IN{K}SPIRE_me Challenge #148

Für unsere heutige IN{K}SPIRE_me Challenge #148 hält uns Jenny eine individuelle Farbkombination bereit. Mein erster Gedanke war: Was mache ich denn mit dem Apfelgrün? Aber eine Lösung ward gefunden. Und am Ende hatte ich sogar 2 Karten fertig und Jenny durfte sich eine aussuchen.

148 Farbe

Bei der freien Farbwahl habe ich mich für Schiefergrau entschieden. Ich mag das „Grau“ ja unheimlich gern, da es dezent, aber präsent ist. Versteht Ihr, was ich meine?

Stampin Up Glück-s-wunsch-Sensationell

Nun, Ihr seht ja, wie ich das Apfelgrün untergebracht habe grins: Als Zwischenlage zwischen dem Farbkarton in Calypso und dem Flüsterweiß. Zum Schluss kam das Sentiment noch aus dem Stempelset Glück-s-wunsch oben drauf.

Stampin Up Glück-s-wunsch-Sensationell

Schiefergrau bildet den Untergrund für den Heißluftballon in Rosenrot. Die Flugdinger kommen aus dem Set Sensationell und durften hier gleich mehrfach zum Einsatz kommen.

Stampin Up Glück-s-wunsch-Sensationell

In den nächsten Tage zeige ich Euch noch die Karte Nummer 2 zur Farbkombination. Bin gespannt, welche Euch dann am Ende besser gefällt…

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Der Nachwuchs ist da

Ich melde mich zurück aus der Versenkung. Wobei, was heißt zurück? Zuhause haben wir immer noch kein Internet in Kombination mit einem PC. Nur das Eine oder das Andere. Daran merkt man dann echt mal, wie abhängig man doch ist. Also ich.

Darunter hat jetzt in der letzten Woche mein Blog auch etwas gelitten, tut mir sehr leid. Aber nun nutze ich die Mittagspause auf Arbeit, um meinen kreativen „Pflichten“ nachzukommen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Starten wir die Woche also gleich mal mit einer Baby-Karte. Der Nachwuchs ist da, sagt doch eigentlich schon alles. Aber lasst Euch nicht von den Eulen irriteren, man die Karte auch an Nicht-Eulen-Familien verschicken. grins

Ein bisschen böse gucken die Tierchen aus dem Stempelset Kleine granz groß ja schon, aber bestimmt, weil die Eulen-Eltern nicht mehr so viel Schlaf kriegen und Mini-Eule grad in die Windel gemacht hat. Ist aber nur so eine Theorie grins

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Lampionkette aus Glück-s-Wunsch fand ich hier aber auch noch passend. Die Farbwahl Schiefergrau und Rharbarberrot deuten ja eher auf ein Mädchen hin. Ich war mal so frei.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Zoo Babies treffen auf Glück-s-Wunsch

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag mit „Es wurde mal wieder Zeit für Baby-Karten“ beginnen, aber soooo lang ist die letzte Babykarte ja gar nicht her. Sei es drum, heute gibt es halt wieder eine bzw. sogar gleich zwei.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf jeden Fall sind es eher Karten für Jungs. Baby-Männer sozusagen. Und da passen doch hervorragend dir Farben Farngrün und Jade. Oder was meint Ihr? Kombiniert hab ich sie mit Schiefergrau und Flüsterweiß, ich brauche irgendwie immer Kontrast.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Stempelset Glück-s-wunsch habe ich hier lampionistisch verwurstelt. Dazu (bitte mit Unterlage von Schmierpapier, sonst saut Ihr Euch den Schreibtisch ein) frei von der Leber weg die Lampions des Stempelsets an den Rand vom Farbkarton stempeln. Die Jade- bzw. Farngrünfarbenen Bubbelse habe ich mit dem Stamp-a-ma-jig positioniert. Ich weiß, dass Marion das auch schon freihändig hinbekommen hat, aber da wollte ich mich nicht ran trauen. Ein paar Lampignons habe ich noch extra gestempelt und dann ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Kleine Elefant stammt genau wie das Nashorn aus dem (Kindergeeigneten) Stempelset Zoo Babies. Ebenso das congratulations…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier noch mal das Gleiche in (Farn)Grün.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das war es dann erst einmal für heute von mir, gehabt Euch wohl und stempelt fein.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Ostereier-Schatzsuche 01

Bei unserer Ostereier-Suche zeigen Euch heute Ela und Petra Ihre Projekte und morgen dürft Ihr Euch von Eva und Christina inkspirieren lassen.