Christmas Star und Wishing You

Hach… schwupsi ist das alte Jahr vorbei und auch mein „Urlaub“ schon wieder zu Ende. Heute habe ich mich also wieder früh aus dem Bettchen gequält (nachdem die Berliner heute Nacht doch noch die eine oder andere Rakete in ihren scheinbar nie enden wollenden Vorräten gefunden haben) und begebe mich sogleich zur Arbeit. Ich hoffe, es ist noch alles ruhig und die großen Katastrophen bleiben aus…

Um mir (und Euch hoffentlich auch) den Tag ein bisschen zu versüßen, gibt es hier jetzt eine Weihnachtskarte in der Retrospektive, die den Briefkasten zwar nicht pünktlich erreichte, aber immerhin noch in die Kategorie Weihnachtskarten gehört. Könnt Ihr das Thema eigentlich noch leiden?

Stampin Up Christmas Star Immergrün Wishing You Weihnachten 01

Der Einzelstempel Christmas Star (nur noch bis 31.01.14 erhältlich!!!) wurde Ton in ton in Schiefergrau gestempelt und mit Sternenschimmer habe ich noch ein paar Sternchen (was sonst?) aus dem Set Immergrün aufs Papier getupft. Das ist nicht ganz so glücklich geraten, aber es sollte ja eh nur zart sein.

Stampin Up Christmas Star Immergrün Wishing You Weihnachten 02

Ansonsten kam noch der Stempel Wishing You und natürlich ein Glitzersteinchen zum Einsatz.

Die Farbkombination Aquamarin – Schiefergrau – Flüsterweiß hatte es mir wirklich angetan, ich denke, im Sommer werde ich dafür bestimmt auch nochmal eine Verwendung finden.

Stampin Up Christmas Star Immergrün Wishing You Weihnachten 03 

Falls Ihr jetzt denkt „Och, ich hätte auch so gern eine Weihnachtskarte gehabt“, seid nicht traurig.

  1. Ich schreibe immer noch Karten (ja… ich geb nicht auf!)
  2. Wenn Ihr in diesem Jahr zu meinem Kunden gehört und mir Euren Geburtstag verratet, erwartet Euch noch eine schönere Überraschung als eine Weihnachts-… hüstel… Neujahrskarte.

Aber dazu in den nächsten Tage mehr!

IN{K}SPIRE_me Challenge #127 – Weihnachtsspecial

Willkommen zur neuen In{k}spire_me Challenge – natürlich ist auch die #127 ein Weihnachtsspecial. Das Lied diese Woche ist „Rocking around the Christmas Tree“.

Ich hatte schon sehr früh eine Idee. Und habe sie direkt beim Umsetzungsversuch wieder verworfen.

Stampin Up Evergreen Immergrün Weihnachten Windlicht 03

Stampin Up Evergreen Immergrün Weihnachten Windlicht 02

Hier seht Ihr, wie das Windlichtchen aussieht, wenn eine Kerze drin steckt. Fotos bei dunklerer Dunkelheit (also so ganz dunkel…) sahen blöd aus. Daher nur in halbdunkel *grins*

Im Übrigen habe ich ein elektrisches Teelicht genommen, damit ich nicht gleich unsere Wohnung abfackel, nur um Fotos zu machen.

Stampin Up Evergreen Immergrün Weihnachten Windlicht 01

Adventskalender 03 - Blog 2

Im Team-Adventskalender hopst Ihr heute zu meiner lieben Freundin Tina und bei Sandra mit dem Türchen Nr. 18 (also von gestern) könnt Ihr auch ein tolles Projekt bewundern.

Schnelle Geschenkanhänger

Wenn es mal wieder schnell gehen muss… Gerade in der Vorweihnachtszeit ist das ja irgendwie in allen Köpfen drin. Auch ich lag eigentlich mit der Planung wirklich gut: Weihnachtsgeschenke bereits fast alle im Novemberg gekauft, Karten fertig (zumindest den Großteil) und Plätzchen hatte ich auch schon gebacken. Aber was mit denen passiert ist, wisst Ihr ja noch: Auf die Plätzchen…

Und dann… schwupps, verfalle auch ich in puren Stress. Auf Arbeit kann ich grad kaum noch gerade aus gucken, ohne Hilfe würde ich momentan wahrscheinlich rund um die Uhr in der Agentur sein und zuhause bin ich einfach nur müde und ko. Aber dann braucht man ja noch schnell Geschenkanhänger…

Stampin Up Santas List Perfekte Pärchen Geschenkanhänger 01

Diese hier gehen wirklich schnell und einfach. Genau das richtige für die stressige Zeit.

Was Ihr dafür braucht?

  • Weihnachtsstempel (Santa’s List, Immergrün und Festive Flurry)
  • für das Sentiment Perfekte Pärchen und einen „An“ und „Von“-Stempel (meiner ist aus Auf die Geschenke, fertig, los)
  • ein bisschen Band (1/8″ Geschenkband in Silber)

Stampin Up Festive Flurry Immergrün Perfekte Pärchen Geschenkanhänger 01

Stampin Up Festive Flurry Anhänger Tag 02

 

Und nun hüpft Euch durch den In{k}spiration-Adventskalender:

Adventskalender 13  Adventskalender 14  Adventskalender 15

IN{K}SPIRE_me Challenge #122

Herzlich Willkommen zur Inkspire_me Challenge #122 mit wunderbaren Farben von Marion. Hach, die erfrischen richtig das triste November-Gemüt, oder?

122 Farbe

Ich habe ein bisschen Stempelset-Mix gespielt und kann Euch voller Stolz diese Karte präsentieren:

Stampin Up Weihnachten Immergrün thinlits Words 01

Stolz bin ich deswegen, weil ich das erste Mal die Thinlits Formen Worte ausprobiert habe und es gleich auf Anhieb funktioniert hat. Im Internet konnte man ja von so einigen Huddeleien lesen, dass das Papier nicht mehr aus der Form wollte etc. Aber wenn man Trick 17 mit Popoklatsch anwendet, klappt es 1a. Ihr wollt jetzt bestimmt auch den Trick erfahren, gell? Es ist kein großer Hokuspokus, sondern einfach nur ein Stückchen Backpapier, welches Ihr zwischen den Farbkarton und die Thinlits Form legt, bevor Ihr sie durch die Big Shot nuddelt. Damit ist die erste Lage Backpapier nämlich in der Form und der Farbkarton lässt sich leichter lösen. Stampin Up Weihnachten Immergrün thinlits Words 03

Desweiteren habe ich noch ein Tannenbäumchen aus dem Set Immergrün gestempelt und die süßen kleinen Sternchen sind auch aus diesem Set.Stampin Up Weihnachten Immergrün thinlits Words 02

Zum Schluss noch der Spruch. Ursprünglich hatte ich nur Merry stehen, aber mit dem Merry little Christmas mit Stampin‘ Write Markern eingefärbt ist die Karte doch „runder“, vollständiger. Oder was meint Ihr?

Und nun hoppi-galoppi an den Basteltisch und zaubert schöne Werke für Marions Farbchallenge. Wir freuen uns auf jeden Upload.

Da klappt der Santa um

Also es gibt Tage, das fällt es mir echt schwer, einen vernünftigen Titel zu finden. Heute ist wohl so ein Tag, ich hoffe, Ihr verzeiht mir. Ich mache gerade eigentlich nichts anderes als Weihnachtskarten. Das ist für mich wirklich erstaunlich, denn normalerweise gehöre ich zur „Kurz vor Knapp und dann mit Nachtschichten“ Fraktion der Bummelanten. Aber dieses Jahr nicht. Ich bin mächtig stolz auf mich. Mal gucken wie lang es anhält, aber vielleicht liegt es wirklich am Weihnachtsplaner This & That Stilmix. Das macht nämlich Spaß, das Ding zu füllen. Wie damals mit dem Hochzeitsplaner… Hach…

Stampin Up Thinlits Flipcard Weihnachten Immergrün Santa 04

Heute klappt also der Santa um. Damit müssen wir nun alle leben *grins*, denn es handelt sich um das heutige Exemplar der FlipCard, die ich mit den megacoolen Thinlits Form Pop-up-Karten von Stampin‘ Up! gemacht hab.

Stampin Up Thinlits Flipcard Weihnachten Immergrün Santa 02

Das ist wirklich total easy… also gut, am Anfang hab ich erstmal ein bisschen hin und hergeguckt und bei YouTube geguckt, wie das funktionieren soll. Aber schon im 3. Versuch hat es geklappt. (Ja ja, ich bin trödelig).

Nur fotografieren lässt sich die Karte noch nicht ganz akzeptabel. Daher kommen hier ein paar Versuche für Euch.

Stampin Up Thinlits Flipcard Weihnachten Santa 01

Stampin Up Thinlits Flipcard Weihnachten Immergrün Santa 01

Zum Stempeleinsatz saßen bereit der Weihnachtsmann aus Wunschliste (oder Santa´s List, denn ich finde den englischen Spruch einfach schöner), das Etikett aus Auf die Geschenke, fertig, los und natürlich der Tannebom (wie mein Schwiegervater sagen würde) aus Immergrün.

Stampin Up Thinlits Flipcard Weihnachten Immergrün Santa 03

Innendrin habe ich dann noch einen Spruch aus dem Stempelset XY verwurstelt, schließlich klappt die Karte ja. Flip-Flap, Klip-Klap.

Und weil ich schon mal dabei war, hab ich von hinten auch noch ein Foto gemacht.

Stampin Up Thinlits Flipcard Weihnachten Immergrün Santa 05

Und falls Ihr jetzt wissen wollt, wie diese Thinlits so aussehen und funktionieren, klickt doch mal auf das Bildchen hier unten und schaut Euch den Flyer an.

Es gibt 2 verschiedene Formen, einmal mit Kreis und einmal mit Etikett. Und es wäre ja nicht typisch Stampin‘ Up!, wenn es nicht auch noch verschiedene Stempelsets und Framelits und Stanzen gäbe, die man bequem mit dem neusten Schätzchen kombinieren kann. Hier nur eine kleine Auswahl:

  • Thinlits Form Pop-up-Karte Etikett (Art.-Nr. 133479):
  • Stempelset Sonnenschein (Art.-Nr. 131553 (c))
  • Thinlits Form Pop-up-Karte Kreis (Art.-Nr. 133480):
  • Stempel Worth the Wait (Art.-Nr. 131091 (w))
  • Stempel Five-Way Flower (Art.-Nr. 131088 (w))
  • Beide Kartenstanzformen passen gut zum:
  • Stempelset Oh, Hello (Art.-Nr. 131931 (w); Art.-Nr. 130733 (c))
  • Stempelset Yippee-Skippee! (Art.-Nr. 131341 (w); Art.-Nr. 131344 (c))
  • Stempelset Alles nur Sprüche (Art.-Nr. 131568 (c))
  • Stempelset Regarding Dahlias (Art.-Nr. 130324 (w); Art.-Nr. 130327 (c))

Aber Ihr braucht keine Angst zu haben, das ist jetzt kein kurzfristiges Angebot, sondern die Formen wird es auf jeden Fall das ganze Katalogjahr 2013-204 geben. Vielleicht kann ich Euch ja in den nächsten Monaten auch auf die Seite der Flip-Card bringen (und nicht auf die Dunkle Seite der Stempelmacht). Bis dahin, Ihr kleinen Stempelfeen…

IN{K}SPIRE_me Challenge #120

Der Oktober neigt sich dem Ende und das Wetter ist ja auch nicht mehr ganz so golden. Daher ist mein Beitrag zur Inkspire_me Challenge #120 eher eine Weihnachtskarte. Jenny hat uns eine schöne Farbpalette zusammen gestellt, ein bisschen Spielraum habt Ihr aber trotzdem. Viel Spaß.

October is almost over and the weather is not as nice as before. So my card for our Inkspire_me Challenge #120 is a christmas card. Jenny presents us lovely colors and you can add one more color. We hope, you’ll enjoy it.

120 Farbe

Ich habe da schon ein bisschen geknobelt, was ich als Zusatzfarbe verwenden möchte… Es gibt ja im Internet eigentlich alles u.a. auch diese Seite zum Zusammenstellen der Farben von Stampin‘ Up!: my create ink. Da habe ich mal geschaut, aber der kleine Fiesling wollte mir einfach keinen Tipp geben. Also habe ich mehrere Schichten Farbkarton hin und her geschoben. Was soll ich sagen: Es ist Espresso geworden.

Stampin Up Immergrün Weihnachtsfest Christmas Star 01

Die Grundkarte ist mal viereckig… ach Quatsch, ich meine natürlich quadratisch. Der Einzelstempel Christmas Star ist nämlich ziemlich groß und ich hatte ja einen Platzierungsplan (dann lasse ich mich auch nicht mehr davon abbringen, egal wie).

Stampin Up Immergrün Weihnachtsfest Christmas Star 02

Die kleinen Sternchen habe ich mir aus dem Stempelset Immergrün „ausgeborgt“, ich hoffe nur das ich es nicht verbummel. Denn momentan scheine ich meine Stempel gern mal zu entsorgen, wenn mich der Aufräumteufel packt. Aber mein Mann besteht auch einfach darauf, dass der Schreibtisch wenigstens so ordentlich ist, dass er seinen Arm darauf legen kann um die Mouse zu bedienen. Ohne dass ich gleich rufe „Pass doch auf, du machst mein Papier dreckig“. Na ja, irgendwie kann ich das ja auch verstehen… Aber dann flattert halt mal mit den Papierresten ein Stempel mit in den Müll. Äußerst ärgerlich.

Stampin Up Immergrün Weihnachtsfest Christmas Star 03

Zurück zum Thema *grins*

Mit der Übersetzung der Sprüche aus dem englischen hapert es ja manchmal ein bisschen bei Stampin‘ Up!, gerade das allgegenwärtige YOU ist ja nicht gleich DU. Und den Omas und Tanten mag man ja nicht gleich die englischen Sprüche überhelfen. Wer weiß was die dann denken… Aber ich finde, im Rund ums Weihnachtsfest ist ganz gut gelungen. Und deshalb habe ich mir dort das Sentiment (haha) darauf geschnappt und schnell noch in Kandiszucker auf die Karte gestempelt. Dabei ist der erste Versuch schief gegangen, denn ohne Stamp-a-ma-jig kriege ich das einfach nicht so gerade hin. Aber dazu gibt es das Schätzchen ja schließlich. Missen möchte ich ihn nicht mehr.

Und nun bin ich gespannt, was Ihr so zaubert. Viel Spaß dabei.