Goldene Sterne und Fröhliche Weihnachten

Und weiter gehts mit Weihnachtskarten… könnt Ihr die überhaupt noch sehen oder freut Ihr Euch genauso doll wie ich schon auf den Frühling? Heute ist ja der kürzeste Tag des Jahres, es geht ab morgen also bergauf… als Sommerkind empfinde ich das sehr beruhigend *grins*

Stampin Up Bernau Berlin Weihnachten Gold Fröhliche Weihnachten Stern-Kollektion Zauberwald (1)

ABER noch haben wir Weihnachten und daher gibt es heute goldene Sterne bei mir. Die sind mit den Framelits Stern-Kollektion in Zusammenarbeit mit der Big Shot entstanden.

Stampin Up Bernau Berlin Weihnachten Gold Fröhliche Weihnachten Stern-Kollektion Zauberwald (3)

Einmal aus Pergamentpapier, dann Metallic-Folie in Gold und oben drauf aus dem Besonderen Designerpapier Zauberwald. Der Faden rundet die Sterne ab, damit sie nicht so zackig sind. *lach* – Vergesst dieses Satz!

Stampin Up Bernau Berlin Weihnachten Gold Fröhliche Weihnachten Stern-Kollektion Zauberwald (2)

Der Spruch stammt (natürlich) aus dem Stempelset Fröhliche Weihnachten und ist mit der Archivtinte in Schwarz gestempelt. Clean & Simple, diese Karte, oder?

Stampin’ Up! Adventskalender

Bei unseren December In{k}spirations könnt Ihr Euch heute ein knuffiges Popup-Lebkuchenhaus bei Kati anschauen. Ich finde das Ding genial (und es ist bestimmt auch lecker… also der Inhalt, nicht das Papier.

Verwendete Stampin’ Up! Produkte

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 27.12.15 / 20 Uhr
Ab Januar: Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Weihnachtskarten mit Hirsch

Seit Samstag läuft bei mir die Weihnachtskartenproduktion auf Hochtouren. Jaaaaaaaaaaa, ich bin wahnsinnig früh dran *schnief* – aber das Beste kommt immer zum Schluß. *grins*

So sind beispielsweise auch 2 Karten mit nem Hirsch vom Tisch gehopst – in verschiedener Verkleidung:

Stampin Up Berlin Bernau Weihnachten Fröhliche Weihanchten Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude Rentier-Drahtclips Hirsch (1)

Die Karte links hatte ich ja so ähnlich schon zu meinem Weihnachtskarten-Workshop {Klick} im November gemacht und gezeigt.

Stampin Up Berlin Bernau Weihnachten Fröhliche Weihanchten Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude Rentier-Drahtclips Hirsch (3)

Hier vereinen sich der Hirsch aus dem Stempelset Wahre Weihnachtsfreude mit dem Designerpapier Zauberwald. Und der kleine Schlingel glänzt schön Gold, da ich ihn heiß embossed hab.

Stampin Up Berlin Bernau Weihnachten Fröhliche Weihanchten Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude Rentier-Drahtclips Hirsch (2)

Die andere Karte hatte ich so ähnlich im www entdeckt und fand ich faszinierend. Vor allem wegen der tollen Rentier-Drahtclips und wie sie auf der Karte befestigt sind.

Die Grundkarte ist bei beiden aus dem extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß gefertigt. In dieser Variante hier ist noch eine Lage Farbkarton Schwarz oben drauf, bevor das Designerpapier Zauberwald folgt. Dieses habe ich mit StazOn in Schwarz bestempelt (ich hatte vorher auf einem Stückchen Papier getestet, welche Stempelfarbe auf dem DSP hält). Der Spruch stammt… na, erkannt… aus dem Stempelset Fröhliche Weihnachten.

Stampin Up Berlin Bernau Weihnachten Fröhliche Weihanchten Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude Rentier-Drahtclips Hirsch (5)

Vor dem Aufkleben des Papiers habe ich mit den Framelits Kreis-Kollektion noch ein „Loch“ reingestanzt, damit das Schwarz durch scheint. Darauf kam ein Kreis eine Nummer kleiner (oder habe ich hier die Stanze 2″ Kreis verwendet? Ick wees et nich mehr). In die Mitte des Kreises aus Farbkarton in Flüsterweiß habe ich auf jeden Fall vorsichtig einen Schlitz geschnitten. Und dort den Rentier-Drahtclip geschoben. Tada!

Stampin Up Berlin Bernau Weihnachten Fröhliche Weihanchten Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude Rentier-Drahtclips Hirsch (7)

Jetzt nur noch mit ein bisschen Garn Metallic-Flair in Gold und Dimensionals befestigt und fertig war der Lack.

Stampin Up Berlin Bernau Weihnachten Fröhliche Weihanchten Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude Rentier-Drahtclips Hirsch (6)

Stampin’ Up! Adventskalender

Bei unseren December In{k}spirations werdet Ihr heute von Jessica inspiriert.

advent10

Stempelclub ab Januar (Club der Gastgeberinnen)

In eigener Sache möchte ich Euch heute noch einmal kurz den Stempelclub ans Herz legen, falls Ihr gern in den Genuss der Vorteile einer größeren Bestellung kommen wollt, aber nicht so viel Geld auf einen Schlag ausgeben möchtet. Schaut Euch doch mal an, was ich für Euch zusammen gestellt habe, denn ich finde gerade zur Sale-a-Bration (ab 05.01.16) lohnt sich der Club für Euch wirklich.

Stempelclub ab Januar 2016 {Klick}

Momentan habe ich eine Anmeldung und eine Interessentin, die Plätze sind also rar… nicht zögern und bei Fragen einfach fragen *grins*

Verwendete Stampin’ Up! Produkte

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 27.12.15 / 20 Uhr
Ab Januar: Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #227 – Glamour Advent {Wahre Weihnachtsfreude}

Es funkelt, es glitzert, es goldet um her, ach schaut Ihr lieben Kinder, es weihnachtet sehr. Mit diesem „Reim Dich oder ich fress Dich“ starten wir in die IN{K}SPIRE_me Challenge #227 – Unserem Weihnachtsspecial mit dem Thema „Glamour Advent“.

227_gl11

Entstanden ist meine Arte während meiner Vorbereitungen zum Weihnachtskarten-Workshop und ich war im Goldglitzerzauber. Gold ist ja normalerweise nicht so meins, aber in diesem Jahr kann man sich die Kombination Schwarz-Weiß-Gold wahrscheinlich gar nicht mehr vom Basteltisch weg denken, oder?

Stampin Up Weihnachten Hirsch Gold Schneeflocken Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude 01

Ich hatte noch das Besondere Designerpapier Zauberwald auf dem Schreibtisch liegen und das ist nun wirklich zu schade, um es nur anzuschauen und liebevoll zu streicheln. Meine Grundkarte ist aus Farbkarton in Schwarz, darauf kam eine Lage Pergamentpapier (das benutze ich scheinbar in letzter Zeit sehr gern) und natürlich das Designerpapier. In diesem Fall das Blatt in Weiß mit den goldenen Sprenkeln drauf. Wundervoll!

Stampin Up Weihnachten Hirsch Gold Schneeflocken Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude 03

Weil das aber noch nicht Glamour genug war, habe ich den Hirsch aus dem Stempelset Wahre Weihnachtsfreude noch mit Versamark gestempelt und mit Prägepulver in Gold bestreut. Dann kurz mit dem Heißluftfön bearbeiten, bis das Pulver schmilzt und Hirschi schön glänzt.

Stampin Up Weihnachten Hirsch Gold Schneeflocken Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude 02

Weil das aber immer noch nicht genug Glamour war, kam noch ein ausgestanzter Kreis vom Goldglitzerpapier zum Einsatz. Hierzu durfte die Stanze 2″ Kreis her halten, die dabei gleich über den Jordan ging. Also nutzt lieber die Framelits Kreis-Kollektion, falls Ihr das nachbasteln wollt. Den Goldenen Kreis habe ich mit Dimensionals auf der Karte, den Hirsch dagegen mit ein bisschen Mehrzweck-Flüssigkleber befestigt.

Ein bisschen nackig sah die Karte dann aber noch aus, also durften die Holzdekoteile (besser bekannt als Akzente Schneeflocken) aus dem Herbst-Winter-Katalog aus der Packung hopsen. Ich habe sie auch vorsichtig mit dem Mehrzweck-Flüssigkleber betreufelt und dann festgeklebt.

Was meint Ihr, ist es jetzt Glamour genug? Was sind Eure Ideen zu unserem Weihnachtsspecial? Spielt mit und wandert mit jedem gefertigten Projekt in unserem Verlosungs-Lostopf.

Inkspire-me

Bis heute Nacht 23:59 Uhr könnt Ihr noch bei meinem Adventskalender-Türchen etwas gewinnen, heute zeigt Euch Anja ihre Inkspiration und morgen erwartet Euch Kirstin.

Adventskalender 02     Adventskalender 03     Adventskalender 04

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Mi 09.12.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Weihnachtskarten im Workshop in Bernau

Am Sonntag hatte ich Euch ja schon mal ein bisschen in meinen Workshop reinluschern lassen, heute kommen dann die Projekte. Hurra *grins*

Ein bisschen mehr als nur die versammelte Mannschaft wollt Ihr wahrscheinlich trotzdem sehen, daher gehe ich natürlich gern auch etwas ins Details.

Stampin Up Es schneit Frostige Freunde Iglu Leise rieselt Pinguin Workshop Weihnachten Flockenzauber

Da haben wir als erstes den Goldenen Hirschi. Er ist aus dem Stempelset Wahre Weihnachtsfreude entsprungen, wurde mit Versamark gestempelt, mit Embossingpulver in Gold bestreut und dann heiß gemacht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, wie ich finde.

Stampin Up Weihnachten Hirsch Gold Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude 01

Hirschi ruht auf einem Kreis aus Flüsterweißem Farbkarton und einem Kreis vom Besonderen Designerpapier Zauberwald (die Kreise sind natürlich mit den Framelits Kreis-Kollektion und der Big Shot entstanden). Dieses klebt übrigens auch auf der Grundkarte aus Extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß. Ein bisschen goldiges Highlight kommt dann noch vom Garn Metallic-Flair in Gold.

Stampin Up Weihnachten Hirsch Gold Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude 03      Stampin Up Weihnachten Hirsch Gold Zauberwald Wahre Weihnachtsfreude 05

.
Weiter geht es mit dem Stempelset Flockenzauber und meiner persönlichen Lieblingskarte. Übrigens fanden die meine Gäste auch besonders schön. Denn: Sie macht unheimlich was her, geht aber eigentlich sehr einfach. Und das lieben wir ja wohl alle, vor allem im Vorweihnachtsstress, oder?

Die Grundkarte ist Farbkarton in Savanne. Darauf eine Lage Farbkarton in Minzmakrone (I love it!). Die habe ich dann mit den Schneeflocken in StazOn Weiß gestempelt. Man versaut sich zwar mehr oder weniger die Klarsichtstempel, weil das Zeugs trotz speziellem StazOn Reiniger nicht soooo richtig und vollständig abgeht, aber es ist es wert *grins*

Stampin Up Flockenzauber Schneeflocken Weihnachten 01

Und dann kam das „Besondere“: Den Spruch habe ich (wieder mit StazOn) auf ein Stück Pergamentpapier gestempelt. Es ist nur 5mm größer als das Stück Minzmakrone und überlappt damit den Farbkarton. Es soll ja nur ein Hauch sein. Festkleben könnt Ihr das Pergament übrigens nahezu unsichtbar mit dem Klebestift. Wirklich hauchdünn und vorsichtig an den Ecken aufgetragen hält das Ganze wunderbar.

Die kleineren Flocken habe ich auch noch einmal gestempelt und dann mit der Elementstanze Schneeflocken ausgestanzt. Ein Glue Dot hält die zarten Schneeflocken auf der Karte. Den Abschluß bildet leicht kontrastreich dann noch einmal der „Stern“ Akzente Schneeflocken (mit Mehrzweck-Flüssigkleber aufgeklebt).

Stampin Up Flockenzauber Schneeflocken Weihnachten 03      Stampin Up Flockenzauber Schneeflocken Weihnachten 02

.
Als letztes Projekt wurde ein Iglu am Nordpol (oder Südpol?) gebaut. Dazu kam die Big Shot wieder ordentlich zum Einsatz: Beim Prägefolder Leise rieselt, dem Prägefolder Ziegel, den Framelits Kreis-Kollektion und natürlich beim Stempelset Es schneit mit den Framelits Frostige Freunde.

Stampin Up Es schneit Frostige Freunde Iglu Leise rieselt Pinguin 01

Wie der Pinguin entsteht, brauche ich Euch ja nicht wirklich zu erklären, oder? Gestempelt habe ich ihn übrigens mit der neuen Archivtinte in Schwarz, die ist wirklich schön satt und deckend. Der Schal ist Glutrot, genau wie die eine Lage Farbkarton, die auf der Grundkarte in Taupe klebt. Der Rest ist Flüsterweiß.

Stampin Up Es schneit Frostige Freunde Iglu Leise rieselt Pinguin 02      Stampin Up Es schneit Frostige Freunde Iglu Leise rieselt Pinguin 03

Aber zurück zum Iglu. Eigentlich sehr simpel, Ihr prägt erst ein Stück Farbkarton in Ziegeloptik und stanzt dann 2 Kreise aus, so groß wie auch immer das Iglu und die Öffnung werden soll. Bei mir muss der Pinguin etwas geduckt ins sein Häuschen krabbeln. Wobei… wohnen Pinguine überhaupt im Iglu? In meiner Welt schon. In der Welt meiner Gäste gab es übrigens durch die Bank weg nur die Schneemänner *grins*

Das war es dann vom Workshop. Falls Ihr eine (oder alle?) Karten nachbasteln wollt und noch Material benötigt, morgen veranstalte ich eine neue Sammelbestellung. Ab 50,00 Euro Warenwert ist sie sogar kostenfrei im Versand für Euch. Ein eiskalter Deal, oder? Na dann, bis 20 Uhr nehme ich Eure Bestellwünsche gern per eMail entgegen.

.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Mi 11.11.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop