IN{K}SPIRE_me Challenge #142 – Oster-Special

Hoppel-di-Hopp wer hoppt hier über den Blog? Ein Osterhasi! Jawohl und damit herzlich willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #142, einem Oster-Special.

142 Ostern

Meine Kaninchen daheim müssen sich ja besonders um die Osterzeit herum immer wieder fiese Sprüche anhören. Sätze wie „Na ihr kommt dann aber in den Topf.“ sind keine Seltenheit. Da hilft auch mein verzweifelter Einwand á la „Die schmecken nicht, da ist zu viel Fett dran“ auch nichts mehr. Das Schnoopi-Mädchen steckt eher noch die Nase durchs Gitter um zu zeigen, dass sie noch nicht fett genug ist, sondern gut und gerne noch ein Möhrchen essen könnte…

Nun ja, jetzt schweife ich ab, eigentlich wollte ich Euch ja meine Ritter-Sport-Dose zeigen. ein bisschen verziert… mit einem sich versteckenden Hasen. Nicht so wie das oben genannte Pelztier.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein bisschen Punch Art mit der Stanze 1-3/4″ Kreis und der Stanze Oval… und schwupps hatte ich einen Hasen in Espresso.  Sein Schwänzchen kommt aus einer Itty Bitty Stanze und ist in der Farbe Kirschblüte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Gras habe ich mit der Fransenschere gezaubert, Ihr habt bestimmt schon gemerkt dass ich sie gern benutze *zwinker* und drum herum habe ich noch ein Sück Geschenkband mit Fischgrätmuster gewickelt. Mir hat es so einfach besser gefallen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Den Osterhasenspruch habe ich mir be Ei(n) schönes Osterfest gemoppst und glücklicherweise passt es in die Framelits Formen Famose Fähnchen. So dass da ein bisschen Dynamik rein kommt.

Zu guter letzt durfte sich die Big Shot auch noch an dem Set Ganz schön aufgeblasen und den passenden Framelits zur Sprechblase austoben.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt brauche ich nur noch die Schoki… Hoffen wir mal, dass die auch die Zeit in der Dose übersteht, ich habe nämlich in letzter Zeit wahre Fressattacken… Liegt wohl am Stress…

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Noch so jung

Wer bis 15 Uhr auf meinen Blog geschaut hat, konnte sehen, was passiert wenn ich krank bin: nur Bilder, kein Text.

Es tut mir also sehr leid, dass Ihr heute einfach mal nur Bilder zu sehen bekommt, „geplant“ war dieser Beitrag, aber noch nicht ganz fertig geschrieben. Und dann hat es mich aus den Latschen gekippt. Außerhalb der Pantoffeln befinde ich mich leider immer noch, daher nur die kurze Entschuldigung… ich geh mal wieder zurück zur Couch, bin nämlich schon von diesem kleinen Exkurs jetzt an den PC total ko… sorry…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hühhhhhhh

„Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.“ So sagt ja ein schönes Sprichwort. Ich persönlich finde zwar Pferde ganz nett, habe aber bereits nach einer Reitstunde in meiner Kindheit das Interesse verloren. Die Tiere ansich sind zwar schön, aber ich mag eher das kleine Viehzeugs (Hasen, you know?!)

Aber meine Freundinnen und vor allem mein Patenkind ist begeistert von den großen Hottehühs und deswegen bekam Hermine zum Geburtstag eine Karte mit Pferd. Stampin Up Pferd Glück der Erde Aufgeblasen 01

Aber für Leute wie mich mit Pferdefreunden gibt es ja Das Glück dieser Erde. Das habe ich also aus dem Regal geholt und mich doch ziemlich schnell dafür entschieden, dem Ganzen noch ein wenigs Stall-Wiesen Charackter zu verleihen. Nichts leichter als das, schließlich gibt es ja Hardwood. Der neue Holzzaunstempel ist herrlich. Ein bisschen groß, Ihr braucht also den größten Clearblock, aber er ist wunderbar für Hintergründe geeignet.

Stampin Up Pferd Glück der Erde Aufgeblasen 02

Das Hufeisen habe ich auf eine bunte Mischung aus Farbkarton und Geschenkbändern platziert. Ich hoffe, es bringt Glück.

Ihr seht, ich konnte der Fransenschere nicht widerstehen. Die macht sich auch ganz prima, wenn man Gras schneiden möchte. Oder Schnittlauch, aber ich würde NIE mit meiner Bastelschere an echtes Grünzeug gehen, schließlich versau ich mir nicht das Papier oder die Schärfe der Schere.

Stampin Up Pferd Glück der Erde Aufgeblasen 03

Und, was das tollste an dem Pferd hier ist: Meins kann Reden. Grund dafür ist eine Spruchblase aus dem Set Ganz schön aufgeblasen. Ich habe mit einem Stampin‘ Write Marker in Osterglocke, damit es schön zur Karte passt, nur den Rahmen angemalt und dann mit Waldhimbeere einen Spruchstempel aus dem Sale-a-Bration Set Etwas ganz Besonderes hineingestempelt. Vorsichtshalber würde ich hier den Einsatz vom Stamp-a-ma-jig empfehlen *grins*

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Dickes Danke mit Musik

Ja Hallöchen, hier gehts ja ab… Ladies ich bin begeistert über Eure Kommentare und Kommentierfreudigkeit. Kommt doch bitte öfter vorbei, über liebe Kommentare freue ich mich IMMER *grins*

IW Frühjahr-Sommer 2014

Aber im speziellen Fall der INKSPIRATION Week könnt Ihr natürlich für Eure Mühe auch etwas gewinnen. Bis heute kurz vor Mitternacht zählen die Kommentare noch, also klickt Euch rein in den gestrigen Beitrag zur INKSPIRATION Week Tag 2 mit Gewinnchange und erschnattert Euch ein Los. Oder bzw. und hoppst auch zu Heike rüber und lasst Euch von Ihr inkspirieren!

Aber nun zur heutigen Karte: Diese ist eine Auftragsarbeit (ja, ich bin käuflich… zumindest im Kreativen) für die Musiklehrerin (oder Chorleiterin?). Also sollte Musik schon mit im Bezug stehen.

Stampin Up Sab Notenschlüssel Punch Art Musik Sprechblasen 01

Also habe ich mich an Punch Art versucht und ich denke, das Notenschlüsseldingens ist als musikalisches Element zu erkennen. Singen kann ich ja leider nicht (so gut) wenn man meinen Mitmenschen Glauben schenken mag, aber eine Krähe ist ja auch kein Singvogel, wie meine Mama so gern sagt. Auch mein Mann ist von meiner Darbietung von Biene Maya echt nicht angetan. Ich weiß gar nicht, was die alle haben… Dafür bin ich wenigstens halbwegs kreativ begabt. So!

Stampin Up Sab Notenschlüssel Punch Art Musik Sprechblasen 02

Das kleine Oval ist ein Stanzer, juhu! Ein ei ausschneiden hätte ich jetzt auch nicht gewollt. Die Stäbe (oder wie heißt das Zeug?) hat dann mein Papierschneider ausgespukt. Und das www hat mir verraten, wie so eine Notenkombi aussehen kann.

Stampin Up Sab Notenschlüssel Punch Art Musik Sprechblasen 03

Das Designerpapier Süße Sorbets ist zur Sale-a-Bration natürlich ein Muss und das Geschenkband in Mango passt hervorragend. Noch schnell ein Schleifchen gebunden und das Sentiment dank Stampin‘ Write Marker in Altrosé eingefärbt und gestempelt. Wenn Ihr Euch fragt, wo denn dieses Danke herkommt und ob Ihr es vielleicht übersehen habt… es ist aus dem Set Ganz schön aufgeblasen. Ich habe nur den Rahmen der „Blase“ nicht mit gestempelt.

Wenn Ihr dann Heike besucht habt, schaut doch auch noch bei Kirstin und Ela vorbei, die beiden haben auch was tolles für Euch vorbereitet. Fröhliches in{k}spirieren und nen schönen Mittwoch wünsche ich Euch…

Verwendete Stampin‘ Up Produkte: