei dem derzeitigen Stand an grauen Haaren eh nicht auf) auf mein Haupt.

Stampin Up Wimpelkette Baby Betsys blossoms 03

Ich wünschte, Ihr könntet die Farben richtig sehen. Es sind Kirschblüte, Saharasand und Wassermelone. Nur fotografiert krieg ich es nicht richtig. Sehr schade. In echt sieht es nämlich hübsch aus.

Stampin Up Wimpelkette Baby Betsys blossoms 02Ihr seht auf jeden Fall hier das Ergebnis meiner neusten Errungenschaft: Bigz L Wimpel. Und die kleinen Blümchen sind aus dem Set Bets´s Blossom.

Stampin Up Wimpelkette Baby Betsys blossoms 04

Zur Taufe

Meine Arbeitskollegin bat mich um 2 Karten zur Taufe. Vorgaben gab es nicht, also habe ich mir Betsys Blossoms geschnappt und das neue total hammer-coole Firschgräten Band in Blauregen.

Ganz ehrlich, das Band ist die pure Sinnestäuschung. Ich habe wirklich nachgemessen, ob es auch wirklich gleich breit ist, denn es wirkt… na das müsst Ihr eigentlich selber testen *grins*

Da mein Kreislauf mir heute echt Probleme bereitet und es mit Speiübel ist, sag ich mal tschüssi… und ein schönes Wochenende Euch allen.

Stampin Up Betsys Blossoms Segenswünsche Taufe 01

Stampin Up Betsys Blossoms Segenswünsche Taufe 02

Stampin Up Betsys Blossoms Segenswünsche Taufe 03

SAB trifft Ostern – der Workshop

Oh ich sende erst einmal ein ganz großes, dickes Dankeschön an die 4 S.-Ladies von gestern, ich war die einzige mit einem T im Vornamen. Sehr lustig. Nachdem ich Sabrina, Sarah und Silvia bereits hüpfend an der Tür begrüßt habe, ginbg es gleich mit der Ankunft von der 2. Sarah lustig los. Ich glaube, die Mischung hat wunderbar gepasst. Neben der gemeinsamen Stempellei wurde sogar der gleiche Geschmack bei Uhren festgestellt… ja, so hab ich mich das gewünscht. Ich bin seelig *grins*

Da ich natürlich vergessen habe, die Werke meiner Gäste zu fotografieren, als sie fertig war (Notiz an mich: unbedingt beim nächsten Mal bedenken! – Notiz an Euch: Wenn Ihr mögt, schickt mir doch selber Fotos?), kann ich Euch also „nur“ meine Vorgaben zeigen. Ich verrate Euch aber eins: Alle wurden irgendwie individuell anders und jedes einfach toll!

Tri Layer Card

Criss-Cross-Karte

Sandfarbene Geschenkboxen – 124.106

Kleine Gäste-Goodies durften natürlich nicht fehlen und was eignet sich besser als die Zellophantüten (2,5 x 20 cm)?