Männer Schuhbidu

Ursprünglich gehört diese Karte in die Männer-Rubrik zum Vatertag. Aber ich finde, die kann man auch prima zum Geburtstag verschicken.

Leider gibt es Dapper Dad und das Designerpapier Meine Muster nicht mehr, aber vorenthalten wollte ich Euch die Karte trotzdem nicht. Momentan komme ich nicht so viel zum Basteln, wie ich gern möchte. Ich gelobe aber Besserung und zeige Euch bald wieder was Neues. Versprochen!!!

2013-07-18 19.55.06

2013-07-18 19.55.17

 2013-07-18 19.55.38 

I dig you mit Tierchen

Ich gestehe, die Karte mag ich am liebsten *grins*

Heute spare ich der Worte, denn eigentlich sind wir heute auf dem Thüringen-Tag in Sondershausen – unserer Heimat – unterwegs und genießen SDH mit Freunden.

Sensationell

Ich persönlich finde, dass der Bagger von I dig you (in Clear ist das Set ausverkauft, aber nicht in Holz!!!) und das Designerpapier Meine Muster sensationell zusammen passen. Deswegen habe ich mit den Stempel aus dem gelichnamigen Set Sensationell geschnappt (oh da gibt es auch noch einen putzigen Elefanten mit Partyhut und einen Heißluftballon und …) und das auf die Karte gestempelt. Und damit der Bagger beweglich aussieht, habe ich ihm in die Gelenke die kleinen silbernen Basisklammern gesteckt. Hat gar nicht weh getan.
So einfach ist das.

Bodo mit dem Bagger

Heute ist der Bagger dran. Und was summt mir da im Ohr? „Ja wer baggert da so spät noch am Baggerloch? Es ist der Bodo mit dem Bagger und der baggert noch“
Na ja, seit froh, dass ich nicht wirklich singe.
Ich habe Savanne, Chili und Espresso mit ein bisschen Ozeanblau vermurkst und raus kamen viele viele Kreise aus dem Designerpapier Meine Muster und der Bagger von I dig you.

Ihr solltet Euch übrigends ran halten, dass Set gibt es mittlerweile nur noch als Holz. Aber zum Glück kann man dass ja notfalls auch ummontieren. Stampin‘ Up! hat für alles vorgesorgt.

Dreck gebastelt

Der Satz „Ich habe gerade Dreck gebastelt“ sorgte bei meiner Upline Heike für ein bisschen Verwirrung. Sie fragte gleich besorgt, was ich denn genau gemacht habe, im Hinblick darauf mich zu trösten. „Vielleicht ist es ja gar nicht so schlimm.“

Aber ich war doch stolz auf meinen Dreck. Denn ich habe mit Absicht Dreck gebastelt, erst grob Savanne Farbkarton in Fetzten gerissen und dann mit Schwämmchen und Stempelkissen in Wildleder die Fetzen eingedreckt. So entstanden dann ein paar Dreckberge, auf denen der Laster aus I dig you rumfahren konnte.
Platziert wurde das Ganze auf dem Designerpapier Meine Muster – ich finde es ist total Jungs…ähm…Männertauglich. Ein Motiv-Drahtclip hält noch die Beglückwünschung aus dem Ticket für Dich und schon war der Dreck fertig *grins*

Danke Heike, dass Du immer für mich da bist.

Juni – Neues Stempelset des Monats

Mensch, Mensch, Mensch, was war das gestern für ein Tag.
Die Liste der letzten Gelegenheiten hat mich daoch ganz schon geschafft. Morgens um 6 Uhr wach und eigentlich schon hibbelig, wann ich denn aufstehen kann. Dann war sie da, war irgendwie anders und los ging es mit dem Chaos. Juhu. Und ich musste zur Arbeit. Nee nee nee, nächstes Jahr nehme ich lieber frei. *grins*

Aber eigentlich wollte ich Euch ja was kreatives zeigen. Ich starte wieder mit einem Stempelset des Monats, aufmerksame LeserInnen meines Newsletters (willst Du einen, dann schreib mir ne Mail) kennen es schon: I dig you.
Das Richtige für Männer! „Hoar hoar hoar… mehr Power“ würde Tim Taler wohl sagen.

Damit es aber nicht nur Männerlastig ist, habe ich mich an meiner Lieblings(Mädchen-)Challenge beim Sketch der lieben Jenny orientiert. Schaut vorbei uns werdet selber kreativ bei der aktuellen IN{K}SPIRE_me Challenge #098

Verwurstelt habe ich neben dem offensichtlichen Stempelset I dig you auch das Designerpapier Meine Muster und die Designerknöpfe Basic in Silber.