Sportlicher Adventskalender

Ich wünsche Euch einen frohen Nikolausi, Ihr kleinen Schnuppis. Heute stopft sich wahrscheinlich fast jeder mit Schoki voll, die in den geputzten Schuhen gesteckt hat. Nun, bei mir gibts leider weder das eine noch das andere. Aber das bringt mich darauf, Euch einen weiteren Nicht-Süßes Adentskalender zu zeigen. Mein Lieblings-Neffe David wächst, gedeiht und sportelt dieses Jahr wie wild vor sich hin. Das kann ich als Tante ja kaum mit Süßigkeiten unterlaufen, daher hat er einen selbstgemachten Adventskalender bekommen, allerdings muss er dafür jeden Tag etwas tun. Ich habe nämlich für jeden Tag verschiedene Übungen zusammen gesellt und auf kleine Zettelchen geschrieben. Er muss Situps, Pullups, Burpees und diesen ganzen Krempel machen. Immer in unterschiedlicher Stückzahl.

Noch ist er total begeistert, er weiß ja noch nicht, was die späteren Dezembertage für ein straffes Programm für ihn bereit halten *grins*

Stampin Up Adventskalender Mini-Geschenkschachteln Freude im Advent Epic Alphabet 02

Ich habe mir ein Stück feste Pappe (30,5 x 30,5 cm) geschnappt – in den Designerpapieren von Stampin‘ Up! sind da öfters so richtig stabile Teile drin – und nach einigen Überlegungen die Mini-Gschenkschachteln darauf befestigt.

Stampin Up Adventskalender Mini-Geschenkschachteln Freude im Advent Epic Alphabet 04

Das war ein bisschen tricky, muss ich zugeben, denn 24 Schächtelchen sind schon eine kleine Herausforderung, da sie von den Maßen nicht komplett drauf passen. ABER Not macht ja bekanntlich erfinderisch. Ich habe

  • zuerst den Karton mit einem Bogen Designerpapier (aus dem Vorjahr) beklebt,
  • darauf dann das doppelseitige Klebeband in 3 Bahnen geklebt
  • und den ganzen Spaß vorsichtshalber noch angetackert
  • die Mini-Geschenkschachteln habe ich seitlich immer noch mit Mehrzweck-Flüssigkleber bestrichen, damit der Halt von unten (Klebeband) und seitlich (Kleber) gegeben ist.
  • Am Ende halten sich die Schachteln durch den gegenseitigen Druck.

Dann ging es ans Gestalten. Der Adventskalender st ja für einen Jungen, also kein Kitsch, Glitzer oder andere Schnickis… waaaaaaaaaaa! Ich denke aber, das Designerpapier Freude im Advent hat die Voraussetzungen erfüllt, oder? Ich habe einen Bogen auf die Maße 4,5 x 4,5 cm zurecht geschnitten.

Stampin Up Adventskalender Mini-Geschenkschachteln Freude im Advent Epic Alphabet 06     Stampin Up Adventskalender Mini-Geschenkschachteln Freude im Advent Epic Alphabet 05

Die Zahlen habe ich in Chili mit dem Stempelset Birthday Yay gestempelt und dann mit der Stanze 1″ Kreis ausgestanzt. Ein Dimensionals drunter und gut.

Stampin Up Adventskalender Mini-Geschenkschachteln Freude im Advent Epic Alphabet 03

Die Mitte war etwas leer, deswegen kam erst ein Bogen Farbkarton in Marieneblau und etwas kleiner ein Stück Chili zum Einsatz. Auf das Flüsterweiß habe ich dann mit dem Epic Alphabet das Advent Advent gestempelt. Natürlich auch in Chili. Die Stempel hatte ich vorher auf dem Farbkarton ausgelegt um zu schauen, wie viel Platz ich brauche. Zum Glück sieht man das mit den Polymerstempeln schön. Danach galt es nur noch, nicht schief zu stempeln *grins*

Stampin Up Adventskalender Mini-Geschenkschachteln Freude im Advent Epic Alphabet 07

Aber ganz auf Deko verzichten konnte ich nicht, also gab es noch die Tannenbäumchen aus dem Stempelset Christbaumfestival. Die habe ich in Gartengrün gestempelt und dann mit der Stanze Tannenbaum ausgestanzt. Ging ruck-zuck.

David hat sich gefreut und schreibt mir jetzt immer, dass er seine Übungen absolviert hat. Heute am Nikolausi darf er sich aber ausruhen. Ich bin halt ne gute Tante *hollyjollygrins*

Und damit sind wir auch schon am Beitragsende angekommen. Schaut doch noch bei meinen Team-Kolleginnen von unseren Stampin‘ Up! December In{k}spirations 2015 vorbei.

05     06

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Mi 09.12.15 / 20 Uhr
Ab Januar: Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #204 – Zoo Babies feiern Bunte Party zur Geburt

Zoo Babies feiern eine Bunte Party. Tada… ich bin mal wieder dran mit einem neuen Sketch zur IN{K}SPIRE_me Challenge #204 und hoffe, das gute Teil gefällt euch. Ich mag ihn, aber Eigenlob stinkt ja und deswegen überlasse ich lieber Euch das Urteil. Ihr zeigt es am Besten, in dem Ihr fleißig Eure Projekte auf unserem Challenge-Blog hoch ladet…

204 Sketch

So… was hab ich mir in meinem kleinen kranken Köpfchen selbst zur Vorlage ausgedacht? Genau, eine Babykarte. Mit dem Elefanten aus Zoo Babies. Törö!

Angefangen hat alles mit der Grundkarte in Taupe (ich liebe diese Farbe jetzt schon) und dem Designerpapier im Block Bunte Party. Denn ja, auch unten das „Gelbe“ ist besagtes Designerpapier. Kombiniert habe ich es hier nur mit dem Farbkarton in Curry-Gelb.

Falls Ihr Euch fragt, wie ich die Dreiecke gemacht habe: Zuerst alles mit der Stanze Tannenbaum stanzen, dann auf einen Streifen Papier (beliebig, ist nur die Unterlage) aneinander kleben und zum Schluss die Baumstämme weg schneiden *grins*

Stampin Up Zoo Babies Taufe Bunte Party

Die Fähnchen habe ich mit der Stanze Fähnchen dreifach einstellbar (ich finde ein selten dämlicher Name) „produziert. Das breiteste mit 5 cm ist aus Farbkarton in Aquamarin und die anderen beiden mit 2,5 cm Breite sind aus Pergamentpapier.

Stampin Up Zoo Babies Taufe Bunte Party

Statt dem Oval aus der Vorlage habe ich allerdings die Framelits Kreis-Kollektion durch die Big Shot genuddelt.  Einmal in Taupe und dann mit dem in Curry-Gelb gestempelten Eledil aus Zoo Babies auf Flüsterweiß. Um ein bisschen Abstand rein zu bringen, habe ich hier mit Dimensionals gearbeitet.

Stampin Up Zoo Babies Taufe Bunte Party

Die trennende „Kante“ zwischen den beiden Designerpapieren habe ich mittels Baumwollband in Weiß gemacht. Das sieht doch ganz hübsch aus. Nicht zu zart, aber auch nicht derb. Ich mag es gern. ausserdem lassen sich damit auch schön Schleifen binden…

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 02.08.15 / 20 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Oh Tannenbaum – ein Christbaumfestival

Wann wird bei Euch der Weihnachtsbaum aufgestellt? Normalerweise haben mein Mann und ich ihn immer schon zum ersten Advent zurecht gebastelt, damit man länger was davon hat, aber dieses Jahr ist alles recht chaotisch. Einerseits bin ich immer noch krank und andererseits bastelt mein Gatte noch an der Winterabdeckung für die Palmen. Aber nächstes Wochenende sollte das Tannengrün schon aufgestellt werden.

Für den Übergang hab ich mal eine Weihnachtskarte mit nem Dannebom (wie mein Schwiegervater sagen würde) gebastelt. Genau genommen mit dem Stempel- und Stanzenset Christbaumfestival.

Stampin Up Weihnachten Christbaumfestival 01

Im Prinzip hat die Karte zu machen weniger Zeit in Anspruch genommen, als die Idee dahinter. ich habe nämlich ewig den Baum hin und her geschoben, drüber gelegt, weggenommen, den Farbkarton ausgetauscht und so weiter. Nun gefällt mir das Ende aber doch ganz gut.

Stampin Up Weihnachten Christbaumfestival 03

Zum Einsatz kamen die Framelits Kreis-Kollektion, die lustig mit Farbkarton in Espresso und Kandiszucker durch die Big Shot genuddelt wurden, ein bisschen Leinfaden und das Designerpapier im Block Festlich geschmückt.

Stampin Up Weihnachten Christbaumfestival 02

Bei unseren December IN{K}SPIRATIONS. öffnet sich das Türchen Nummer 16 heute bei Helen

16

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Di 06.01.15 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #171 – Christbaumfestival

Nachdem Ihr nun meinen ellenlangen und ziemlich detaillierten Bericht zur Convention überlebt habt (und ich bin ja noch nicht fertig) wird es heute endlich wieder kreativ. Denn es ist Donnerstag und am Donnerstag erwartet Euch unsere neuste IN{K}SPIRE_me Challenge. Für die #171 hat sich Marion einen tollen Sketch überlegt und wir sind hoch gespannt, was Ihr daraus macht.

171 Sketch

Ich entführe Euch so kurz vor Halloween nicht in die Gruselabteilung, sondern beginne bereits heute mit Weihnachten. Und welches Stempelset ist dieses Jahr wohl der Renner bei Stampin‘ Up! – genau Christbaumfestival.

Stampin Up Wünsche zum Fest Christbaumfestival Weihnachten 01

Ich liebe ja sowieso alle Stempel, zu denen es entweder Framelits für die Big Shot oder eine passende Stanze gibt. Mit der Stanze Tannenbaum bin ich also durchweg zufrieden und glücklich, weil die Bäumchen sich ganz schnell ausstanzen lassen. Und weil ich dabei so viel Zeit gespart habe, konnte ich in aller Seelenruhe die verschieden großen Perlen auf dem Bäumchen platzieren.

Kleiner Tipp an dieser Stelle: Nehmt eine Pinzette, das erleichtert das genaue setzen ungemein.

Stampin Up Wünsche zum Fest Christbaumfestival Weihnachten 03

Das Designerpapier Stille Nacht fand ich farblich so schön, dass ich meine Karte in Farngrün und weiß halten wollte. Aber ein weiterer Akzent in Schokobraun konnte natürlich nicht schaden *grins*

Und zum Papier passen hervorragend die Schneeflocken/Ornamente aus dem Stempelset Wünsche zum Fest. Die Flocken habe ich also auf den Kreis Ton in Ton gestempelt.

Stampin Up Wünsche zum Fest Christbaumfestival Weihnachten 02

Mit diesem Stempelset habe ich dann auch gleich noch den Spruch gestempelt. Es ist wunderbar, wie schön sich die Wörte durch die Klarsichtstempel positionieren und stempeln lassen. Ich bin begeistert!

Falls Euch die Stempel gefallen und sie noch nicht zu Eurem Inventar gehören, wäre meine Sammelbestellung am Sonntag, den 02.11.14 vielleicht die passende Gelegenheit um das zu ändern. Schreibt mir eine Mail und schon gehören sie Euch (also so quasi mit ne kurzen Lieferzeit *zwinker*)

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 02.11.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Workshop in Bernau bei Berlin – Christbaumfestival

Da es sich beim meinem Workshop am Samstag ja um Weihnachtskarten drehen sollte, war völlig klar, dass auch ein Weihnachtsbaum zum Einsatz kommen musste. Und welches Stempelset eignet sich dieses Jahr besser als das Christbaumfestival von Stampin‘ Up!

Als Produktpaket mit der Stanze Tannenbaum zusammen könnt Ihr eins-zwei-fix einen ganzen Wald stempeln und stanzen.

Stampin Up Workshop Berlin Weihnachten Christbaumfestival 01

Eigentlich ist die Karte wirklich CaS (Clean & Simple): Ein Stück Designerpapier im Block Festlich geschmückt, dazu ein Streifen Farbkarton in Gartengrün zu einem Fähnchen geschnitten, einen Kreis ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt und oben drauf noch den Tannenbaum Ton in Ton in Gartengrün gestempelt und ausgestanzt. Die Flöckchen kommen aus dem Accessoires Set Pailetten Eisglitzer.

Stampin Up Workshop Berlin Weihnachten Christbaumfestival 02

Falls Euch noch langweilig ist, könnt Ihr ja auch nochmal einen Blick auf die Angebote der Woche werfen, vielleicht ist ja was Schönes für Euch dabei?

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 19.10.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop