Stampin‘ Up! Demotreffen 2015 – Meine Swaps

Wenn einer eine Reise tut… den Spruch kennt Ihr bestimmt auch alles, oder? Ich habe in den nächsten Tagen eine Menge zu erzählen und hoffe, es interessiert Euch auch. Zumindest so ein bisschen *grins*

Meine Reise ist wohl die Gleiche wie die von ungefähr 400 (oder so) anderen Stampin‘ Up! Demonstratorinnen in Deutschland auch: Heute geht es zum Demotreffen nach Mainz. Wohoo! Das heißt aber auch im Vorfeld echt viel Stress! Da muss ein Namensschild gebastelt werden, Teamschenkis und natürlich auch Swaps (englisch = tauschen). Und dabei versucht jede(r) sein Können in die Waagschale zu werfen und etwas neckisches, kleines Schönes zu zaubern.

Ich persönlich mache mir immer wochenlang einen Kopf, überlege hin und her, verwerfe Prototypen und bin völlig ratlos. Bis dann eines Tages DIE IDEE über mich hinein bricht. In der Regel ist dieser Tag gefühlte 2 Stunden vor Abreise. Dieses Jahr hatte ich die Idee zum Swap recht früh (nämlich als ich mich mit dem How to… Modellierton befasst habe), aber die Verpackung… uiiiii…. Mehrere Versuche habe ich gebraucht, bis ich dann einigermaßen zufrieden war. Und dann, mitten im Abmessen, Zuschneiden und Zusammenkleben dachte ich nur „Bist Du bescheuert!“ Ich bin nämlich eigentlich die Queen of Ichhasseverpackungendieichselbstirgendwiezusammenbauenmussgibtsdafürnichtnestanze. Aber jetzt war es halt zu spät. Und so sehen sie aus:

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 10

Es sind kleine Verpackungen aus Farbkarton in Savanne mit einem Verschluß bestehend aus Designerpapier Zarter Frühling und einer Basisklammer (für die Süßen Pünktchen). Aber es kommt auch auf den Inhalt an.

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 08

Für diese Verpackung braucht Ihr:

  • ein Stück Farbkarton Savanne in 4,5 x 11,5 cm / gefalzt wird bei 4,5 und 7 cm
  • ein Stück Farbkarton Savanne in 9 x 9 cm / gefalzt wird bei 2,5 cm rund herum
  • Designerpapier Zarter Frühling in 13 x 4 cm / gefalzt bei  4,5 cm, 7 cm und 11,5 cm
  • das Designerpapier wird dann noch mit der Stanze Etikettanhänger gelocht
  • Die Box klebt Ihr am besten mit einem gut haftenden Kleber zusammen (ich habe Fast Fuse verwendet)
  • in die Aussenseite pikt Ihr noch ein Loch für die Basisklammer
  • Die Box wird mit Hilfe vom Mehrzweck-Flüssigkleber an den Umschlag geklebt (und zum Trocknen am besten mit irgendetwas beschweren)
  • Die Halterung für den Ring habe ich aus einem Stück Farbkarton Savanne mit den Maßen 3,9 x 8 cm gerollt

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 06

In jeder kleinen Box steckt ein Ring. Nein, nein, nicht DER Ring. Ich habe dafür

  • im Internet Ringrohlinge bestellt und
  • mit dem Simply Pressed Modellierton von Stampin‘ Up! und den Modellierformen Blüten & Knöpfe kleinem Blümchen gestaltet.
  • Diese habe ich dann mit Mehrzweck-Flüssigkleber auf den Ringrohling geklebt (gut trocknen lassen) und
  • mit Nachfülltinte und Crystal Clear eingefärbt.

Wie das genau geht könnt Ihr nochmal in dem entsprechenden How to… nachlesen.

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 07

Im Übrigen habe ich ja von außen 2 verschiedenen Designerpapieren (aus einer Packung) verwendet und dem entsprechend innen dann auch die Farben angepasst. Die bunt gepunkteten Schachteln beherbergen Ringe in Himbeerrot und die Brombeerfarbenen Schachtelringe habe ich in Pflaumenblau eingefärbt.

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 02      Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 01

Ein bisschen Deko musste natürlich auch auf die Schachteln, also habe ich Farbkarton mit der Stanze 1-1/4″ (3,2 cm) Wellenkreis in Brombeermousse und Rosenrot ausgestanzt und entsprechend in den gleichen Farben mit dem Stempelset Petit Petals und der Stanze Kleine Blüte kleine Blümchen hergestellt. Damit diese so ein bisschen plastischer aussehen, hab ich sie angepikt. Dazu habe ich die Stempel- und Perforiermatte drunter gelegt und mit dem Papier-Loch-Werkzeug die Blumen angestubst. Weil Bilder mehr sagen, als meine Worte es in diesem Falle können, hier ein Bild:

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 11

Das sind nun also meine Swaps, mal schauen, was ich dafür ertauschen kann und ob die überhaupt jemand haben will *zwinker*

Falls Ihr Euch jetzt sagt „Oh, zu so einem Demotreffen möchte ich auch mal und gern mit-swapen“, dann wäre das ja mal eine Möglichkeit darüber nachzudenken, selbst eine unabhängige Stampin‘ Up! Demonstratorin zu werden. Ich berate Euch gern und erzähle furchtbar viel nützliches (und weniger nützliches) darüber, wie das Ganze funktioniert. Meldet Euch einfach bei mir (eMail: kleinerhase-stempelnase(a)web.de).

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 10.05.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Madison Avenue ohne Worte

Ich wusel hier ganz flink durch die Wohnung, Muffins backen, saugen, wischen, Tisch vorbereiten, Bastelprojekte zusammen stellen… in ein paar Stunden kommen die Gäste. Ich hoffe, alle haben Spaß. Ich freu mich wie verrückt… der erste Workshop…
Und bevor ich Euch dann morgen die Projekte zeige, heute noch ein Kärtchen, welches nachher auf dem „Zeigenschrank“ steht. Wieder „Madison Avenue“. In der Farbkombi Blauregen, Anthrazitgrau und Flüsterweiß. Blauregen werde ich wirklich vermissen, die Farbe „verlässt“ uns ja Ende Juni, dann sind ihre 2 Jahre InColour vorbei. Schade schade.
Ich habe die Karte bewusst ohne Text gelassen, so ist sie vielseitig einsetzbar. Zum Geburtstag, als Dankeschön, in Freundschaft, zum Muttertag?