Hühhhhhhh

„Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.“ So sagt ja ein schönes Sprichwort. Ich persönlich finde zwar Pferde ganz nett, habe aber bereits nach einer Reitstunde in meiner Kindheit das Interesse verloren. Die Tiere ansich sind zwar schön, aber ich mag eher das kleine Viehzeugs (Hasen, you know?!)

Aber meine Freundinnen und vor allem mein Patenkind ist begeistert von den großen Hottehühs und deswegen bekam Hermine zum Geburtstag eine Karte mit Pferd. Stampin Up Pferd Glück der Erde Aufgeblasen 01

Aber für Leute wie mich mit Pferdefreunden gibt es ja Das Glück dieser Erde. Das habe ich also aus dem Regal geholt und mich doch ziemlich schnell dafür entschieden, dem Ganzen noch ein wenigs Stall-Wiesen Charackter zu verleihen. Nichts leichter als das, schließlich gibt es ja Hardwood. Der neue Holzzaunstempel ist herrlich. Ein bisschen groß, Ihr braucht also den größten Clearblock, aber er ist wunderbar für Hintergründe geeignet.

Stampin Up Pferd Glück der Erde Aufgeblasen 02

Das Hufeisen habe ich auf eine bunte Mischung aus Farbkarton und Geschenkbändern platziert. Ich hoffe, es bringt Glück.

Ihr seht, ich konnte der Fransenschere nicht widerstehen. Die macht sich auch ganz prima, wenn man Gras schneiden möchte. Oder Schnittlauch, aber ich würde NIE mit meiner Bastelschere an echtes Grünzeug gehen, schließlich versau ich mir nicht das Papier oder die Schärfe der Schere.

Stampin Up Pferd Glück der Erde Aufgeblasen 03

Und, was das tollste an dem Pferd hier ist: Meins kann Reden. Grund dafür ist eine Spruchblase aus dem Set Ganz schön aufgeblasen. Ich habe mit einem Stampin‘ Write Marker in Osterglocke, damit es schön zur Karte passt, nur den Rahmen angemalt und dann mit Waldhimbeere einen Spruchstempel aus dem Sale-a-Bration Set Etwas ganz Besonderes hineingestempelt. Vorsichtshalber würde ich hier den Einsatz vom Stamp-a-ma-jig empfehlen *grins*

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

IN{K}SPIRE_me Challenge #137

Man könnte meinen, bei unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #137 sei das Fähnchenfieber ausgebrochen, denn der Sketch von Jenny lässt so einiges vermuten.

137 Sketch

Und ja, auch ich habe zu der Stanze Fähnchen aus der Sale-a-Bration gegriffen. Wäre ja Quatsch, solch eine perfekte Vorlage nicht auch entsprechend umzusetzen.

Stampin Up Geburtstag Retro-Spaß Aller Kreationen Anhang Hardwood Fähnchen 01

Dazu wollte ich dann aber auch unbedingt noch den Holzstempel Hardwood verwenden. Doch wie in Form eines Ovals bringen? Naja, mein erster Versuch mit einer Maske ging daneben. Also habe ich erst gestempelt und dann das Stück Papier mit den Framelits Oval-Kollektion durch die Big Shot genuddelt.

Stampin Up Geburtstag Retro-Spaß Aller Kreationen Anhang Hardwood Fähnchen 02

Den Gekko und die Luftballons aus Aller Kreationen Anhang habe ich mal kühn auf die Holzmaserung gestempelt. Die war ja in Savanne nicht ganz so hervorstechend, sodass das Mandarinorange ganz gut wirkt. das Hip Hip hurra hatte ich vorher übrigens mit Tesa vorsichtig abgeklebt und dann mit Stampin‘ Marker eingefärbt.

Stampin Up Geburtstag Retro-Spaß Aller Kreationen Anhang Hardwood Fähnchen 03

Die Luftballons gehen ja ein bisschen über das Oval hinaus, daher habe ich sie noch einmal gestempelt und dann mit Dimensionals oben drüber positioniert.

Der Gekko hat dann noch Wackelaugen von mir verpasst bekommen, sehr zur Freude meines Mannes. Er fand nämlich meine Präsentation der Karte lustig, mit dem umheschütteln *grins*

Wusstet Ihr eigentlich, dass Ihr mit Aller Kreationen Anhang sogar was Gutes tun könnt? Schaut mal im Jahreskatalog 2013-2014 auf Seite 209, dort wird erklärt, wie Stampin‘ Up! den Ronald McDonald Häusern in Deutschland hilft.

Verwendete Stampin’ Up! Produkte: