IN{K}SPIRE_me Challenge #189 – I love Lace

Seid gegrüßt Ihr Freunde des Challenge-Donnerstages und herzlich Willkommen zu unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #189 mit einem neuen Sketch. Sehr Clean, aber nicht unbedingt simple geht es diese Woche bei uns zu.

189 Sketch

Ich mag die Einfachheit in einem Sketch ja, weniger ist mehr und so weiter… Aber hier stand ich auch ein bisschen vor einer Herausforderung. Schließlich hat uns Ela ihren Sketch anhand einer fertigen Karte vorgestellt. Nun ja, sie entsprach genau dem, was sie sich als Sketch vorgestellt hat, allerdings dachte ich dann erst einmal: „Puh… damit ist ja eigentlich schon alles weg.“ Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich mich nicht einer Herausforderung stellen würde… Und wie gut, dass meine Kollegin Kristin gerade ins eigene Haus gezogen ist und ich eine Karte zum Einzug brauchte…

Stampin Up SAB I lov Lace Wie Du bist 02

Die Farben waren klar, vielleicht könnt Ihr Euch noch an die Hochzeitskarte mit den Mäusen erinnern? Ja, genau, Herr und Frau Maus sind ins Eigenheim umgesiedelt. Und sie mögen immer noch dunkles Türkis (in Stampin‘ Up! Fachsprache: Bermudablau). Also habe ich mehr oder weniger die Farben der Hochzeitskarte wieder aufgegriffen, also Schiefergrau, Flüsterweiß und natürlich Bermudablau. Dies stand aber definitiv im Vordergrund.

Stampin Up SAB I lov Lace Wie Du bist 05

Das Bermudablau findet sich im Ton in Ton gestempelten I love Lace, dem Paillettenband aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog und im Häuschen wieder. Das Häuschen kommt aus dem Sale-a-Bration Stempelset Mein Lichtblick, die Stanze Wegweiser findet Ihr allerdings im Jahreshauptkatalog. Wir grasen also in allen aktuellen Katalogen rum. Keine halben Sachen… *grins*

Das Pailettenband sollte man unten etwas verknoten, damit sich die Plättchen nicht verselbständigen. Die dadurch abgelösten Pailletten hab ich einfach mit auf die Karte geklebt. Sie glitzern ein bisschen und sind trotzdem dezent (so etwas von etwas Glitzerndem zu behaupten ist ja eigentlich paradox… bitte entschuldigt).

Stampin Up SAB I lov Lace Wie Du bist 04

Tja, den Spruch mit dem Einzug habe ich aus dem Stempelset Aus dem Häuschen gemopst. Das gibts allerdings nicht mehr. Das hat uns traurigerweise mit dem Ende des Herbst-Winter-Kataloges verlassen. Schade eigentlich. Ich hab den Spruch in Schiefergrau gestempelt und dann mit der Stanze Wortfenster ausgestanzt. Dimensionals geben dem Spruch und auch dem Kreis unter dem Häuschen und dem Häuschen selbst ein bisschen mehr Abstand zur Karte.

So, ich bin eigentlich zufrieden mit meiner Umsetzung und wenn Ihr auf unserem IN{K}SPIRE_me Challenge Blog vorbei schaut, seht Ihr auch, was meine Teamkolleginngen gezaubert haben. Zum Glück ist der Sketch ja doch recht wandelbar…

9129067wwg

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 22.03.15 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Sale-a-Bration: bis 31.03.15 für je 60,00 Euro Bestellwert 1 Produkt GRATIS!
Beim Shoppen sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #179 Happy New Year

Herzlichst Wollkommen in unserer letzten IN{K}SPIRE_me Challenge. Doch seid beruhigt, es ist nur die letzte für das Jahr 2014 und diese begehen wir traditionell wieder mit einem Happy New Year Special.

179 Weihnachten

Ganz klassisch (oder auch nicht) gibt es bei mir ein Glücksschweinchen zu sehen. Na gut, es ist eher ein Party-Glücksschweinchen, aber so genau nehmen wir das heute mal nicht.

Stampin Up Curvy Keepsake Ballons Silvester New Year 01

Na, habt Ihr entdeckt, was hier für eine wahre Produktschlacht stattgefunden hat? Ich versuche mal, Euch aufzuklären… Es ist natürlich alles Stampin‘ Up! Ganz am Ende des Beitrages findet Ihr wie gewohnt die Auflistung mit Bildchen…

Stampin Up Curvy Keepsake Ballons Silvester New Year 02

Fangen wir an mit dem Grundgerüst des Schweinseins: Der Curvy Keepsake Box (oder auch Thinlits Formen Zierschachtel für Andenken) in Kirschblüte. Der Kopf besteht aus 2 Kreisstanzen und die Öhrchen habe ich mit den Framelits aus dem Produktpaket Flower Patch durch die Big Shot genuddelt und Mund und Öhrcheninneres sind mit dem Gelstift gezeichnet. Das Ringelschwänzen ist frei Hand geschnitten und aufgeklebt.

Stampin Up Curvy Keepsake Ballons Silvester New Year 014

Das Partyhütchen in Gold kommt aus der Stanze Wimpelduo und weil ich Gold schon mal beim Wickel hatte, hat das Schweinchen noch eine Girlande aus dem neuen (ACHTUNG Sneak Peak) Framelits Formen Ballon in die Pfoten (Stanze Wordfenster) bekommen. Wenn Ihr mit der Weihnachtspost keinen neuen Frühjahr-Sommer-Katalog inkl. Sale-a-Bration Broschüre von mir bekommen habt, aber gern eine möchtet, dann bestellt sie Euch hier mit einem Klick: Katalog (vor-)bestellen

Stampin Up Curvy Keepsake Ballons Silvester New Year 03

Und hier kommt mein jetztschonabsoluter Liebling aus dem neuen Katalog: Das Stempelset Wir feiern mit passenden Framelits. Ich bin mir fast sicher, Ihr werdet die Ballons genauso toll finden wie ich. Und bestellen könnt Ihr sie direkt ab 06.01.15 (ist nicht mehr arg lang hin).

Die 2015 habe ich mit dem Skinny Mini Alphabet gestempelt und das Viel Glück ist auch ein neues Stempelset, welches Du bist… heißt. Es wird als spannend!

Nun ja, was gibt es noch zu sagen? Ach ja, unsere December IN{K}SPIRATIONS gehen ja noch bis zum 31.12.14 weiter und heute zeigt Euch Miri etwas Tolles.

25

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: Di 06.01.15 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #170 – Tee-Hee-Hee

Bald ist Halloween, liebe Kinderlein, und deswegen hat sich Kirstin für unsere IN{K}SPIRE_me Challenge #170 auch in Ihrer Farbvorgabe inkspirieren lassen. Kommt und sehed, was wir für Euch haben…

170 Farbe

Ich brauche jetzt ein bisschen Eure Vorstellungskraft, sonst wirkt das, was ich gleich schreibe, nämlich total blöd. Stellt Euch vor, es wird langsam Nacht draussen, irgendwo schreit ein Uhu (oder ne Eule) und in der Ferne im dunklen Wald weit hinten scheint ein oranges Licht. Leise hört man ein Murmeln… Tee-Hee-Hee! Tee-Hee-Hee! DAS ist die kleine Bastelhasenhexe, die Euch folgende Karte gezaubert hat!

Stampin Up Halloween Tee Hee Hee Eulenstanze 01

Die Grundkarte ist natürlich Kürbisgelb, Schwarz findet Ihr in der Zwischenlage und im Hexenkessel, Besen und Hexenhut wieder. Diese Utensilien braucht eine vernünftige Hexe und damit der Farbabdruck auch gelingt, habe ich mit dem Memento Stempelkissen gestempelt. Mein Schwarzes Stempelkissen ist echt unterirdisch *traurig*

 

Stampin Up Halloween Tee Hee Hee Eulenstanze 03

Nachdem ich mit für die Hexengebräu-Blasen entschieden hatte, sie sind übrigens mit der Eulen Elementstanze gestanzt, falls Ihr die „Augen“ nicht wieder erkannt habt, wollte ich die Blasen noch einmal aufgreifen. Nichts eignet sich dafür besser als der Prägefolder Punktemeer.

Weil ich die Big Shot dadurch schon draußen hatte, habe ich den Flüsterweißen Farbkarton auch gleich noch mit den Framelits Formen Etikett-Kunst durchgenuddelt.

Stampin Up Halloween Tee Hee Hee Eulenstanze 04

Den Spruch wollte ich aber auch noch unterbringen und habe ihn in Aubergine gestempelt und mit der Stanze Wordfenster ausgestanzt. Diverse Einzelteile für die Dynamik noch schnell mit Dimensionals aufgeklebt und fertig war das Hexenwerk… *tee-hee-hee*

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

GrußformelMeine nächste Sammelbestellung: So 02.11.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin‘ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Stampin‘ Up! Bloghop Herbst und Halloween

Im Juni gab es schon einen Teamübergreifenden Blog Hop und an diesen wollen wir wieder anknüpfen. Es haben sich ein paar Stampin‘ Up! Demonstratorinen kreuz und quer durch den Gemüsegarten… ähm… durch die verschiedenen Teams meine ich natürlich, zusammen getan, um Euch einen kleinen Sonntagsausflug durch die Blogwelt zu bescheren. Das Thema ist Herbst und Halloween.

unnamed

Wenn Ihr meine Beiträge im Oktober etwas verfolgt habt, wisst Ihr sicher genau, was bei mir an der Tagesordnung war: natürlich HALLOWEEN.

Und bei Halloween gehts ja ein bisschen um Angst und Grusel und für beides steht bei mir sinnbildlich die Spinne. Ärgsenbärgsen! Normalerweise rufe schreie ich immer ganz laut nach meinem Mann, wenn da irgendwo so ein Vieh hängt, krabbelt oder auch tot rumliegt. Ich weiß, sie sind nützlich.. blabla… aber bitte nur draussen vor der Tür. Nun ja, dadurch kam aber meine Idee der Verspinnung von Ängsten mit Bastellei und tada…

Stampin Up Halloween Punch Art Spider Spinne Kleine Wünsche Tee hee hee 02

Det kleene Schnippelchen mit dem EKK oben in der Ecke hab ich aud dem Stempelset Tee-Hee-Hee. Ich hab es mit der Stanze Wordfenster passend gestanzt und dann rotzfrech angetackert.

Und meinen „Albtraum“ habe ich per Punch Art zusammen gesetzt:

  • Körper: einmal Stanze 3/4″ (1,9 cm) Kreis und einmal Stanze 1″ (2,5 cm) Kreis
  • Augen: stammen natürlich von der Eulen Elementstanze
  • Beine: mit der Stanze 1″ (2,5 cm) Quadrat habe ich erst 2 Quadrate gestanzt, dann schräg halbiert und vorsichtig dünne Beinchen ausgestanzt

Stampin Up Halloween Punch Art Spider Spinne Kleine Wünsche Tee hee hee 03

Das Vieh habe ich dann auf ein Stück Farbkarton in Aubergine gesetzt, welches ich vorher mit dem Prägefolder Spinnennetz durch die Big Shot genuddelt hab. Falls Ihr das suchen solltet, es ist nicht mehr im Jahreskatalog 2014-2015 zu finden, sondern schlummert im Clearance Rack im Online-Shop herum. Aber Ihr könnt es natürlich normal per Mail auch bestellen – solange der Vorrat reicht.

Stampin Up Halloween Punch Art Spider Spinne Kleine Wünsche Tee hee hee 04

Den Rand vom Farbkarton in Kürbisgelb habe ich noch ein bisschen mit dem Werkzeug für Antikeffekte bearbeitet. Der Spruch stammt aus dem Set Kleine Wünsche, einem der wenigen Holzstempelsets, die ich noch besitze. Damit das dann auch gerade gestempelt wird, brauche ich leider den Stamp-a-ma-jig. Irgendwie werden die Augen langsam schwächer… *grins*

Doch nun wird geBLOGHOPt: Wenn Ihr von Michaela kommt, dann dürft Ihr nun zu Heike weiter hopsen. Viel Spaß noch auf der kleinen Tour.

Hier sind übrigens noch mal alle Teilnehmerinnen, falls das mit dem Hoppen irgendwo hakt *grins*

Kirstin Sauter www.rosa-pink-glitzer.de
Anja Pfannstiel www.anja-basteleien.de
Susanne Schöder www.stempelabc.info
Stefanie Jedlicsek www.feengarndesign.wordpress.com
Anja Luft www.lueftchen.de
Anke Hämsch www.leipzig-stempelt.blogspot.de
Irina Platt www.stempelschoen.blogspot.de
Stephanie Barth www.stibberle.blogspot.com
Franzi Manko www.cestlafranz.com
Nadia Zeitler-Schilling www.geschenkepapier.blogspot.de
Susanne Roeschke www.susis-stempeltraum.de
Kerstin Cornils www.kerstinskartenwerkstatt.de
Heike Hülle-Bolze www.papierkult.blogspot.com
Tanja Kandel www.tanjaskreativewelt.com
Silke Müller www.bastelhexlein.blogspot.de
Nicole Pfeifer-Schwinlin www.kreativ-nicole.blogspot.de
Michaela Keller www.creativmichel.blogspot.de
Tina Vorwergk www.kleinerhase-stempelnase.com
Heike Vass www.born2stamp.com
Siggi Wille www.kreativezeit.de
Susanne Determann www.zauberstempelsanne.blogspot.de
Moni Schieren www.tischgedeckt.blogspot.de
Alexandra Grape www.pinsel-schere-co.blogspot.com
Nadine Buhl www.basteltiger.blogspot.com
Angelika Schmitz www.kreativstanz.bastelblogs.de
Mandy Grobosch www.papersandstamps.de
Claudia Maser www.kreativblogbyclaudi.blogspot.de
Silke Maier www.einfach-gestempelt.de
Petra Wenninger www.genussbasteln.blogspot.de
Anke Rembold-Bähr www.ankeskreativevielfalt.blogspot.de
Claudia Giesen www.papier-zeug.de
Gabriela Eltayeb www.kreativerfreiraum.de
Tina Deininger www.merkspanne.bastelblogs.de
Stephanie Buhl www.handmade-by-stephanie.blogspot.de
André Lamp www.der-stempelking.de

Und nun wünsche ich Euch noch einen wundervollen Sonntag. Während Ihr Euch hier austoben könnt, sitze ich noch gemütlich in Brüssel und erhole mich von den Nachwehen meiner ersten Stampin‘ Up! Convention. In den nächsten Tagen werde ich Euch ausreichend davon berichten, keine Sorge…

Für heute Abend nehme ich allerdings trotzdem gern noch Eure Sammelbestellungswünsche entgegen. Vielleicht ist Euch ja auch nach Halloween oder Herbst, dann habt Ihr ja momentan im Herbst-Winter-Katalog die große Auswahl.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:


Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 19.10.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Workshop in Bernau bei Berlin – Themenkarten Einzug

Hach da gucke schau, hab ich glatt vergessen, Euch diese Themenkarte vom letzten Workshop in Bernau (bei Berlin) zu zeigen! Auweia!. Es war eine Karte zum Umzug oder Einzug oder zur Einweihung. Je nach dem, wie man das sehen möchte grins

Wie dafür gemacht ist das Stempelset Aus dem Häuschen aus dem neuen Herbst-Winter-Katalog von Stampin‘ Up! Und richtig großartig ist sogar noch, dass es dazu die Framelits Formen
Aus dem Häuschen gibt.

StampinUp Workshop Holiday Home Eins für alles 01

Wählen durften meine Gäste zwischen 2 Karten, die ich vorbereitet hatte bzw. eigentlich hatte ich mehr oder weniger 2 Beispiele aufgezeigt. Was draus gemacht wird ist ja immer Geschmackssache grins

StampinUp Workshop Holiday Home Eins für alles 02     StampinUp Workshop Holiday Home Eins für alles 05

Karte links: Ausgemalt habe ich das Häuschen mit einem Stampin‘ Write Marker in Honiggelb, passend zur Sonne (die kommt übrigens durch die Stanze 1″ Kreis zustande). Und die Strahlen habe ich mit der Fransenschere geformt.

StampinUp Workshop Holiday Home Eins für alles 04     StampinUp Workshop Holiday Home Eins für alles 07

StampinUp Workshop Holiday Home Eins für alles 06     StampinUp Workshop Holiday Home Eins für alles 03

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Four Feathers und ne Sammelbestellung

Als ich mein Paket zum Herbst-Winter-Katalog von Stampin‘ Up! aufgerupft habe (mal ehrlich, öffnet Ihr die Pakete sauber und ordentlich? Ich bin dafür zu vorfreudig), sprangen mir sofort die Federn von Four Feathers mit den passenden Framelits Formen Federn entgegen.

Stampin Up Four Feathers Geburtstag 01

Die Karte sollte mal ein Sketch für unsere IN{K}SPIRE_me Challenge werden, daher stand das Kartenformat stand mehr oder weniger fest, jetzt galt es nur noch den „Innenteil“ formatlich zu finden. Dabei habe ich einfach etwas mehr Rand gelassen und den Flüsterweißen Farbkarton auf 10,5 x 10,5 cm zugeschnitten. Der Farbkarton in Pflaumenblau wurde dann 9 x 9 cm.

Stampin Up Four Feathers Geburtstag 02

Danach habe ich fleißig eine der großen Federn kreuz und quer Ton in Ton gestempelt. Das Ganze wurde dann in jeweils 3 cm Streifen geschnitten, so passt es wieder optimal in die Flüsterweiße Unterlage. Mit den Dimensionals kommt dann (ich wiederhole mich da gern) noch ein bisschen Bewegung in die Karte.

Stampin Up Four Feathers Geburtstag 03

Die 2 kleineren Federn habe ich erst gestempelt und dann durch die Big Shot genuddelt. Ich muss sagen, dass Set forderte zum ersten Mal den Einsatz der Magnetplatte von mir. Bisher hat sie im Schrank vor sich hingeschlummert und ich kam ganz gut ohne sie aus. Doch vielleicht war ich dieses Mal zu aufgeregt, denn ich hab 4 Federn verhunzt, bevor es dann geklappt hat…

Der Spruch aus dem Set Eins für alles passt wie die Faust aufs Auge in die Stanze Wortfenster. Ich glaube, Stampin‘ Up! macht das absichtlich grins Um ein bisschen mehr Farbe rein zubringen, habe ich übrigens mit Rosenrot gestempelt.

Falls ich Euch mit meiner Begeisterung für die Federn (oder wahlweise auch fürs Paketeaufrupfen) anstecken konnte, dann nutzt doch die Sammelbestellung heute Abend um 21 Uhr… Bis dahin nehme ich gern Eure Wünsche entgegen.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Töröö in Wassermelone

Diese Karte hatte ich ursprünglich mal zum Geburtstag von Tina angedacht, aber dann doch wieder verworfen. Ist glaub ich doch eher was für einen Kindergeburtstag.

Hier durfte auf jeden Fall mal wieder der Henry Törööö sagen, das Ganze in Anthrazit, Wassermelone, Osterglocke und Flüsterweiß.
Törööö *grins*

 

Henry says Törööö

Diese Karte ist ein Auftrag. Die Bestellung war… na ja, interessant formuliert, aber ich habe mein Bestes gegeben und das kam dabei raus.

Ich hatte mit aus dem Frühjahr-Sommer-Katalog das Stempelset Törööö in englisch bestellt, da ich die Texte einfach netter fand als die deutsche Übersetzung, aber das sieht man dem Elefant ja nicht an. Denn das „von mir an dich“ stammt aus dem Set Kleine Wünsche und wurde mit der Wortfenster Stanze aus dem Papier gelöst.
Das Designpapier ist auch aus dem Frühlingskatalog und heißt Sonne, Regen, Fantasie. Cooler Name!
Die Herzchen habe ich geprägt, geht ja mit den Prägeformen Dekorative Akzente für die Big Shot ganz hervorragend. Und fertig war sie, die Elefantenkarte mit Herzen aus dem Rüssel und in Grün.