Wimpelketten – Happy Birthday

Meine Haare sind getönt, die Löckchen eingedreht, die Fönhaube surrt auf meinem Kopf… es geht voran. Bis heute Abend muss ich eigentlich nur noch unter die Dusche springen, mein Gesicht rekonstruieren und die Nägel rot lackieren und schwupsti-wupsti ist das Jahr 2012 auch schon rum.

Es war mir ein besonderes Vergnügen mit Euch in diesem Jahr. Und ich freue mich auf das nächste. Vielleicht auch mit Euch? Ich würde mich freuen.

Vorgenommen habe ich mir eigentlich nur, dass ich mehr posten möchte, dass hat ganz schön geschlumpert in diesem Jahr. Aber ich glaube, dass werd ich schaffen. Ansonsten habe ich keine Laster, die ich mir abgewöhnen müsste. Juhu.

Ladies, es war mir ein Gartenfest. Gehabt Euch wohl, trinkt nicht zu viel und nicht zu wenig, feiert oder ruht Euch aus, genießt es und habt Spaß dabei.
Wir lesen uns im neuen Jahr. Cheers…

Ach so, das Kreative hätte ich fast vergessen (ich schwöre, die Fönhaube trocknet das Hirn aus – meine heutige Ausrede)…

Hier ist die Party

Ich hab am WE mal wieder ein wenig gebastelt.
Die Ergebnisse gibt es diese Woche zu sehen…

Ich challenge… bei IN{K}SPIRE_me

Ich hab festgestellt, ich habe arge Schwierigkeiten mit Challeges. Irgendwie klappt das nicht mit mir und den Dingerchen. Entweder ich schaffe es nicht pünktlich oder ich brauche mindestens 2 Anläufe, um die Karte dann doch fertig zu bekommen (nach den Vorgaben) und dann kommt wieder das Pünktlichkeitsproblem.
Aber heute hab ich es mal geschafft. Daher die Überschrift, denn ich challege :)

Und zwar hier: IN{K}SPIRE_me

Und hier ist mein Ergebnis:

Party this Way – 1

Ich hatte das große Glück, beim Candy von Tina das tolle Set Party this Way (oder auch Hier gehts zur Party) zu gewinnen.
Diese Woche möchte ich Euch zeigen, wie ich die Stempelchen zu Männerkarten (ja, mein Mann hat sie als solche abgesegnet) verbastelt hab. Ich hoffe, es gefällt Euch…

Einmal in Baiblau – Espresso – Savanne

Wenn man eine andere Farbe nimmt, kann man da auch Mädchenkarten draus machen :)
Himbeerrot – Espresso – Savanne