Schmetterlinge für Gianna

Am Hintergrund könnt Ihr sicher erkennen, dass ich die Karte schon vor einer Weile fotografiert habe. Die Babies kündigen sich ja schon ein bisschen vorher an und man hat entsprechend Zeit, darauf zu reagieren. Und bei mir bedeutete das in diesem Fall mal, dass ich vorbereitet war und für Gianna eine Karte fertig hatte, bevor das Baby-Mädchen auf die Welt kam. Das war dann letzten Freitag endlich soweit und mittlerweile ist die Karte auch schon auf dem Weg.

Es handelt sich um eine wilde Kombination aus dem Designerpapier Straßenfest, Make a Cake und Einzigartig. Ein Stempelset, was in keinem Haushalt (ähmmmm) fehlen sollte *grins* Die Schmetterlinge habe ich in Baiblau und mit Transparentpapier durch die Big Shot genuddelt. Die kleinen Flatterviehcher..

In{k}spiration-Week mäßig solltet Ihr heute mal schauen, was Andrea und Yvonne  heut schönes für Euch haben.

Herzlichen Glückwunsch

mit Glitzer, Bändchen und Straßenfestigem Papier. Juhu…
(Tut mir leid, was sinnvolles kommt heut nicht bei mir zustanden. Ich denke, Ihr werdet es überleben *grins*)

Geburtstagsset mit Stampin Up zum 30.

Vor Kurzem habe ich Euch ja eine Karte gezeigt, heute kommt dann die passende Geschenkbox dazu. Ich habe wirklich an den Sandfarbenen Geschenkboxen einen Narren gefressen. Es geht so einfach, die zu verzieren und so schnell.
Hier habe ich mich ein wenig ausgetobt mit verschiedenen Sprüchen aus der Stampin‘ Up! Welt:

  • Make a Cake
  • Geburtstagswunsch
  • Henry Says (oder Törööö auf deutsch)
  • Gastgeberinnen-Set Viel-schichtig

Na, erkennt Ihr, welches Set wo ist?

Das Leben…

… ist nicht immer ein Ponyhof, aber oft ein Straßenfest *smile*

In diesem Sinne habe ich mich vom Designerpapier inspirieren lassen uns ein Kärtchen zum 30. Geburtstag einer meiner liebsten Freundinnen gewerkelt.

Kellnerblock

Wie oft habe ich im WWW schon diese toll verzierten Kellnerblöcke gesehen, die uns leidenschaftlichen Bastlerinnen gern mal als Notizblöcke dienen.
Dann habe ich es einfach gewagt und mir im Online-Kaufhaus mit den bunten Buchstaben einfach ein paar (also 30) gekauft.
Meine ersten Verzierungsversuche finde ich gar nicht mal sooo schlecht. Sicher sind sie noch Ausbaufähig, aber jetzt so… also… mir gefallen sie :)

Ich habe die „Rohlinge“ aus den InColours 2012-2014 in Waldhimbeere, Mitternachtsblau, Mango und Morgenrot gefertigt. Da ich die Kellnerblöcke mit dem Designerpapier Straßenfest bekleben wollte, habe ich statt Apfelgrün lieber zu Baiblau als 5. Farbe gegriffen.
Mit der Handstanze Dekoratives Etikett und dem 7/8″ Wellenkreis habe ich noch ein paar Verzierungen gemacht. Gerade der Wellenkreis passt hervorragend zu dem Stempelset Klein, aber fein. Ich finde, dass geht ein bisschen im Katalog unter.

Und weil ich allein ja nicht 30 Kellnerblöcke verwenden kann, werden sie diesen Monat meinen Bestellungen beigelegt. Wenn Ihr also einen seltenen „Hasenblock“ haben wollt, wisst Ihr ja, was zu tun ist *grins*

 

Torte Ton in Ton

Heute zeig ich Euch meine TTiT: Eine Torte Ton in Ton gestempelt. Also mit Waldhimbeere Stempelkissen auf Waldhimbeere Farbkarton.
Hach wie ich diese Farbe mag. Ein paar Famose Fähnchen aus Designerpapier Straßenfest (natürlich, wie soll es anders sein) durch die Big Shot genuddelt und auf Zahnstocher geklebt. Fertsch!
Da ich heute derer Worte nicht viel verlieren mag, lass ich einfach Bilder folgen. Viel Spaß dabei…

Wunsch frei

Bei dieser Karte gibt es eine wilde Kombination aus den Designerpapier Straßenfest, verschiedenen Stanzen, dem Stempelset Everything Eleanor und Klein, aber fein. Und zum Abschluss kam sogar noch ein Schleifchen in Mango (langsam freunde ich mich doch mit der Farbe an) und innen drin dem Bigz Umschlag mit Zierlasche.

 

Make a 30 Cake

Ich habe den vorgestrigen -für mich- freien Tag genutzt und ein paar neue Karten gefertigt. Es stehen einige Geburtstage ins Haus, da wollte ich unbedingt mein Stempelset des Monats Make a Cake von Stampin‘ Up! nutzen.
Das Designerpapier Straßenfest ist ganz zauberhaft in Baiblau mit kleinen weißen Herzen und das Label habe ich mit den Framelits Nostalgische Etiketten durch die Big Shot gejagt. Die silbernen Bubbels sind die super süßen Mini Brads in silber.
Die Kerzen habe ich mir aus einem anderen, auch sehr schönen Geburtstags-Stempelset gemopst: Patterned Party. Also dem werde ich im Juli auf jeden Fall hinter her trauern, aber zum Glück hab ich ja eins schon im Schrank stehen. Du auch?