Stampin‘ Up! Demotreffen 2015 – Meine Swaps

Wenn einer eine Reise tut… den Spruch kennt Ihr bestimmt auch alles, oder? Ich habe in den nächsten Tagen eine Menge zu erzählen und hoffe, es interessiert Euch auch. Zumindest so ein bisschen *grins*

Meine Reise ist wohl die Gleiche wie die von ungefähr 400 (oder so) anderen Stampin‘ Up! Demonstratorinnen in Deutschland auch: Heute geht es zum Demotreffen nach Mainz. Wohoo! Das heißt aber auch im Vorfeld echt viel Stress! Da muss ein Namensschild gebastelt werden, Teamschenkis und natürlich auch Swaps (englisch = tauschen). Und dabei versucht jede(r) sein Können in die Waagschale zu werfen und etwas neckisches, kleines Schönes zu zaubern.

Ich persönlich mache mir immer wochenlang einen Kopf, überlege hin und her, verwerfe Prototypen und bin völlig ratlos. Bis dann eines Tages DIE IDEE über mich hinein bricht. In der Regel ist dieser Tag gefühlte 2 Stunden vor Abreise. Dieses Jahr hatte ich die Idee zum Swap recht früh (nämlich als ich mich mit dem How to… Modellierton befasst habe), aber die Verpackung… uiiiii…. Mehrere Versuche habe ich gebraucht, bis ich dann einigermaßen zufrieden war. Und dann, mitten im Abmessen, Zuschneiden und Zusammenkleben dachte ich nur „Bist Du bescheuert!“ Ich bin nämlich eigentlich die Queen of Ichhasseverpackungendieichselbstirgendwiezusammenbauenmussgibtsdafürnichtnestanze. Aber jetzt war es halt zu spät. Und so sehen sie aus:

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 10

Es sind kleine Verpackungen aus Farbkarton in Savanne mit einem Verschluß bestehend aus Designerpapier Zarter Frühling und einer Basisklammer (für die Süßen Pünktchen). Aber es kommt auch auf den Inhalt an.

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 08

Für diese Verpackung braucht Ihr:

  • ein Stück Farbkarton Savanne in 4,5 x 11,5 cm / gefalzt wird bei 4,5 und 7 cm
  • ein Stück Farbkarton Savanne in 9 x 9 cm / gefalzt wird bei 2,5 cm rund herum
  • Designerpapier Zarter Frühling in 13 x 4 cm / gefalzt bei  4,5 cm, 7 cm und 11,5 cm
  • das Designerpapier wird dann noch mit der Stanze Etikettanhänger gelocht
  • Die Box klebt Ihr am besten mit einem gut haftenden Kleber zusammen (ich habe Fast Fuse verwendet)
  • in die Aussenseite pikt Ihr noch ein Loch für die Basisklammer
  • Die Box wird mit Hilfe vom Mehrzweck-Flüssigkleber an den Umschlag geklebt (und zum Trocknen am besten mit irgendetwas beschweren)
  • Die Halterung für den Ring habe ich aus einem Stück Farbkarton Savanne mit den Maßen 3,9 x 8 cm gerollt

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 06

In jeder kleinen Box steckt ein Ring. Nein, nein, nicht DER Ring. Ich habe dafür

  • im Internet Ringrohlinge bestellt und
  • mit dem Simply Pressed Modellierton von Stampin‘ Up! und den Modellierformen Blüten & Knöpfe kleinem Blümchen gestaltet.
  • Diese habe ich dann mit Mehrzweck-Flüssigkleber auf den Ringrohling geklebt (gut trocknen lassen) und
  • mit Nachfülltinte und Crystal Clear eingefärbt.

Wie das genau geht könnt Ihr nochmal in dem entsprechenden How to… nachlesen.

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 07

Im Übrigen habe ich ja von außen 2 verschiedenen Designerpapieren (aus einer Packung) verwendet und dem entsprechend innen dann auch die Farben angepasst. Die bunt gepunkteten Schachteln beherbergen Ringe in Himbeerrot und die Brombeerfarbenen Schachtelringe habe ich in Pflaumenblau eingefärbt.

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 02      Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 01

Ein bisschen Deko musste natürlich auch auf die Schachteln, also habe ich Farbkarton mit der Stanze 1-1/4″ (3,2 cm) Wellenkreis in Brombeermousse und Rosenrot ausgestanzt und entsprechend in den gleichen Farben mit dem Stempelset Petit Petals und der Stanze Kleine Blüte kleine Blümchen hergestellt. Damit diese so ein bisschen plastischer aussehen, hab ich sie angepikt. Dazu habe ich die Stempel- und Perforiermatte drunter gelegt und mit dem Papier-Loch-Werkzeug die Blumen angestubst. Weil Bilder mehr sagen, als meine Worte es in diesem Falle können, hier ein Bild:

Stampin Up Demotreffen Swaps Verpackung Modellierton Schmuck Petit Petals Zarter Frühling Anhängerstanze 11

Das sind nun also meine Swaps, mal schauen, was ich dafür ertauschen kann und ob die überhaupt jemand haben will *zwinker*

Falls Ihr Euch jetzt sagt „Oh, zu so einem Demotreffen möchte ich auch mal und gern mit-swapen“, dann wäre das ja mal eine Möglichkeit darüber nachzudenken, selbst eine unabhängige Stampin‘ Up! Demonstratorin zu werden. Ich berate Euch gern und erzähle furchtbar viel nützliches (und weniger nützliches) darüber, wie das Ganze funktioniert. Meldet Euch einfach bei mir (eMail: kleinerhase-stempelnase(a)web.de).

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 10.05.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Statt Fisch, gibt es heute Hasen (im Osterkörbchen)

Traditionell müsste es heute eigentlich Fisch auf den Mittagstisch geben, aber bei mir gibt es Hase im Körbchen. Die kleinen schokoladigen Fellnasen wurden bereits am Dienstag feierlich an meine Kolleginnen verteilt.

Stampin Up Berry Basket Ostern Geschenk Hasenkörbchen 06

Entstanden ist das Körbchen natürlich mit der Bigz L Form Körbchen Stanze für die Big Shot. Ich habe mich bei der Farbwahl etwas von den bald dahin scheidenden In Colors 2013-2015 inspirieren lassen und mir Altrosé rausgepickt.

Stampin Up Berry Basket Ostern Geschenk Hasenkörbchen 03

Guckt der Hase (von Merci) nicht putzig?

Stampin Up Berry Basket Ostern Geschenk Hasenkörbchen 04

Um die Bordüre in Schokobraun habe ich noch die Dicke Kordel in Altrosé gewickelt und mit fest getackert… Hat ein bisschen was von Reling auf dem Boot… da wären wir dann wieder beim Fisch (oder so).

Und natürlich dürfen wir die Blümchen hier nicht vergessen! Da sind zum einen Flower Shop Blumen in Calypso, die ich mit der Stanze Stiefmütterchen ausgestanzt habe und die süßen kleinen Petit Petals in Altrosé und mit der Stanze Kleine Blüte ausgestanzt. Ich finde gerade wenn man mehrere Dinge braucht, eigenen sich Stempel mit passenden Stanzen hervorragend. Man kriegt ja ne Meise, wenn man 50 Blumen ausschneiden muss…

Stampin Up Berry Basket Ostern Geschenk Hasenkörbchen 05

Was haben wir hier noch? Ach ja, das Etikett. Ich gebe zu, ich benutze die Stempel Four Frames extrem selten, dabei musste ich sie damals unbedingt haben. Aber naja, für solche Zwecke eignen sie sich hervorragend und durften daher mit stempeln. Natürlich gibt es auch hier eine passende Stanze (Designeretikett) … Das frohe Ostern stammt (mal wieder) aus dem Stempelset Kleine Wünsche. Ich habe es hier mal passend zur Bordüre in Schokobraun gestempelt.

Stampin Up Berry Basket Ostern Geschenk Hasenkörbchen 02

Ich habe die Hasen übrigens von ihren roten Halsbändern befreit und ihnen ein Stück Geschenkband in Fischgräte umgebunden. Calypso harmoniert nämlich hervorragend mit dem Altrosé und ich über mich derzeit in Resteverwertung (Bänder, Knöpfe etc.)

Stampin Up Berry Basket Ostern Geschenk Hasenkörbchen 01

Da ich ja mit dem Fahrrad zum Bahnhof und dann noch mit der Bahn weiter zur Arbeit fahre, bestand die Gefahr, dass die Körbchen auf ihrem Transportweg nach Berlin ihre wertvolle Fracht verlieren. also habe ich sie mal flugs in etwas durchsichtige Folie gewickelt und ganz Stampin‘ Up! Demonstratorin auch noch ein Stück Dicke Kordel zum Verschließen benutzt.

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:
.
Und nun ab mit Euch zur IN{K}SPIRATION Ostereiersuche
Ostereier-Schatzsuche 2015
Und nun wünsche ich Euch noch einen frohen Karfreitag (auch wenn man das nicht so sagt, tut mir leid).
Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 12.04.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Aktion bis 30.04.15: Versandkostenfrei ab 50,00 Euro Bestellwert
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Hallo, kleine Easel Card

Ab und an Easel ich ja ganz gerne. Ich dinde, das ist eine schnelle Art, eine besondere Karte zu fertigen. In dem heutigen Fall habe ich sie benötigt, um den Gewinn unserer INKSPIRATION Ostereier-Suche 2014 zu versenden. Es ist also schon ein etwas älteres Kärtchen…

stampin-up-flower-power-petit-petals-georgeous-grunge-easel-card

Ich habe mich bei den Stempelsets wahrlich ausgetobt und am Ende ziemlich viele verwendet. Aber hey, mal lebt nur einmal zwinker

Da hätten wir nun also die Petit Petals (ach ich liebe sie einfach) und die Blumen vom Flower Shop. Zu beiden Stempelsets gibt es ja passende Stanzen. Im Hintergrund habe ich mit Gorgeous Grunge rumgekleckst und die Hello-Fähnchen stammen aus dem Set Wimpeleien.

stampin-up-flower-power-petit-petals-georgeous-grunge-easel-card

Und farblich habe ich mich auf Osterglocke mit Pflaumenblau konzentriert.

stampin-up-flower-power-petit-petals-georgeous-grunge-easel-card

stampin-up-flower-power-petit-petals-georgeous-grunge-easel-card

stampin-up-flower-power-petit-petals-georgeous-grunge-easel-card

Wenn Ihr Interesse an ein bisschen Band habt und Euch zwar alle Farben gefallen aber Ihr nun wirklich nicht alle Rollen kaufen wollt, dann schaut Euch doch mal den Stampin‘ Up! Share an. Hier könnt Ihr Euch von allem ein bisschen was zusammen stellen.

Share what you love 2014-tina3

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

IN{K}SPIRE_me Challenge #145

Bei unserer heutigen IN{K}SPIRE_me Challenge #145 haben wir etwas besonderes für Euch. Annemarie lässt uns und Euch nämlich die Wahl zwischen rund und eckig bei Ihrer Sketchvorlage. Welche Variante gefällt Euch am Besten?

145 -2Sketch    145 Sketch

Ich habe mich für rund entschieden. Ich wollte schon lange mal die Framelits Formen Kreis-Kollektion ausprobieren. Also so als Kartenform. Und das war die perfekte Gelegenheit.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Meine Farbwahl fiel auf Pflaumenblau mit Flüsterweiß, Safrangelb und Schiefergrau. Und es mussten Blümchen her. Wie gut, das Stampin‘ Up! da einige für uns bereit hält. So kamen also Flower Shop und Petit Petals zum Einstatz – und die dazu passenden Stanzen Stiefmütterchen und Kleine Blüte natürlich auch. Wer will sich schon di Arbeit mit Ausschneiden machen, wenn es die zauberhaften Produktpakete gibt?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Da die Kreise ja irgendwie recht klein sind (also das Format einer normalen DIN A6 Klappkarte kriegt Ihr damit nicht gebacken), hab ich mal ein kleines individuelles Heftchen drauf gemacht. Zum Danke sagen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Für die 2 verbleibenden Kreise im Sketch habe ich dann die Basicschmuck Perlen verwendet. Einmal die Riesenteile und einmal die normalen. Als wären sie nur für diesen Sketch gemacht grins

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im Hintergrund habe ich noch ein bisschen das Gorgeous Grunge rumgekleckert und anschließend – man muss dem Kind ja einen Namen geben – kam noch das Famose Fähnchen Stempelset inkl. der Framelits Formen ins Spiel.

Und nun… ab mit Euch an den Basteltisch und zeigt mal, welcher Sketch Euch eher zusagt. Wir sind gespannt wie Flitzebogen…

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Wish Big

Warum sollte man sich auch nur „Kleines“ wünschen? Also Wish Big! Na gut, das klingt schon ein bisschen nach „aus den Fingern gesaugt“, aber ich steh dazu.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Stempel stammt übrigens aus dem Set A Dozend Thoughts und ich finde in dem Set sind wirklich sehr brauchbare Sprüche drin. Oder eher Sentiments, da es ausschließlich in englisch erhältlich ist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bei den Blümchen habe ich das Stempelset Flower Shop mit den Petit Petals kombiniert. Irgendwie gehören die für mich zusammen und ich hoffe wirklich ganz arg, dass die kleinen Blümchen mit in den neuen Katalog übernommen werden. Als Demo darf ich ja schon ab Juni lunsen. Hach…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie Ihr sehen könnt, habe ich die Blume einmal in Safrangelb gestempelt und einmal einfach nur den Farbkarton mit der Stanze Stiefmütterchen ausgestanzt. Das gibt ein bisschen mehr Tiefe, wie ich finde.

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Am Sonntag mache ich übrigens wieder eine Sammelbestellung, wenn Ihr also etwas aus dem Frühjahr-Sommerkatalog unbedingt haben wollt, wäre dies mal wieder eine gute Gelegenheit, um etwas Porto zu sparen. grins

Logo sammelbestellungen

Workshop in Berlin Teil 4 – Selfmade Goodie

Heute nun endlich der letzte Teil aus meine Workshop Programm in Berlin. Denn was hab ich Euch noch nicht gezeigt? Richtig, die Goodies für meine Gäste.

Goodies sind kleine Geschenkchen, die eine Freude machen sollen… ähm… räusper… können. Ich mag ja Schoki-Goodies, denn Schoki mag irgendwie jeder und ich kann die Reste aus der Packung essen *grins*

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Seit Stampin‘ Up! das Envelope Punch Board auf den Markt gebracht hat, sind ja die meisten total begeistert davon. Ich auch! Und damit ich meine Gäste etwas anstecken kann, dachte ich mir: Sie können die Goodies doch auch mal selbst machen. (Nein, ich bin nicht faul! Okay, vielleicht ein bisschen.) Aber ich glaube, die Ladies hatten Spaß an den kleinen Böxleilein.

Das Papier war 14,8 x 14,8 cm geschnitten. So bekommt man aus einem Bogen Designerpapier (ich habe hier den Zauber des Orients verwendet). Gestanzt und gefalzt wird mit dem Envelope Punch Board bei 1-3/4″ und 4″.OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dann schneidet Ihr das Papier bitte so ein, wie Ihr es auf dem Foto seht und falzt es auch (bei Designerpapier immer etwas vorsichtiger und sanfter falzen, damit das Papier nicht an den Kanten bricht.

Die bei mir jetzt hoch stehenden Ecken werden schön mit doppelseitigem Klebeband oder einem Kleberoller (Finger weg von Flüssigkleber!) eingekleistert und die Box im Uhrzeigersinn zusammen geklebt. Die oberen Laschen lasst Ihr aber unklebrig.

Wenn es dann fertig ist, könnt Ihr Schoki rein werfen und das Ergebnis ist dies:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie Ihr die Lasche gestaltet bleibt natürlich Euch überlassen, ich hab mich für das Stempelset Nett-iketten entschieden und ein Blümchen aus Petit Petals oben drauf gesetzt.

Verschließen könnt Ihr das Label dann mit einem Glue Dot vorsichtig unter die Kante des Etiketts gesetzt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Ostereier-Schatzsuche 01

Bei unserer Ostereier-Suche machen heute Yvonne und Katharina den Anfang. Am Dienstag verstecken Bine und Samia irgendwo Ihre Ostereierchen. Das solltet Ihr nicht verpassen, also schaut vorbei und lasst Euch inkspirieren.

Workshop in Berlin – Lifted Blümchen Teil 2

Diese Karte ist geklaut! Das gebe ich offen zu. Aber halt, in der Bastelwelt heißt es ja „geliftet“. Die Urheberin ist meine liebe Freundin und Teamkollegin (eigentlich ja Team-Oma, aber darüber reden wir nciht) Annemarie. Als ich Ihre Karte damals auf Ihrem Blog gesehen habe, wusste ich gleich: DIE musst Du mal nachmachen. Und zu meinem Frühlings-Workshop passte sie hervorragend. Natürlich habe ich Annemarie vorher gefragt, ob das okay für sie ist.

Stampin Up Workshop Petite Petals 01

Oh mir hat es dieses zuckersüße Stempelset Petit Petals so extrem angetan! Und dann in der Kombination mit dem Flower Shop… ich bin hin und weg.

Zum Glück gibt es zu beiden Stempelsets auch die jeweils passende Stanze: Stanze Stiefmütterchen und Stanze Kleine Blüte.

Stampin Up Workshop Petite Petals 02

Gestempelt habe ich mit den Farben Waldhimbeere, Blauregen und Kirschblüte. Alles InColors, 2 alte (die mittlerweile aber zu den festen Farben im Bereich Pastellfarben gehören) und eine (noch) altuelle!

Stampin Up Workshop Petite Petals 03

Zum Schluss kam noch ein bisschen Bling-Bling in Form von Glitzersteinen drauf und alle waren glücklich *grins*

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.