Stempelnd durchs Jahr – BlogHop Juli {Tierisch}

Heute habe ich einen kleinen Koala für Euch. Im schönen Monat Juli widmen wir uns bei unserem Stempelnd durchs Jahr – BlogHop nämlich dem Thema „Tierisch“. Egal ob kleine, große, süße oder saure (nein, die natürlich nicht) Tierchen gibt es zu bestaunen!

Stempelnddurchsjahr_Tina

Ich habe ein kleines „Gute Reise Set“ für eine Australienliebhaberin zusammen gestellt. Also nicht wirklich ein Set, aber eine Karte und eine kleine Verpackung. Aber nicht für Schoki, ich glaube, die würde die Hitze nicht unbedingt überleben…

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (12)

Falls Ihr Euch fragt, wie denn das kleine Kerlchen in Schiefergrau entstanden ist, kann ich Abhilfe schaffen: Tada… die Elementstanze Fuchs.

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (1)

Die Nase ist zugegebener Maßen frei Schnauze aus Farbkarton in Espresso ausgeschnitten, aber falls Ihr Euch das nicht zutraut könnt Ihr da gern auch mit dem Stampin‘ Write Marker auf die Rückseite ein Oval malen und dann ausschneiden.

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (9)

Die Grundkarte ist in Minzmakrone und ich habe noch ein Stück Farbkarton mit dem Prägefolder Im Wald durch die Big Shot genuddelt. Schließlich sitzt so ein Koala ja in den Bäumen.

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (8)

Der Globus kommt aus dem Stempelset Places You’ll go, das ist eigentlich ganz cool, solltet Ihr Euch mal genauer anschauen. Also nicht nur für die Reiselustigen unter Euch. Rein optisch (und um noch eine Naturfarbe unterzubringen) habe ich noch etwas von dem Juteband mit Abreiß-Klebeband befestigt.

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (5)

Den Spruch habe ich aus den kleinen zuckersüßen Buchstaben aus dem Labeler Alphabet zusammen geschustert. In Espresso gestempelt – immer leicht versetzt – und dann ausgeschnitten und mit Dimensionals hinterlegt aufgeklebt. Das Flugzeug ist aus dem Stempelset Places You’ll go.

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (7)

Für die Box brauchte ich individuelle Maße. Ursprünglich wollte ich eine Variante ähnlich dem Schokolift machen, aber dann fand ich einen Deckel zum Verschließen doch ganz praktisch.

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (2)

Also habe ich mir ein Blatt Farbkarton in Minzmakrone auf den Papierschneider gelegt und dann einfach entsprechend den Maßen der Gute Laune Drops gefalzt. So könnt Ihr das mit eigentlich allen Verpackungen machen.

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (13)

Ich habe für Euch die Grundform mal eingescannt (also bitte nicht auf die Qualität achten), damit Ihr sehen könnt, wo ich wie geschnitten und gefalzt habe.

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (4)

Auch hier kommt natürlich die gleiche Gestaltung wie bei der Karte zum Tragen. Nur den Spruch habe ich etwas angepasst. Geht ja mit den Buchstaben vom Labeler Alphabet ganz prima, da die Buchstaben einzeln aneinander gereiht werden können.

Stampin Up Bernau Berlin Foxy Friends Koala Reise Verpackung Places you'll go Labeler Alphabeth Im Wald (3)

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Blumen Juni 2016. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Cornelia, dann schicke ich Euch nun weiter zu Ruby

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.

Aktuelle Stampin‘ Up! Angebote

Es sind Bonustage bei Stampin‘ Up!:  vom 07. bis 31.07. gibt es bei jeder Bestellung von 60,00 Euro einen Gutschein in Höhe von 6,00 Euro. Dieser ist dann vom 02. bis 31.08.16 einlösbar. YEAH!BonustageDie Gutschein-Codes werden direkt von Stampin‘ Up! per eMail versandt und können kein zweites Mal zugesandt werden. Also am besten die eMail mit dem Code abspeichern, damit Ihr mir diesen bei Eurer August-Bestellung mitteilen könnt. Natürlich können die Codes auch bei Bestellungen über den Online-Shop gesammelt und eingelöst werden. Bei Fragen schreibt mir (kleinerhase-stempelnase[a]web.de).

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 17.07.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #215 – Dinosaurier im (Ur)Wald

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #215 mit einem quadratischen Sketch von Annemarie. Aber keine Sorge, quadratisch ist nicht unbedingt Pflicht… ich selbst bin ja wieder beim eher klassischen Kartenformat DIN A6 gelandet. Vor allem, weil ich keine quadratischen Briefumschläge mehr zuhause habe.

challe17

Die Idee in meinem Kopf sah total cool aus. Urwaldmäßiger Dino-Jungs-Style. Aber Ihr kennt das bestimmt auch, das manchmal der kreative Kopf nicht mit den ausführenden Wurschtfingern zusammen arbeiten will? Nun ja, bei mir war es auf jeden Fall so. Die Karte ist noch ganz gut geworden, aber nicht ganz so, wie geplant…

Stampin Up Dinosaurier Geburtstag Im Wald Dschungle 01

Den Prägefolder Im Wald wollte ich eigentlich mit Wasabigrün einfärben, sodass nur die Bäume direkt beim durch die Big Shot nuddeln farbig werden. Geklappt hat es allerdings leider nicht so, denn nicht die Vertiefung (also die Bäume) sondern der Krempel dazwischen haben die Farbe angenommen. Nun ja… Am Ende habe ich erst den Farbkarton in Flüsterweiß geprägt und dann mit dem Stempelkissen in Wasabigrün (ja genau, mit dem ganzen Ding) vorsichtig über das Blatt gestrichen.  Da ich dabei dann allerdings auch gleich wieder die „Nichtbäume“ erwischt habe, konnte ich rigoroser werden. Das Ergebnis seht Ihr ja. Ist jetzt wirklich Urwaltig *grins*

Stampin Up Dinosaurier Geburtstag Im Wald Dschungle 04

Der Dinosaurier aus dem Stempelset No Bones about It thront dank Dimensionals auf einem ausgestanzten Kreis 2″. Der Spruch kommt allerdings aus dem Stempelset Eins für alles, ich habe ihn zu einem kleinen Banner zurecht geschnitten, dass schaut ein bisschen hübscher aus, dachte ich.

Stampin Up Dinosaurier Geburtstag Im Wald Dschungle 05

Den Streifen links in der Sketchvorlage wusste ich ehrlich gesagt nicht so richtig unterzubringen. Also zumindest nicht wie. Doch -oh welch Freude- gibt es im Dinostempelset ja auch noch Ranken. Und diese Ranken ranken nun in Savanne gestempelt, am Kartenrand entlang. Ich habe sie ausgeschnitten und dann aneinander geklebt, aber nicht komplett auf der Karte befestigt. So ranken sie wirklich. *rankrank*

Stampin Up Dinosaurier Geburtstag Im Wald Dschungle 03

Und nun seid Ihr wieder dran: Quadratisch oder rechteckig, was ist Eure Wahl bei der Kartenform? Zeigen könnt Ihr Eure Kreativität wie immer auf unserem Challengeblog www.inkspire-me.com Wir freuen uns drauf.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Mi 16.09.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRATION BlogHop zum Herbst-Winter-Katalog

Na, seid Ihr bereit für den Herbst? So mit Bunte Blätter fallen, Halloween und Kürbissuppe? Den Winter nicht zu vergessen, Weihnachten steht ja praktisch schon vor der Tür… Nein, noch nicht so richtig? Dann lasst Euch doch heute zumindest kreativ ein bisschen in{k}spirieren, denn der neue Herbst-Winter-Katalog 2015 von Stampin‘ Up! bietet eine Vielzahl von tollen Sets, die Euch die grauen Tage versüßen werden. Herzlich willkommen und auf die Schneekugel-fertig-los…

2015_b11

Bei diesem BlogHop hat sich unser Team mal was anderes einfallen lassen. Wir dachten uns, wir zeigen Euch einfach mal unsere Lieblingsstücke. Also das, was uns im Katalog als erstes ins Auge gesprungen ist und auch als erstes bestellt wurde (als Stampin‘ Up! Demo kann man ja ein bisschen früher die lange Wunschliste zusammen stellen und auch das Portemonnaie öffnen für all die schönen Dinge…).

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (11)

Mein Favorit beim ersten Durchblättern war definitiv die Prägeform Im Wald und das Stempelset Zwischen den Zweigen. Das hat mich angelacht und da es als Bundle (also als vergünstigtes Produktpaket mit 15% Ersparnis) erhältlich ist, durfte es sofort ins Körbchen wandern. Die Idee zu den Windlichtern kam etwas später, ich habe mir einfach überlegt, wie ich mein Zuhause mit Stampin‘ Up! etwas verschönern kann. Tada…

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (8)

Das Innere besteht übrigens aus einem simplen Teelichtglas vom Schweden und einem elektrischen (?) Teelicht. Glaube das gibts auch beim Schweden. Auf jeden Fall ganz simpel. Und dem entsprechend habe ich auch das Format für mein Weißes Pergament von Stampin‘ Up! gemessen und zurecht geschnitten: 25,5 x 10,5 cm

Das wurde dann samt Prägefolder Im Wald durch die Big Shot genuddelt. Ihr müsst nur ein bisschen beim Übergang aufpassen, damit sich die Bäume nicht überlappen.

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (2)      Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (3)

Die Halloween-Variante habe ich mit Designer-Motivklebeband Boheme in Himbeerrot aus dem Set Jahreshauptkatalog Seite 157 rundum verziert. Man sieht nämlich den Glasrand etwas durch, das fand ich persönlich nicht so schön.

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (10)

Gleiches Tape habe ich benutzt, um den ausgestanzten Stempel (mit der Kreis Stanze 2″) noch ein bisschen zu hinterlegen. Und ja, Ihr seht richtig, ich habe nicht die deutschen Stempel gekauft, sondern die englische Version. Da heißt das Stempelset Among the Branches. Ich finde es bei manchen Stempeln einfach schwierig, sich zwischen Deutsch und Englisch zu entscheiden. Meist gefällt mir 50% aus beiden Sprachen. Aber irgendwo muss man ja mal eine Wahl treffen. Ich fand Spooky cooler und auch den Weihnachtsstempel schöner. Daher fiel meine Wahl so aus.

Wenn Ihr bei einer Bestellung auch mal das englische (oder gar französische) Stempelset wollt, müsst Ihr es einfach dazu schreiben. Aber bitte bitte immer ganz dick und fett, nicht dass es überlesen wird. Oder Ihr sucht natürlich gleich die englische Bestellnummer raus. Wie Ihr daran kommt? Na schaut mal hier habe ich die Kataloge noch einmal in allen 3 Sprachen zum Download:

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (6)      Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (5)

Das Weihnachts-Windlicht glänzt in Chili und Gold. Habt Ihr Euch mal das Glitzerband in Gold und Weiß angeschaut? Das ist der Knaller. Es glitzert (leider auch Hände und Tisch) voll und es ist wundervoll. Vielleicht ein bisschen störrisch, aber es sei ihm verziehen.

Stampin Up Windlicht Im Wald Zwischen den Zweigen Halloween Weihnachten Glitzer Rentier (9)

Und es gibt tolle Accessoires Rentier-Drahtclips. Das dürfte auch Euch Filofaxer(innen) gefallen. Einer hängt schon bei mir im Planer und markiert den Dezember. I love it!

Beleuchtet bzw. über das Teelichtglas gestülpt sieht es dann so aus. Einmal im Dunkeln…

DSC_0241

… und einmal im ganz Dunkeln *grins*

DSC_0243

So, nun aber zum Gehoppe durch die Blogs. Falls Ihr von Janine kommt, gehts jetzt weiter zu Marion.

button15           button16

Oder Ihr klickt Euch wild durch alle Teilnehmerinnen *grins*

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Mi 16.09.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop