Helle Farben und trotzdem Herbst

Mir war ein bisschen nach hellen Farben und Designerpapier.

Da kam mir das Designerpapier Für kühle Tage gerade recht. und eine Farbe stand damit auch gleich fest. Das Aquamarin ist dann praktisch in die Karte mit reingehüpft und die Glitzersteine hüpften vor Aufregung auch noch mit dazu. Klingt komisch, ist aber so.

Als Stempelsets habe ich mal wieder Wonderfall und Zum Genießen kombiniert. Ich finde, die Sprüche gehen immer.

Es ist Wonderfall

Na ja, es ist September. Und September ist Herbst und im Herbst fallen die Blätter, nachdem sie sich schön eingebuntet haben. Deswegen habe ich für den September als Stempelset des Monats das Set Wonderfall auserkoren.

131949L
Holz – 131.949 – 29,95 Euro / Clear – 128.087 – 23,95 Euro

Meine erste Karte in diesem Monat ist praktisch eine Ode an den Herbst:

  • ich habe auf Flüsterweißem Farbkarton mit Prägepulver in Flüsterweiß embossed
  • mit einem leicht feuchten Schwämmchen habe ich dann Stempelfarbe in Farngrün kreuz und quer über das Blatt gewischt
  • Geschenkband mit Fischgrätenmuster durfte natürlich auch nicht fehlen
  • gestanzt und gestempelt (bitte die Reihnenfolge beachten, bei der Bigz Form Herbstzauber muss man erst durch die Big Shot nuddeln und dann mit dem Stamp-a-ma-jig stempeln!, sonst wird das nix) habe ich aus dem Set Wonderfall
  • Fähnchen durften natürlich auch nicht fehlen, also habe ich mir das Set Zum Genießen! aus dem Herbst-Winter-Katalog 2013/2014 geschnappt und dann entsprechend ausgeschnitten
  • Farblich gestaltet sich das Ganze dann in EspressoWildlederKandiszuckerFarbgrün