Bilderrahmen fürs Baby

Na Ihr Schnuppis, wie geht es Euch an diesem lustigen Samstag? Ich brüte irgendwas aus und damit meine ich nicht, dass ich mich auf ein Ei gesetzt hab. Aber Ihr kennt das bestimmt auch, dass man sich so allgemein schlapp fühlt. Nun ja, hilft ja nix, aber zum Glück ist Wochenende… Damit das Kreative nicht ganz so hinten runter plumpst habe ich heute einen Baby-Bilderrahmen für Euch. Den hat meine Kollegin bekommen, als sie uns ihr Goldstück vorgestellt hat.

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-1

Die Farbe wirkt etwas grell, dass liegt aber daran, dass sich Wassermelone ungern fotografieren lässt. Sieht immer gleich so schreiend aus. Aber in „echt“ war es besser, dass müsst Ihr mir nun einfach mal glauben *grins*

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-4

Wie das „Gör“ heißt, könnt Ihr ja unschwer erkennen. Die Buchstaben habe ich mit dem Stempelset Letters for You in Wassermelone gestempelt und dann mit den Framelits Große Buchstaben ausgestanzt.

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-3

Das Geburtsdatum, Uhrzeit, die Größe und das Gewicht habe ich mit dem Labeler Alphabet gestempelt und dann ausgeschnitten.

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-5

Der Babybody ist aus dem Stempelset Something for Baby und auch hier durfte die Big Shot zum Einsatz kommen – mit den Framelits Alles fürs Baby.

stampin-up-bernau-berlin-ribba-rahmen-geburt-alles-fuers-baby-letters-for-you-labeler-alphabet-baby-2

Das wundervolle Designerpapier Eisfantasie aus dem Herbst-Winter-Katalog habe ich in den Hintergrund gepackt. Es ist dezent und hat trotzdem ein schönes Muster.

grüße

Sammelbestellung: So 30.10.16 / 20 Uhr
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #238 – Something for Baby {Zwillinge}

Hurra, Hurra, der Donnerstag ist wieder da! Und mit ihm -also dem Donnerstag- kommt erfahrungsgemäß auch die neue IN{K}SPIRE_me Challenge auf den Plan. Hurra! Diese Woche haben wir einen Sketch für Euch, den uns Annemarie zusammen gestellt hat. Und ich habe ihn gleich genutzt, um eine Babykarte für Zwillinge zu fertigen.

238 Sketch

Wie Ihr gut erkennen könnt, ist im Januar ein kleines Mädchen und ein kleiner Junge auf die Welt geschlüpft. Da Tag, ungefähre Uhrzeit, Ort und vor allem auch Eltern gleich waren, nennt man das dann Zwillinge (ja, ich weiß, heute gehts mit mir durch).

Stampin Up Geburt Süße Kleinigkeiten Something for Baby Project Life Tag für Tag (1)

Ausnahmsweise ist die Grundkarte mal DIN lang, also noch versandbar. Aber irgendwie musste ich ja 2 Babybodies aus dem Stempelset Something for Baby unterkriegen. Die sind übrigens passend zum Hibntergrund-Designerpapier Süße Kleinigkeiten in Melonensorbet und Aquamarin gestempelt. Und dann natürlich ausgestanzt mit der Big Shot und den Framelits Formen Alles fürs Baby.

Stampin Up Geburt Süße Kleinigkeiten Something for Baby Project Life Tag für Tag (5)

Die Namen in Gestalt von Buchstaben aus dem Stempelset Back to Basics Alphabet habe ich nach dem Stempeln mit der Stanze Kleines Oval ausgestanzt.

Stampin Up Geburt Süße Kleinigkeiten Something for Baby Project Life Tag für Tag (7)       Stampin Up Geburt Süße Kleinigkeiten Something for Baby Project Life Tag für Tag (3)

Aus einem Stückchen DSP habe ich Schildi ausgeschnitten und mit Dimensionals wieder an die richtige Stelle geklebt. Das gab ne ganz schöne Papierverschwendung, aber manche Dinge sind es einfach wert!

Stampin Up Geburt Süße Kleinigkeiten Something for Baby Project Life Tag für Tag (8)

Beim Datum habe ich mir das Project Life Tag für Tag Stempelset geschnappt. Das ist ganz cool für solche Anlässe (wenn Ihr nicht PL betreibt), habt Ihr es schon einmal genauer betrachtet? Solltet Ihr mal tun! Gestempelt in Taupe auf Farbkarton in Vanille Pur und dann zum Banner zurecht geschnipselt, macht es doch was her, oder?

Stampin Up Geburt Süße Kleinigkeiten Something for Baby Project Life Tag für Tag (4)

Das Element in der Mitte in Honiggelb ist übrigens aus den Framelits Etikett-Kunst. Die nehme ich ja zu gern (ja, ich habe durchaus auch noch andere *grins*).

Und jetzt ab mit Euch zum IN{K}SPIRE_me Challenge-Blog und mitgespielt. Wir freuen uns auf Eure Werke.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Meine nächste Sammelbestellung: So 06.03.16 / 20 Uhr
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #208 – Geschenke zur Taufe

Herzlich willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #208 mit einer frischen Brise… ähm… Farbkombination aus der „Feder“ von Annemarie.

208 Farbe

Ich habe in dieser Woche einfach ein bisschen mit den Punch Boards von Stampin‘ Up! herum gespielt (im Zuge des How to… von Montag passt das ja auch) und eine kleine interne Competition zwischen dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln und Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten veranstaltet. Dabei sind die „Zutaten“ eigentlich immer die Gleichen, denn der Farbkarton in Lagunenblau bildet die Grundlage, Minzmakrone findet Ihr im Babybody und dem Spitzenband und Taupe in der kleinen Krawatte und dem Spruch. Ach so, Flüsterweiß taucht im Anhänger auf.

Mal schauen, welches Euch besser gefällt:

stampin-up-punchboard-geschenkschachteln-taufe-something-for-baby

Fangen wir mal mit der Tüte an. Die ist echt Zucker, oder? Man kann unterschiedliche Höhen mit dem Board stanzen/falzen, das entscheidet Ihr ganz allein. Ich habe die Größe S gewählt und dazu das Papier auf 15 cm (knapp 6″) zurecht geschnitten, damit es größenmäßig ungefähr gleich ist mit der Geschenkschachtel.

stampin-up-punchboard-gift-bag-geschenktc3bcte-taufe-something-for-baby

Das Stanzen und Falzen ist zugegebener Maßen etwas gewöhnungsbedürftig, ich habe mir dazu bei YouTube diese Anleitung angeschaut und damit ging es eigentlich ganz gut. Natürlich ist bei dem Punch Board auch eine bebilderte Anleitung dabei, aber nun ja… die hatte ich nicht so richtig gut verstanden *schäm*

stampin-up-punchboard-gift-bag-geschenktc3bcte-taufe-something-for-baby     stampin-up-punchboard-gift-bag-geschenktc3bcte-taufe-something-for-baby

Als Alternative gibt es dann noch die Verpackung mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln, hier habe ich die Maße 20,3 x 20,3 cm verwendet und entsprechend bei M und M gestanzt und gefalzt und zusammen gekaspert.

stampin-up-punchboard-gift-bag-geschenktc3bcte-taufe-something-for-baby

stampin-up-punchboard-geschenkschachteln-taufe-something-for-baby      stampin-up-punchboard-geschenkschachteln-taufe-something-for-baby

Wie eingangs erwähnt habe ich mich farblich auch etwas bei dem Anhänger ausgetobt. Der Farbkarton in Flüsterweiß ist samt einem Framelit aus der Oval-Kollektion durch die Big Shot genuddelt.

Oben drauf und mit Dimensionals befestigt, kam dann der in Minzmakrone gestempelte Babybody aus dem Stempelset Something for Baby. Dazu gibt es glücklicherweise auch Framelits Alles fürs Baby, da konnte ich die Big Shot gleich noch einmal bemühen. Gleiches Schicksal ereilte die Mini-Krawatte, die habe ich in Taupe gestempelt. Stempel + Framelits findet Ihr übrigens bei den Paketbundles zum Sparen, immerhin gegenüber Einzelkauf 15%.

Das Banner mit dem Spruch „zur Taufe“ habe ich per Hand ausgeschnitten. Der Stempel kommt aus dem Multi-Einsatzfähigen Stempelset Eins für alles und ich auch in Taupe gestempelt.

Das tolle Spitzenband in Minzmakrone hatte ich bereits erwähnt, stimmts? Ich finde das wirklich schön, es ist ganz weich und lässt sich schön binden.

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 02.08.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #159 – Something for Baby

Um die liebe Heike zu zitieren, haben wir zur IN{K}SPIRE_me Challeng #159 eine sehr vintage- und countrylook-mässige Farbkombination für Euch. Also ich finde sie super. Damit herzlich willkommen im Donnerstag.

159 Farbe

Die Karte, die ich Euch heute zeige wird garantiert nicht die letzte in dieser Farbkombination sein, mir schweben da noch so einige Gedanken mehr durch den Kopf. Aber da ich gerade das Stempelset Something for Baby in den Händen hatte, mussten die Babybodies dran glauebn grins

stampin up something for the baby zwillinge geburt

Und weil Kirschblüte und Himmelblau bei einer Babykarte nur eins bedeuten kann, nämlich Zwillinge, hab ich halt eine Karte zur Geburt von Zwillingen gemacht. Also, wer meldet sich freiwillig und will die Karte geschickt bekommen? hihi

stampin up something for the baby zwillinge geburt

Ich finde es total genial, dass es zu den vielen Stempelchen, die das Set beherbergt, auch passende Framelits Formen Alles fürs Baby gibt. Nicht das ich ausschneidefaul bin, aber es erleichtert doch einiges.

stampin up something for the baby zwillinge geburt

Und genäht habe ich auch! Mein Mann kritisierte zwar an der nicht vorhandenen geraden Linien, aber das ist Kunst, das muss so! Lustigerweise konnte ich sogar Annemarie erstaunen, sie meinte nämlich „Oh, der Hase näht“. Ich hoffe mal, das war ein positiver Ausspruch grins

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Chili und Kirschblüte…

… dazu noch Saharasand und Flüsterweiß.

Stampin Up Something for the baby Kleine ganz groß 02

Diese Farben schreien doch förmlich wie ein neugeborenes Baby und deshalb konnte ich auch nicht widerstehen und musste unbedingt zu meinem neuen Lieblings-Baby-Stempelset Something for Baby greifen.

Stampin Up Something for the baby Kleine ganz groß 03

Was für eine Freude, dass es dazu sogar noch passende Framelits Formen Alles fürs Baby gibt. Und Ladies, besonders cool ist doch, dass es Stempel und Stanzform als Sparpaket gibt (weitere Sparsets aus dem neuen Jahreskatalog 2014-2015 findet Ihr HIER: „Sparen im Paket“)

Stampin Up Something for the baby Kleine ganz groß 04

Katalogparty Bernau bei Berlin – Babykarten

Eins meiner Projekte zur Stampin‘ Up! Katalogparty in Bernau waren Babykarten. Dabei konnten sich meine Gäste aussuchen, ob sie für einen Jungen oder ein Mädchen eine Karte machen wollten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA     OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Farben der Karten habe ich an das Designerpapier Schlaflied angepasst und dabei dann zu den neuen In Colors 2014-2016 auch immer noch eine passende In Color 2013-2015 kombiniert. Es sind also nicht nur Karten für kleine Erdenbürger, sondern auch gleich ein Festival of In Colors. So oder so ähnlich, Retorik ist heut nicht so meins…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nachdem nun entweder ein Babybody oder ein Kinderwagen aus dem Stempelset Something for Baby  gestempelt und mit den Framelits Formen Alles fürs Baby durch die Big Shot genuddelt waren, kam der kleine Clou auf das Designerpapier: Erst mit dem Nett-ikett den Babyspruch gestempelt und dann mit der Stanze 7/8″ Wellenkreis ausgestanzt…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ach übrigens, ich kann es nicht oft genug sagen grins: Immer erst Band an Papier anbringen und dann auf die Karte kleben… hihi

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

  • Designerpapier Schlaflied – Art.Nr. 133701
  • Stempelset Something for Baby – Art.Nr. 134030
  • Farbkarton A4 Lagunenblau – Art.Nr. 133686
  • Stempelkissen Lagunenblau – Art.Nr. 133644
  • Farbkarton A4 Honiggelb – Art.Nr. 133685
  • Stempelkissen Honiggelb – Art.Nr. 133643

….

IW Jahreskatalog 2014-3

Bei der IN{K}SPIRATION Week erwarten Euch heute Steffi mit toller Sommerdeko und auch bei Bine geht es erfrischend zu.

Teamübergreifender Blog Hop

Heute gehe ich mal fremd, also nicht wirklich, aber was die Teamaktionen betrifft. Es gab nämlich vor einiger Zeit einen Aufruf zu einem Blog Hop in der Stampin‘ Up! Community, den ich interessant fand und deswegen gern mitmachen wollte.

BlogHop 250614

Als Thema wurden die neuen In Colors 2014-2016 gewählt und darum durfte sich jeder etwas einfallen lassen.

Stampin Up Something for Baby spruchreif something to say

Bei mir gibt es eine Babykarte. Irgendwie bin ich da momentan voll drin, ich schiebe es mal auf die Frühlingsgefühle im Sommer. Sozusagen. Aber ich mag auch das Stempelset Something for Baby total gern und von daher habe ich ja praktisch gar keine andere Wahl, als es immer und immer wieder zu benutzen. Tja, mein Freundeskreis muss einfach noch ein paar Babies in die Welt setzen. So einfach ist das! grins

Stampin Up Something for Baby spruchreif something to say    Stampin Up Something for Baby spruchreif something to say

Es sind alle In Colors vorhanden: Die Grundkarte ist in Honiggelb, das Gras (zurecht gemäht mit der Fransenschere) in Waldmoos, das Schleifenband in Lagunenblau, der Kinderwagen in Orangentraum und die Herzen in Brombeermousse.

Wenn Ihr von Christina kommt, dann dürft Ihr nun zu Moni weiter hopsen. Viel Spaß noch auf der kleinen Tour.

Hier sind übrigens noch mal alle Teilnehmerinnen, falls das mit dem Hoppen irgendwo hakt grins:

 …

Die IN{K}SPIRATION Week will ich aber heute auch nicht aus den Augen verlieren, es gibt tolle Projekte bei Ela und Helen.

IN{K}SPIRATION Week – Tag 2 mit Gewinnchance

IW Jahreskatalog 2014-3

Fupp, kaum ist die IN{K}SPIRATION Week angekündigt, da sind auch schon Heike und ich dran. Und bei uns könnt Ihr natürlich auch was gewinnen, aber dazu später mehr.

Nach mehreren Anläufen habe ich mich für ein Geschenk zur Geburt des 2. Sohnes meiner Freundin entschieden. Der kleine Kerl erblickte just am Freitag, den 13. das Licht der Welt und sollte in seinem Leben eine übermäßige Portion Glück haben.

Da es zur IN{K}SPIRATION Week aber auch immer mit darum geht, Euch etwas besonderes zu zeigen, habe ich mich ein wenig mit den neuen Spielsachen ausgetobt. Da haben wir zum Beispiel einen Bilderrahmen bzw. das Inlay für Ribba vom Schweden. Damit arbeite ich wirklich gern.

stampin up bilderrahmen baby something for baby drehstempel alphabet

stampin up bilderrahmen baby something for baby drehstempel alphabet    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und weil ich so viele tolle neue Spielsachen habe, wollte ich sie auch alle gleich auf einen Schlag verwenden. Bei der Farbwahl war das Designerpapier im Block Moonlight verantwortlich. Ich finde, das ist der Kracher! Also kamen die neuen In Colors 2014-2016 Lagunenblau und Honiggelb zum kreativen Einsatz. Zwar ist in dem Banner/Fähnchen eher Anthrazitgrau zu sehen, aber ich habe trotzdem Schiefergrau als Kombinationsfarbe vorgezogen.

stampin up bilderrahmen baby something for baby drehstempel alphabet   stampin up bilderrahmen baby something for baby drehstempel alphabet

Die Sicherheitsnadel im Stempelset fand ich witzig und habe mit Ihr die Fähnchen befestigt. Nicht dass sie runter rutschen, die kleinen Schlingelchen.

Falls Ihr Euch wundert, mit was ich den Namen und die Geburtstdaten gestempelt hab… ich habe nicht Großmutters Schreibmaschiene aus dem Keller gekramt (wir haben nämlich keinen Keller), sondern ich habe mich am neuen Drehstempel Alphabet von Stampin‘ Up! versucht. Er ist erst einmal etwas gewöhnungsbedrüftig, weil man ja die Buchstaben auf dem Kopf einstellt, aber wenn man den Dreh raus hat, macht es richtig Spaß. (Das Schätzelein lässt sich übrigends am Besten mit einem Feuchtuch sauber machen.)

stampin up bilderrahmen baby something for baby drehstempel alphabet   stampin up bilderrahmen baby something for baby drehstempel alphabet

Der Body, die Krawatte und die Schühchen gehören zum Stempelset Something for Baby, wozu es auch die passenden Framelits Formen Fürs Baby gibt. Sehr praktisch.

Dem Schleifenband konnte ich nicht widerstehen, sodass es hier in Lagunenblau unbedingt noch mit in den Bilderrahmen musste. Wozu ist es denn Ribba, wenn man sich nicht ein bisschen in 3-D verausgaben kann?

..

Die Verlosung:

Wie versprochen und angekündigt und bei uns so üblich, gibt es bei der IN{K}SPIRATION Week auch eine kleine Belohnung fürs Lesen, staunen und in{k}spirieren lassen. Da ich ein großer Fan vom neuen Designerpapier im Block Moonlight (von S. 185 im neuen Stampin‘ Up! Jahreskatalog) bin, dachte ich, dass ich diese Begeisterung auch mit Euch teilen möchte und verlose daher das zauberhafte Papier. Der Gewinn wird jedoch erst bei Gültigkeit des neuen Katalogs bestellt und erschickt.
Stampin Up Designerpapier Moonlight
  • 1 Los für einen Kommentar
  • 1 Los für’s Verlinken unsere INKSPIRATION Week (bitte nicht vom Challenge-Blog) in der Sidebar auf dem Blog (bitte im Kommentar angeben)
  • 1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages über unsere IN{K}SPIRATION Week (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

In den Lostopf hüpfen könnt Ihr bis Dienstag, 24. Juni 2014, 23.59 Uhr (also morgen kurz vor Mitternacht). Ich freue mich auf Eure Kommentare und wünsche Euch viel Glück und einen schönen Montag.

Hoppel die hopp übrigens noch zu Marion und Annemarie, die gestern Ihr Können gezeigt haben! Und auf meine liebe Freundin Heike verweise ich Euch gern doppelt und dreifach. Sie ist nämlich ein großer Schatz!

Windeltorte

Momentan habe ich wirklich viele Sachen auf meiner To-Do Liste. Da war der Katalogversand (falls Du noch einen Katalog möchtest, klick einfach >HIER<), die Ausarbeitung der Pakete vom Stampin‘ Up! Share, Vorbereiten der Katalogparty am Samstag, dann haben wir noch das Demotreffen in Frankfurt Anfang Juli mit Swaps und Teamgeschenken, zwischendurch noch eine Wimpelkette zur Taufe und spontan eine Windeltorte.

Bevor ich nun mit meinem Jammern auf Hohem Niveau weiter mache (obwohl Ihr mir zum Trösten gern eine Schoki in den Briefkasten werfen dürft zwinker), zeige ich Euch mein „Meisterwerk der Bastel-Backkunst“. Na gut, in meiner Phantasie sah die Windeltorte doch eher so aus wie im Jahreskatalog 2013-2014, aber was will man machen? Ich war froh, dass ich es so hinbekommen habe.

Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück

Das schwierigste war ehrlich gesagt die „Tortenplatte“, denn meine Freundin und Kollegin hatte schön 2 Kartondeckel zusammen geklebt, aber das musste ja irgendwie verdeckt werden. Und für 12×12″ Farbkarton war es einfach zu groß. Aber wozu hat man als Demonstratorin denn so unheimlich viel Packpapier immer zuhause? Genau, für solche Fälle!

Zudem war es auch eine kleine Herausforderung, wie viel Farbkarton A4 (bei mir hier in Ozeanblau) bei so einer Torte drauf geht. Ich habe es so geschnitten, dass es 11,5 cm Breite/Höhe (?) hatte, aber dadurch ist halt viel Bedarf. Aber das macht ja nix…

Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück   Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück   Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück

Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück   Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück   Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück

Jetzt hattet Ihr einen Rundumblick und jetzt kommen noch ein paar Details (die Bilder werden übrigends größer -hoffe ich- wenn Ihr drauf klickt):

Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück  Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück  Stampin Up Baby Windeltorte Something for Baby Zoo Babies Babyglück

Na, habt Ihr alle verwendeten Stempelsets erkannt? Ist ein wildes Potpourri aus alten und neuen Sets. Da hätten wir in Ozeanblau die Sterne aus Simply Stars und den Spruch aus Das schönste Geschenk (beides alt und auf der Auslaufliste), in Savanne passend zum Packpapier die Zoo Babies (alt, bleiben aber erhalten) und in Himmelblau habe ich mich mit den Füßchen und Händchen aus Babyglück (alt) und Something for Baby (neu) ausgetobt.

Halt findet die „Torte“ übrigens durch die kleinen Silberbrads und das Band mit Fischgrätenmuster.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

  • Stempelset Babyglück – Art.Nr. 127461 (bis 30.06.14)
  • Stempelset Das schönste Geschenk – Art.Nr. 131574 (bis 30.06.14)
  • Stempelset Simply Stars – Art.Nr. 130892 (bis 30.06.14)
  • Stempelset Zoo Babies – Art.Nr. 130456
  • Stempelset Something For Baby – Art.Nr. 134030 (ab 01.07.14)

So, nach diesem Foto-Overload heißt es nun weiterarbeiten… menno