IN{K}SPIRE_me Challenge #219 – Dotty Angles und Schmetterlinge

Herzlich willkommen zu einer neuen Runde unserer IN{K}SPIRE_me Challenge. Die #219 mutet etwas düster an, ABER Ihr werdet gleich sehen, dass Ihr mit der Zusatzfarbe, die Ihr frei wählen könnt, durchaus leuchtende oder fröhliche Projekte zaubern könnt. Viel Spaß dabei.

Ich habe mich für Wassermelone als zusätzliche, frei wählbare Farbe entschieden. Das nimmt dem ganzen das Trauerkartenfarbige – dazu war ich nämlich definitiv nicht in Stimmung – und wirkt schön frisch. Oder was meint Ihr?

Stampin Up Watercolor Wings Dotty Angles Grußworte

Meine Dankeskarte besteht aus dem extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß – und ist damit schön stabil – und darauf einer Lage Farbkarton in Wassermelone.

In Flüsterweiß habe ich nur einen kleinen Streifen Farbkarton hinter das Schiefergrau gelegt, damit das Danke besser zur Geltung kommt. Das sind übrigens die Thinlits Grußworte, die ich hier durch die Big Shot genuddelt hab.

Stampin Up Watercolor Wings Dotty Angles Grußworte

Da ich leider zum Zeitpunkt der Kartenherstellung nur ein altes Stempelkissen in Anthrazit hatte, welches ja leider nicht zu gebrauchen war, musste ich die Punkte vom Stempel Dotty Angles mit dem Stampin‘ Write Marker einfärben. Nicht schön, geht aber, wie Ihr seht.

Zum Glück gibt es ja mittlerweile sowohl das Stempelkissen in Schwarz als auch in Anthrazit in neuer Auflage. Schaut Euch mal den Herbst-Winter-Katalog genauer an, da findet Ihr beide Stempelkissen.

Stampin Up Watercolor Wings Dotty Angles Grußworte

Der Schmetterling ist natürlich aus dem Set Watercolor Wings und in Wassermelone und Schwarz (kam bei mir in Form vom Memento Stempelkissen daher). Denkt daran, dass Ihr erst den Schmetterling mit den Framelits Schmetterling durch die Big Shot jagt und danach erst den Körper stempelt.

Zum Schluss kam noch ein bisschen Basic Strassschmuck zum Einsatz. Bling Bling.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 18.10.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #188 – Großes Glück mit Osterhasengruß

Herzlich Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #188 und let´s Party! Unter dieses Motto habe ich meine Karte zur Farbchallenge diese Woche gestellt. Den Grund dafür seht Ihr gleich…

188 Farbe

Mein erster Gedanke zur Farbkombination von Annemarie war: Oje! Vanille Pur! ABER ich muss sagen, ich hatte wirklich wirklich Spaß. Zum Einen entstand die Karte ziemlich spät am Abend mit nem Schlückchen Sekt nebenbei und zum anderen ist der Hase ist doch wirklich goldig, oder?

Stampin Up Dotty Angles Osterhasengruß Großes Glück 01

Falls Ihr Euch jetzt fragt, wo sich das kleine Pelztier versteckt hat und warum Ihr ihn noch nicht entdeckt habt, dann schaut Euch doch im Frühjahr-Sommer-Katalog mal die Osterstempel an. Der Hase tarnt sich nämlich in dem großen Ei. Genau genommen heißt der Stempel Osterhasengruß. Für Ostern war es mir noch zu früh, aber der Hase musste unbedingt aus der Verpackung raus. Also hab ich ihn in Kandiszucker gestempelt und dann ausgeschnitten. Den Bauch habe ich ganz leicht mit einem Mischstift angemalt. Und das Schleifchen wurde Dank Stampin‘ Write Marker in Calypso gefärbt.

Stampin Up Dotty Angles Osterhasengruß Großes Glück 03

Die Löcher stammen aus der Stanze Ringbuch. Ein Neuling bei mir im Bastelreich, aber ich bin auch echt lang drum rum geschlichen. Ich hab den Farbkarton in Vanille Pur dann einfach an den Löchern etwas hoch gebogen, sodass es aussieht, als wäre es irgendwo raus gerissen worden.  Der Spruch und auch das kleine Fähnchen stammen aus dem Stempelset Großes Glück. Hier habe ich dann auch die Farbe Himmelblau untergebracht. Nur fürs Protokoll. *grins*

Ich finde, es passt hervorragend zu einer Geburtstagskarte, aber in dem Set sind auch Stempel passend zur Hochzeit und zum Babyglück. Multifunktional also. Das liebe ich ja so an Stampin‘ Up!

Stampin Up Dotty Angles Osterhasengruß Großes Glück 02

In den Hintergrund habe ich wild Punkte gestempelt. Und lustigerweise hatte Stampin‘ Up! für uns mit gedacht und uns einen Stempel gleich fertig zur Verfügung gestellt. Nennt sich Dotty Angles, das gute Stück.

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 08.03.15 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Sale-a-Bration: bis 31.03.15 für je 60,00 Euro Bestellwert 1 Produkt GRATIS!
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #186 – Flower Patch

Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #186 mit einem erfrischenden Farbpotpourri von Marion. Sie hat tief in die Farbkiste gegriffen, um uns ein wenig Frühling ins Haus zu holen.

186 Farbe

Für mich stand ziemlich schnell fest, dass das Rosenrot dominieren sollte. auch wenn es sich nicht gerade pflegeleicht fotografieren lässt (ich brauche dringend eine neue Kamera!). Aber der erste Schritt bei dieser Karte war ehrlich gesagt das Gezackte mit dem Stempelset Dotty Angles. Das ist mir förmlich ins Stempelkissen Pistazie und von dort aus mit Anlauf auf die Karte gehopst. Was soll man da machen?

Stampin Up Du bist Geburtstag Dotty Angles Wie Du bist SAB 01

Darüber habe ich dann ein halbes Papier-Spitzendeckchen drapiert und nun kam wirklich das Rosenrot zum Einsatz. Die Blüte aus dem Stempelset Flower Patch aus dem Jahreshauptkatalog von Stampin‘ Up! bietet sich förmlich an, die mehrfach zu stempeln und dann zu zerschneiden. Das habe ich auch getan, nachdem ich die große Blüte mit den Framelits Blütenzauber durch die Big Shot genuddelt hab. Die Blütenblätter habe ich beim Aufkleben etwas nach oben gebogen, um noch ein wenig Spannung in die Karte zu bringen. Die Glitzersteinchen mussten als nettes Beiwerk aber auch noch drauf *grins*

Stampin Up Du bist Geburtstag Dotty Angles Wie Du bist SAB 02

Der Spruch aus dem Sale-a-Bration Stempelset Wie Du bist sollte eigentlich ohne Schnörkel auf die Karte. Dazu habe ich den Stempel sorgfältig mit dem Stampin‘ Write Marker in Kandiszucker eingefärbt. Leider nicht sorgfältig genug, denn ein bisschen vom Schnörkel hat wohl geschmiert. Aber zum Glück gibt es ja den Stamp-a-ma-jig. Ich habe also den Schnörkel komplett angemalt, das „Glückwunsch“ mit einem Stückchen Tesa abgeklebt und mit Hilfe des Stamp-a-ma-jig das Motiv gestempelt. sieht doch aus, als sollte es so sein, oder? *hüstel*

Stampin Up Du bist Geburtstag Dotty Angles Wie Du bist SAB 03

Und, wie schaut es bei Euch aus mit den Farben, gefallen sie Euch? Dann spielt doch mit bei unserer Challenge…

9129067wwg

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 22.02.15 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Sale-a-Bration: bis 31.03.15 für je 60,00 Euro Bestellwert 1 Produkt GRATIS!
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Wenn es mal wieder schnell gehen soll – Flower Shop

Ihr kennt das bestimmt auch: Samstag Nachmittag, Einladung zum Geburtstag, Mist – keine Karte! Wenn es dann schnell gehen soll, fehlen einem entweder die Ideen oder alles dauert zu lange. Diese Karte hier nicht, die ist eins, zwei, fix gemacht:

Stampin Up Flower Shop Eins für Alles Dotty Angles 01

Grundkarte: Farbkarton in Schiefergrau

Der Hintergrundstempel Dottys Angels Ton in Ton auf den Farbkarton gestempelt und auf ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß einfach 3 Blumen aus dem Set Flower Shop in Chili gestempelt. Die Stanze Stiefmütterchen verhindert das lästige ausschneiden grins

Stampin Up Flower Shop Eins für Alles Dotty Angles 03

Was dann noch fehlt, ist der Geburtstagsspruch. Und der kommt hier, wer hätte das gedacht… aus dem Stempelset Eins für alles. Fertig!

Stampin Up Flower Shop Eins für Alles Dotty Angles 02

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Hey Du – Abenteuer Epic Alphabet

Hier habe ich mich wirklich farblich ein bisschen ausgetobt, aber keine Sorge, in „Echt“ kreischt die Karte nicht so. Ich bekomme nur Orangentraum und Petrol – die verwendete Farbkombi – nicht gut fotografiert.

Stampin Up Epic Alphabet Alphabetstempel Dotty Angles 01

Seit ich den neuen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! das erste Mal durchgeblättert hab, war ich ganz kribbelig wegen dem neuen Epic Alphabet. Ich find das sooooooooooooo toll… und als es dann (nach)geliefert wurde, wäre ich dem Paketmann beinahe zalandomäßig entgegengehüpft und konnte mich nur knapp mit dem Schreien zurück halten.

Dann kam aber die Frage, was mach ich damit? Erstmal ein bisschen rumprobieren. Und Hey Du schreiben grins Falls Ihr Euch fragt, wie man das so schön gerade gestempelt bekommt? Na ja, die neuen Klarsichtstempel sind ja eh richtig durchsichtig, aber beim Stampin‘ Up! Demotreffen haben wir auch einen Tipp bekommen, den ich gern an Euch weiter gebe:

  • stempelt den ersten Buchstaben mit Hilfe vom Stamp-a-ma-jig
  • dann klebt vorsichtig ein Stück Washi-Tape auf den Farbkarton (aber nicht andrücken!)
  • danach könnt Ihr prima die Buchstaben platzieren
  • zum Schluss wird das Motivklebeband wieder vorsichtig abgezogen

Stampin Up Epic Alphabet Alphabetstempel Dotty Angles 04

Andere, richtig tolle Klarsichtstempel gibt es meiner Meinung nach mit dem Set Dotty Angles. Das hab ich der Neutralität wegen in Saharasand gestempelt. Es zutscht so ein bisschen, wenn man es vom Farbkarton hochzieht.

Stampin Up Epic Alphabet Alphabetstempel Dotty Angles 02

Dann kam der Drehstempel Alphabet zum Einsatz. Yeah yeah jippi yeah! Mit dem habe ich das Wie gehts“ gestempelt, nur um dann festzustellen, das der Drehstempel zwar ein Ausrufezeichen hat, aber kein Fragezeichen. Wo gibts denn sowas?! Tsss… aber beim Epic Alphabet ist ja eins dabei. Ha!

Stampin Up Epic Alphabet Alphabetstempel Dotty Angles 03

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte: