Explosionsbox zur Silbernen Hochzeit {Seaside Shore}

Einen wunderschönen Samstag wünsche ich Euch Schnuppis. Na, habt Ihr große Pläne fürs Wochenende, oder schlumpft Ihr nur so vor Euch hin? Bei mir ist ein kleiner Wanderausflug mit Freund und Wauzi geplant, mal schauen ob das Wetter mitspielt. Für die sommerliche Atmosphäre sorgt zumindest basteltechnisch heute mal meine Explosionsbox. Die schießen ja im Internet auf den einschlägigen Bastelinspirationsseiten wie Pilze aus dem Boden und dabei ist das Innenleben bei jeder einzelnen noch schöner als bei der davor… ich habe da nicht so viel Talent, ich halte es eher einfach *grins*

Für die Bekannte einer Kollegin wurde ein Gutschein für die Eltern zur Silbernen Hochzeit gewünscht. Es wird (oder wurde?) Geld zur Kreuzfahrt geschenkt. Nun ja… kriegen wir hin… Von außen ist die Box eher dezent gehalten, aber zumindest mit einem Silbernen Band.

Leicht verwackelt fotografiert, aber Ihr erkennt bestimmt trotzdem, was drauf ist: Auf ein Oval der Framelits Formen Stickmuster habe ich den Spruch aus dem Stempelset Meilensteine in Archivtinte Schwarz gestempelt. Es klebt übrigens mit Glue Dots am Deckel fest, wie man auf dem nächsten Foto erkennen/erahnen kann.

Nimmt man nun den Deckel ab, klappen 2 Seiten explosionsartig (nein, kleiner Scherz!) herunter und innen drin kommt dann der einigermaßen zum Thema „Kreuzfahrt“ passende Inhalt: Ein Boot – schön gefalzt nach Anleitung aus dem Internet – aus dem Designerpapier im Block Holzdekor. Ich fand das mega passend.

Darüber hinaus habe ich mich mit dem Stempelset Seaside Shore ausgetobt und Fische in Osterglocke (vielleicht keine typische Fischfarbe, aber egal) und Jeansblau gestempelt, sowie Korallen in Calypso gestempelt und mit dem Stampin‘ Write Marker ausgemalt.

Die Wellen habe ich mit Hilfe der Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit aus dem Designerpapier im Block Farbenspiel ausgestanzt. Durch Dimensionals entstehen die Abstände und die 3D-Optik. Da das Designerpapier ja nicht so lang ist, musste ich die Ecke beim Übergang schön kaschieren. Zack… Koralle drauf geklebt… schick!

Der Sinn der Box wird durch die 25 und die Initialen des Paares dargestellt. Ich bin immer wieder froh, dass ich die doch etwas größere Investition der Framelits Große Zahlen und Framelits Große Buchstaben geleistet habe, denn hier konnte ich beide prima nutzen und sie mit Metallicfolie in Silber durch die Big Shot nuddeln.

   

So… puh… ich geh dann mal Brötchen holen… gehabt Euch wohl und viel Spaß bei was auch immer Ihr plant.

Und falls Ihr was braucht zum Basteln… am Sonntag gibt es meine nächste Sammelbestellung. Vor allem beachtet den Hinweis zu den Bonusgutscheinen aus dem Juli!!!


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 20.08.17. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / August

Gutscheine aus den Bonustagen Juli 2017: Vergesst nicht, Eure Gutscheine aus den Bonustagen einzulösen. Das ist bis Ende August möglich! Schaut dazu noch einmal in Eurem eMail Postfach nach und gebt den Code bei der Bestellung an.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

IN{K}SPIRE_me Challenge #313 – Herbstliche Minikärtchen in der Mini-Pizzaschachtel {Jahr voller Farben}

Herzlich Willkommen zur IN{K}SPIRE_me Challenge #313 mit herbstlichen Farben – zusammen gestellt von unserer Annemarie. Die Farben laden geradezu dazu ein, etwas warmes und kuscheliges zu kreieren, oder?

Ich habe an dem Abend, als ich mich an die Challenge setzte, vorher mein Paket mit den neuen Produkten aus dem Herbst-Winter-Katalog ausgepackt und dabei auch die Mini-Pizzaschachteln hervor gezogen. Ich glaube, Euch werden die Schnuckis gefallen. Ich finde sie jetzt schon super und musste auch gleich damit rum spielen, indem ich sie mit Chili eingefärbt habe.

In die süßen Mini-Pizzaschachteln passen prima Minikärtchen, die ich gerade dringend brauchte. Daher habe ich mir selbst mal eine Ideenkiste gestempelt! Die Karten haben das Format 7×7 cm – optimal um aus einem Bogen DIN A4 Extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß genau 6 Karten zu bekommen.

Ich habe einen Bogen Aquarellpapier erst mit Versamark und dem Blattstempel aus dem Set Jahr voller Farben bestempelt und dann mit Prägepulver in Weiß embossed. Dann ging die farbliche Matzerei los, denn mit Hälfte von aufgeklappten Stempelkissen in Aubergine, Chili und Mandarinorange und dem Aquapainter habe ich das Aquarellpapier lustig coloriert und dabei die Farben auch miteinander gemischt. danach habe ich das Ganze mit den Thinlits Aus jeder Jahreszeit durch die Big Shot genuddelt.

Die dabei entstandenen individuellen Blätter habe ich nur partiell mit dem Snail Kleber versehen und auf die Mini-Kärtchen geklebt. So sehen die Blätter aus, als wären sie auf die Karten gefallen und nur kleben geblieben. Der Spruch ist aus dem Stempelset Kreativkiste – ich habe ihn in Chili auf die Karten gestempelt.

Nun zur Mini-Pizzaschachtel. Die ist weiß. Innen irgendwie beschichtet, ich vermute, da kann man auch prima Plätzchen drin verschenken. Oder Süßigkeiten. Oder… ach Euch fällt schon was ein!

Meine Ideenkiste (der Spruch ist -wie gesagt – aus dem Set Kreativkiste *grins*) ist Chili eingefärbt und trägt ein Stück Farbkarton Aubergine. Ich glaube, es war 8×8 cm im Format. Dadrauf ist ein Stück Aquarellpapier, welches ich, wie weiter oben beschrieben, gestempelt und coloriert hatte.  Ein Stückchen Pergamentpapier habe ich mit den Framelits Formen Stickmuster durch die Big Shot genuddelt, genau wie ein filigranes Blatt der Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit. Beides klebt nun auf der Mini-Pizzaschachtel und verdeckt so gekonnt einen kleinen Patzer, der mir passiert ist. Gewusst wie! *grins*

Nun zum Einfärben der Mini-Pizzaschachteln. Zugegebenermaßen habe ich eine versaut. Ich hatte die Schachtel zuerst zusammen gefalzt und dann mit dem Stampin‘ Spritzer und einigen Tropfen Nachfülltinte Chili besprüht. Klappt nicht so gut und Ihr seht dann ungefähr so aus:

Bastel-Tipp:

Besser geht es so:

  • Faltet die Mini-Pizza-Schachtel noch NICHT zusammen!
  • Nehmt Euch einen größeren Pappkarton und legt ihn mit Küchenpapier aus.
  • Den Stampin‘ Spritzer mit Tropfen der gewünschten Nachfülltinte und Wasser befüllen. Ich habe 10 Tropfen von Chili verwendet, es geht sicher auch dunkler.
  • Ich habe die glatte Seite (innen) von der Mini-Pizzaschachtel auf das Küchenpapier gelegt und die weiße Seite aus ca. 20cm Abstand besprüht. Schön gleichmäßig, bis alles bedeckt war.
  • Achtung: Jetzt läuft die Brühe! Ich habe die Schachtel vorsichtig am Rand angefasst und hochgehalten, sodass die überschüssige Farbe ablaufen konnte. Dabei immer wieder vorsichtig mit Küchenpapier den Rand abgetupft. Das dauert nicht lange, ist aber sinnvoll, dass zu tun. Ausserdem vermeidet Ihr so einen dunklen Rand oder Flecken.

Nachdem alles einigermaßen getrocknet war, habe ich die Mini-Pizzaschachtel zusammen gefalzt und dabei mit dem Falzbein von Stampin‘ Up! die Kanten noch einmal gut nachgefalzt.

Innen ist fast alles sauber geblieben und außen ist die Schachtel schön rot.

Das war nun mein Projekt, ich bin gespannt, wie es Euch gefällt und welche Ideen Euch zu unserer Challenge einfallen. Ladet die Projekte gern auf unseren IN{K}SPIRE_me Blog {Klick} hoch.


Stampin‘ Up! Bestellen – versandkostenfrei

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 20.08.17. Alles ohne Versandkosten!


Aktuelle Aktionen / August

Gutscheine aus den Bonustagen Juli 2017: Vergesst nicht, Eure Gutscheine aus den Bonustagen einzulösen. Das ist bis Ende August möglich! Schaut dazu noch einmal in Eurem eMail Postfach nach und gebt den Code bei der Bestellung an.


Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Trauerkarte {Kreativkiste mit Holzdekor}

Ihr Schnuppis, solche Karten müssen leider auch manchmal sein. Letzte Woche musste ich unglücklicherweise zur Beisetzung meines Onkels und brauchte eine Trauerkarte. Das was ich hatte, war nicht gut genug, nicht besonders, nicht das Richtige… Also habe ich eine neue Karte gemacht. Wobei sie dieser hier sehr ähnlich war, ich mochte die Karte für meinen Onkel einfach nicht fotografieren. Ihr versteht das…

Auf die Grundkarte aus Farbkarton in Schwarz habe ich ein Stück Designerpapier im Block Holzdekor geklebt. Vorher habe ich dieses noch etwas mit der Schere angeraut.

Mit dem Stempelset Kreativkiste habe ich in Schwarz das Blumenmuster gestempelt und dann ein Blatt aus den Thinlits Formen Aus jeder Jahreszeit in Pergament aufgeklebt.

Nach langer Suche nach einem Beileidsstempel wurde ich beim Stempelset Rosenzauber fündig. Diesen habe ich in Craft Tinte Weiß aufgestempelt

Sichert Euch das Geschenkpaket

Im Juli bekommen alle Neueinsteiger von Stampin‘ Up! ein Geschenkpaket im Wert von 63,50 Euro zusätzlich zum Starterpaket (Wert 179,00 Euro) geschenkt – für alles zusammen nur 129,00 Euro.

Ich informiere Euch gern bei Fragen: kleinerhase-stempelnase@web.de oder klickt auf folgenden Beitrag: Sei ein Hase!

Bonustage

Bis 31.07.17 erhaltet Ihr für je 60,00 Euro Bestellwert einen Gutschein über 6,00 Euro, den Ihr im August einlösen könnt. Lasst Euch die Bonustage nicht entgehen!

Stampin‘ Up! Bestellen

Alles was Ihr zum Basteln braucht (oder wollt), könnt Ihr gern jederzeit bei mir bestellen. Entweder über meinen Online-Shop {Klick} oder per eMail {Klick} oder bei der nächsten Sammelbestellung am Sonntag, den 02.07.17. Dabei sammelt Ihr dann bereits die Gutscheine der Bonustage! Die Bestellung ist natürlich versandkostenfrei!

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

grüße

Bestellung – jederzeit und versandkostenfrei
Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop