Alt wie ein Baum…

… das war die Vorgabe meiner Chefin für eine Geburtstagskarte. Und bitte DIN A5, da viele drauf unterschreiben sollten.

Ich habe eine Grafik im Internet gesucht (denn in meinem gesammelten Stempelwunderland gibt es keinen einzigen Baum!), die 85 durch die Big Shot gestanzt und gleich noch einmal geprägt (Textured Impressions Prägeform Holzmaserung) und mein heißgeliebtes Ticket-Duo samt Stanze zum Einsatz gebracht. Et voila:

Goldene Hochzeit

Vor eine ganz besondere Herausforderung wurde ich gestellt, als ich um eine riesige Karte zur Goldenen Hochzeit gebeten wurde.
Was tun? DIN A3 Papier hatte ich nicht da… hmm… aber es musste ein Gutschein in Form eines Hotelprospektes und Konzertkarten unter gebracht werden.
Also hab ich ein bisschen geknobbelt und probiert und dada…
2 DIN A4 Blätter an der kürzen Seite mittels TopNote Stanze zusammen gefügt, Glitzerkarton, Designpapier, Schleifenband und eine gebastelte Tasche später, sah es dann so aus: