Muttertag mit Orientpalast {Sommerbeere}

Heute habe ich eine Farbkombination auf meiner Muttertagskarte zusammen gezimmert, ich glaube, die bekommt Ihr noch öfters zu sehen: Sommerbeere und Flüsterweiß. Na gut, ein bisschen Schiefergrau ist auch dabei, aber… hach die Sommerbeere!!! Ist übrigens eine der neuen In Colors 2017-2019, nur falls sie Euch noch nicht ganz so geläufig ist.

So, zurück zum Thema: Muttertag. Die Karte für meine Mutti ist schon in der Post, sie wohnt schließlich gute 380 km von mir entfernt. Aber vielleicht braucht Ihr ja noch Inspiration?

Ich habe mit dem Stempelset Zauber des Orients auf den Farbkarton Sommerbeere Ton in Ton ein paar Elemente gestempelt und auf den Farbkarton Seidenglanz (Wie toll ist der denn?) ein größeres Element, welches ich dann mit den Thinlits Formen Orient-Medaillons und der Big Shot ausgenuddelt habe.

Den Text habe ich mir aus dem Stempelset Bannerweise Grüße gepult und dann auch in Sommerbeere gestempelt. Mit ein paar Basic Straßsteinen ist die Karte dann fertig…

Ich glaube, in ähnlicher Form werde ich die Karte noch einmal zur Katalogparty am  ins Kartenbuffet zum Nachbasteln stellen. Was meint Ihr?

Falls Ihr am Samstag übrigens noch nichts vorhabt, dann kommt doch vorbei und schnupperte in den neuen Katalog, bastelt vom bereits erwähnten Kartenbuffet und esst ein Stückchen Kuchen *grins* Alle Details und wie Ihr Euch anmelden könnt, findet Ihr mit Klick auf das Bild oder hier {KLICK}. Ich freu mich…

Auslaufliste

Behaltet bitte unbedingt die Auslaufenden Produkte und das Clearence Rack im Onlineshop im Blick. Hier seht Ihr am Besten, was es noch gibt und was schon weg ist. Bestellen könnt Ihr natürlich trotzdem „normal“ bei mir per Mail…

Katalog(vor)bestellung

So, ich sitze bereits am Eintüdeln der druckfrischen Kataloge, sie werden sich bald auf den Weg zu meinen lieben Kundinnen machen. Wenn Ihr nicht zum erlesenen Kreis derer gehört (Warum eigentlich nicht, habt Ihr wenigstens ein schlechtes Gewissen *grins*?), aber trotzdem einen neuen Jahreskatalog in den Händen halten wollt, dann kriegt Ihr den natürlich auch. Tragt Euch dazu einfach in diese Liste ein und Ihr bekommt den Katalog zugesendet (ca. Mitte Mai): Katalogvorbestellung {KLICK}

Stampin‘ Up! Bestellung

Ihr erreicht mich jederzeit per eMail (kleinerhase-stempelnase[a]web.de) oder im Onlineshop. Dabei gelten natürlich auch alle Bonussise, die es so gibt, angefangen bei den Shopping-Vorteilen über Bonus-Hasen und der Ganze Spaß ist für Euch versandkostenfrei…

grüße

Bestellung: jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: OnlineshopMerken

IN{K}SPIRE_me Challenge #147

Mit Clean & Simple fing es an, uferte aber bei mir irgendwie ziemlich schnell aus. Keine Ahnung, warum. Vielleicht lag es am Papier, der Sonne oder irgendwelchen bastlerischen Exessen *grins*

Mit diesem kleinen Bekenntnis heiße ich Euch herzlich willkommen in unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #147 – mit einem Sketch von Ela.

147_sk10

Jetzt wollt Ihr natürlich auch wissen, was ich meine, stimmt’s? Nun ja, dann schaut mal selbst:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zuerst flatterte mir ein Stückchen Designerpapier Zauber des Orients auf den Basteltisch. Ich glaube, das wollte einfach verwurstelt werden. Damit stand dann die Farbkombination fest. Curry-Gelb, Bermudablau, Jade und Flüsterweiß sollten zum Einsatz kommen.

Normalerweise hätte ich ja das „Oval“ als extra Lage ausgestanzt oder so, aber in diesem Fall war ich kreativer *höhö* und habe erst das Designerpapier auf eine Lage Farbkarton in Bermudablau geklebt und beides zusammen mit den Framelits Etikett-Kunst durch die Big Shot genuddelt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Oval war mir aber zu leer, also habe ich noch schnell die Schmetterlinge aus Papillon Potpourri aus dem Schrank geholt, gestempelt und ausgestanzt. Zum Glück gibt es mittlerweile 2 Schmetterlingsstanzen von Stampin‘ Up!: Stanze Eleganter Schmetterling und die Stanze Mini-Schmetterling. Mit Glue Dots befestigt, flattern sie ein bisschen rum und sind nicht ganz so starr *grins*

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das kleine Kreiselement aus dem Sketch habe ich mit einem ausgestanzten 1″ Kreis umgesetzt und noch ein lustiges kleines Vintage-Knöppchen oben druff gepflanzt.

Fehlte nur noch das Sentiment und das folgte stehenden Fußes oder sollte ich lieber mit Famosem Fähnchen sagen?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Workshop in Berlin Teil 4 – Selfmade Goodie

Heute nun endlich der letzte Teil aus meine Workshop Programm in Berlin. Denn was hab ich Euch noch nicht gezeigt? Richtig, die Goodies für meine Gäste.

Goodies sind kleine Geschenkchen, die eine Freude machen sollen… ähm… räusper… können. Ich mag ja Schoki-Goodies, denn Schoki mag irgendwie jeder und ich kann die Reste aus der Packung essen *grins*

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Seit Stampin‘ Up! das Envelope Punch Board auf den Markt gebracht hat, sind ja die meisten total begeistert davon. Ich auch! Und damit ich meine Gäste etwas anstecken kann, dachte ich mir: Sie können die Goodies doch auch mal selbst machen. (Nein, ich bin nicht faul! Okay, vielleicht ein bisschen.) Aber ich glaube, die Ladies hatten Spaß an den kleinen Böxleilein.

Das Papier war 14,8 x 14,8 cm geschnitten. So bekommt man aus einem Bogen Designerpapier (ich habe hier den Zauber des Orients verwendet). Gestanzt und gefalzt wird mit dem Envelope Punch Board bei 1-3/4″ und 4″.OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dann schneidet Ihr das Papier bitte so ein, wie Ihr es auf dem Foto seht und falzt es auch (bei Designerpapier immer etwas vorsichtiger und sanfter falzen, damit das Papier nicht an den Kanten bricht.

Die bei mir jetzt hoch stehenden Ecken werden schön mit doppelseitigem Klebeband oder einem Kleberoller (Finger weg von Flüssigkleber!) eingekleistert und die Box im Uhrzeigersinn zusammen geklebt. Die oberen Laschen lasst Ihr aber unklebrig.

Wenn es dann fertig ist, könnt Ihr Schoki rein werfen und das Ergebnis ist dies:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie Ihr die Lasche gestaltet bleibt natürlich Euch überlassen, ich hab mich für das Stempelset Nett-iketten entschieden und ein Blümchen aus Petit Petals oben drauf gesetzt.

Verschließen könnt Ihr das Label dann mit einem Glue Dot vorsichtig unter die Kante des Etiketts gesetzt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Ostereier-Schatzsuche 01

Bei unserer Ostereier-Suche machen heute Yvonne und Katharina den Anfang. Am Dienstag verstecken Bine und Samia irgendwo Ihre Ostereierchen. Das solltet Ihr nicht verpassen, also schaut vorbei und lasst Euch inkspirieren.

Happy Day Teil 2

Ich habe Euch am 01. Oktober bereits eine Hochzeitskarte gezeigt, heute gibt es das farbliche Geschwisterchen dazu:

Stampin Up Happy Hour Zum Wohl Happy Day 04

Die Stempelsets Happy Hour und Happy Day, das Designerpapier Zauber des Orients und die Farben Curry-Gelb, Jade und Schiefergrau… alles gleich. Und doch ist die Karte irgendwie anders.

Stampin Up Happy Hour Zum Wohl Happy Day 05

Stampin Up Happy Hour Zum Wohl Happy Day 06

Happy Hour im Oktober

Jaaaaaaaaaaa… ein neuer Monat ist uns ins Haus gestolpert und er bringt Alkohol mit. Na ja gut, er bringt ein Stempelset mit, welches durchaus Partytauglich ist. Heißen wir das Stempelset des Monats herzlich willkommen: Happy Hour (oder auf deutsch: Zum Wohl!)

Stampin Up Happy Hour Zum Wohl Happy Day 01

Für diese Karte habe ich mir die Farben Curry-Gelb und Jade geschnappt und sie mit Schiefergrau auf den Basteltisch geworfen. Das Designerpapier Zauber des Orients machte diesen Vorschlag und da konnte ich einfach nicht widerstehen. Ich finde es bezaubernd :)

Stampin Up Happy Hour Zum Wohl Happy Day 02

Die Gläser aus dem Stempelset Happy Hour symbolisieren Sektgläser und weil es sich bei meiner Karte um eine Hochzeitskarte handelt, habe ich das Sentiment aus dem Set Happy Day in Schiefergrau gestempelt.

Stampin Up Happy Hour Zum Wohl Happy Day 03Die Fansenfutzeln am Schiefergrauen Farbkarton sind übrigens entstanden, weil ich mein Antikwerkzeug mal ausprobieren wollte. Bisher habe ich mich immer mit einer Schere rumgequält, aber das Schätchen macht es einem wirklich leicht, die Ränder vom Papier richtig schön zu zerschnutzeln.

Geburtstags-Nicky

Ich gebe es zu, ich bastel die Karten zwar voller Herzblut, aber beim Text für die Karten sieht es bei mir immer Mau aus. Wenn meine Freunde und Familie die Karten aufheben und mehrere Jahre nebeneinander legen würden, dann würden sie bestimmt immer das Gleiche lesen. Das ist keine böse Absicht, ich hab es einfach nicht drauf.  *schäm*

Heute hat meine liebe Freundin Geburtstag, die fieserweise mit meinem Lieblings-Joni und dem Leckerkoch-Michi einfach ins ferne Düsseldorf gezogen ist. Und die Karte an sie beginnt wie so oft schon mit „Meine liebe Geburtstags-Nicky“.

Und so sieht sie aus, die Karte…

Stampin up happy day Bring on the cake 01

Stampin up happy day Bring on the cake 03

Stampin up happy day Bring on the cake 02

Happy Birthday, ich vermisse Dich und deine Männer unglaublich, kommt bald wieder nach Hause, denn Ihr gehört nach BERLIN!

IN{K}SPIRE_me Challenge #113

Willkommen zur Inkspire_me Challenge Nr. 113 – heute mit einem Sketch von Marion. Ich hoffe, Ihr springt nicht im Dreieck, aber wir haben tolle Vorlagen für Euch erstellt.

Bei mir gibt es heute die Tafelrunde mit dem passenden Framelits Tafelrunde für die Big Shot.

Und ansonsten verzichte ich heute mal auf großen Text – Tut mir leid, bin beruflich stark eingebunden. Ich hoffe, Ihr verzeiht mir.

Designerpapier machts einfach

Okay, ich mag gern aufwendige Karten, die schnell gehen. Und nie ging es schneller als mit dem Designerpapier Zauber des Orients. Das ist nämlich soooooooooooooooooo extrem schön, das Papier, da konnte ich nicht widerstehen und muss Euch noch eine Karte damit zeigen.

Auch hier habe ich, wie bei der Schnellen Geburtstagskarte vor ein paar Tagen ein Stück Designerpapier auf Schiefergrauen Farbkarton geklebt und Akzente mit der Tafelrunde und einem Nett-ikett gesetzt. Dazu noch das Geschenkband mit Fischrätmuster und fertig war der Traum in SchiefergrauCurrygelb. Also zumindest finde ich es traumhaft, was ist eigentlich Eure Lieblingsfarbkombination? Schreibt mir einfach, ja? Ich bin gespannt.

Falls Euch das Papier auch so gut gefällt wie mir und Ihr vielleicht sogar noch 2 andere Designerpapier-Packungen ein neues Zuhause geben wollt, dann nutzt doch die tolle Aktion 3 kaufen, 1 gratis!

Stampin Up Designerpapier Label Love Chalk Talk 05

Stampin Up Designerpapier Label Love Chalk Talk 06

Stampin Up Designerpapier Label Love Chalk Talk 07

Schnelle Geburtstagskarte

Ich liebe Designerpapier. Normalerweise horte ich das in einer großen Kiste vom Schweden und benutze es kaum. Aber ich gucke immer verträumt hin und freu mich dass ich es habe.

Und jetzt kommt Stampin‘ Up! im August mit der Aktion ums Eck, dass es für 3 gekaufte Designerpapier-Pakete sogar ein Paket oben drauf gibt. Für umme! Ist das zu fassen? Die Aktion heißt 3 kaufen, 1 gratis! Da werde ich gleich ganz hibbelig *grins*

 

Falls Ihr Euch jetzt fragt, was Ihr mit so viel Designerpapier machen sollt, hier ein Vorschlag: eine schnelle Geburtstagskarte:

Stampin Up Designerpapier Label Love Chalk Talk 01

Ich habe das wunderschöne Designerpapier Zauber des Orients mit einer Schiefergrauen Grundkarte kombiniert. Das Stretchband in Jade gibt der Karte einen „süßen“ Touch und die gestempelten und gestanzten Elemente (einmal Chalk Talk mit passenden Framelits Tafelrunde und die Netti-Ketten mit der Stanze Designeretikett – beides als Produktpaket erhältlich)

Stampin Up Designerpapier Label Love Chalk Talk 02Stampin Up Designerpapier Label Love Chalk Talk 03Stampin Up Designerpapier Label Love Chalk Talk 04