Riesen-Explosionsbox zum Tag am Strand

Heute habe ich etwas richtig großes… ganz und gar riesiges für Euch: Eine Explosionsbox. Gut, das Konzept an sich ist nicht neu und es gibt im Netz Unmengen an richtig tollen Ideen. Wenn Ihr Euch also abwenden und den wichtigen Dingen im Leben hingeben wollt, dann tut es jetzt. Alle anderen dürfen sich auf eine Explosionsbox freuen, die sogar mein Fotozelt gesprengt hat *grins*

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-7

So sieht sie ja erst einmal recht unscheinbar aus. Der Kniff lag allerdings darin, dass meine Kollegin Ihrer Mutti zum Geburtstag einen Gutschein für einen Ausflug zum Strand schenken wollte. ODer eigentlich hatte sie bereits einen Gutschein, der nur schön verpackt werden sollte. Und dieses Ding war DIN A6 hoch! OMG! Ihr könnt Euch denken, dass mit normalem Papier und einer normalen Explosionsbox da nichts zu reißen war… also musste ich tüfteln.

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-11

Als Grundlage habe ich den … genutzt. Jede Boxenseite ist 6″ breit und 8″ hoch; ich brauchte also zweimal 12″ x 12″. Dann kamen viele bunte Farbkartons zum Einsatz

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-16

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-10

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-5

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-1

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-3

Ich habe eine wahre Materialschlacht veranstaltet, aber das Teil war ja auch echt groß.

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-8

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-12

Aus Mangel an den Thinlits Zu Hause habe ich das Strandhaus mehr oder weniger in Eigenregie zusammen gedoktert. Das war nicht sehr spaßig, muss ich zugeben.

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-4

Den „Sand“ habe ich mit Schwämmchen und Stempelfarbe kreiert und darauf dann den Geburtstagsgruß gestempelt.

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-15

Den Deckel habe ich dann noch aus einem Bogen Farbkarton Flüsterweiß in 12″ x 12″ gebastelt.

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-6

Und hier nochmal von allen Seiten:

stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-13   stampin-up-bernau-berlin-explosionsbox-strand-meer-geburtstag-14

Wenn Ihr Fragen habt, fragt einfach *grins*

grüße

Sammelbestellung: So 29.01.17 / 20 Uhr
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #261 – Seaside Shore am Meer

Sommer, Sonne, Strand und Meer… genau das zeige ich Euch heute passend zur IN{K}SPIRE_me Challenge #261, denn Kirstin hat einen Sketch für uns gezaubert. Ach na ja gut, der Sketch allein lässt nicht unbedingt Urlaubsfeeling aufkommen, dazu sind die Inkspirationen und Interpretationen unseres Designteams wahrscheinlich zu unterschiedlich, aber die Fischchens aus Seaside Shore haben das bei mir bewirkt.

261 SketchAngefangen hat es jedoch damit, dass ich immer noch „Männerkarten“ für die Arbeit brauche. Ihr werdet also zu diesem Thema noch länger etwas zu sehen bekommen. Ich wollte also männliche Farben verwenden, Jeansblau ist dafür perfekt. Und Jeansblau passt zu Minzmakrone… Und da fielen mir gleich die Fische ein. Musste nur noch irgendwie alles zusammen gefügt werden…

Stampin Up Bernau Berlin Geburtstag Fische Seaside Shore Am Meer Grüße rund ums Jahr (7)

Die Kreise wollte ich auf jedem Fall mit dem Designerpapier Am Meer „herstellen“, dazu habe ich ehrlich gesagt einige mit der Stanze 2″ Kreis  ausgestanzt und probiert, was am Besten zusammen passt.

Stampin Up Bernau Berlin Geburtstag Fische Seaside Shore Am Meer Grüße rund ums Jahr (3)

Für den Hintergrund habe ich ein Stück Farbkarton Minzmakrone mit dem Prägefolder Meereswellen durch die Big Shot genuddelt. Ich war mir erst nicht sicher, ob ich den kompletten Hintergrund so gestalten wollte, habe mich dann am Ende für diese Variante entschieden.

Stampin Up Bernau Berlin Geburtstag Fische Seaside Shore Am Meer Grüße rund ums Jahr (2)

Das Band habt Ihr bestimmt schon als das Rüschenband in Jeansblau identifiziert, also brauche ich das nicht mehr explizit zu erwähnen *grins* Aber das Banner kommt aus dem Gastgeberinnen Stempelset Grüße rund ums Jahr und ist in Jeansblau auf ein Stück Farbkarton Vanille Pur gestempelt und dann per Hand ausgeschnitten.

Stampin Up Bernau Berlin Geburtstag Fische Seaside Shore Am Meer Grüße rund ums Jahr (5)

Die am Anfang erwähnten Fische aus dem Stempelset Seaside Shore wollte ich aber natürlich auch benutzen und habe sie einmal in Calypso und Jeansblau gestempelt und ausgeschnitten. Durch die Dimensionals kommt wieder etwas Leben in die Bude… äh… ins Meer. Sozusagen.

Stampin Up Bernau Berlin Geburtstag Fische Seaside Shore Am Meer Grüße rund ums Jahr (4)

Nun dürft Ihr zeigen, was Euch zum heutigen Sketch einfällt. Ladet dazu Eure Bilder oder Bildverlinkungen gern auf unseren Challengeblog hoch (da kommt Ihr mit Klick auf das Logo direkt hin).

Inkspire-me

Angebote bei Stampin‘ Up!

Für alle diejenigen unter Euch, die im Juli fleißig bei Stampin‘ Up! bestellt haben, lohnt sich der August extra.

BonustageDenn nun könnt Ihr Eure 6,00 Euro Gutscheine (mehrere sind möglich) einlösen. Bei Fragen schreibt mir eine eMail (kleinerhase-stempelnase[a]web.de).

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 14.08.16 / 20 Uhr
Stempelclub – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #255 – Seaside Shore am Meer

Oh, Ihr Schnuppis, ich bin verliebt. Nicht in einen Kerl, die sind mir grad alle zu kompliziert und haben scheinbar keinen Plan, wie man mit einer (leicht chaotischen) Lady umgehen kann – nein… in die neue Produktreihe Am Meer. Aber erst einmal herzlich willkommen zur neuen IN{K}SPIRE_me Challenge #255.

255_2 FarbeDie Farbkombination diese Woche stammt von mir. Ich habe nämlich im Jahreskatalog 2016-2017 die Reihe Am Meer entdeckt und war sofort hin und weg. Da gibt es Fischis und Seesterne. Na Ihr wisst ja, was das in den nächsten Wochen heißt… ich werde abtauchen *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Am Meer Seaside Shore (1)Farblich habe ich mich also vom Designerpapier Am Meer inspirieren lassen, Ihr seht es hier in Form der Wellen. Ich habe es einfach entlang einer Linie geschnitten.

Die Grundkarte in Himmelblau hat eine Lage Farbkarton Vanille Pur (ist ja eigentlich sonst nicht so meins) und darauf eine geprägte Lage Farbkarton Jeansblau bekommen. Das Jeansblau habe ich vorher noch mit dem Prägefolder Meereswellen durch die Big Shot genuddelt. Hach… da passt alles so schön zusammen…

Stampin Up Bernau Berlin Am Meer Seeside Shore (3)Die Fischchens sind in Jeansblau gestempelt und dann per Hand ausgeschnitten. Das Korallenseegraszeugs (vielleicht kennt ja eine von Euch den korrekten Namen?) Habe ich in Calypso gestempelt und mit einem Mischstift dann in Calypso ausgemalt. Und ja, per Hand ausgeschnitten. Durch verschiedene Dimensionals habe ich es geschafft, dass die Optik doch etwas mehr dreidimensional ist und sich ein Fisch sogar hinter dem Korallenseegraszeugs verstecken kann.

Stampin Up Bernau Berlin Am Meer Seeside Shore (4)

Wie findet Ihr das Seaside Shore? Und die Farbzusammenstellung?

Inkspire-meIch für meinen Teil würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn Ihr zahlreich bei unserer IN{K}SPIRE_me Challenge mitspielt und Eure Projekte auf unseren Blog hoch ladet.

IN{K}SPIRATION Week

Heute dürft Ihr bei unserer Teamaktion die Werke von MiriHase und Janine bewundert. Hoppst mal schnell zu den beiden rüber!

Aktuelle Aktionen und Angebote von Stampin‘ Up!

Falls Ihr Fragen zu den Angeboten habt, meldet Euch gern bei mir. Wenn ich kann, beantworte ich alles.

Mehr Stempel    host-promo-header-DE_rdax_574x177

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 03.07.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

How to… Ghosting on Designerpapier

Herzlich Willkommen zu einem neuen How to… von Heike und mir. Alle 2 Wochen zeigen wir Euch Tipps, Tricks, Anleitungen und mehr und versuchen Euch dabei, unser liebstes Hobby etwas näher zu bringen.

How to Tina

Diese Woche habe ich eine kleine Anleitung für Euch. Die Technik ist nicht neu „auf dem Markt“, aber ich kannte es vorher nicht und fand es lustig, es auszuprobieren. Macht doch mit, denn nun folgt eine kleine Anleitung zum Thema How to… Ghosting on Designerpapier.

How to Ghosting on DSP

Als Erstes benötigt Ihr ein Stückchen Designerpapier. Ich habe mir dafür das DSP Blühende Fantasie geschnappt. Desweiteren braucht Ihr noch ein Stempelset (eigentlich ist es besser, ein großes Motiv mit Details zu wählen, aber ich hatte keins da und habe mich daher für die Schmetterlinge aus dem Set Papillon Potpourri entschieden), VersaMark, Embossingpulver in Transparent, einen Heißluftföhn natürlich und ein Schwämmchen und ein Stempelkissen Eurer Wahl.

How to Ghosting on DSP 02Als erstes wird mit VersaMark auf das Designerpapier gestempelt und dann das Motiv großzügig mit dem Embossingpulver bestreut und geföhnt. Man sieht es hier leider nicht ganz so gut:

How to Ghosting on DSP 03      How to Ghosting on DSP 04

Nun kommt das Schwämmchen zum Einsatz. Gern mit einer kräftigen Farbe (ich habe Zarte Pflaume passend zum DSP verwendet). Das ganze DSP wird eingefärbt.

How to Ghosting on DSP 05

Am Ende sollte es dann so aussehen:

How to Ghosting on DSP 06

Nun habe ich eigentlich nur noch das DSP zurecht geschnitten und auf eine Karte geklebt. Dazu kam noch ein Streifen „unbehandeltes“ Designerpapier und ein Stück Rüschenband in Zarte Pflaume.

How to Ghosting on DSP 07

How to Ghosting on DSP 09      How to Ghosting on DSP 08

Als Alternative habe ich das Ganze dann gleich noch einmal mit dem Stempelset One Wild Ride und dem Designerpapier Am Meer probiert. Das kräftige Jeansblau wirkt auch ganz gut, oder? Auf dm Motorrad erkennt man die Wellengrundfärbung vom Designerpapier.

How to Ghosting on DSP 10

Sö, falls Ihr gern ein Video zur Technik Ghosting on Designerpapier hättet, dann schaut Euch doch das von Frenchie an:

In 2 Wochen hat Heike dann wieder ein spannendes Thema für Euch. Bis dahin wünschen wir Euch viel Spaß beim Nachbasteln und natürlich mit dem neuen Jahreskatalog von Stampin‘ Up!

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 12.06.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop