IN{K}SPIRE_me Challenge #170 – Tee-Hee-Hee

Bald ist Halloween, liebe Kinderlein, und deswegen hat sich Kirstin für unsere IN{K}SPIRE_me Challenge #170 auch in Ihrer Farbvorgabe inkspirieren lassen. Kommt und sehed, was wir für Euch haben…

170 Farbe

Ich brauche jetzt ein bisschen Eure Vorstellungskraft, sonst wirkt das, was ich gleich schreibe, nämlich total blöd. Stellt Euch vor, es wird langsam Nacht draussen, irgendwo schreit ein Uhu (oder ne Eule) und in der Ferne im dunklen Wald weit hinten scheint ein oranges Licht. Leise hört man ein Murmeln… Tee-Hee-Hee! Tee-Hee-Hee! DAS ist die kleine Bastelhasenhexe, die Euch folgende Karte gezaubert hat!

Stampin Up Halloween Tee Hee Hee Eulenstanze 01

Die Grundkarte ist natürlich Kürbisgelb, Schwarz findet Ihr in der Zwischenlage und im Hexenkessel, Besen und Hexenhut wieder. Diese Utensilien braucht eine vernünftige Hexe und damit der Farbabdruck auch gelingt, habe ich mit dem Memento Stempelkissen gestempelt. Mein Schwarzes Stempelkissen ist echt unterirdisch *traurig*

 

Stampin Up Halloween Tee Hee Hee Eulenstanze 03

Nachdem ich mit für die Hexengebräu-Blasen entschieden hatte, sie sind übrigens mit der Eulen Elementstanze gestanzt, falls Ihr die „Augen“ nicht wieder erkannt habt, wollte ich die Blasen noch einmal aufgreifen. Nichts eignet sich dafür besser als der Prägefolder Punktemeer.

Weil ich die Big Shot dadurch schon draußen hatte, habe ich den Flüsterweißen Farbkarton auch gleich noch mit den Framelits Formen Etikett-Kunst durchgenuddelt.

Stampin Up Halloween Tee Hee Hee Eulenstanze 04

Den Spruch wollte ich aber auch noch unterbringen und habe ihn in Aubergine gestempelt und mit der Stanze Wordfenster ausgestanzt. Diverse Einzelteile für die Dynamik noch schnell mit Dimensionals aufgeklebt und fertig war das Hexenwerk… *tee-hee-hee*

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

GrußformelMeine nächste Sammelbestellung: So 02.11.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin‘ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Stampin‘ Up! Bloghop Herbst und Halloween

Im Juni gab es schon einen Teamübergreifenden Blog Hop und an diesen wollen wir wieder anknüpfen. Es haben sich ein paar Stampin‘ Up! Demonstratorinen kreuz und quer durch den Gemüsegarten… ähm… durch die verschiedenen Teams meine ich natürlich, zusammen getan, um Euch einen kleinen Sonntagsausflug durch die Blogwelt zu bescheren. Das Thema ist Herbst und Halloween.

unnamed

Wenn Ihr meine Beiträge im Oktober etwas verfolgt habt, wisst Ihr sicher genau, was bei mir an der Tagesordnung war: natürlich HALLOWEEN.

Und bei Halloween gehts ja ein bisschen um Angst und Grusel und für beides steht bei mir sinnbildlich die Spinne. Ärgsenbärgsen! Normalerweise rufe schreie ich immer ganz laut nach meinem Mann, wenn da irgendwo so ein Vieh hängt, krabbelt oder auch tot rumliegt. Ich weiß, sie sind nützlich.. blabla… aber bitte nur draussen vor der Tür. Nun ja, dadurch kam aber meine Idee der Verspinnung von Ängsten mit Bastellei und tada…

Stampin Up Halloween Punch Art Spider Spinne Kleine Wünsche Tee hee hee 02

Det kleene Schnippelchen mit dem EKK oben in der Ecke hab ich aud dem Stempelset Tee-Hee-Hee. Ich hab es mit der Stanze Wordfenster passend gestanzt und dann rotzfrech angetackert.

Und meinen „Albtraum“ habe ich per Punch Art zusammen gesetzt:

  • Körper: einmal Stanze 3/4″ (1,9 cm) Kreis und einmal Stanze 1″ (2,5 cm) Kreis
  • Augen: stammen natürlich von der Eulen Elementstanze
  • Beine: mit der Stanze 1″ (2,5 cm) Quadrat habe ich erst 2 Quadrate gestanzt, dann schräg halbiert und vorsichtig dünne Beinchen ausgestanzt

Stampin Up Halloween Punch Art Spider Spinne Kleine Wünsche Tee hee hee 03

Das Vieh habe ich dann auf ein Stück Farbkarton in Aubergine gesetzt, welches ich vorher mit dem Prägefolder Spinnennetz durch die Big Shot genuddelt hab. Falls Ihr das suchen solltet, es ist nicht mehr im Jahreskatalog 2014-2015 zu finden, sondern schlummert im Clearance Rack im Online-Shop herum. Aber Ihr könnt es natürlich normal per Mail auch bestellen – solange der Vorrat reicht.

Stampin Up Halloween Punch Art Spider Spinne Kleine Wünsche Tee hee hee 04

Den Rand vom Farbkarton in Kürbisgelb habe ich noch ein bisschen mit dem Werkzeug für Antikeffekte bearbeitet. Der Spruch stammt aus dem Set Kleine Wünsche, einem der wenigen Holzstempelsets, die ich noch besitze. Damit das dann auch gerade gestempelt wird, brauche ich leider den Stamp-a-ma-jig. Irgendwie werden die Augen langsam schwächer… *grins*

Doch nun wird geBLOGHOPt: Wenn Ihr von Michaela kommt, dann dürft Ihr nun zu Heike weiter hopsen. Viel Spaß noch auf der kleinen Tour.

Hier sind übrigens noch mal alle Teilnehmerinnen, falls das mit dem Hoppen irgendwo hakt *grins*

Kirstin Sauter www.rosa-pink-glitzer.de
Anja Pfannstiel www.anja-basteleien.de
Susanne Schöder www.stempelabc.info
Stefanie Jedlicsek www.feengarndesign.wordpress.com
Anja Luft www.lueftchen.de
Anke Hämsch www.leipzig-stempelt.blogspot.de
Irina Platt www.stempelschoen.blogspot.de
Stephanie Barth www.stibberle.blogspot.com
Franzi Manko www.cestlafranz.com
Nadia Zeitler-Schilling www.geschenkepapier.blogspot.de
Susanne Roeschke www.susis-stempeltraum.de
Kerstin Cornils www.kerstinskartenwerkstatt.de
Heike Hülle-Bolze www.papierkult.blogspot.com
Tanja Kandel www.tanjaskreativewelt.com
Silke Müller www.bastelhexlein.blogspot.de
Nicole Pfeifer-Schwinlin www.kreativ-nicole.blogspot.de
Michaela Keller www.creativmichel.blogspot.de
Tina Vorwergk www.kleinerhase-stempelnase.com
Heike Vass www.born2stamp.com
Siggi Wille www.kreativezeit.de
Susanne Determann www.zauberstempelsanne.blogspot.de
Moni Schieren www.tischgedeckt.blogspot.de
Alexandra Grape www.pinsel-schere-co.blogspot.com
Nadine Buhl www.basteltiger.blogspot.com
Angelika Schmitz www.kreativstanz.bastelblogs.de
Mandy Grobosch www.papersandstamps.de
Claudia Maser www.kreativblogbyclaudi.blogspot.de
Silke Maier www.einfach-gestempelt.de
Petra Wenninger www.genussbasteln.blogspot.de
Anke Rembold-Bähr www.ankeskreativevielfalt.blogspot.de
Claudia Giesen www.papier-zeug.de
Gabriela Eltayeb www.kreativerfreiraum.de
Tina Deininger www.merkspanne.bastelblogs.de
Stephanie Buhl www.handmade-by-stephanie.blogspot.de
André Lamp www.der-stempelking.de

Und nun wünsche ich Euch noch einen wundervollen Sonntag. Während Ihr Euch hier austoben könnt, sitze ich noch gemütlich in Brüssel und erhole mich von den Nachwehen meiner ersten Stampin‘ Up! Convention. In den nächsten Tagen werde ich Euch ausreichend davon berichten, keine Sorge…

Für heute Abend nehme ich allerdings trotzdem gern noch Eure Sammelbestellungswünsche entgegen. Vielleicht ist Euch ja auch nach Halloween oder Herbst, dann habt Ihr ja momentan im Herbst-Winter-Katalog die große Auswahl.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:


Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 19.10.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Stampin‘ Up! Convention 2014 – Swaps Tee-hee-Hee

Na, hab ich Euch gestern neugierig gemacht? Oder ist es Euch völlig wurst und Ihr habt keine Lust, Euch meine Swaps für die Convention 2014 anzuschauen? Dann macht mal schnell das Internet aus, denn hier gibts gleich ne Bilderflut…

Besen, Besen, seis gewesen… so heißt es doch im Zauberlehrling, oder? Nun ja, bei mir gibts eher nen Hexenbesen. Tee-Hee-Hee…

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 07

Lustigerweise ist das schon zum geflügelten Wort in unserem Team geworden, alles was leicht hexig ist, kriegt ans Ende ein Tee-Hee-Hee! Und genau aus diesem Grunde hab ich mir eine riesen Menge an Lollis gekauft und das Packpapier von Stampin‘ Up! geschnappt, welches immer in Massen in die Packete zum Schutz der Ware gestopft wird.

Anleitung zum Hexenbesen:

  • ein Streifen Packpapier (da geht auch normales) schön zusammenfalten und an einer Seite entlang mit einer Schere ca. 5cm einschneiden, sodass diese Fransen entstehen
  • das Papier wieder auseinander falten (Ihr könnt das auch ohne zusammen falten machen, aber glaubt mir, es dauert ohne nur länger)
  • klebt ein Stück doppelseitiges Klebeband auf den Rand des Packpapiers
  • einen Lolli mit dem dicken Luschelteil knapp oberhalt der eingeschnittenen Fransen legen und ins Papier einrollen
  • kurz vor Schluss müsst Ihr den Stiel noch etwas zusammen knautschen und fest drücken; das gewurstel sieht man nicht mehr, wenn Ihr die letzte Runde über das gewurstel legt (das erfordert etwas Übung, hat bei mir auch nicht gleich geklappt)
  • nachdem der Besen ansich fertig ist, kommt zum Aufhübschen noch ein Stückchen Satinband in Orangentraum (oder eine andere gefällige Farbe Band) über das dicke Ende vom Stiel; mit Schleife sieht es ein bisschen hübscher aus
  • den Hexenkessel, das Hexenkleid und den Hut aus dem Stempelset Tee-Hee-Hee habe ich mit dem Memento Stempelkissen gestempelt und dann ausgeschnitten – Liebes Stampin‘ Up! Team, ich hätte hier gern ne Stanze oder zumindest Framelits für die Big Shot gehabt, Ihr macht Euch ja keine Vorstellung!!!
  • die einzelnen Teile habe ich mit Dimensionals und dem doppelseitigen Klebestreifen am Besenstiel befestigt
  • Das Sentiment ist in Olivgrün gestempelt und frei Schnauze zu einem Banner geschnitten
  • auf die Rückseite habe ich noch meinen Namen und die Blogadresse am PC geschrieben und dann mit der Stanze Wortfenster ausgestanzt.
  • That´s it!

Vorder- und Rückseite:

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 08      Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 09

 

Hier noch ein paar Details:

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 11      Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 10

Hier sieht man den versteckten Lolli:

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 06

Alle 30 ganz brav aufgereiht:

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 05

Und, was meint Ihr?

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 19.10.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Stampin‘ Up! Convention 2014 – Swaps Sneak Peak

Ich war schon lange nicht mehr so aufgeregt, wie in den letzten Tagen. Und so k.o.! Warum fragt Ihr Euch? Na zum einen stand Workshopvorbereitung an. Das sieht immer easy aus, ist aber auch ne ordentliche Arbeit. Macht aber Spaß *grins*

Und dann ist da noch DAS Event schlechthin für uns Stampin‘ Up! Demos: Die Convention! Yeah! Dafür galt es Swaps zu erstellen, Teamgeschenke zu frimeln, Koffer zu packen und und und…

Während Ihr das hier lest, tüdel ich schon völlig aufgeregt durch Brüssel um mich mit Heike, Annemarie, Marion, Kirstin und Yvonne (und noch weiteren 600 Demos königlich zu amüsieren. Ich bin die nächsten Tage also empfangstechnisch out-of-order.

Um Euch ein bisschen einzustimmen, womit ich die letzten Tage/Wochen meine Mittagspausen und Abende verbracht habe, kommt hier neben dem ersten komplett verschwommenen Foto (sorry dafür) noch ein kleiner Sneak Peak. Ich sach nur Tee-Hee-Hee!

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 01

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 02     Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 03

Stampin Up Convention Swaps Tee-Hee-Hee Hexenbesen 04

Grußformel

Meine nächste Sammelbestellung: So 19.10.14 / 21 Uhr
Aktuelle Angebote auf einen {KLICK}
Gratis Designerpapier: bis 24.10.14 Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

IN{K}SPIRE_me Challenge #167 – Herbst-/Halloween

Kommt herein spaziert und fühlt Euch begruselt, denn heute gibt es bei unserer IN{K}SPIRE_me Challenge #167 ein Halloween-Special! Na ja, eigentlich ist es ein Herbst- und Halloween-Special, aber ich persönlich stehe dieses Jahr komischerweise total auf Halloween: Muhahaha…

Ich habe meine Designer-Kolleginnen ja schon mehrfach zu „Ihhhh“ und „Ist das eklig“ Ausrufen gebracht, da ich ihnen fieserweise die einzelnen Stadien meines Projektes gezeigt hab. Aber ordentlich fotografiert schaut es doch ganz süß aus, oder?

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 01

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 02

Wir haben hier einmal eine klassische Halloween-Karte mit Blutgespritzel und Fledermaus-Gemetzel. Gorgeous Grunge lädt doch förmlich dazu ein, ein paar Blutstropfen in Chili (Glutrot war zu hell um echt zu wirken) auf Flüsterweißen Farbkarton zu stempeln. Die Fledermäuschen kommen aus dem Stempelset Tee-Hee-Hee, meinem absoluten Lieblingsstempelset im Oktober. Aber das werdet Ihr noch öfters feststellen können. teeheehee

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 05

Innen drin habe ich noch ein bisschen rumgesaut mit einem Stampin‘ Write Marker in Chili und noch einem Klecks aus Gorgeous Grunge. Wenn schon, denn schon, oder?

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 03     Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche 04Das weitaus ekligerere ist wohl die Bigz L Pommes-frites-Schachtel aus Farbkarton in Schwarz und deren Inhalt.

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 02

Auch hier kommen wieder die Tee-Hee-Hee Fledermäuse zum Einsatz, vorsichtig auf transparente Folie geklebt. Dadurch schweben sie schön. Mit der Fransenschere habe ich Farbkarton in Chili in lange Streifen geschnitten und lustig in die gefaltete Schachtel gestopft.

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 05Als krönenden Abschluss habe ich mittenrein ein Trolli Fruchtgummi Glotzer (oder auch DAS AUGE) gesteckt. Die Dinger kann man übrigens essen, ist eine Marschmellow-Fruchtgummi-Mischung. Mehr als 2 Stück kann ich allerdings nicht empfehlen, zumindest ist mir danach übel geworden… grins

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 03     Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 04

Die blutigen „Zähne“ sind zurecht geschnittene Dreicke, die ich mit einem Schwämmchen und etwas Stempelfarbe betupft habe.

Stampin Up Halloween Gorgeous Grunge Tee Hee Hee Kleine Wünsche Pommes Fries 06

Und jetzt kommt Ihr. Herbstkarte oder Halloween-Projekt? Wir sind auf jeden Fall gespannt und freuen uns auf Eure vielen Beiträge. Zu gewinnen gibt es nämlich auch mal wieder was, schließlich veranstalten wir ja ein Special! Unter allen Mitspielern dieser Woche verlosen wir das Produktpaket Four Feathers. Cool, oder?

Also hopp, hopp, bis zum 07.10.14 habt Ihr Zeit, Eure Beiträge auf unseren IN{K}SPIRE_me Challenge Blog hochzuladen. Wir freuen uns auf Euch. Muhahaha…

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte: