Glückwunsch für einen Köln-Fan

Ihr Schnuppis, fast hätte ich die Karte hier vergessen, Euch zu zeigen… Meine Pati hatte ja bereits im Februar Geburtstag und die kleine Dame ist großer, großer 1. FC Köln Fan. Dementsprechend gab es natürlich passend zum Kölner Kissen auch eine Karte.

Mopsi ist der Spitzname, figürlich ist die Sportskanone meilenweit davon entfernt, aber nun ja… Den Namen habe ich mit den Framelits Große Buchstaben und der Big Shot ausgestanzt. Damit es schön plastisch wirkt, ist der Farbkarton Glutrot mir Dimensionals auf die Grundkarte aus Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß geklebt.

Das Wort Glückwunsch ist aus den Framelits Grüße voller Sonnenschein. Ich habe es auf ein Stück Pergamentpapier geklebt. Wichtig ist eigentlich nur, dass man die Ü-Pünktchen mit aufsammelt *grins*

Zu guter Letzt durfte natürlich der Ziegenbock nicht fehlen… Logisch!

Damit wünsche ich Euch einen sonnigen Samstag… tschüssi!

Stampin‘ Up! Bestellung

Ihr erreicht mich jederzeit per eMail (kleinerhase-stempelnase[a]web.de) oder im Onlineshop. Dabei gelten natürlich auch alle Bonussise, die es so gibt, angefangen bei den Shopping-Vorteilen über Bonus-Hasen und der Ganze Spaß ist für Euch versandkostenfrei…

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Stempelnd durchs Jahr – BlogHop Mai {Geburtstag}

Herzlich Willkommen zum neuen Stempelnd durchs Jahr – BlogHop. Im Mai ist unser Thema „Geburtstag“ – er wird das ganze Jahr über gefeiert und Ideen dazu können nie schaden. Dabei gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten, Geburtstage zu zelebrieren – Karten, Gutscheine, Geschenkverpackungen oder … Lasst Euch heute also überraschen, was sich 12 Demos aus verschiedenen Teams für Euch ausgedacht haben. Viel Spaß!

Normalerweise mache ich ja Geburtstagskarten ohne Ende. Dieses Thema fällt mir am leichtesten und man kann immer eine Geburtstagskarte gebrauchen. Aber ausgerechnet für unseren BlogHop wollte ich was anderes machen. Nur was? Etwas Besonderes! Etwas anderes! Etwas… und dann fiel es mir ein: Ich wollte ja sowieso mit Project Life beginnen. Mein Freund scherzt immer, dass ich ständig und überall Fotos mache… jetzt will ich sie auch endlich mal in Szene setzen. Ihr erlebt heute also eine Premiere, denn ich habe mich an einem Layout zum Geburtstag „unseres“ Hundes versucht:

Die Project Life Experten unter Euch schlagen bestimmt die Hände über dem Kopf zusammen, aber es ist mein erstes Mal und ich habe mir Mühe gegeben, damit es nicht zu viel und nicht zu wenig wird. Ich übe noch! Aber ein bisschen stolz bin ich trotzdem. Kahlua (so heißt Wauzi) ist ein ganz besonderer Hund. Sehr schmusig, aber wenn sie ihre 5 Minuten kriegt, dann ist sie ein echtes Wildschwein. Und im Juni wird sie 1 Jahr alt. Ich habe ihr Geburtstagslayout also etwas vorgezogen.

Farblich habe ich das sonnige Osterglocke entschieden. Das passt auch hervorragend zum Designerpapier Nostalgischer Geburtstag. Damit es noch etwas aufgelockert wird, habe ich aus Pergamentpapier mit den Stanzen 2″ Kreis und 1-3/8″ Kreis ein paar Kreise ausgestanzt.

  

Auf der 2. Seite habe ich Kahlua richtig groß in Szene gesetzt. Das Foto ist vor 2 Wochen entstanden. Sie guckt immer was ich mache, wenn ich mich irgendwo auf den Boden hocke zum Fotografieren, und läuft mir teilweise sogar vor die Linse. Aber wenn ich möchte, dass sie mal still sitzen bleibt… naja… dann hört sie natürlich nicht. Das Lach-Foto hat 5 Anläufe gebraucht, aber dann hatte ich sie soweit! Wohoo! Süß, oder?

Die 1 habe ich aus dem Designerpapier Nostalgischer Geburtstag mit den Framelits Formen Große Zahlen. Das K kommt übrigens aus dem dazu passenden Framelits Große Buchstaben *grins*

  

Ein ausgestanztes Element der Thinlits Formen Orient-Medaillons flatterte noch auf meinem Schreibtisch rum, also habe ich das auch gleich noch mit unter gebastelt…

Und genau das Grinsen vom Wauzi war der Grund, warum ich mich tierisch über das Stempelset Kurz gefasst gefreut habe. Da sind nämlich alle Stempelchen enthalten, die ich hier und heute verwendet habe, einschließlich dem „Lächeln“.

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Geburtstag im Mai 2017. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Cornelia, dann schicke ich Euch nun weiter zu Ruby

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Hunde-Naschkram-Lift… oder so

Bei meinen Freunden gibt es heute geplanten Familienzuwachs. In sehr pelziger Form und ich glaube, das „Baby“ wird auch ein bisschen sabbern. Aber nichts desto trotz wird es einfach nur zuckersüß und putzelig sein. Ein Hund! Ich freue mich darauf, das pelzige Ungetüm zum Jahreswechsel kennen zulernen, habe aber vorher schon Fotos gesehen. Deswegen – und weil man das irgendwie bei Babys ja auch so macht – gibt es ein kleines Willkommensdingens von mir.

stampin-u-berlin-bernau-ein-haus-fuer-alle-faelle-hund-hundehuette-letters-for-you-punch-art-fuchs-zuckerstangenzauber-1

Ein Hunde-Naschkram-Lift. Also Lift wegen der Ableitung vom Schokolift, weil man da ja auch so schön die Schoki rausziehen kann. Dazu habe ich aus dem Designerpapier Zuckerstangenzauber eine Tüte geformt und die Leckerli-Tüte mit ein bisschen Abreißband auf ein Stück Farbkarton in Savanne geklebt und ein Stückchen Satinband in Glutrot drumrum gebunden. Weil es so leer aussah, habe ich aus dem Stempelset Unter Freunden noch den Spruch in Schwarz aufgestempelt.

stampin-u-berlin-bernau-ein-haus-fuer-alle-faelle-hund-hundehuette-letters-for-you-punch-art-fuchs-zuckerstangenzauber-6

Kommen wir aber zum kreativen Äußeren *grins*

stampin-u-berlin-bernau-ein-haus-fuer-alle-faelle-hund-hundehuette-letters-for-you-punch-art-fuchs-zuckerstangenzauber-3

Ein Hund braucht eine Hundehütte (in den meisten Fällen). Diese habe ich mit dem Stempelset Ein Haus für alle Fälle und den dazu passenden Thinlits Formen Zu Hause produziert.  Dabei dürfen ein Napf und ein Knochen natürlich nicht fehlen. Es ist alles in rut un wiess gehalten, wie sich das für echte 1. FC Köln Fans gehört.

stampin-u-berlin-bernau-ein-haus-fuer-alle-faelle-hund-hundehuette-letters-for-you-punch-art-fuchs-zuckerstangenzauber-5 stampin-u-berlin-bernau-ein-haus-fuer-alle-faelle-hund-hundehuette-letters-for-you-punch-art-fuchs-zuckerstangenzauber-2

Den Namen habe ich mit dem Stempelset Labeler Alphabet in Glutrot gestempelt und dann an ein zurecht geschnittenes Fähnchen gepappt. Das A taucht nochmal als Initial(ien?) aus dem Stempelset Letters for You auf, ausgestanzt mit der Big Shot und den Framelits Große Buchstaben.

stampin-u-berlin-bernau-ein-haus-fuer-alle-faelle-hund-hundehuette-letters-for-you-punch-art-fuchs-zuckerstangenzauber-4

Und dann kommt mein persönliches Meisterstück: Der gepunchte Hund. Hm… das klingt jetzt merkwürdig, aber Ihr wisst ja, was ich meine. Ich weiß ja wie gesagt bereits, wie das Hündchen aussieht und habe mir größte Mühe gegeben, die Farbe nachzuempfinden, sodass die neuen Herrchen (und Frauchen) die Kleine auch erkennen. Dies habe ich mit Hilfe der Elementstanze Fuchs und Elementstanze Eule (Augen) bewerkstelligt. Der erste Versuch sah aus wie eine Kreuzung zwischen Stinktier und Pferd, aber na ja…

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße
Sammelbestellung: So 06.11.16 / 20 Uhr
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Bilderrahmen fürs Baby

Na Ihr Schnuppis, wie geht es Euch an diesem lustigen Samstag? Ich brüte irgendwas aus und damit meine ich nicht, dass ich mich auf ein Ei gesetzt hab. Aber Ihr kennt das bestimmt auch, dass man sich so allgemein schlapp fühlt. Nun ja, hilft ja nix, aber zum Glück ist Wochenende… Damit das Kreative nicht ganz so hinten runter plumpst habe ich heute einen Baby-Bilderrahmen für Euch. Den hat meine Kollegin bekommen, als sie uns ihr Goldstück vorgestellt hat.

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-1

Die Farbe wirkt etwas grell, dass liegt aber daran, dass sich Wassermelone ungern fotografieren lässt. Sieht immer gleich so schreiend aus. Aber in „echt“ war es besser, dass müsst Ihr mir nun einfach mal glauben *grins*

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-4

Wie das „Gör“ heißt, könnt Ihr ja unschwer erkennen. Die Buchstaben habe ich mit dem Stempelset Letters for You in Wassermelone gestempelt und dann mit den Framelits Große Buchstaben ausgestanzt.

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-3

Das Geburtsdatum, Uhrzeit, die Größe und das Gewicht habe ich mit dem Labeler Alphabet gestempelt und dann ausgeschnitten.

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-5

Der Babybody ist aus dem Stempelset Something for Baby und auch hier durfte die Big Shot zum Einsatz kommen – mit den Framelits Alles fürs Baby.

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-2

Das wundervolle Designerpapier Eisfantasie aus dem Herbst-Winter-Katalog habe ich in den Hintergrund gepackt. Es ist dezent und hat trotzdem ein schönes Muster.

grüße

Sammelbestellung: So 30.10.16 / 20 Uhr
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Stempelnd durchs Jahr – BlogHop Oktober {Halloween}

Happy Vor-Halloween. Ich bin mir sicher, dass Ihr schon im Kalender mitbekommen habt, das heute (erst) der 10. Oktober ist. Deshalb Vor-Halloween. Aber am 10. eines jeden Monats gibt es natürlich den Stempelnd durchs Jahr – BlogHop, bei dem sich 12 Demonatsratorinnen zusammen getan haben um Euch zu erfreuen und zu inspirieren. Im Oktober versuchen wir das (hoffentlich erfolgreich) zum Thema Halloween.

Stempelnddurchsjahr_Tina

Ich liebe ja Halloween, auch wenn ich leider nicht ganz so die Möglichkeit habe mich mit den Kinderlein gruselig auszutoben. Aber trotzdem verzichte ich natürlich nicht auf allerlei Gruselkram. Heute zeige ich etwas Dekorationskrams… ein Ribba Bilderrahmen.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Ribba Bilderrahmen Letters for You Har of Haunts Ghoulish Grunge Einweckgläser (1)Farblich habe ich mich an den mehr oder weniger recht klassischen Spooky-Farben Schwarz, Kürbisgelb, Grasgrün und natürlich – hier sehr dominant – Aubergine orientiert.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Ribba Bilderrahmen Letters for You Har of Haunts Ghoulish Grunge Einweckgläser (12)Die Buchstaben sind aus dem Stempelset Letters for You und dann mit den Framelits Große Buchstaben durch die Big Shot genuddelt.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Ribba Bilderrahmen Letters for You Har of Haunts Ghoulish Grunge Einweckgläser (3)Im Hintergrund seht Ihr einmal das „Bindegewebe“ und dann das Mauerwerk aus dem Stempelset Ghoulish Grunge.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Ribba Bilderrahmen Letters for You Har of Haunts Ghoulish Grunge Einweckgläser (2)Auch der Glibber in Grasgrün kommt aus diesem Stempelset. Ich habe ihn vorsichtig ausgeschnitten und von innen an den Ribba Rahmen geklebt.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Ribba Bilderrahmen Letters for You Har of Haunts Ghoulish Grunge Einweckgläser (11)In Grasgrün ist auch das giftige Glubschaugenglas aus dem Stempelset Jar of Haunts gehalten. Die Äuglein habe ich mit Kürbisgelb akzentuiert und weil ich die so herrlich glubschig finde, habe ich 2 einzelne noch ausgeschnitten und daneben gelegt.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Ribba Bilderrahmen Letters for You Har of Haunts Ghoulish Grunge Einweckgläser (4)So schaut es übrigens aus, wenn die Einzelteile aus dem Rahmen genommen sind.

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Ribba Bilderrahmen Letters for You Har of Haunts Ghoulish Grunge Einweckgläser (5) Und so steht es dann am 31. Oktober in meinem Wohnzimmer, gut sichtbar von der Couch…

Stampin Up Bernau Berlin Halloween Ribba Bilderrahmen Letters for You Har of Haunts Ghoulish Grunge Einweckgläser (7)Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Halloween Oktober 2016. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Cornelia, dann schicke ich Euch nun weiter zu Nadine B.

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 16.10.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Zuckertütenalarm {Einschulung in Berlin}

Am letzten Wochenende wurden in Berlin einige Kinder bereits eingeschult (der Rest der Bande folgt wohl an diesem Wochenende) und zu einer Party wurde ich eingeladen. Da ich Schlumperhase natürlich erst am Freitag darüber nachgedacht habe, dass ich für die Süßigkeiten natürlich auch eine Zuckertüte als Behälter benötige… nun ja, was soll ich sagen? Es gab nur noch hässliche Exemplare. Nichts schönes für Mädchen. Aber selbst ist die Frau und deswegen habe ich mich mal an die Tüte gesetzt *kicher*

stampin-up-bernau-berlin-einschulung-schultuete-layered-alphabet-grosse-buchstaben-papillon-potpourri-festlicher-geburtstag-4Für die Zuckertütenform habe ich:

  • mir einen Bogen Designerpapier Festlicher Geburtstag (das findet Ihr gleich am Anfang im Jahreskatalog, dort wo es auch das lustige Lama gibt) und
  • ein Stück Schnur und
  • einen Bleistift geschnappt.
  • Die Schnur habe ich an den Bleistift gebunden,
  • das Schnur-Ende entsprechend Eurem Wunsch mit dem Zeigefinger in einer Ecke vom DSP fest halten und nun
  • mit dem Bleistift (schön gerade halten) einfach auf dem DSP einen Viertelkreis ziehen.
  • Das Ganze schneidet Ihr dann aus.
  • Oben an der Rundung und an einer Seitenkante wird Abreißklebeband festgemacht.
  • Für das Gekruschele oben habe ich ehrlich gesagt eine Serviette vom Schweden verwendet (hatte ich halt da), die wird auf jeden Fall an die Rundung geklebt.
  • Nun müsst Ihr die Tüte irgendwie so biegen, dass Ihr die Seitenkanten aufeinander kleben könnt. Dauert etwas, aber es geht (habe es ja auch hin bekommen).
  • Verzieren könnt Ihr das Schätzchen dann nach Belieben.

stampin-up-bernau-berlin-einschulung-schultuete-layered-alphabet-grosse-buchstaben-papillon-potpourri-festlicher-geburtstag-2Ich habe das Bommelband in Weiß entlang dem Zuckertütenrand festgeklebt und die Tüte oben auch so zugebunden.

stampin-up-bernau-berlin-einschulung-schultuete-layered-alphabet-grosse-buchstaben-papillon-potpourri-festlicher-geburtstag-3Für den Namen der kleinen ABC-Schützin habe ich aus Farbkarton Bermudablau das A mit den Framelits Große Buchstaben durch die Big Shot genuddelt. Und viele, viele Schmetterlinge aus dem Stempelset Papillon Potpourri in Wassermelone und Curry-Gelb gestempelt und mit den Stanzen Mini-Schmetterling und Eleganter Schmetterling ausgestanzt.

stampin-up-bernau-berlin-einschulung-schultuete-layered-alphabet-grosse-buchstaben-papillon-potpourri-festlicher-geburtstag-10Aber so eine Zuckertüte allein macht ja nicht so viel, also brauchte ich auch noch eine Karte. Statt den Stempeln Letters for You, die ja zu den Framelits Große Zahlen gepasst hätten, habe ich hier allerdings die Layered Letters verwendet. Und das Hurra kommt aus dem Stempelset Perfekt verpackt.

stampin-up-bernau-berlin-einschulung-schultuete-layered-alphabet-grosse-buchstaben-papillon-potpourri-festlicher-geburtstag-6    stampin-up-bernau-berlin-einschulung-schultuete-layered-alphabet-grosse-buchstaben-papillon-potpourri-festlicher-geburtstag-7

Der kleine Bruder sollte natürlich auch nicht leer ausgehen und hat daher eine Mini-Schultüte bekommen:

stampin-up-bernau-berlin-schultuete-einschulung-ausgefuchst-foxy-friends-1

Hierfür habe ich das Designerpapier im Block Ausgefuchst mit der gleichen Bleistift-Technik wie die große Zuckertüte gefertigt. Der Fuchs ist der Elementstanze Fuchs entsprungen, seine Beinchen und das Gesicht habe ich allerdings mit den Stempeln aus dem Set Foxy Friends in Schwarz gestempelt.

stampin-up-bernau-berlin-schultuete-einschulung-ausgefuchst-foxy-friends-3Hu, das war ganz schön viel heute, aber jetzt habt Ihr es ja hinter Euch gebracht *grins*

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 18.09.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop