Workshop in Bernau bei Berlin – Themenkarten Baby

Mein Workshop am Samstag stand ja ganz unter dem Motto „Themenkarten“, sprich Karten zu verschiedenen Anlässen. Ein von mir gewählter Anlass (und der Wunsch einer Teilnehmerin) war eine Babykarte. Die zeige ich Euch heute…

Stampin Up Workshop Deko-Schablone Kleine ganz groß Baby 01

Ich hatte eigentlich den Plan, mit dem Stempelset Something for Baby zu arbeiten, mich aber dann doch auf das Stempelset Kleine ganz groß konzentriert. Da ist schließlich ein Hasi drin grins

Besagtes Nagetier haben wir übrigens mit dem Memento – Stempelkissen gestempelt – eine viel bessere Alternative für Schwarz als das schwarze Stempelkissen. Ausserdem verläuft so auch die Farbe nicht, denn ausgemalt ist der Hasi mit einem Stampin‘ Write Marker in Schiefergrau.

Stampin Up Workshop Deko-Schablone Kleine ganz groß Baby 06

Je nachdem, ob es eine Karte für einen Jungen oder ein Mädchen werden soll, ist das Schleifchen dann entsprechend in Honiggelb oder Pistazie ausgemalt. Diese Farben habe ich bewusst recht neutral gehalten, weil ich in letzter Zeit öfters hörte, dass viele werdenen Mamas nicht so auf Rosa oder Hellblau stehen.

Stampin Up Workshop Deko-Schablone Kleine ganz groß Baby 04      Stampin Up Workshop Deko-Schablone Kleine ganz groß Baby 02

Die Punkte und Sterne im Hintergrund habe ich mit den neuen Dekoschablonen getupft. Das geht echt eas muss ich sagen. Ihr braucht ein Schwämmchen (diese kleinen Dinger, die man sich auf die Finger stülpt) und tupft damit immer Farbe vom Stempelkissen auf die Schablone. Mehrfach tupfen verstärkt die Farbintensität. Nach dem Gebrauch habe ich die Schablonen einfach mit einem Feuchttuch abgewischt. Fertig.

Stampin Up Workshop Deko-Schablone Kleine ganz groß Baby 05      Stampin Up Workshop Deko-Schablone Kleine ganz groß Baby 03

Eigentlich muss man auch nur aufpassen, dass die Schablone nicht verrutscht und man vielleicht nicht gerade auf das Motiv (in unserem Fall hier) drauf tupft.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Chili und Kirschblüte…

… dazu noch Saharasand und Flüsterweiß.

Stampin Up Something for the baby Kleine ganz groß 02

Diese Farben schreien doch förmlich wie ein neugeborenes Baby und deshalb konnte ich auch nicht widerstehen und musste unbedingt zu meinem neuen Lieblings-Baby-Stempelset Something for Baby greifen.

Stampin Up Something for the baby Kleine ganz groß 03

Was für eine Freude, dass es dazu sogar noch passende Framelits Formen Alles fürs Baby gibt. Und Ladies, besonders cool ist doch, dass es Stempel und Stanzform als Sparpaket gibt (weitere Sparsets aus dem neuen Jahreskatalog 2014-2015 findet Ihr HIER: „Sparen im Paket“)

Stampin Up Something for the baby Kleine ganz groß 04

Baby Boy

Heute zeige ich Euch eine schnelle, relativ einfache, aber doch (wie ich hoffe) schöne Karte zur Geburt eines Jungen.

Schnell deshalb, weil Ihr nur 2 Stempelsets braucht, die in keinem Stempelhaushalt fehlten sollten (finde ich): Happy Watercolor und Kleine ganz groß. Also ein Set mit Hintergrundmotiven und ein Baby-Set. Das braucht man ja wohl immer! Ausser vielleicht für Hochzeiten grins

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zuerst musste ich mich für die Farben entscheiden. Da stand schnell Aquamarin auf dem Plan und dazu hüpfte mir noch Mitternachtsblau entgegen. Man muss es ja nutzen, solange es noch als In Color 2012-2014 erhältlich ist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und der Rest klärte sich eigentlich ziemlich von allein. ein bisschen Happy Watercolor im Hintergrund gestempelt, dann die Schühchen ausgeschnitten (oh ich höre Euch schon stöhnen grins) und mit dem Dekorativen Etikett noch ein kleines „Schildchen“ produziert.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Happy Baby

Ohhhhhhhhhhhhhh… hier hab ich mich mal ein bisschen mit Bermudablau und Blauregen amüsiert. Ich finde, das ist eine tolle Farbkombination. Oder?

Und ja, es ist schon wieder eine Babykarte, aber ich musste meinen Vorrat ein wenig aufstocken, denn irgendwie kugeln grad eine Menge kleine und größe Bäuche durch meinen Freundes- und Bekanntenkreis oder die Babies sind bereits auf die Welt gepurtzelt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mit dem Starbust Sayings habe ich ein bisschen experimentiert. Erst habe ich in Bermudablau gestempelt und natürlich die Framelits Formen Feuerwerk durch die Big Shot genuddelt und dann noch einmal mit Blauregen gestempelt und die Buchstaben ausgeschnitten. Ist besonders bei den Zwischenräumen von H und Y etwas frimelig, aber was solls. Der Effekt, wenn die Teilchen mit Dimensionals aufgeklebt sind, ist schon toll.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Hase aus dem Stempelset Kleine ganz groß ist doch Zucker, oder? Das Schleifchen habe ich mit einem Stampin‘ Write Marker in Blauregen ausgemalt.

Zum Überdecken des Dollie-Randes habe ich ein Stückchen Farbkarton in Schiefergrau mit der Stanze Gepunktetes Wellenband „bearbeitet“. Schiefergrau hatte ich ja den Hasen schon gestempelt, da passte das gut zusammen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mag sein, dass dies Karte mit dem Dollie etwas kitschiger ist, aber sie ist trotzdem für einen Jungen gedacht. Lias erblickte nämlich jüngst das Licht der Welt und da konnte ich nicht widerstehen…

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Der Nachwuchs ist da

Ich melde mich zurück aus der Versenkung. Wobei, was heißt zurück? Zuhause haben wir immer noch kein Internet in Kombination mit einem PC. Nur das Eine oder das Andere. Daran merkt man dann echt mal, wie abhängig man doch ist. Also ich.

Darunter hat jetzt in der letzten Woche mein Blog auch etwas gelitten, tut mir sehr leid. Aber nun nutze ich die Mittagspause auf Arbeit, um meinen kreativen „Pflichten“ nachzukommen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Starten wir die Woche also gleich mal mit einer Baby-Karte. Der Nachwuchs ist da, sagt doch eigentlich schon alles. Aber lasst Euch nicht von den Eulen irriteren, man die Karte auch an Nicht-Eulen-Familien verschicken. grins

Ein bisschen böse gucken die Tierchen aus dem Stempelset Kleine granz groß ja schon, aber bestimmt, weil die Eulen-Eltern nicht mehr so viel Schlaf kriegen und Mini-Eule grad in die Windel gemacht hat. Ist aber nur so eine Theorie grins

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Lampionkette aus Glück-s-Wunsch fand ich hier aber auch noch passend. Die Farbwahl Schiefergrau und Rharbarberrot deuten ja eher auf ein Mädchen hin. Ich war mal so frei.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Petal Parade und der Hase

Am Wochenende war mir ein wenig nach Babykarten zumute. Keine Ahnung warum, vielleicht weil eine Freundnin von mir ihr 2. Baby erwartet und ich mich einfach gefreut habe. Ist ja manchmal einfach so, dass man aus einem Impuls heraus etwas machen möchte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich habe mir also eine knallige Farbe (Rhabarberrot) geschnappt und sie mit Flüsterweiß kombiniert. Mädchen-Farben halt. Und weil auf meinem Basteltisch noch Schiefergrau rum lag, habe ich das auch gleich mit verbraten. *grins*

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Blume aus dem Sale-a-Bration Stempelset Petal Parade habe ich in verschiedenen Stadien ausgeschnitten und auf dem Flüsterweißen Farbkarton drapiert.

Der little Bunny ist doch zuckersüß, oder? Er kommt zusammen mit dem Spruch im Stempelset Kleine ganz groß daher und dürfte Euch im Frühjahr-/Sommerkatalog 2014 eventuell schon mal entgegen gehoppelt sein?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nun noch kurz eine Anmerkung in eigener Sache: Wenn Ihr noch ein paar Dinge von Eurer Wunschliste streichen wollt, könnt Ihr sie gern bei meiner Sammelbestellung am 16.03.14 um 21 Uhr reduzieren. Porto könnt Ihr wie immer sparen und ab 60,00 Euro Warenwert dürft Ihr Euch natürlich ein Sale-a-Bration Produkt aussuchen. Vielleicht ja das Petal Parade?

Logo sammelbestellungen

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Willkommen im Team, Anna

Ach mensch, ich bin suuuuuuper spät dran mit der Karte und dem Geschenk, aber irgendwie ist das so mein Chaos (in letzter Zeit durch die Haussuche ist es sogar noch viel schlimmer geworden, Tai Gin Seng lässt grüßen).

Bereits im Oktober (*peinlich-peinlich*) durfte ich Anna in meinem Team begrüßen. Anna war vorher eine liebe Kundin und hat sich dann dazu entschlossen, für sich selbst Demonstratorin zu werden. Sozusagen den Eigenbedarf günstiger zu decken. Ich denke, das klappt ganz gut bei ihr ;)

Stampin Up Team Kleinerhase Kleiner Wort-Schatz Baby  01

Und nun hab ich wirklich ewig rumgeschlumpft, bis ich ein adäquates Willkommensgeschenk zusammen gestellt bekommen hab. Ausserdem gab es ja keinen Hasenstempel von Stampin‘ Up!, somit konnte ich ja nicht… nein, das ist ne faule Ausrede. Ich habs einfach immer vormir hergeschoben und vergessen *schäm*

Doch jetzt mit dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog 2014 und dem Stempelset Kleine ganz groß gab es kein Halten mehr.

Stampin Up Team Kleinerhase Kleiner Wort-Schatz Baby Watercolor 02

Zuerst habe ich mit dem ABC-123 Sketch Alphabet & Numbers den Namen ANNA mit Veramark gestempelt. Ich habe es mehr oder weniger frei Schnauze positioniert, man dieht die durchsichtige Tinte ja so schlecht. Dann wurde das ganze mit Prägepulver Klarlack erhitzt und geschmolzen.

Darüber habe ich mit Pistazie (ich liebe diese Farbe gerade ganz arg) ein Hintergrundmotiv aus dem Stempelset Watercolor grob drüber gestempelt. über die Buchstaben habe ich dann mit einem Taschentuch gewischt, denn die Farbe haftet ja nicht mehr auf dem glatten Zeugs.

Stampin Up Team Kleinerhase Kleiner Wort-Schatz Baby Watercolor 03

Das Willkommen stammt aus dem Stampin‘ Up! Set Kleiner Wort-Schatz, ich muss sagen, das will ich nicht mehr missen. Wie die Perfekten Pärchen ist das ein Stempelset, welches universell eingesetzt werden kann. Gehört also zur Stampin‘ Up! Grundausstattung dazu.

Der Hase hoppelt und aus dem Set Kleine ganz groß entgegen. Seinen Bauch habe ich mit einem Stampin‘ Write Marker in Espresso und das Schleifchen in Pistazie eingefärbt.

Wenn Ihr übrigens auch so eine Karte mit Eurem Namen haben wollt, dann kommt doch ins Team Hase. Wir sind nun schon zu viert, aber Hasen kann man nie genug haben *grins* und gerade zur Sale-a-Bration Zeit ist der Einstieg als unabhängige Stampin‘ Up! Demonstratorin besonders günstig. Stellt Euch das Starterpaket selbst zusammen. Mehr Informationen erhaltet Ihr HIER!

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte: