Stempelnd durchs Jahr – BlogHop März {Frühling}

Herzlich Willkommen zur März-Ausgabe vom Stempelnd durchs Jahr – BlogHop. Wir wenden uns in diesem Monat dem Frühling zu, ehrlich gesagt freue ich mich da schon ziemlich drauf. Winter ist toll, wenn Schnee liegt, es knitterkalt ist und ich irgendwo ne kuschelige Sofadecke habe. Aber dieser Matschepampenkram… bärgs… Also Frühling! Here we go.

blogbanner_sdj_neu_2017_tinaDa saß ich an meinem Basteltisch und habe überlegt, was ich zum Thema Frühling machen könnte. Eigentlich wollte ich endlich mal das Produktpaket Regenwetter verwenden (liegt immer noch unbenutzt im Schrank), doch mir viel nichts ein. Dann… bei einem frustrierten Griff in die Süßigkeitenkiste, zog ich eine Tüte Gummiwürmchen hervor.

Gummiwürmer – Regenwürmer – Vögel – Frühling – Tada! Und Vögel haben wir ja bei Stampin‘ Up! zum Glück ein paar und ich habe die Vogelhochzeit mit den passenden Thinlits Blumen und Vögel zuhause. Yippie! So entstand also ein kleines Vogelfutter-Set.

stampin-up-bernau-berlin-vogelhochzeit-blumen-und-voegel-vogelfutter-geschenk-verpackung-fruehling-10

Die Verpackung für die Gummiwürmer ist recht simpel und bekommt eigentlich nur durch die Dekoration ihren Pfiff. Das erkläre ich aber bei der Karte (weiter unten) noch etwas ausführlicher, die Karte war nämlich irgendwie zuerst fertig.

stampin-up-bernau-berlin-vogelhochzeit-blumen-und-voegel-vogelfutter-geschenk-verpackung-fruehling-3

Ich habe einen Streifen Sandfarbener Karton zurecht geschnitten und die Würmer in eine Zellophantüten mit Boden gepackt.

stampin-up-bernau-berlin-vogelhochzeit-blumen-und-voegel-vogelfutter-geschenk-verpackung-fruehling-1

Nun also die Karte. Hier habe ich wirklich lange rum gedoktert, denn der leicht minzmakronige Hintergrund ist eigentlich Farbkarton Seidenglanz, den ich mit dem Stampin‘ Spritzer und Nachfülltinte Minzmakrone eingefärbt habe.

stampin-up-bernau-berlin-vogelhochzeit-blumen-und-voegel-vogelfutter-geschenk-verpackung-fruehling-8

Das Minzmakrone findet sich dann im Feinen Leinenband in Minzmakrone wieder. Ich finde das passt sehr schön mit dem Kupfer der Metallfolie zusammen. Um mal etwas natürlicher unterwegs zu sein, habe ich den Sandfarbenen Farbkarton hier mal als Kartenbasis verwendet. Ist ja auch schön stabil.

stampin-up-bernau-berlin-vogelhochzeit-blumen-und-voegel-vogelfutter-geschenk-verpackung-fruehling-5

Beim Stempelset Vogelhochzeit habe ich das „Nest“ in den Hintergrund in Kupfer embossed und das Vögelchen und den Ast mit Archivtinte Schwarz gestempelt und dann mit dem Aquapainter in Minzmakrone, Schokobraun und Zarte Pflaume ausgemalt, Der Vogel hat noch ein paar Akzente mit einem Stampin‘ Write Marker in Zarte Pflaume erhalten.  Danach ging es mit den Thinlits Blumen und Vögel ab durch die Big Shot.

stampin-up-bernau-berlin-vogelhochzeit-blumen-und-voegel-vogelfutter-geschenk-verpackung-fruehling-4

Das Zierdeckchen in Spitzenoptik habe ich mit dem Stampin‘ Write Marker Zarte Pflaume vorsichtig angemalt (*hüstel* eingefärbt) und dann unter einen Kreis aus den Framelits Formen Stickmuster geklebt. Das, was unter dem Ast hervor guckte, habe ich einfach weg geschnitten.

Das war mein Projekt zum BlogHop Stempelnd durchs Jahr – Frühling im März 2017. Hier sind alle Teilnehmerinnen aufgelistet. Aber vielleicht kommt Ihr ja direkt von Cornelia, dann schicke ich Euch nun weiter zu Ruby

Genießt die Hop(p)erei und lasst Euch schön inspirieren.

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte

.

grüße

Flohmarkt – gebrauchte Stampin‘ Up! Schätze
Stempelclub der Gastgeberinnen – jetzt anmelden
Beim Shoppen jetzt so richtig sparen: Stampin’ Up! Demonstatorin werden
Stampin’ Up! Shoppen rund um die Uhr: Onlineshop

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken